Zum Inhalt der Seite
[English version English version]

Thread: Neue Single: Arcadia featuring DAISHI DANCE

Eröffnet am: 05.10.2011 22:45
Letzte Reaktion: 08.11.2011 15:37
Beiträge: 142
Status: Offen
Unterforen:
- Mucc



[1] [2] [3] [4] [5]
/ 5

Verfasser Betreff Datum
ZurückSeite 3Vor
shuushifu Neue Single: Arcadia featuring... 18.10.2011, 22:35
 terrorkeks_tatsurou Neue Single: Arcadia featuring... 18.10.2011, 22:42
 Wolkenlos Neue Single: Arcadia featuring... 18.10.2011, 22:55
 -aftermath- Neue Single: Arcadia featuring... 19.10.2011, 06:06
Roshii Neue Single: Arcadia featuring... 19.10.2011, 20:25
-MonkeyShibata- Neue Single: Arcadia featuring... 19.10.2011, 10:01
shuushifu Neue Single: Arcadia featuring... 22.10.2011, 10:25
-MonkeyShibata- Neue Single: Arcadia featuring... 22.10.2011, 14:19
Nephilim_ Off Topic |D 22.10.2011, 15:38
shuushifu Neue Single: Arcadia featuring... 24.10.2011, 07:01
 Wolkenlos Neue Single: Arcadia featuring... 23.10.2011, 20:08
shuushifu Neue Single: Arcadia featuring... 24.10.2011, 07:02
 Solaire Neue Single: Arcadia featuring... 19.10.2011, 13:30
 FLAU Neue Single: Arcadia featuring... 19.10.2011, 13:34
-MonkeyShibata- Neue Single: Arcadia featuring... 19.10.2011, 13:42
 FLAU Neue Single: Arcadia featuring... 19.10.2011, 13:47
-MonkeyShibata- Neue Single: Arcadia featuring... 19.10.2011, 14:28
 FLAU Neue Single: Arcadia featuring... 19.10.2011, 14:49
 FLAU Neue Single: Arcadia featuring... 19.10.2011, 14:55
-MonkeyShibata- Neue Single: Arcadia featuring... 19.10.2011, 15:18
 FLAU Neue Single: Arcadia featuring... 19.10.2011, 15:25
 terrorkeks_tatsurou Neue Single: Arcadia featuring... 19.10.2011, 18:50
Nephilim_ Neue Single: Arcadia featuring... 19.10.2011, 19:42
 Manafacticon Neue Single: Arcadia featuring... 19.10.2011, 20:05
 FLAU Neue Single: Arcadia featuring... 20.10.2011, 08:16
 Solaire Neue Single: Arcadia featuring... 26.10.2011, 21:41
 terrorkeks_tatsurou Neue Single: Arcadia featuring... 26.10.2011, 21:59
 Solaire Neue Single: Arcadia featuring... 26.10.2011, 22:39
 terrorkeks_tatsurou Neue Single: Arcadia featuring... 26.10.2011, 22:42
-MonkeyShibata- Neue Single: Arcadia featuring... 27.10.2011, 08:15
ZurückSeite 3Vor

[1] [2] [3] [4] [5]
/ 5


Von:   abgemeldet 18.10.2011 22:35
Betreff: Neue Single: Arcadia featuring DAISHI DA... [Antworten]
Avatar
 
@-MonkeyShibata-

...
Ich dachte du wärst endlich von der Bildfläche verschwunden.
ABER -warum auch immer- du bist du immer noch hier.

Ich muss wirklich sagen, es ist doch immer wieder amüsant deine Kommentare zulesen.
Vorallem wenn man diese schon auswendig kann.
Man könnte quasi mitsingen...zu deinen ausgedachten Texten ; DD
Junge, du schreibst einfach immer den gleichen Scheiß.

1. Merry die Band, die sich im Vergleich zu allen anderen positiv weiterentwickeln. Während die anderen das ja alles nur des Geldes wegen machen.

Bsp. aus dem girugämesh-forum:
"Wenn der musikalische Wechsel gelingt (Merry währen hier btw ein gutes Beispiel) dann wird auch niemand etwas auszusetzten haben."

2.Absolut jeder, der eine Band mag, die du nicht leiden kannst ist ein Fangirl. Weil ABSOLUT jeder ja nur des Aussehens wegen, auf die Bands steht.

Bsp. aus dem girugämesh-forum:
"Eben genau DAS macht dich zum Fangirl!
Du redest dir ein, das es eine musikalisch Entwicklung sei und das dein Horizont eben weiter ist als der meinige, kommst aber nicht mal auf die Idee zu hinterfragen warum um alles in der Welt Girugämesh sich musikalisch den SO 'entwickeln' mussten.
Obwohl es keinen Grund gab einen solchen Bruch mit der Vergangeheit zu begehen. Girugämesh waren eine überaus inovative Band und hatten eine Menge Potenzial, aber warum sollte man sich die Mühe machen mal darüber nachzudenken, es einfach und blind toll zu finden ist ja so viel leichter."

3.Du fängst jedes Mal im Girugämesh-Forum von Mucc an...und im Mucc-Forum von Girugämesh??
Sieht so aus als hättest du so deine Diss-Favoriten.

Bsp. aus dem girugämesh-forum
"Wie auch schon Mucc, haben sich Girugämesh selbst verraten nur um ein breiteres Publikum erreich und dem nach auch mehr Kohle einfahren zu können."

Und das sind wirklich nur Beispiele für deine quälenden Wiederholungen.

ABER, mal was ganz anderes.
Warum steht in deinem Profil das du Mucc liebst?
Wo du hier doch so nett über sie schreibst.

UND warum, bist du auf deinem Foto so eine billige Tatsurou-Kopie?
HAHAHAHA, ich hab selten so gelacht.
Ich würde es schnell löschen!!



Von:    terrorkeks_tatsurou 18.10.2011 22:42
Betreff: Neue Single: Arcadia featuring DAISHI DA... [Antworten]
Nur ne kurze Frage:
Darf ich dir nen Altar bauen? XDDD



Von:    Wolkenlos 18.10.2011 22:55
Betreff: Neue Single: Arcadia featuring DAISHI DA... [Antworten]
Avatar
 
Habe nur ich das Gefühl, das dies hier so langsam zu einem "Kloppen wir auf 'nen User ein und bestätigen uns dann immer wieder mit Glückwünschen, wie toll wir doch sind" verkommt? Ansonsten wüsste ich nicht, was Bemerkungen (z.B.) über Steckbriefbilder in diesem Thread zu suchen haben. Manche munkeln, das es eine ENS-Funktion geben soll.. ist aber nur ein Gerücht. :>

abgemeldet:
> HAHAHAHA, ich hab selten so gelacht.

Ebenfalls. Ebenfalls.

> Ich würde es schnell löschen!!

Ich würde schnell zum Topic zurückkehren!! (<- Gilt besonders für deine letzten beiden Absätze)



Von:    -aftermath- 19.10.2011 06:06
Betreff: Neue Single: Arcadia featuring DAISHI DA... [Antworten]
Avatar
 
Wo ist der Like-Button? XD
Right and wrong are not what separate us and our enemies. It’s our different standpoints, our perspectives that separate us. Both sides blame one another. There’s no good or bad side. Just two sides holding different views.



Von:   abgemeldet 19.10.2011 20:25
Betreff: Neue Single: Arcadia featuring DAISHI DA... [Antworten]
Avatar
 
abgemeldet:
> 2.Absolut jeder, der eine Band mag, die du nicht leiden kannst ist ein Fangirl. Weil ABSOLUT jeder ja nur des Aussehens wegen, auf die Bands steht.
>
> Bsp. aus dem girugämesh-forum:
> "Eben genau DAS macht dich zum Fangirl!
> Du redest dir ein, das es eine musikalisch Entwicklung sei und das dein Horizont eben weiter ist als der meinige, kommst aber nicht mal auf die Idee zu hinterfragen warum um alles in der Welt Girugämesh sich musikalisch den SO 'entwickeln' mussten.
> Obwohl es keinen Grund gab einen solchen Bruch mit der Vergangeheit zu begehen. Girugämesh waren eine überaus inovative Band und hatten eine Menge Potenzial, aber warum sollte man sich die Mühe machen mal darüber nachzudenken, es einfach und blind toll zu finden ist ja so viel leichter."

Hey, die Sätze kenn ich auch noch aus'm Giru Thread XD
Sehr schöne Beispiele :D
Go and read my awesome Blog || last.fm



Von:   abgemeldet 19.10.2011 10:01
Betreff: Neue Single: Arcadia featuring DAISHI DA... [Antworten]
Avatar
 
@abgemeldet

>Ich dachte du wärst endlich von der Bildfläche verschwunden.
>ABER -warum auch immer- du bist du immer noch hier.

Na immerhin hast du "gedacht" das ist mehr als erwartet.

>Ich muss wirklich sagen, es ist doch immer wieder amüsant deine Kommentare zulesen.

Freut mich, lachen soll ja bekanntlich ziemlich gesund sein. Wenn meine Kommentare dir beim Erhalt deiner Gesundheit hilfreich sind, was will man mehr.....

>Vorallem wenn man diese schon auswendig kann.
>Man könnte quasi mitsingen...zu deinen ausgedachten Texten ; DD
>Junge, du schreibst einfach immer den gleichen Scheiß.

Schön zu wissen, das du/ihr ja immer andere Dinge schreibt...also mehr als ein hohle: "Wow total toll" oder "Dazu kann man ja soll flüschigplauschig abdancen" kommt von dir/euch doch auch nicht, warum willst DU dich dann bitte in der Position sehen ein urteil zu fällen. Und wenns dir/euch so aufn Senkel geht was ich schreibe, dann ignorier/t es doch...Oder OMG ist das gar nicht möglich weil man sich an die eignen Vorsätze -deren Einhaltung man aus irgendwelchen Gründen- von anderen verlangt, selbst nicht halten kann...wie glaubwürdig ;D

>1. Merry die Band, die sich im Vergleich zu allen anderen positiv weiterentwickeln.
>Während die anderen das ja alles nur des Geldes wegen machen.

Was ich SO ja nicht geschrieben habe, Merry und deren Entwicklung dienten lediglich als VERGLEICH zu der von Mucc und Girugämesh...

>Bsp. aus dem girugämesh-forum:
>"Wenn der musikalische Wechsel gelingt (Merry währen hier btw ein gutes Beispiel) dann wird auch niemand etwas auszusetzten haben."

Stimmt ja auch^^

>2.Absolut jeder, der eine Band mag, die du nicht leiden kannst ist ein Fangirl.
>Weil ABSOLUT jeder ja nur des Aussehens wegen, auf die Bands steht.

Hab ich auch nicht gesagt.
Zudem kann ich Mucc und auch Girugämesh durchaus "leiden" wie dus so schön sagst. Nur muss oder besser gesagt, finde ich nicht ALLES was sie an Musik machen (gerade die momentane) toll. Anders wie eigentlich fast alle hier. Und das lässt mich zu dem Schluss kommen, das die meisten anscheinend nicht hinterfragen oder darüber nachdenken, warum ihre "Lieblings-Band(s)" plötzlich anfangen Musik zu machen, die man ihnen eigentlich nicht abkaufen kann. Alles toll finden und blind hinterherjagen ist Fangirl-Verhalten oder wie würdest du das bitte sonst nennen??



>Bsp. aus dem girugämesh-forum:
>"Eben genau DAS macht dich zum Fangirl!
>Du redest dir ein, das es eine musikalisch Entwicklung sei und das dein Horizont eben weiter ist als der meinige, kommst aber nicht mal auf die Idee zu hinterfragen warum um alles in der Welt >Girugämesh sich musikalisch den SO 'entwickeln' mussten.
Obwohl es keinen Grund gab einen solchen Bruch mit der Vergangeheit zu begehen.
>Girugämesh waren eine überaus inovative Band und hatten eine Menge Potenzial, aber warum sollte man sich die Mühe machen mal darüber nachzudenken, es einfach und blind toll zu finden ist ja so viel leichter."

Und was willst du mir jetzt sagen? Was ich da geschrieben habe ist MEINE Meinung, du musst sie nicht teilen oder toll finden oder sonst was. Nur kann ICH sagen wie ICH die Dinge empfinde und das habe ich getan und mehr nicht. Und fairerweise, solltest du auch mal den Kack zitieren den du damals von dir gegeben hast, Zusammenhangslos meine Aussagen hier zu kopieren scheint mir irgendwie banal.

>3.Du fängst jedes Mal im Girugämesh-Forum von Mucc an...und im Mucc-Forum von Girugämesh??

Joa weil beide Bands befreundet sind, zusammen Musik machen ich meine beim gleichen Label sind/waren und ihre musikalische Entwicklung von der Art her ziemlich ähnlich ist. Warum darf ich sie dann -wenns passt- nicht als Beispiel/Vergleich anführen?

>Sieht so aus als hättest du so deine Diss-Favoriten.

Neeeee sieht nicht so aus, es gibt Bands die ich wahrlich bescheidener finde, deren Schaffen mir aber einfach zu Latex ist als das ich irgendetwas dazu sagen müsste

>Bsp. aus dem girugämesh-forum
>"Wie auch schon Mucc, haben sich Girugämesh selbst verraten nur um ein breiteres Publikum erreich und dem nach auch mehr Kohle einfahren zu können."

Und nun? Wenn du es besser weißt dann sag mir warum Mucc und auch Girugämesh sich so verändert haben? Du scheinst es ja besser zu wissen, also erklärs mir.

>Und das sind wirklich nur Beispiele für deine quälenden Wiederholungen.

Ja und...du/ihr schreibt doch kein Stück schlauere/bessere/inovativere oder sonstige Kommentare. Bei euch/dir wiederholt sich auch alles in einer "Soo tollig plüschflasch" Dauerschleife und das ist dann okay???

>ABER, mal was ganz anderes.
>Warum steht in deinem Profil das du Mucc liebst?

Na weils so ist würde ich mal sagen. Und wie du sicherlich weißt haben Mucc auch schon andere Musik gemacht und...was solls dass hier jetzt auszuführen bringt eh nichts, du würdest es nicht verstehen....


>Wo du hier doch so nett über sie schreibst.

Nüchtern nicht nett...das ist ein Unterschied.

>UND warum, bist du auf deinem Foto so eine billige Tatsurou-Kopie?

Wenn DU findest ich sähe auf dem Bild auch nur annährend aus wie Tatsuro...sollte du deine eigene "Wertschätzung" dieser Band gegenüber mal ordentlich in Frage stellen.

>HAHAHAHA, ich hab selten so gelacht.

Was ja auch für dein überaus hohes Niveau spricht.


>Ich würde es schnell löschen!

Und ich würde mal das Hirn einschalten ;D
Die Wahrheit über Ulquiorra & Orihime: Koiuta no Megabreast
Zuletzt geändert: 19.10.2011 13:23:45



Von:   abgemeldet 22.10.2011 10:25
Betreff: Neue Single: Arcadia featuring DAISHI DA... [Antworten]
Avatar
 
> >HAHAHAHA, ich hab selten so gelacht.
>
> Was ja auch für dein überaus hohes Niveau spricht.

Naja, für ein "überaus hohes Niveau" hast du ja bestens gesorgt, da hatte ich ja nicht mehr ganz soviel zu tun.



> >Ich würde es schnell löschen!
>
> Und ich würde mal das Hirn einschalten ;D

Und Du solltest zur Abwechslung mal DEIN Gehirn einschalten.





> >UND warum, bist du auf deinem Foto so eine billige Tatsurou-Kopie?

>Wenn DU findest ich sähe auf dem Bild auch nur annährend aus wie Tatsuro...sollte du deine eigene "Wertschätzung" dieser Band gegenüber mal ordentlich in Frage stellen.

Ich hab nicht gesagt das du genauso aussiehst...
Sondern lediglich das du eine BILLIGE (<---das ist bestimmt nicht positiv) Kopie bist. Also brauche ich gar nichts überdenken.

Leider hab ich das Foto das ich gesucht habe, nicht gefunden.
Aber ich glaube dieses Foto hat seinen Sinn auch erfüllt.

http://datamexx.onlinewelten.com/himitsu/mitglieder/bilder/9/0/6228509.gross.jpg?st=ajKZb4B9L_Bdaqxy7V0uJQ&e=1319272983




@Roshii
Wer könnte die je vergessen? ; D

@terrorkeks_tatsurou
Mach dir keine Umstände C:

@Wolkenlos
Ihr kloppt ja lieber auf Mucc ein.
Leider gibts dafür nicht so viele Glückwünsche.
Sei nicht traurig.
Zuletzt geändert: 22.10.2011 10:26:50



Von:   abgemeldet 22.10.2011 14:19
Betreff: Neue Single: Arcadia featuring DAISHI DA... [Antworten]
Avatar
 
@abgemeldet

Scheiße dass ich nicht so verdammt hübsch bin wie du, also echt!!!
Ich würde meine verkümmerten Lippen auch gerne auf Fotos so zusammenpressen müssen, damit ich diesen coolen Pavian-Rosetten- Look von dir hinkriege.

Tja da macht man nichts^^
Die Wahrheit über Ulquiorra & Orihime: Koiuta no Megabreast
Zuletzt geändert: 22.10.2011 14:19:23



Von:   abgemeldet 22.10.2011 15:38
Betreff: Off Topic |D [Antworten]
Avatar
 
Könnten sich die Kiddies bitte per ENS über ihr Aussehen zanken, das interessiert hier nämlich wirklich niemanden. Danke und tschüss.
僕らの失敗は雨に流れ、やがて僕達も押し流した。



Von:   abgemeldet 24.10.2011 07:01
Betreff: Neue Single: Arcadia featuring DAISHI DA... [Antworten]
Avatar
 
abgemeldet:
> @abgemeldet
>
> Scheiße dass ich nicht so verdammt hübsch bin wie du, also echt!!!
> Ich würde meine verkümmerten Lippen auch gerne auf Fotos so zusammenpressen müssen, damit ich diesen coolen Pavian-Rosetten- Look von dir hinkriege.
>
> Tja da macht man nichts^^

Tja, deswegen kopierst du ja auch lieber andere ; D
Aber genug dazu, du hast dazu ja eh keine Stellung mehr genommen.
Das ist für mich Aussage genug.
Bis zum nächsten Mal dann, affenparade.



Von:    Wolkenlos 23.10.2011 20:08
Betreff: Neue Single: Arcadia featuring DAISHI DA... [Antworten]
Avatar
 
abgemeldet
> Ihr kloppt ja lieber auf Mucc ein.

Wer ist "ihr"? Kann es mir zwar denken, aber stecke mich bitte nicht mit anderen in einen Topf. Danke. Außerdem kloppe ich nicht auf Mucc ein. Aber hey, wer nur das lesen will, was er lesen möchte ... :D Damit bestätigt DU nämlich nur wieder ein gewisses Bild von Fans, die jegliche Kritik als "draufkloppen" sehen. Entschuldige, das ich ihnen nicht nur Zucker in den Hintern pusten kann.

> Leider gibts dafür nicht so viele Glückwünsche.

Ich suche hier auch keine Glückwünsche, denn zum Glück ziehe ich mein Selbstbewusstsein nicht aus solchen "ach-so-lustigen"-Postings, wie ich sie gerade von dir vorfinde.

> Sei nicht traurig.

Keine Sorge, dein Beitrag erheitert mich eher! :)



Von:   abgemeldet 24.10.2011 07:02
Betreff: Neue Single: Arcadia featuring DAISHI DA... [Antworten]
Avatar
 
Alles klar :'D



Von:    Solaire 19.10.2011 13:30
Betreff: Neue Single: Arcadia featuring DAISHI DA... [Antworten]
Avatar
 
> Und [...] was willst du mir jetzt sagen? Was ich da geschrieben habe ist MEINE Meinung, du musst sie nicht teilen oder toll finden oder sonst was. Nur kann ICH sagen wie ICH die Dinge empfinde und das habe ich getan und mehr nicht.



Könnte sich das jetzt vielleicht jeder Mal zu Herzen nehmen ?
Wollt ihr euch gegenseitig zerhacken, dann geht zu last.fm und fröhnt dort in der shoutbox eurem Treiben.
Alle paar Monate die gleiche Scheiße zu hören; ich bins leid.
I treasured you, so I wanted to look at you forever
I'm sure you understood - you did, right?
You are mine only now, "mine only"
When I think that it can be like this forever




Von:    FLAU 19.10.2011 13:34
Betreff: Neue Single: Arcadia featuring DAISHI DA... [Antworten]
Avatar
 
vorallem weil es wirklich immer der gleiche müll ist.
keiner sieht ein, dass musik geschmackssache ist.
die leute die es mögen bekommen einen stempel aufgedrückt & die die es nicht mögen ebenfalls.
*blahhhhhhhhhhhhhhhh~*



Von:   abgemeldet 19.10.2011 13:42
Betreff: Neue Single: Arcadia featuring DAISHI DA... [Antworten]
Avatar
 
>Könnte sich das jetzt vielleicht jeder Mal zu Herzen nehmen ?

Wird niemand machen....


>Wollt ihr euch gegenseitig zerhacken, dann geht zu last.fm und fröhnt dort in der shoutbox eurem Treiben.

Da läuft es genauso ab wie hier, warum also wechseln..

>Alle paar Monate die gleiche Scheiße zu hören; ich bins leid.

...



>vorallem weil es wirklich immer der gleiche müll ist.

Ja ach...

>keiner sieht ein, dass musik geschmackssache ist.

Ist es, aber dennoch sollte man doch drüber diskutieren dürfen bzw. können.


>die leute die es mögen bekommen einen stempel aufgedrückt & die die es nicht mögen ebenfalls.

Was woran liegt?
Die Wahrheit über Ulquiorra & Orihime: Koiuta no Megabreast



Von:    FLAU 19.10.2011 13:47
Betreff: Neue Single: Arcadia featuring DAISHI DA... [Antworten]
Avatar
 
eine diskussion sollte allerdings auf fakten beruhen!
und gerade du hast wiedermal gesagt:

>Bisher haben Mucc IMMER zu jeder Periode ihres Schaffens gesagt, dass dies genau das ist was sie eben machen möchten. Und irgendwann und vor allem dann, wenn ständig Ansichten und Ideale im fliegenden Wechsel über Bord geworfen werden, verliert so eine Aussage an Glaubwürdigkeit und wirkt einfach lächerlich.

ich möchte dich nochmal darauf hinweisen, dass sie sowas nie gesagt haben!
wir hatten diese diskussion schon einmal und du konntest mir nie eine richtige quelle liefern.

so kann man nicht diskutieren.
eine disukussion wäre vielleicht auch machbar wenn man seine eigene meinung nicht als die einzig richtige erachtet und gar keine anderen zulässt.
*blahhhhhhhhhhhhhhhh~*



Von:   abgemeldet 19.10.2011 14:28
Betreff: Neue Single: Arcadia featuring DAISHI DA... [Antworten]
Avatar
 
Hat hier nicht z.B. vorher wer ein Miya-Zitat gepostet in dem er sagt, das sie schlicht das machen was sie eben machen wollen?

Und haben sie nicht 2005/2006 in nem Interview gesagt das sie sich nicht mehr verkleiden möchten, weil ihnen ihre Musik wichtiger ist. Das sies jetzt aber seit einigen Jahren dennoch wieder tun darf man dann bitte wie deuten? Das ihnen ihre Musik jetzt doch nicht mehr soooo wichtig ist oder einfach das sie lügen und sich nicht mehr daran erinnern jemals sowa sgesagt zu haben. Die Sache mit Kuchiki no Tou das sie ja NIE wieder spielen wollten mal ganz ausgeloschlossen.

In dem Interview von/über Shion sagte Miya doch auch, das sie schon länger elektronische Dinge einfließen lassen wollten jedoch nicht wusste wies ankommen würde, bis sie gemerkt haben das es doch eigentlich ganz cool klingt.

2005/06 Stand(Nachzulesen im Houyoku-Booklet) Das sie mit Houyoku mehr zu ihren Wurzeln zurückkehren möchten, mehr melodien mehr Handgemachte bzw sanftere Gitarrenparts. Wie man 3,4 Jahre später dann seine Musik mit elektro-einflüssen bestücken kann ist mir schleierhaft.

Tatsuro hat auch gesagt, das er mit seiner Stimmer emotionen transportieren möchte und das wenn das Lied traurig klingt er seine Stimme dem dann anpasst, warum er seine Stimme dann elektronisch untermalen lässt, was imo schrecklich klingt er nicht nötig hat und keinerlei emotionen rüberbringt verstehe ich nicht.
Die Wahrheit über Ulquiorra & Orihime: Koiuta no Megabreast



Von:    FLAU 19.10.2011 14:49
Betreff: Neue Single: Arcadia featuring DAISHI DA... [Antworten]
Avatar
 
zu sagen, dass sie einfach das machen was sie wollen ist etwas völlig anderes als zu sagen, dass sie bei jeder schaffensperiode gesagt haben, dass das genau die musik ist die sie immer machen wollten.

es wäre echt toll wenn du deine aussagen mit quellen unterlegen würdest anstatt i-was was du vielleicht noch i-wie in erinnerung hast (vielleicht sogar falsch?!) einfach in den raum zu stellen.

welche houyoku version besitzt du?

ich glaube, das letzte was du geschrieben hast bezieht sich auf eine aussage tatsurous zum thema gesangsunterricht?!
und es ist ja auch nicht so als würde er seine stimme nur elektronisch untermalen lassen.
*blahhhhhhhhhhhhhhhh~*



Von:    FLAU 19.10.2011 14:55
Betreff: Neue Single: Arcadia featuring DAISHI DA... [Antworten]
Avatar
 
ich glaube ich habe gefunden was du meinst:

Aus dem Gan-Shin Booklet:

MUCC's musikalisches Konzept wurde von Miya, Gitarrist und Kopf der Band, für jedes bisher erschienene Album neu definiert.

Das im Oktober 2002 veröffentlichte Album "Homurauta" (erscheint 2006 in Deutschland) wurde von einer düsteren und bedrückenden Stimmung getragen. Familiäre Probleme und der Verlust von freunden sind zentrale Themen. Mit der Kreation dieses Albums wurde der für MUCC typische Sound geboren.

Das nächste Album "Zekku", das im September 2003 veröffentlicht wurde (erscheint ebenfalls 2006 in Deutschland, ist MUCC's erstes Album, das in Japan durch ein Major Label vertrieben wurde.
Mit diesem Album stiegen ihre Probleme und Sorgen. In ihren Texten protestierten sie gegen die Art und Weise, wie sie sich in der Öffentlichkeit aufgrund ihrer Popularität verhalten mussten. Da sie immer bekannter wurden, stieg ihre Sorge zu kommerziell zu werden. Die Kommunikation zwischen den Bandmitgliedern litt unter dem Stress und den zahllosen Terminen und Verpflichtungen. So entstand eine Kluft zwischen ihnen.

Das in Japan 2004 und in Deutschland 2005 erschienene Album "Kuchiki no Tou" beschäftigt sich mit den Problemen innerhalb der Band. Die Lyrics drehen sich um Themen wie Verrrat, Schuld, Sühne und sorgten letztendlich für die Versöhnung innerhalb der Band. Der Sound und die Texte des Albums sind schonungslos. Miya sagte: "Wir haben damit abgeschlossen, ausschließlich Musik mit negativen und bedrückenden Themen zu kreieren. Mit "Kuchiki no Tou" erreichten wir das Limit in dieser Stilrichtung".
"Monochrome no Keshiki" ist Tatsuros Reflektion über seine Schuld am Bruch innerhalb MUCC's.
In "Kuchiki no Tou" begrub er die schwarze Vergangenheit der Band. Miya sagte, "Dieser Song wurde mit dem Ende unserer Tour abgeschlossen. Wir wollen nicht in die Vergangenheit zurückblicken und werden dieses Lied nie wieder spielen."

Nach der Überwindung aller internen Probleme schaffen MUCC mit ihrem neuen Album, das den passenden Title "Houyoku" (Schwingen des Phönix) trägt, einen völlig neuen Sound.
MUCC's harte Riffs sind nicht mehr so prägnant vorhanden, wie sie das noch bei "Kuchiki no Tou" gewesen sind. Miya hat zu Beginn seiner Karriere eher weiche Gitarrensounds verwendet. So kehren MUCC mit "Houyoku" auch ein wenig zu ihren musikalischen Wurzeln zurück. Man darf gespannt sein, wohin die musikalische Reise MUCC führen wird.


????
beruht nicht auf einer aussage eines der bandmember!
würde ich also so nicht unbedingt als argument gelten lassen.
*blahhhhhhhhhhhhhhhh~*



Von:   abgemeldet 19.10.2011 15:18
Betreff: Neue Single: Arcadia featuring DAISHI DA... [Antworten]
Avatar
 
Interview 2006 Paris:

Zu Beginn eurer Karriere habt ihr mehr Wert auf euren Look gelegt als das jetzt der Fall ist. Wieso hat sich das geändert?
(Schweigen, Tatsurou denkt lange nach...)

Tatsurou: Hmmm... Früher waren uns unsere Kostüme wichtiger, aber unser Look hat sich weiterentwickelt, genau wie unsere Musik. Jetzt hat das Musikmachen Vorrang. Und gleichzeitig hatten wir das Gefühl dass es gut wäre, unseren Stil simpler und mit weniger Makeup zu gestalten.

Was sie ja jetzt selbst wiederlegt haben in dem sie sich erneut "verkleiden" oder aber in ihrer entwicklung als Band einen Rückschritt gemacht haben.

Quelle JamE

Die anderen Stellen suche ich noch raus muss jetzt was erledigen^^
Die Wahrheit über Ulquiorra & Orihime: Koiuta no Megabreast



Von:    FLAU 19.10.2011 15:25
Betreff: Neue Single: Arcadia featuring DAISHI DA... [Antworten]
Avatar
 
ok dann muss ich dir recht geben.
obwohl man noch nicht sagen kann ob dieser "style" den sie im moment tragen (bzw. ihre letzten fotos) für das ganze album etc ist oder ob es nur für diese eine single ist.

ok :D
*blahhhhhhhhhhhhhhhh~*



Von:    terrorkeks_tatsurou 19.10.2011 18:50
Betreff: Neue Single: Arcadia featuring DAISHI DA... [Antworten]
Naja, also verkleiden würde ich das nicht nennen, was sie grade machen...
Also wenn ich mir so ganz alte Fotos von Mucc anschau, Tatsuro in OP-Kittel etc., das ist für mich verkleiden.
Das gerade Yukke und Tatsuro auf eher ausgefallene Kleidung stehen, beweisen sie ja gerne mit Fotos auf Twitter.
Ok, auf den Bildern zu Arcadia...Das Outfit von Miya und Sato sieht etwas komisch an den beiden aus, Yukke...naja ist halt Yukke oder?
Und Tatsu hat für ihn ziemlich normale Klamotten an, plus Haare ab ins Gesicht. Also verkleiden finde ich ist doch was anderes.



Von:   abgemeldet 19.10.2011 19:42
Betreff: Neue Single: Arcadia featuring DAISHI DA... [Antworten]
Avatar
 
Also das Arcadia-Styling sieht für mich nicht nach Verkleidung aus - eher nach nem farbenblinden Stylisten.
僕らの失敗は雨に流れ、やがて僕達も押し流した。



Von:    Manafacticon 19.10.2011 20:05
Betreff: Neue Single: Arcadia featuring DAISHI DA... [Antworten]
So ein bisschen haben Sie (vor allem Yukke) was von Dancing Queen alias Abba,vorallem wenn man sich ihr aktuelles Profilfoto bei myspace ect. anschaut. Finde ich zumindestXD



Von:    FLAU 20.10.2011 08:16
Betreff: Neue Single: Arcadia featuring DAISHI DA... [Antworten]
Avatar
 
oh gott, ja xD
*blahhhhhhhhhhhhhhhh~*



Von:    Solaire 26.10.2011 21:41
Betreff: Neue Single: Arcadia featuring DAISHI DA... [Antworten]
Avatar
 
PV ist nun draußen, wie findet ihr es ?
I treasured you, so I wanted to look at you forever
I'm sure you understood - you did, right?
You are mine only now, "mine only"
When I think that it can be like this forever




Von:    terrorkeks_tatsurou 26.10.2011 21:59
Betreff: Neue Single: Arcadia featuring DAISHI DA... [Antworten]
Wo wo wo wo wo?



Von:    Solaire 26.10.2011 22:39
Betreff: Neue Single: Arcadia featuring DAISHI DA... [Antworten]
Avatar
 
http://www.youtube.com/watch?v=JeG0XTc-wt4&feature=player_embedded
I treasured you, so I wanted to look at you forever
I'm sure you understood - you did, right?
You are mine only now, "mine only"
When I think that it can be like this forever




Von:    terrorkeks_tatsurou 26.10.2011 22:42
Betreff: Neue Single: Arcadia featuring DAISHI DA... [Antworten]
Hatte es schon gefunden im MUCC-ムツク Forum :D
Daaaaaaaaaanke fürs Posten :)
Also...meine bescheidene Meinung:
Es ist super <3
So schlimm elektronisch is es nich, und wenn man das ausblendet hört man den coolen Sound wie immer.
Gut...Yukke sollte endlich diesen Pottschnitt wieder sein lassen :D Aber ok :D
Ich weiß nicht was alle haben...-_-



Von:   abgemeldet 27.10.2011 08:15
Betreff: Neue Single: Arcadia featuring DAISHI DA... [Antworten]
Avatar
 
>So schlimm elektronisch is es nich, und wenn man das ausblendet hört man den coolen Sound wie immer.

Häh und dabei dachte ich, ihr steht zu dem was die Band macht. Warum müsst ihr/du dann Dinge ausblenden die doch angeblich soooo tollig sind.....Ö.ö


Und zum PV es ist schlichtweg das schlechteste das Mucc bisher gemacht haben....der Song mies, die Klamotten ohne Worte und das Pv wirkt einfach nur billig.
Die Wahrheit über Ulquiorra & Orihime: Koiuta no Megabreast
Zuletzt geändert: 27.10.2011 08:30:02


[1] [2] [3] [4] [5]
/ 5



Zurück