Zum Inhalt der Seite
[English version English version]

Thread: Neue Single: Arcadia featuring DAISHI DANCE

Eröffnet am: 05.10.2011 22:45
Letzte Reaktion: 08.11.2011 15:37
Beiträge: 142
Status: Offen
Unterforen:
- Mucc



[1] [2] [3] [4] [5]
/ 5

Verfasser Betreff Datum
ZurückSeite 4Vor
 TatsueLi Neue Single: Arcadia featuring... 27.10.2011, 10:56
 FLAU Neue Single: Arcadia featuring... 27.10.2011, 12:41
 terrorkeks_tatsurou Neue Single: Arcadia featuring... 27.10.2011, 16:44
 TatsueLi Neue Single: Arcadia featuring... 27.10.2011, 16:50
 mucc_yukke Neue Single: Arcadia featuring... 27.10.2011, 19:59
 -aftermath- Neue Single: Arcadia featuring... 28.10.2011, 03:43
 Solaire Neue Single: Arcadia featuring... 28.10.2011, 18:46
 Wolkenlos Neue Single: Arcadia featuring... 28.10.2011, 18:51
Peniswunder Neue Single: Arcadia featuring... 29.10.2011, 12:36
Nephilim_ Neue Single: Arcadia featuring... 29.10.2011, 13:37
 disco Neue Single: Arcadia featuring... 30.10.2011, 22:22
Peniswunder Neue Single: Arcadia featuring... 30.10.2011, 23:16
 disco Neue Single: Arcadia featuring... 30.10.2011, 23:19
Peniswunder Neue Single: Arcadia featuring... 30.10.2011, 23:29
 disco Neue Single: Arcadia featuring... 30.10.2011, 23:35
 mucc_yukke Neue Single: Arcadia featuring... 28.10.2011, 22:25
 Wolkenlos Neue Single: Arcadia featuring... 28.10.2011, 23:43
 TatsueLi Neue Single: Arcadia featuring... 29.10.2011, 13:07
Nephilim_ Neue Single: Arcadia featuring... 29.10.2011, 13:31
 TatsueLi Neue Single: Arcadia featuring... 29.10.2011, 13:39
Nephilim_ Neue Single: Arcadia featuring... 29.10.2011, 14:25
 TatsueLi Neue Single: Arcadia featuring... 29.10.2011, 14:34
-MonkeyShibata- Neue Single: Arcadia featuring... 29.10.2011, 20:35
 -aftermath- Neue Single: Arcadia featuring... 30.10.2011, 12:47
 mucc_yukke Neue Single: Arcadia featuring... 30.10.2011, 20:23
 -aftermath- Neue Single: Arcadia featuring... 30.10.2011, 20:31
 TatsueLi Neue Single: Arcadia featuring... 30.10.2011, 20:32
-MonkeyShibata- Neue Single: Arcadia featuring... 30.10.2011, 22:40
 disco Neue Single: Arcadia featuring... 30.10.2011, 22:49
 terrorkeks_tatsurou Neue Single: Arcadia featuring... 30.10.2011, 22:50
ZurückSeite 4Vor

[1] [2] [3] [4] [5]
/ 5


Von:    TatsueLi 27.10.2011 10:56
Betreff: Neue Single: Arcadia featuring DAISHI DA... [Antworten]
Avatar
 
abgemeldet:
> >So schlimm elektronisch is es nich, und wenn man das ausblendet hört man den coolen Sound wie immer.
>
> Häh und dabei dachte ich, ihr steht zu dem was die Band macht. Warum müsst ihr/du dann Dinge ausblenden die doch angeblich soooo tollig sind.....Ö.ö

Ich wäre dir mal sehr verbunden, wenn du nicht immer alle in einen Topf schmeißen würdest. Nur weil einige gesagt, haben sie stehen zu dem was Mucc machen und andere eben etwas anderes behaupten. (Ich habe beispielsweise gesagt, das ICH zu dem stehe, was Mucc machen!)

>
> Und zum PV es ist schlichtweg das schlechteste das Mucc bisher gemacht haben....der Song mies, die Klamotten ohne Worte und das Pv wirkt einfach nur billig.

Und nur weil das PV schlicht gehalten wurde und so einfach der Musik mehr ausdruck verleiht ist es nicht schlecht, denn Arbeit steckt drin, das sieht man, ansonsten hätten sie erst gar kein PV gemacht.
Ich finde es passt ziemlich gut zu dem Song, man konzentriert sich so mehr auf die Musik und nicht auf das was im PV geschieht. Und man merkt auch jetzt schon einen Unterschied zwischen dem Radiorip der reingestellt wurde und dem Song wie er im PV gespielt wird, denn im Video hört man den Bass um einiges mehr. Und der Song wirkt rockiger.
Ist jedenfalls mein Eindruck.
Ich mag das Lied sehr gerne und ich finde auch, das Tatsurou immernoch mit seiner Stimme Emotionen gut rüberbringt, wenn man denn nur mal drauf achtet.
Und auch wenn die Musik gut zum Abtanzen ist, habe ich nicht das Gefühl, dass der Text so fröhlich sein wird. Vielleicht irre ich mich auch, aber das ist mein Eindruck von dem, wie Tatsu den Song rüberbringt.



Von:    FLAU 27.10.2011 12:41
Betreff: Neue Single: Arcadia featuring DAISHI DA... [Antworten]
Avatar
 
häh und dabei dachte ich, du würdest deine thesen dich doch angeblich soooo wahr sind noch belegen....Ö.ö

>Und zum PV es ist schlichtweg das schlechteste das Mucc bisher gemacht haben....der Song mies, die Klamotten ohne Worte und das Pv wirkt einfach nur billig.

deine meinung.
*blahhhhhhhhhhhhhhhh~*



Von:    terrorkeks_tatsurou 27.10.2011 16:44
Betreff: Neue Single: Arcadia featuring DAISHI DA... [Antworten]
Ich meinte das mehr für die, die das nicht so wirklich mögen...aber gut~
Muss man ja nicht sehen...
Ich finde auch das elektronische hat was, und ich denke dieser Song wird in Live sehr sehr anders klingen, so wie es auch die Lieder von Karma live getan haben, für alle die die nicht auf den Konzerten im Januar waren...

Und es ist alleine DEINE Meinung, dass dieses PV billig wirkt...
Ich finde es toll, dass es so gehalten ist. Man muss ja nicht immer zweite Realitäten schaffen wie im PV von Sora to ito oder auch Freesia...-_-

Ich werd mich jetzt nicht drum kloppen, wer warum recht hat und wieso der andere recht hat...Jeder hat seine Meinung und es ist ok. Ich sag nur "Schuster bleib bei deinen Leisten".
Wer die Zeit um Kuchiki no Tou lieber hat, soll das hören, wer auch die neueren Sachen mag soll weitermachen und die Band unterstützen.
Punkt fertig aus.



Von:    TatsueLi 27.10.2011 16:50
Betreff: Neue Single: Arcadia featuring DAISHI DA... [Antworten]
Avatar
 
terrorkeks_tatsurou:
> Ich meinte das mehr für die, die das nicht so wirklich mögen...aber gut~
> Muss man ja nicht sehen...
> Ich finde auch das elektronische hat was, und ich denke dieser Song wird in Live sehr sehr anders klingen, so wie es auch die Lieder von Karma live getan haben, für alle die die nicht auf den Konzerten im Januar waren...
>
> Und es ist alleine DEINE Meinung, dass dieses PV billig wirkt...
> Ich finde es toll, dass es so gehalten ist. Man muss ja nicht immer zweite Realitäten schaffen wie im PV von Sora to ito oder auch Freesia...-_-
>
> Ich werd mich jetzt nicht drum kloppen, wer warum recht hat und wieso der andere recht hat...Jeder hat seine Meinung und es ist ok. Ich sag nur "Schuster bleib bei deinen Leisten".
> Wer die Zeit um Kuchiki no Tou lieber hat, soll das hören, wer auch die neueren Sachen mag soll weitermachen und die Band unterstützen.
> Punkt fertig aus.

Danke, das seh ich auch so.



Von:    mucc_yukke 27.10.2011 19:59
Betreff: Neue Single: Arcadia featuring DAISHI DA... [Antworten]
Avatar
 
Also ich muss ja sagen
ich mag das Lied nich, man muss ja auch nich alles mögen
Der Anfang vom PV war ja noch recht "ok"
Aber dann ab ca 1min dachte ich wirklich nur noch "WTF xD"
naja ich warte mal was als nächstes kommt aber mit Arcadia kann ich garnichts anfangen.

Auffallend ist auch immer dieses "Wenn du das nicht magst, bist du kein Fan weil als Fan würdest du ihren neuen style/musik akzeptieren" welches man auch in den Video kommentaren mal wieder findet.
sry aber wer wirklich JEDES Lied einer Band die schon solange, und so unterschiedliche Musik macht mag. Der mag die Musik nich wegen der Musik, sondern allein wegen der Band.
Vollkommen unverständlich für mich..



Von:    -aftermath- 28.10.2011 03:43
Betreff: Neue Single: Arcadia featuring DAISHI DA... [Antworten]
Avatar
 
Vielleicht liegt es auchb daran, dass genau diese Fans nicht nur auf eine Musikrichtung festgefahren sind? Ôo
Und jedes Lied mag ich auch nicht von ihnen, aber wenn mir so Elektrozeug ebengefällt, was soll ich machen? Sagen, nur weil MUCC das jetzt machen, dass ich es nicht mag?

Es geht einfach nur darum, dass gewisse Leute hier eher rumtrollen und die Band schlecht machen, weil ihnen der neue Musik-Style nicht passt. Wenn einem das nicht zu sagt, muss man es doch wirklich nicht hören oder?

Du musst das Lied ja nicht mögen, da zwingt dich ja zum Glück auch niemand zu, ich fand Akatsuki total lahm und höre es auch nicht.
Right and wrong are not what separate us and our enemies. It’s our different standpoints, our perspectives that separate us. Both sides blame one another. There’s no good or bad side. Just two sides holding different views.



Von:    Solaire 28.10.2011 18:46
Betreff: Neue Single: Arcadia featuring DAISHI DA... [Antworten]
Avatar
 
Akatsuki fand ich wiederum unglaublich schön;

wobei ich sagen muss, dass ich auch Arcadia ziemlich "cool" finde. Ich denke, dass muss an mir noch ein wenig wachsen, weil es nach einem ziemlichen Partysong klingt. Ich fühl mich dabei ein bisschen wie bei FUZZ, weil ich das am Anfang auch nicht leiden konnte und es jetzt zu meinen Favoriten gehört.


Es allerdings als Scheiße zu bezeichnen, so wie abgemeldet oder auch Wolkenlos, welcher zustimmt, ist ungerecht. So ganz ohne Erklärung, bisschen arm.
I treasured you, so I wanted to look at you forever
I'm sure you understood - you did, right?
You are mine only now, "mine only"
When I think that it can be like this forever




Von:    Wolkenlos 28.10.2011 18:51
Betreff: Neue Single: Arcadia featuring DAISHI DA... [Antworten]
Avatar
 
Ich habe sehr wohl auf eine der letzten Seiten geschrieben, das ich Arcadia nur als belangloses "Wums wums wums" sehe. Das ist eine Erklärung. Wenn dir diese nicht genügt, tut es mir fast leid.



Von:   abgemeldet 29.10.2011 12:36
Betreff: Neue Single: Arcadia featuring DAISHI DA... [Antworten]
Avatar
 
Solaire:
> Akatsuki fand ich wiederum unglaublich schön;
>
> wobei ich sagen muss, dass ich auch Arcadia ziemlich "cool" finde. Ich denke, dass muss an mir noch ein wenig wachsen, weil es nach einem ziemlichen Partysong klingt. Ich fühl mich dabei ein bisschen wie bei FUZZ, weil ich das am Anfang auch nicht leiden konnte und es jetzt zu meinen Favoriten gehört.
>
>
> Es allerdings als Scheiße zu bezeichnen, so wie abgemeldet oder auch Wolkenlos, welcher zustimmt, ist ungerecht. So ganz ohne Erklärung, bisschen arm.

Is mir egal. Ich werds auch jederzeit wieder tun. Wen da wer Pipi in die Augen bekommt weil ich seine Idols madig gemacht hab interessiert mich dass nen Dreck.
Bisschen Arm is höchstens sich den Scheiss freiwillig anzutun und sichs auch noch schönzureden, wenn dann wär wohl eher dafür ne Rechtfertigung fällig. Aber genau für euch wird der Dreck ja auch produziert (schlecht), passt schon, kauf ruhig. :)
Visual Kei ist keine Subkultur.
"裸になって何が悪い"
KAUFT MEINEN SCHEISS! http://animexx.onlinewelten.com/forum/?forum=1&kategorie=9&thread=276914



Von:   abgemeldet 29.10.2011 13:37
Betreff: Neue Single: Arcadia featuring DAISHI DA... [Antworten]
Avatar
 
Bisschen arm ist es höchstens, andere aufgrund ihres anderen Geschmacks zu verurteilen.

Mensch Leute, ich mag den Song und wer ihn scheiße findet, der findet ihn scheiße und gut ist. Das muss doch kein Mensch begründen.

Kindergarten.
僕らの失敗は雨に流れ、やがて僕達も押し流した。



Von:    disco 30.10.2011 22:22
Betreff: Neue Single: Arcadia featuring DAISHI DA... [Antworten]
Avatar
 
kauf dir mal ne tüte deutsch, hat mir auch gehilft. lol
mir kommt auch immer pipi in die augen wenn ich sowas lesen muss.
allerdings vor lachen.

dich kann man sich gar nicht schön reden, dich kann man sich nur schön saufen...wenn überhaupt.

dreck? der größte dreck von dem ich je gehört habe bist du.
(am schlechtesten)

ich würde ja gerne mal deinen penis sehen, du geiles peniswunder du.
dann zeig ich dir auch mal meine titten! ich bin ein richtiges tittenwunder.



Von:   abgemeldet 30.10.2011 23:16
Betreff: Neue Single: Arcadia featuring DAISHI DA... [Antworten]
Avatar
 
disco:
> dann zeig ich dir auch mal meine titten! ich bin ein richtiges tittenwunder.
Pfui, wäh...
Visual Kei ist keine Subkultur.
"裸になって何が悪い"
KAUFT MEINEN SCHEISS! http://animexx.onlinewelten.com/forum/?forum=1&kategorie=9&thread=276914



Von:    disco 30.10.2011 23:19
Betreff: Neue Single: Arcadia featuring DAISHI DA... [Antworten]
Avatar
 
also stehst du auf schwänze?



Von:   abgemeldet 30.10.2011 23:29
Betreff: Neue Single: Arcadia featuring DAISHI DA... [Antworten]
Avatar
 
disco:
> also stehst du auf schwänze?
Da du sone Pussy bist würd ichs mir fast überlegen...
Visual Kei ist keine Subkultur.
"裸になって何が悪い"
KAUFT MEINEN SCHEISS! http://animexx.onlinewelten.com/forum/?forum=1&kategorie=9&thread=276914



Von:    disco 30.10.2011 23:35
Betreff: Neue Single: Arcadia featuring DAISHI DA... [Antworten]
Avatar
 
das freut mich aber. *O*



Von:    mucc_yukke 28.10.2011 22:25
Betreff: Neue Single: Arcadia featuring DAISHI DA... [Antworten]
Avatar
 
>Und jedes Lied mag ich auch nicht von ihnen, aber wenn mir so Elektrozeug ebengefällt, was soll ich machen? Sagen, nur weil MUCC das jetzt machen, dass ich es nicht mag?

Nein sollst du nicht. Hab ich das verlangt? ich hab doch selber gesagt das einem nich jedes Lied gefallen muss.

>Es geht einfach nur darum, dass gewisse Leute hier eher rumtrollen und die Band schlecht machen, weil ihnen der neue Musik-Style nicht passt. Wenn einem das nicht zu sagt, muss man es doch wirklich nicht hören oder?

Solln sie doch ihre Meinung sagen~
wenn die Band ihrer Meinung nach schlecht geworden ist, dann ist das so. Wenn du sie nich schlecht findest, ist das ebenfalls deine Meinung. Hier kann doch jeder seine meinung sagen. Nur weil die mal negativ ausfällt, wird hier mit "brauchst es ja nich hören, etc" rumgeheult

>Du musst das Lied ja nicht mögen, da zwingt dich ja zum Glück auch niemand zu, ich fand Akatsuki total lahm und höre es auch nicht.

Ich hab ja gesagt das ich es nich mag, und das ich das so akzepriere.
warum also sagst du mir nochmal das ich es nich mögen muss?



Ich habe nichts Negatives zur Band, Zum Lied oder zum PV gesagt. Ich meinte lediglich das es mir nich gefällt...



Von:    Wolkenlos 28.10.2011 23:43
Betreff: Neue Single: Arcadia featuring DAISHI DA... [Antworten]
Avatar
 
> Ich habe nichts Negatives zur Band, Zum Lied oder zum PV gesagt. Ich meinte lediglich das es mir nich gefällt...

Eben. Wenn man DAS auch noch ein wenig überspitzt ausdrückt, scheint bei manchen hier gleich die eigene Welt unterzugehen.



Von:    TatsueLi 29.10.2011 13:07
Betreff: Neue Single: Arcadia featuring DAISHI DA... [Antworten]
Avatar
 
Wolkenlos:
> > Ich habe nichts Negatives zur Band, Zum Lied oder zum PV gesagt. Ich meinte lediglich das es mir nich gefällt...
>
> Eben. Wenn man DAS auch noch ein wenig überspitzt ausdrückt, scheint bei manchen hier gleich die eigene Welt unterzugehen.


Es geht hier einzig und allein darum, dass man mal etwas Respekt den Fans und der Band gegenüber hat.
Niemand hat behauptet dass es verboten sei Mucc nicht zu mögen.
Ist ja auch jedem selbst überlassen, über Geschmack lässt sich nicht streiten, wie wir eigentlich schon oft genug mitbekommen haben müssten.
Es wäre nur einfach schön, wenn man seine Meinung, warum man das Lied denn "ach so scheiße" findet, ordentlich begründet und es nicht einfach so im Raum stehen lässt und vorallem nicht anfängt zu behaupten, dass Mucc dadurch scheiße geworden wären.
Denn selbst wenn es nicht mehr dem entspricht, was sie vorher gemacht haben, steckt sehr viel Arbeit in dem was sie tun. Und das sollte man respektieren. Ob es nun gefällt oder nicht, spielt dabei keine Rolle.
Ich sage über Risky Drive ja auch nicht, dass es scheiße ist, nur weils mir nicht gefällt. Ich hörs mir einfach nicht oft an aber ich respektiere das was sie tun, denn schlecht ist es nicht. Sonst hätten sie nie so eine große Fangemeinde bekommen.

Aber anscheinend kann man so eine Toleranz nicht von allen hier erwarten. Traurig.



Von:   abgemeldet 29.10.2011 13:31
Betreff: Neue Single: Arcadia featuring DAISHI DA... [Antworten]
Avatar
 
Naja, es wird auch nie eine Begründung verlangt, warum einem der Song gefällt, von daher...
Allein die Tatsache, dass viel Arbeit drin steckt, wird niemanden davon abhalten den Song scheiße zu finden.
Und ich denke bei Muccs musikalischem Wandel braucht nun wirklich niemand mehr eine Begründung, warum viele den Song schlecht finden. Geschmackssache und so.
僕らの失敗は雨に流れ、やがて僕達も押し流した。



Von:    TatsueLi 29.10.2011 13:39
Betreff: Neue Single: Arcadia featuring DAISHI DA... [Antworten]
Avatar
 
abgemeldet:
> Naja, es wird auch nie eine Begründung verlangt, warum einem der Song gefällt, von daher...
> Allein die Tatsache, dass viel Arbeit drin steckt, wird niemanden davon abhalten den Song scheiße zu finden.

Du verstehst mich nicht ganz. Ich habe davon gesprochen, dass die Leute, egal ob sies mögen oder nicht, Muccs Arbeit einfach respektieren sollen.

> Und ich denke bei Muccs musikalischem Wandel braucht nun wirklich niemand mehr eine Begründung, warum viele den Song schlecht finden. Geschmackssache und so.

Sagt auch keiner was dagegen. Wie du sagtest Geschmackssache = mögen oder nicht mögen. Dennoch kein Grund MUCC im allgemeinen als Scheiße oder sonst was zu betiteln.
Ob sie den Song Scheiße finden bitte~ sollen sie doch.

Aber um mich zu wiederholen:
Respekt ist hier wohl zu viel verlangt.



Von:   abgemeldet 29.10.2011 14:25
Betreff: Neue Single: Arcadia featuring DAISHI DA... [Antworten]
Avatar
 
> Du verstehst mich nicht ganz. Ich habe davon gesprochen, dass die Leute, egal ob sies mögen oder nicht, Muccs Arbeit einfach respektieren sollen.

Ich versteh dich sehr wohl, aber warum sollten sie das tun, wenn es ihnen nicht gefällt. Gackt kann sich beispielsweise den Arsch aufreißen, so viel er will, deswegen respektier ich seine Arbeit auch nicht, einfach, weil ich sie schrecklich finde.

> Dennoch kein Grund MUCC im allgemeinen als Scheiße oder sonst > was zu betiteln.
> Ob sie den Song Scheiße finden bitte~ sollen sie doch.

Ob sie die Band scheiße finden... bitte~ sollen sie doch.

Aber das ständige "ihr seid so dumm, wenn ihr den Scheiß auch noch toll findet", DAS ist armseelig.
僕らの失敗は雨に流れ、やがて僕達も押し流した。



Von:    TatsueLi 29.10.2011 14:34
Betreff: Neue Single: Arcadia featuring DAISHI DA... [Antworten]
Avatar
 
> Ich versteh dich sehr wohl, aber warum sollten sie das tun, wenn es ihnen nicht gefällt. Gackt kann sich beispielsweise den Arsch aufreißen, so viel er will, deswegen respektier ich seine Arbeit auch nicht, einfach, weil ich sie schrecklich finde.

Das ist wohl auch von jedem abhängig. Ich mein irgendwo kann ichs auch verstehen. Aber ich beispielsweise respektiere die Arbeit der Leute, auch wenn ich sie nicht mag. Denn immerhin verdienen sie damit ihr Geld.
Und ob es nun ein Gackt ist oder Gazette oder sonst wer ist scheißegal. Ob ich sie mag oder nicht ist scheißegeal. Sie verdienen damit ihr Brot und das verdient Respekt.

> Ob sie die Band scheiße finden... bitte~ sollen sie doch.

Sie können auch meinetwegen die Band scheiße finden, aber dann sollen sie nicht behaupten dass sie Fans sind.
Das widerspricht sich nämlich leider.

> Aber das ständige "ihr seid so dumm, wenn ihr den Scheiß auch noch toll findet", DAS ist armseelig.

Ja das stimmt. Wir sagen ja auch nicht, dass sie scheiße oder dumm sind, nur weil sie's nicht mögen oder andere Musik als wir hören.



Von:   abgemeldet 29.10.2011 20:35
Betreff: Neue Single: Arcadia featuring DAISHI DA... [Antworten]
Avatar
 
@TatsueLi

>Sie können auch meinetwegen die Band scheiße finden, aber dann sollen sie nicht behaupten dass sie Fans sind.
>Das widerspricht sich nämlich leider.

Und genau DAS macht es eben nicht. Ich BIN Fan von Mucc und ich repektiere sie, nicht für das was sie tun sonder für das was sie getan haben. Und wenn keine Ahnung 80% eines Songs vom Computer und nicht von der Band kommen, für welche Arbeit soll ich sie dann respektieren?

Wenn euch nicht passt, was andere hier über Mucc schreiben dann geht doch gar nicht erst drauf ein, ignoriert es doch. Immerhin verlangt ihr von den anderen ja auch das sie Mucc nicht hören sollen wenns ihnen nicht gefällt.

ICH kann der jetzigen Musik nichts abgewinn, von den letzten drei Alben gibt es durchaus Songs dir mir gefallen und auch die eine oder andere B-Seite, aber für mich sind das einfach nicht mehr Mucc. Ich möchte Tatsuros Stimme hören und kein von Computereffekten zerstörtes Irgendwas, ich möchte Yukkes Bass wie frührer ganz deutlich heraushören (ich vermisse seine genialen Basslines) ich möchte Sato und keinen Drumcomputer hören und ich möchte das Miya seine verdammte Elektrophase gefälligst mit seinem extra dafür aufgebauten Nebenprojekt auslebt und nicht Mucc damit verschandelt.

Ich möchte Musik von Mucc, die mich wie damals mitreißt, die mir mit ihren Ohrwurm-Melodien ständig im Kopf hängt und keine Alben deren Songs auch nach mehrmaligen hören einfach nicht im Kopf bleiben.

Ich möchte Texte die etwas aussagen hinter denen wirklich etwas von den Jungs steckt, die eine Message haben mich berühren, bei deren Titel ich schon eine Gänsehaut bekomme und keine 08/15 Game, Arcadia oder weiß der Geier was für Flopps.

Ich möchte PVs die zu den Songs passen, die wenigstens ansatzweise so etwas wie eine Atmosphäre haben und keine Billigproduktionen die einfach nichts aussagen und so wirken als hätte man sie in 30 Minuten abgedreht.

Und ich möchte das Mucc einfach wieder zu dem zurückkehren was sie ausmacht, handgemachte, eingägige Musik. Zu der man abrocken kann, die einen mitreißt, beschäftigt, über die es sich wirklich zu diskutieren lohnt und die einfach ehrlich, ungeschönt und echt ist.

Tja und da Mucc nicht auch nur im Traum daran denke, irgendwie in diese Richtung zu wandern bleibt einem ja nichts als den Kopfschütteln.

Und abschlißend, ICH kann IMO nicht verstehen, wie man die jetzigen Mucc so gut finden kann wie die damaligen. Das scheint mir unmöglich denn an der Musik kann es nicht liegen....
Die Wahrheit über Ulquiorra & Orihime: Koiuta no Megabreast



Von:    -aftermath- 30.10.2011 12:47
Betreff: Neue Single: Arcadia featuring DAISHI DA... [Antworten]
Avatar
 
Übrigens, selbst die Musik, die am Computer komponiert wurde, hat ein Mensch gemacht. Und es ist auch handgemachte Musik, weil ich noch nichts davon gehört habe, dass Miya, oder wer auch immer aus der Band, seine Maus oder das Touchpad mit dem Fuß bedient. ;D (Hast du aber anscheinend noch nicht bemerkt. ;D)

Oha, du scheinst dich aber mit den Kosten von PV-Drehs gut auszukennen, alle Achtung. ô-ô
Right and wrong are not what separate us and our enemies. It’s our different standpoints, our perspectives that separate us. Both sides blame one another. There’s no good or bad side. Just two sides holding different views.



Von:    mucc_yukke 30.10.2011 20:23
Betreff: Neue Single: Arcadia featuring DAISHI DA... [Antworten]
Avatar
 
>Übrigens, selbst die Musik, die am Computer komponiert wurde, hat ein Mensch gemacht.

Es ist aber doch noch etwas anderes wenn man das Instrument selber spielt, oder es am PC zusammengebastelt wird.
Dann könnte ja jeder musiker werden, wenn man nichmal nen instrument spielen muss~
Sie KÖNNEN es doch, sogar super, warum nutzen sie dann nich ihre fähigkeiten.

>Ist ja alles Schön und gut was du da erzählt hast, aber dass sind auch nur DEINE Empfindungen.
ICH kann auch nicht verstehen wie man Mucc im Moment nicht mögen kann.

Da wären wir bei der eigenen Meinung~
egal wie oft ihr noch sagt das ihr die gut findet, und wieder andere sagen das sie die nich gut finden, die Meinung wird sich nich ändern... also lasst es doch gut sein und sagt "ja das is deine Meinung. Ich hab meine. Fertig!"

> Aber wenn du sie momentan nicht magst, dann ist das eben so, dennoch kann man ja Respekt davor haben was sie tun, man muss es ja nicht mögen aber SIE VERDIENEN DAMIT IHR GELD UND BROT und DAS verdient RESPEKT.
Aber ich merke Respekt ist hier einfach zu viel verlangt.

Ich respektiere natürlich auch die Drogendealer, die verdienen ihr Geld auch damit, und die Spielsüchtigen, und natürlich die Politiker~ (Ironie)

Lol, deswegen muss man doch keinen respektieren. Wenn man sie nich mag dann denkt man nichmal ans respektieren, weil einem die doch dann relativ egal sind.
Soll ich jetzt jeden der Geld verdient respektieren?
Nein danke. Ich entscheide nach anderen kriterien wer meinen respekt verdient



Von:    -aftermath- 30.10.2011 20:31
Betreff: Neue Single: Arcadia featuring DAISHI DA... [Antworten]
Avatar
 
Man, du hast aber auch viel Ahnung von am Computer hergestellter Musik, kann es sein?
Man, hier ist man ja nur so von Leuten mit viel Ahnung umgeben. :D

>Da wären wir bei der eigenen Meinung~
egal wie oft ihr noch sagt das ihr die gut findet, und wieder andere sagen das sie die nich gut finden, die Meinung wird sich nich ändern... also lasst es doch gut sein und sagt "ja das is deine Meinung. Ich hab meine. Fertig!"

Fass du dir doch einfach an deine eigene Nase. ^-^
Right and wrong are not what separate us and our enemies. It’s our different standpoints, our perspectives that separate us. Both sides blame one another. There’s no good or bad side. Just two sides holding different views.



Von:    TatsueLi 30.10.2011 20:32
Betreff: Neue Single: Arcadia featuring DAISHI DA... [Antworten]
Avatar
 
mucc_yukke:
> > Aber wenn du sie momentan nicht magst, dann ist das eben so, dennoch kann man ja Respekt davor haben was sie tun, man muss es ja nicht mögen aber SIE VERDIENEN DAMIT IHR GELD UND BROT und DAS verdient RESPEKT.
> > Aber ich merke Respekt ist hier einfach zu viel verlangt.
>
> Ich respektiere natürlich auch die Drogendealer, die verdienen ihr Geld auch damit, und die Spielsüchtigen, und natürlich die Politiker~ (Ironie)
>
> Lol, deswegen muss man doch keinen respektieren. Wenn man sie nich mag dann denkt man nichmal ans respektieren, weil einem die doch dann relativ egal sind.
> Soll ich jetzt jeden der Geld verdient respektieren?
> Nein danke. Ich entscheide nach anderen kriterien wer meinen respekt verdient

Von denen hab ich überhaupt nicht geredet. Ich meinte damit Leute die sich auf ehrliche Weise ihr Geld verdienen, wie zum Beispiel Musiker.
Ist logisch das Respekt nach Kriterien geht. Aber wenn man eine Band vorher mag und Fan von ihnen ist und man dann das aktuelle nicht mag, kann man es doch respektieren, vorallem wenn man behauptet IMMERNOCH ein Fan von ihnen zu sein.



Von:   abgemeldet 30.10.2011 22:40
Betreff: Neue Single: Arcadia featuring DAISHI DA... [Antworten]
Avatar
 
TatsueLi:

>Von denen hab ich überhaupt nicht geredet.
>Ich meinte damit Leute die sich auf ehrliche Weise ihr Geld verdienen, wie zum Beispiel Musiker.

Aha du willst also Menschen dir "wirklich" arbeiten gehen, weil ihre gesamte Existenz davon abhängt mit Menschen die ihr Hobby zum Beruf gemacht haben wohlmöglich ne Menge Kohle damit machen und sich sonst ne ruhige Kugel schieben können, vergleichen und in einen Topf werfen?

Mucc verdienen Respekt für das was sie einmal getan haben, dafür das sie mal "Künstler" waren, etwas/ ihrer Selbst Ausdruck verliehen haben und nicht dafür, das sie jetzt Musik machen die schlicht den Zweck der eigenen Bereicherung erfüllt.

Und wie definierst du bitte "ehrliche" Arbeit? Also eine alleinerziehende Mutter die sich mit ihren zwei Jobs gerade irgendwie über Wasser halten kann, sich den Arsch abarbeitet scheint mir ehrlicher als eine Gruppe Männer, die ihr Hobby zum Beruf machen konnten daran wohl nicht wenige verdienen und sich sonst ne ruhige Kugel schieben können.......

>Ist logisch das Respekt nach Kriterien geht.
>Aber wenn man eine Band vorher mag und Fan von ihnen ist und man dann das aktuelle nicht mag, kann man es doch respektieren, vorallem wenn man behauptet IMMERNOCH ein Fan von ihnen zu sein.

Du meinst also -gerade wo du ein Wort wie Ehrlichkeit in den Mund nimmst- ist es angebracht etwas zu respektieren alleine des Respektes wegen? Wäre das dann nicht ziemlich geheuchelt?
Du bist also der Ansicht, das weil ich Fan dieser Band bin und sie für das bewundere was sie mal gemacht haben, sollte ich -weil ich ja Fan bin- auch das was sie jetzt machen respektieren selbst dann noch wenns mir überhaupt nicht zusaget?? Ergibt das überhaupt Sinn??

Für die Musik die Mucc momentan bieten, kann man sie nicht respektieren alleine schon weil sie gegen alles Spricht wofür die Band einst stand.
Und sie zu respektieren weil es ja ihr "Job" ist und sie damit ihr Geld verdienen ist schrecklich beknackt.


>Ist ja alles Schön und gut was du da erzählt hast, aber dass sind auch nur DEINE Empfindungen.

Ja sind es^^ Schön erkannt....

>ICH kann auch nicht verstehen wie man Mucc im Moment nicht mögen kann.

Tja dann solltest du mal drüber nachdenken...alleine wenn man ihre Entwicklung betrachtet sollte einem das schon einluechten warum ;D

>Dennoch ein kleines Beispiel für dich:
>Lehrer X an meiner Schule.
>Ich kann ihn nicht leiden, weil er scheiß Unterrichtsmethoden hat.
>Dennoch respektiere ich ihn, weil er quasi mein "Vorgesetzter" ist.

Nein du respektierst ihn weil er eine Autoritätsperson ist, der du dich der Schule wegen unterordnen musst. Und würdest du ihn wirklich respektieren, würdest du in der Lage dazu sein an den Methoden die von dir anscheinend berechtigt Kritik zu äußern. Aber das du dies nicht tust....

>Mucc sind zwar keine Vorgesetzten von uns.

Das wäre ja noch schöner xD

>Aber wenn du sie momentan nicht magst, dann ist das eben so, dennoch kann man ja Respekt davor haben was sie tun, man muss es ja nicht mögen aber SIE VERDIENEN DAMIT IHR GELD UND BROT und DAS verdient RESPEKT.

Und du meinst Mucc respektieren, das ich wenn man es ganz banal betracht ihren Lohn zahle???
Und etwas zu respektieren wenn man GEGEN diese Sache ist ist FALSCH!!!
Beispiel ich bin finde Versuche an Tieren abartig, respektiere dann aber die Mensche die dieser Versuche durchführen??

>Aber ich merke Respekt ist hier einfach zu viel verlangt.

Respekt verdient man sich, den bekommt man nicht geschenkt. Mucc haben sich meine Respekt damals verdient jedoch mit dem was sie seit einigen Jahren machen zum Großteil wieder verloren. Und wie, wann warum und in welchem Maße ich etwas respektiere ist wie mein Musikgeschmack MEINE eignes Entscheidung oder?
Die Wahrheit über Ulquiorra & Orihime: Koiuta no Megabreast
Zuletzt geändert: 30.10.2011 22:53:15



Von:    disco 30.10.2011 22:49
Betreff: Neue Single: Arcadia featuring DAISHI DA... [Antworten]
Avatar
 
bei aldi an der kasse arbeiten ist ein ehrlicher job : DDD
sag mal hast du da auch psychologie studiert?
bist du irgenwie dr. trollo oder so?
der arzt der es schafft mit nur 2 gehirnzellen zu überleben.



Von:    terrorkeks_tatsurou 30.10.2011 22:50
Betreff: Neue Single: Arcadia featuring DAISHI DA... [Antworten]
Sie haben vielleicht ihr Hobby zum Beruf gemacht...Das setzt aber nicht die Härte der Arbeit fest.
Ich denke nicht, dass sie unglaublich viel eine ruhige Kugel schieben können, ich weiß es natürlich nicht, aber das ist meine Meinung dazu. Songs schreiben, Melodien dazu finden, diese aufnehmen, ganze Alben zusammenstellen, Touren innerhalb des eigenen Landes UND der übrigen Welt machen...Ich weiß nicht wie viel Zeit da für eine ruhige Kugel ist.

Fussballspieler haben auch oft ihr Hobby zum Beruf gemacht...Schieben die deshalb ne ruhige Kugel? Es soll auch andere Berufe geben, die aus Hobby oder Leidenschaft entspringen. (Ich studiere auch Lehramt, weil mich genau das interessiert und ich das aus Leidenschaft machen will)

Man muss nicht alles mögen, was Mucc machen. Natürlich nicht, aber man kann ja respektvoll damit umgehen. Sie haben sich Arbeit damit gemacht, und wenn man es nicht mag, dann ist das eben so. Aber gleich von Dreck und Scheiße reden finde ich auch nicht wirklich super. Fändest du bestimmt auch nicht, wenn man dein Werk wo dein Herzblut drinsteckt so nennen würde^^

Ich muss auch sagen, dass ich das Beleidigungen hin und herschieben auch nicht abkann...Vielleicht bin ich da zu dünnhäutig aber auch hier kann man Respekt walten lassen. (Das war jetzt allgemein gemeint :D)


[1] [2] [3] [4] [5]
/ 5



Zurück