Zum Inhalt der Seite

Thread: SPOILER: Topaktuell aus Japan! Die neusten Spoiler...

Eröffnet am: 10.10.2007 20:46
Letzte Reaktion: 03.06.2010 13:17
Beiträge: 98
Status: Offen
Unterforen:
- Magister Negi Magi



[1] [2] [3] [4]
/ 4

Verfasser Betreff Datum
ZurückSeite 2Vor
 Gray SPOILER: Topaktuell aus Japan!... 12.07.2008, 02:55
SPOILER: Topaktuell aus Japan!... 12.07.2008, 19:30
SPOILER: Topaktuell aus Japan!... 23.08.2008, 23:12
 Georyudo SPOILER: Topaktuell aus Japan!... 24.08.2008, 15:13
SPOILER: Topaktuell aus Japan!... 24.08.2008, 20:33
 Gray SPOILER: Topaktuell aus Japan!... 24.08.2008, 22:01
SPOILER: Topaktuell aus Japan!... 24.08.2008, 23:02
 Georyudo SPOILER: Topaktuell aus Japan!... 25.08.2008, 19:58
SPOILER: Topaktuell aus Japan!... 25.08.2008, 22:10
 Georyudo SPOILER: Topaktuell aus Japan!... 30.08.2008, 20:25
SPOILER: Topaktuell aus Japan!... 30.08.2008, 22:57
 Gray SPOILER: Topaktuell aus Japan!... 22.09.2008, 22:59
SPOILER: Topaktuell aus Japan!... 23.09.2008, 16:49
 Gray SPOILER: Topaktuell aus Japan!... 23.09.2008, 22:23
 Georyudo SPOILER: Topaktuell aus Japan!... 23.09.2008, 23:42
SPOILER: Topaktuell aus Japan!... 06.10.2008, 12:46
 Georyudo SPOILER: Topaktuell aus Japan!... 07.10.2008, 05:40
SPOILER: Topaktuell aus Japan!... 07.10.2008, 13:12
 Georyudo SPOILER: Topaktuell aus Japan!... 07.10.2008, 16:15
SPOILER: Topaktuell aus Japan!... 07.10.2008, 19:20
 Georyudo SPOILER: Topaktuell aus Japan!... 08.10.2008, 16:58
 Darklotus SPOILER: Topaktuell aus Japan!... 22.11.2008, 22:14
SPOILER: Topaktuell aus Japan!... 25.11.2008, 00:06
SPOILER: Topaktuell aus Japan!... 25.11.2008, 11:29
SPOILER: Topaktuell aus Japan!... 25.11.2008, 16:53
SPOILER: Topaktuell aus Japan!... 25.11.2008, 20:18
 Gray SPOILER: Topaktuell aus Japan!... 04.12.2008, 15:58
SPOILER: Topaktuell aus Japan!... 04.12.2008, 22:19
 Lauta SPOILER: Topaktuell aus Japan!... 05.02.2009, 08:19
SPOILER: Topaktuell aus Japan!... 05.02.2009, 12:29
ZurückSeite 2Vor

[1] [2] [3] [4]
/ 4


Von:    Gray 12.07.2008 02:55
Betreff: SPOILER: Topaktuell aus Japan! Die neust... [Antworten]
Avatar
 
Geiles Kapitel. Hat echt was gebracht die Trainingseinheit bei Racan. Die Speere die Negi her gezaubert hat, haben mich etwas an den Zauber von Racan erinnert. Der konnte doch auch so ein großes Schwert erscheinen lassen.
Bin mal gespannt was Eva dazu sagt, dass er sich für ihre dunkle Magie entschieden hat. :)

Doc_Astaroth schrieb:
Aber natürlich... Sein neuer Kampfmodus, ist ein sogenanntes "Deadly Upgrade"... Das wird noch sein Nachspiel haben!
Was genau meinst du damit, dass der neue Kampfmodus ein Nachspiel haben wird? Ich finde auch irgendwie keine Stelle im Kapitel auf die ich das beziehen könnte? Oder wurde das vorher mal erwähnt?
Ein AMV über meine zwei Lieblings-Charaktere aus dem Manga Fairy Tail. Gray weil er einfach eine coole Sau ist und Erza weil sie super stark und sehr sexy ist. ;) Viel Spaß. klick



Von:   abgemeldet 12.07.2008 19:30
Betreff: SPOILER: Topaktuell aus Japan! Die neust... [Antworten]
Avatar
 
> Bin mal gespannt was Eva dazu sagt, dass er sich für ihre dunkle Magie entschieden hat. :)

Zwei Möglichkeiten:

1. "Muahaha, gute Wahl, mein Schüler! Folge der dunklen Seite der Macht, nur zu! MUAHAHAHAH... HUST! HUST!"

2. "IDIOT! WEIßT DU WIE GEFÄHRLICH DIESE KUNST IST! ES KÖNNTE DICH UMBRINGEN!" Und dann bringt sie ihn fast um...

> Was genau meinst du damit, dass der neue Kampfmodus ein Nachspiel haben wird? Ich finde auch irgendwie keine Stelle im Kapitel auf die ich das beziehen könnte? Oder wurde das vorher mal erwähnt?

Ja, es wurde mehrmals erwähnt, auch in diesem Kapitel...

Erstens steht Negi nach Rakans Aussage mit einem Bein in der Dunkelheit...
Zweitens erwähnte der Knochen-Dämon, dass diese Kunst die Seele des Anwenders schädigt!
Drittens hat Negi nach dem Endschlag gegen den Dämon einen Anfall, wo man hinter ihm schwarzen Wolken aufziehen sieht...

Wenn Negi also nicht aufpasst, kann er von der Dunkelheit verschlungen werden und endet dann entweder als Monster oder als seelenlose Hülle...

EDIT: Ich melde mich mal jetzt wieder wegen Kapitel 222!

Absolut unglaublich! Teetrinken mit Fate Averuncus!
Und Negi ist richtig, richtig, RICHTIG angepisst!

Und als Fate schließlich vorschlägt, Negi und Co nach Hause zu bringen im Austausch für Asuna... SCHLECHTE IDEE!

Allerdings ist er noch immer im Vorteil! Er blockt Negis Hieb scheinbar ohne große Mühe ab!
Kuzumi Taiga ist einer der besten Schüler an seiner Zauberschule... glauben seine Mitschüler zumindest.
Doch tatsächlich hat Taiga so gut wie keine Ahnung von Magie!
Erfahrt mehr über den wohl orginellsten Zauberlehrling der Welt im brandneuem Mx0-Forum...
Zuletzt geändert: 08.08.2008 11:40:16



Von:   abgemeldet 23.08.2008 23:12
Betreff: SPOILER: Topaktuell aus Japan! Die neust... [Antworten]
Avatar
 
Seufz, ja, ich weiß!

Doppelpost zeugt nicht vom gutem Stil!^^;

Aber da ja jetzt wieder ein neues Kapitel draußen ist (Und ich finde das Story gerade ziemlich abgeht!), wollte ich mal wieder auf diesen Thread aufmerksam machen.^^;


Kapitel 223 führt das Kaffeekränzchen des Bösen weiter...
Lol, wie Negi den Kaffeetisch auffängt ist einfach nur durch die Band genial!XD
Fate Averruncerus stellt weiterhin unsinnige Forderung, wahrscheinlich mit der Absicht Negis Grenzen auszukundschaften oder ihn abzulenken!

Denn drei seiner Ministra haben nun den Kampf mit einigen aus Negis Party angefangen:

Shirabe (Halbmensch; 1. Ministra) konfrontriert Haruna, Chisame und Nodoka. Ihre "Waffe" ist eine Geige (Sie ist also wahrscheinlich eine Illusionskünstlerin).

Koyomi (Nummer 4) und Tamaki (Nummer 5) dagegen legen sich mit Rakan an... Der als erstes NATÜRLICH ihre Unterhöschen abcheckt!
(Koyomi trägt... TRUG schwarz!; und bei Tamaki... Mhm, Naturfanatikerin?)

Tamaki hat eine witzige Art perverse Leute wie Chamo oder Rakan in die Schranken zu weisen... Sie sticht sie mit ihren Hörnern in den Kopf!

Doch na ja, Rakan nimmt das jetzt auf Bitten von Konoka ERNST und das heißt... Na ja, lasst mich da ein kleines Gebet rezitieren:

Spoiler
"I am the bone of my blade. Big is my body. Pervese is my blood. I have asked over a million Drachmes. Unaware of shame. Nor aware of fame. Yet this hands doesn´t get a coin... And so I pray... UNLIMITED SWORDS WORKS!"


Ich hoffe die beiden sind die stärksten Ministra von Fate oder aber die passenden Fähigkeiten gegen Rakan... Ansonsten... ^^;

Kuzumi Taiga ist einer der besten Schüler an seiner Zauberschule... glauben seine Mitschüler zumindest.
Doch tatsächlich hat Taiga so gut wie keine Ahnung von Magie!
Erfahrt mehr über den wohl orginellsten Zauberlehrling der Welt im brandneuem Mx0-Forum...
Zuletzt geändert: 23.08.2008 23:15:25



Von:    Georyudo 24.08.2008 15:13
Betreff: SPOILER: Topaktuell aus Japan! Die neust... [Antworten]
Avatar
 
*lol* wenn Archer das lesen würde :P

Ansonsten bin ich auch der Meinung, dass von der Story her, Magister Negi Magi immer am schnellsten voranschreitet im Vergleich zu den meisten Manga die erscheinen. So gut wie jedes Kapitel gibt es mindestens einen Höhepunkt.
Momentan sogar 2, mit Negi vs Fate und Rakan vs Pantyless Duo
Ob Chisame, Nodoka und Haruna was reißen können bin ich auch mal gespannt.



Von:   abgemeldet 24.08.2008 20:33
Betreff: SPOILER: Topaktuell aus Japan! Die neust... [Antworten]
Avatar
 
> *lol* wenn Archer das lesen würde :P

Ich will ehrlich sein... Ich habe Fate/Stay-Night niemals richtig gesehen, aber zumindest Archers Kampf gegen Berserker habe ich mit verfolgt^^;
Und naja... Ich bin nicht der einzige, der dieses Gebet (Beschwörung? Irgendetwas anderes?) verhunzt hat! XD

Dies habe ich mit einer "Magical Girl Lyrical Nanoha"-Version als Vorlage fabriziert...^^;

> Ansonsten bin ich auch der Meinung, dass von der Story her, Magister Negi Magi immer am schnellsten voranschreitet im Vergleich zu den meisten Manga die erscheinen.

Mhm, das stimmt auf jedem Fall, wenn man es mal mit Naruto oder Bleach vergleicht... Bei One Piece ist die Story im Moment aber auch sehr dynamisch!

Aber naja... One Piece halt...

> Ob Chisame, Nodoka und Haruna was reißen können bin ich auch mal gespannt.

Chisames Allmacht ist leider auf den Cyberspace beschränkt...
Nodoka kann dank ihrer neuen Ausrüstung aber jetzt buchstäblich die Gedanken ihrer Gegner hören und Harunas Item ist quasi ein "Schweizer Taschenmesser"! Sie könnte reintheoretisch alles damit machen, was ihr einfällt!

Es hängt also in erster Linie von dem Artefakt und der Fähigkeiten ihrer Gegnerin ab! Wenn diese jetzt ihre Gedanken verschleiern kann, denke ich mal, sieht die Lage für die drei düster aus!
Kuzumi Taiga ist einer der besten Schüler an seiner Zauberschule... glauben seine Mitschüler zumindest.
Doch tatsächlich hat Taiga so gut wie keine Ahnung von Magie!
Erfahrt mehr über den wohl orginellsten Zauberlehrling der Welt im brandneuem Mx0-Forum...



Von:    Gray 24.08.2008 22:01
Betreff: SPOILER: Topaktuell aus Japan! Die neust... [Antworten]
Avatar
 
Fate scheint größere Angst vor Asuna zu haben als vor Negi. Anders kann ich mir diese Kompromisse nicht erklären die er Negi vorschlägt. Damit die Gruppe nach Hause geschickt wird, soll Negi ihm entweder Asuna übergeben oder er soll sich einfach nicht mehr in Fates Angelegenheiten einmischen. Anscheinend kann Fate Asuna nicht einfach so aus dem Weg räumen. Sonst hätte er es ja schon längst machen können wenn sie ihm so ein Dorn im Auge ist.
Zur Abwechslung mal ein anderes Pärchen aus dem Manga Fairy Tail. Hier ist ein ganz nettes Video für alle Natsu & Lucy Fans. Viel Spaß beim schauen.



Von:   abgemeldet 24.08.2008 23:02
Betreff: SPOILER: Topaktuell aus Japan! Die neust... [Antworten]
Avatar
 
> Anscheinend kann Fate Asuna nicht einfach so aus dem Weg räumen. Sonst hätte er es ja schon längst machen können wenn sie ihm so ein Dorn im Auge ist.

Ja, das ist eine gute Beobachtung!
Ich denke, dafür gibt es vor allem ein Grund: Asunas Herkunft und ihre damit verbundene Fähigkeit, Magie zu negieren!

Für Fate ist sie daher alles andere als unwichtig!

Erstens ist sie dadurch eine gefährliche Gegnerin: Im Kyoto Akt brach sie seine Schutzschilde und Widerstand wiederholt seiner Versteinerungsmagie. Er ist zwar dennoch ein besserer Kämpfer und könnte sie im Einzelkampf mit seiner gewaltigen Stärke spielend besiegen, aber wenn Asuna mit Nagi zusammenkämpfen würde, könnte das für ihn gefährlich werden!
Und Negi hat da so eine lästige Angewohnheit entwickelt: Immer wenn Fate ihm mit einem Zauber beinah kaltgestellt hat, benutzte Negi die Effekte dieses Zaubers gegen Fate!

Fate versteinerte Negis rechte Seite... Negi haut ihm eine mit der versteinerten rechten Faust rein!

Fate durchbohrt Negi mit eine steinernen Speer... Negi haut ihm wieder eine runter... MIT DEM VERDAMMTEN SPEER!

Kein Wunder, dass die Sache nun für Fate persönlich geworden ist...^^;


Um auf Asuna zurück zukommen: Fate weiß wohl zweitens über Asunas Vergangenheit bestens Bescheid... und über die Katastrophe, die sie ausgelöst hat!

Denn die ehemalige Hauptstadt Ostias, die auf fliegenden Inseln lag, wurde zerstört durch ein PLÖTZLICHES VERSCHWINDEN VON MAGIE!
Es ist anzunehmen, dass man Asunas Fähigkeit, jegliche Magie, die sie als feindlich erachtet, zu negieren, auf alle fliegende Inseln ausgeweitet hat! Steine fliegen ohne Magie nun mal schlecht...

Was auch immer Fate mit dem Verschwörern, die Negis Vater bekämpft hat, zu tun hat (letzter Überlebender, Kind eines Anführers, künstlich erschaffenes Wesen, Erzdämon in Shota-Gestalt...), ich glaube, er weiß, was damals geschah!

Mit Asuna wäre es sehr leicht, die magische Welt zu "zerstören"...

Ich denke, das wichtigste ist aber erstmal:

Fate sagt, dass er die Welt retten möchte... Verneint aber auch nicht, dass er sie zerstören will!
Welche Welt will er dann beschützen?
Und vor wem oder was?

Davon mal abgesehen, wurde bislang nicht erklärt, wer dieser weißhaarige Junge in Nagis alter Gruppe war!
Ich bin mir ziemlich sicher, dass es nicht Fate ist!
Sein Vater vielleicht?


Seufz, ich wünschte, es wäre schon Mittwoch...
Kuzumi Taiga ist einer der besten Schüler an seiner Zauberschule... glauben seine Mitschüler zumindest.
Doch tatsächlich hat Taiga so gut wie keine Ahnung von Magie!
Erfahrt mehr über den wohl orginellsten Zauberlehrling der Welt im brandneuem Mx0-Forum...



Von:    Georyudo 25.08.2008 19:58
Betreff: SPOILER: Topaktuell aus Japan! Die neust... [Antworten]
Avatar
 
Ja die Wartezeit bis zum neusten Kapitel ist immer die schlimmste Zeit °3°

Nya das Archers Sprüchlein von vielen "verhunzt" werden würde, war mir irgendwie schon klar. Aber ich find deine Version ja gar nicht mal schlecht, weil sie eben so perfekt zu Rakan passt XD

Klar hat Nodoka inzwischen eine Menge Erfahrung im Kampf sammeln können, doch halte ich ihre Fähigkeit für den kampf immer noch, ja Nutzlos. Sie wäre viel besser bei Chisame und Asakuras Spionage Team aufgehoben.
Harunas Grenzen sind natürlich nur ihre Fantasie und wie stark ihr Artefakt ihre Erschaffungen macht. Aber sie kämpfen gegen jemanden der schon wesentlich mehr Kampferfahrung hat (vermute ich jedenfalls jetzt einfach mal).
Ich bin gespannt.

Und die Theorie mit Ausnas Magienegierung und dem auflösen des antiken Ostias finde ich sehr gut und plausibel. Und wäre auch ein Grund dafür, warum Fate so versessen auf Asuna ist.



Von:   abgemeldet 25.08.2008 22:10
Betreff: SPOILER: Topaktuell aus Japan! Die neust... [Antworten]
Avatar
 

> Nya das Archers Sprüchlein von vielen "verhunzt" werden würde, war mir irgendwie schon klar. Aber ich find deine Version ja gar nicht mal schlecht, weil sie eben so perfekt zu Rakan passt XD

Danke!^^

> Klar hat Nodoka inzwischen eine Menge Erfahrung im Kampf sammeln können, doch halte ich ihre Fähigkeit für den kampf immer noch, ja Nutzlos. Sie wäre viel besser bei Chisame und Asakuras Spionage Team aufgehoben.

Das stimmt! Aber sie muss nun mal näher an die Front um zumindest die Gesichter der Feinde und somit ihre Gedankenlesen zu können!
Aber dann kann sie ihrer Gruppe natürlich den entscheidenden Vorteil geben!
UND SHIRABE HAT IHR SOGAR IHREN NAMEN GENANNT!
Sofern Fate jetzt nicht streng geheim arbeitet und alle drei für Tage kampfunfähig gemacht werden, könnte Nodoka jetzt die geheimen Absichten von Fate aufdecken!

> Harunas Grenzen sind natürlich nur ihre Fantasie und wie stark ihr Artefakt ihre Erschaffungen macht. Aber sie kämpfen gegen jemanden der schon wesentlich mehr Kampferfahrung hat (vermute ich jedenfalls jetzt einfach mal).
> Ich bin gespannt.

Mehr Kampferfahrung... sicherlich!
Wie gesagt, der Clou wird nicht sein, dass sie gewinnen... Sondern dass sie zusätzliche Informationen aus ihr herausquetschen können!

> Und die Theorie mit Ausnas Magienegierung und dem auflösen des antiken Ostias finde ich sehr gut und plausibel. Und wäre auch ein Grund dafür, warum Fate so versessen auf Asuna ist.

Auch dafür ein Dankeschön... Doch ganz ehrlich: Asuna ist Fate selbst wohl eher egal! Er weiß wohl die ganze Wahrheit über sie, braucht sie aber nicht für seinen aktuellen Plan!


WARTE! Mir fällt gerade ein: Fate will ja eigentlich gar nicht, dass Negi sich raushält!!!!
Als er diesen einen Drachen mal eben in Stein verwandelt hatte, sagte er, es würde ansonsten auch alles zu einfach werden!
Sein wahres Ziel dürfte es wohl tatsächlich gerade zu sein, Negi so wütend zu machen, dass dieser sich auch tüchtig ins Zeug legt... Um Fate zu unterhalten!

Seufz, was für ein arrogantes Spielkind!


Kuzumi Taiga ist einer der besten Schüler an seiner Zauberschule... glauben seine Mitschüler zumindest.
Doch tatsächlich hat Taiga so gut wie keine Ahnung von Magie!
Erfahrt mehr über den wohl orginellsten Zauberlehrling der Welt im brandneuem Mx0-Forum...



Von:    Georyudo 30.08.2008 20:25
Betreff: SPOILER: Topaktuell aus Japan! Die neust... [Antworten]
Avatar
 
Das neuste Kapitel ist ja inzwischen übersetzt worden und es ist mal wieder sehr spannend.

Nodoka, Haruna und Chisame kämpfen also gegen die Geigentante, die ziemlich übel rein haut. Wie gut das Kotaro im letzten Moment auftaucht. Bin gespannt was er ausrichten kann.

Und Yue bekommt ihre erste Mission. Ich freu mich schon auf das zusammen treffen mit der Negi Party.

Aber leider pausiert Negima nächste Woche, so dass Akamatsu-sensei Infos sammeln kann. Passiert irgendwie recht häufig bei ihm ^^;
Dabei will ich doch wissen wie die Arc weitergeht :P



Von:   abgemeldet 30.08.2008 22:57
Betreff: SPOILER: Topaktuell aus Japan! Die neust... [Antworten]
Avatar
 
Okay... Das war definitiv wieder eines dieser Kapitel, wo einem Leser(wenn er auf Aktion steht) einfach nur die Kinnlade runterfällt und der einzige Laut den er herausbringen kann "A... du... Sch..." ist.

Ich könnte natürlich einfach nur sagen: "WOW", aber dann käme ich in Verlegenheit zu sagen, WAS Wow ist!

Wow: Ich frage mich ob in Asunas Stammbaum auch Alexander der Große vorkommt... Sie hat seine Vorliebe "Gordische Knoten" zu lösen!
Und yo, sie hat nicht nur Negi getroffen, sondern auch Fate (Der sich natürlich kaum gerührt hat!).
Und yeah, vergiss die hundert Leute, die dabei draufgehen könnten! Schlag den kleinen Mistkäfer einfach zusammen bevor er etwas krummes machen kann!!

Und Fate sollte Negi jetzt besser endlich mal ernst neben!
Für so ein starres Gesicht (wie lacht der denn!) ist Fate einfach eine zu große Labertasche!
Da hat er den Ellenbogenstoß verdient!


Sehr gutes Kapitel diese Woche, denke ich also.
Wer natürlich mit geballter Aktion nichts anfangen kann, wird dem natürlich nichts abgewinnen können.^^;
Kuzumi Taiga ist einer der besten Schüler an seiner Zauberschule... glauben seine Mitschüler zumindest.
Doch tatsächlich hat Taiga so gut wie keine Ahnung von Magie!
Erfahrt mehr über den wohl orginellsten Zauberlehrling der Welt im brandneuem Mx0-Forum...
Zuletzt geändert: 14.09.2008 23:24:23



Von:    Gray 22.09.2008 22:59
Betreff: SPOILER: Topaktuell aus Japan! Die neust... [Antworten]
Avatar
 
Oh man, was für ein Kapitel. Der Kampf zwischen Negi und Fate sah ziemlich gut aus. Ich hätte fast gedacht, dass Negi wirklich mit ihm mithalten kann. Wütend genug war er ja. Aber Fate hat mal wieder nur mit ihm gespielt.

Das eigentliche Hauptereignis war aber der Kampf um Rakan und Nodoka. Obwohl Kampf hier sehr weit her geholt ist. Es war mehr ein riesiger fanservice für Höschenfetischisten. *fg*
Das mit an dem Höschen riechen um die Gegnerin aus dem Versteck zu locken hatte aber was. :D Nur Kamo wäre am Ende ja fast wegen dem hohen Blutverlust drauf gegangen. Aber es gibt bestimmt schlimmeres für ihn als in genau diesem Moment zu sterben.^^
Zur Abwechslung mal ein anderes Pärchen aus dem Manga Fairy Tail. Hier ist ein ganz nettes Video für alle Natsu & Lucy Fans. Viel Spaß beim schauen.



Von:   abgemeldet 23.09.2008 16:49
Betreff: SPOILER: Topaktuell aus Japan! Die neust... [Antworten]
Avatar
 
> Oh man, was für ein Kapitel. Der Kampf zwischen Negi und Fate sah ziemlich gut aus. Ich hätte fast gedacht, dass Negi wirklich mit ihm mithalten kann. Wütend genug war er ja. Aber Fate hat mal wieder nur mit ihm gespielt.

Ich weiß nicht, Fate war wirklich überrascht gewesen...
Das größte Problem wird wohl das zeitliche Limit für Negis Dark Mode sein.

Aber ich finde Fates Aussage interessant: "Ich musste nie trainieren."
Das heißt, dass er von vorneherein so stark war... Ist er vielleicht ein Homonkulus, ein künstlicher Mensch?

> Das eigentliche Hauptereignis war aber der Kampf um Rakan und Nodoka. Obwohl Kampf hier sehr weit her geholt ist. Es war mehr ein riesiger fanservice für Höschenfetischisten. *fg*

LOL! Bei Rakan hatte Ecchi mal Sinn!XD
Und ich liebe diese Dragonball-Anspielungen:

Wenn Rakan sein Schwert erst wirft und dann als Transportmittel benutzt (Tao Baibai);
Wenn er einen magischen Raum mit nichts als purer Kraft zum Einsturz bringt! (Boo)

Und wie jeder kommentiert, dass so etwas physisch und magisch nicht MÖGLICH sein sollte! Pah, als ob das einen echten Idioten wie Rakan kümmern würde... XDD

Aber sag mal, sind etwa schon die RAW für 227 raus? Du sprichst von Nodoka... Aber die kam in Kapitel 226 noch nicht vor...

Aber ich freue mich jetzt schon auf Tsukiyomi... Wie gesagt, jedesmal wenn sie wieder auftaucht, wird sie wahnsinniger und wahnsinniger! Jetzt fängt sie schon an ihr Schwert zu lecken! XXDDDD
Momentan in Arbeit:

"Der Zirkel zur Untersuchung und Diskussion memetischer Mutationen in der postmodernen, japanischen Pop-Kultur."
(Kurz: ZUDIMemeMutaPostJ-Pop... An dem Namen wird noch gefeilt^^;)
Wer will mitmachen?



Von:    Gray 23.09.2008 22:23
Betreff: SPOILER: Topaktuell aus Japan! Die neust... [Antworten]
Avatar
 
Doc_Astaroth schrieb:
Aber sag mal, sind etwa schon die RAW für 227 raus? Du sprichst von Nodoka... Aber die kam in Kapitel 226 noch nicht vor...
Hoppla, da hab ich doch glatt die Namen durcheinander geworfen. o_O
Ich meinte natürlich Konoka. Schande über mein Haupt. :(
Zur Abwechslung mal ein anderes Pärchen aus dem Manga Fairy Tail. Hier ist ein ganz nettes Video für alle Natsu & Lucy Fans. Viel Spaß beim schauen.



Von:    Georyudo 23.09.2008 23:42
Betreff: SPOILER: Topaktuell aus Japan! Die neust... [Antworten]
Avatar
 
Boah Rakan vs Pantyless Girls war so genial XD
Und Chamo-kun hat natürlich immer seine Kamera dabei für ein paar Pantyshots. Wobei, halt, die hatten ja keine an XD

Fate vs Negi wird auch noch sehr sehr interessant und ich bin echt gespannt ob Negi Fate besiegen kann. Und die Idee mit dem Homunkulus fand ich sehr gut. Das wäre natürlich eine Lösung dafür, dass Fate schon immer so stark war.

Oh man, Mahou Sensei Negima ist so ein geiler Fantasy Manga geworden. Imo Akamatsu Kens Meisterwerk.



Von:   abgemeldet 06.10.2008 12:46
Betreff: SPOILER: Topaktuell aus Japan! Die neust... [Antworten]
Avatar
 
Zu den letzten Kapiteln:

227: Kotaros großer Auftritt!
Er schafft es mühelos Brigitte (Gott, ich liebe diesen Namen XD) auszutricksen und demonstriert einen neuen Trick: Ähnlich wie Eva kann auch er jetzt durch die Schatten wandern! Sehr beeindruckend!

Während dessen setzt es für Negi Prügel. Es scheint als hätte sein Power Up eine zeitliche Grenze und müsste dann wieder neu aufgeladen werden.

Asuna kommt zwar zu Hilfe, wird aber von den zwei anderen Ministras von Fate aufgehalten.

Setsuna blieb zurück um gegen die wahnsinnige Tsukuyomi zu kämpfen... Das Maid-Kostüm vom Festival schien ihr ja sehr zu gefallen. ^^;
(Und ich wäre ein Lügner, wenn ich nicht sagen würde, dass ich Tsukuyomi Obsession nicht heiß finden würde!;D)

Das Kapitel endet mit einer Negis Rettung in letzter Sekunde... Durch Nodoka!


Kapitel 228:

Nodoka kann Fates wahren Namen herausfinden, "Tertium" (Lateinisch für "Der Dritte").
Mit Hilfe von Kotaro und seiner neuen Fähigkeit flieht sie vor Fate, der die beiden aber einholen kann und Kotaro zur Hälfte versteinern kann. Kurz bevor er Nodoka mit einer ewigen Versteinerung treffen kann, tritt Negi dazwischen! Der Fluch triff stattdessen Nodokas Buch.
Fate wird dann von Negi, Asuna (die auf bislang ungeklärte Art und Weise Fates Ministra entkommen ist) und Rakan in die Enge getrieben!

Währenddessen wird Setsuna von Tsukuyomi in Schach gehalten! Tsukuyomi beschwört einen hochrangigen Kobold... Mit einem S-Rang-Skill auf Kleiderausziehen! XD
Dies aber bringt Setsuna so aus dem Konzept, dass sie von Tsukuyomi überwältigt werden kann. Bevor Tsukuyomi Setsuna vergewaltigen kann(!), schafft es Setsuna sich zu befreien.
Tsukuyomi wird von Fate kontaktiert, der erklärt, dass sie sich zurückziehen. Mit einem Lächeln und den Worten "Ich habe jetzt erstmal genug Material für meine Fantasien" (O_o!) verabschiedet sich Tsukuyomi von Setsuna.

Auch Fate kann Negi, Rakan und Asuna entkommen und Konoka, die mit Rakan aufgetaucht ist, hebt die Versteinerung auf Kotaro auf.
Nodoka stellt fest, dass der Eintrag von Fates Gedanken zum Glück erhalten geblieben ist. (quasi in Stein gemeißelt! XD)

Um den auftauchenden Wachen zu entkommen, teilt sich die Gruppe auf... Und bei der Flucht läuft Negi geradewegs Yue in die Arme!


Mein Meinung: Das war mal wieder zwei schöne Kapitel voller Aktion und ich freue mich schon darauf, wenn es erst richtig losgeht!

Sehr gut fand ich die Lösung wie Nodokas Gedankenlesung von Fate unterbrochen wurde... Anstelle Nodoka für den Rest des Aktes außer Gefecht zu setzen, sorgte gerade Negi durch seine Rettung in letzter Minute dafür, dass der Fluch nur das Artefakt traf!
Ergebnis: Fates Pläne bleiben weiterhin geheim, aber Nodoka kann dennoch weiter am Geschehen teilnehmen und muss nicht die ganze Zeit als Steinfigur verbringen!^^
Momentan in Arbeit:

"Der Zirkel zur Untersuchung und Diskussion memetischer Mutationen in der postmodernen, japanischen Pop-Kultur."
(Kurz: ZUDIMemeMutaPostJ-Pop... An dem Namen wird noch gefeilt^^;)
Wer will mitmachen?
Zuletzt geändert: 06.10.2008 15:57:06



Von:    Georyudo 07.10.2008 05:40
Betreff: SPOILER: Topaktuell aus Japan! Die neust... [Antworten]
Avatar
 
Man merkt doch immer wieder, dass Mahou Sensei Negima der momentane Manga ist mit der am schnellsten vorangehendsten Story. Was Akamatsu-sama immer wieder in ein Kapitel bringt ist der Hammer.
Und seine Cliffhanger erst >_<
Ich will jetzt wissen, ob Negi Yue trotz Ganzkörper Rüstung erkannt hat und obs bei Yue geklingelt hat, dass sie da ihren Schwarm getroffen hat ^^
Leider gibts wieder ne Woche Pause, aber diese Action und die Story entschädigt einen immer aufs neue.

Ansonsten bin ich froh das Nodoka noch laufen kann ^^ Und was in ihrem Steinzeitbuch steht will ich gerne wissen. Ob sie ihre Fähigkeit trotzdem noch benutzen kann? Oder ob die jetzt wie das Buch versteinert ist?

Und Tsukuyomi X Setsuna > Konoka X Setsuna xD
Auch Frauen können Pervers sein :P



Von:   abgemeldet 07.10.2008 13:12
Betreff: SPOILER: Topaktuell aus Japan! Die neust... [Antworten]
Avatar
 
> Man merkt doch immer wieder, dass Mahou Sensei Negima der momentane Manga ist mit der am schnellsten vorangehendsten Story. Was Akamatsu-sama immer wieder in ein Kapitel bringt ist der Hammer.
> Und seine Cliffhanger erst >_<

Das ist wohl war... Aber es sind gute Cliffhanger, weil man weiß, dass sie im nächsten Kapitel gelöst werden und nicht wie bei Naruto einfach übergangen...

Und ja, dass Tempo von den Aktionszenen ist sehr gut geworden.


> Und Tsukuyomi X Setsuna > Konoka X Setsuna xD
> Auch Frauen können Pervers sein :P

Da fällt mir auf... In beiden Fällen ist Setsuna immer die Passive. Ob jetzt Konoka sie dazu überreden will, mit ihr den Pactio zu schließen oder Tsukuyomi sie, äh, als "Material" benutzt... Die arme Setsuna ist immer irgendwie die "Uke" in diesen Beziehungen, obwohl sie eigentlich stärker ist. XDD
(Ich bin mir sicher, sie wird Tsukuyomi fertig machen! ... Sobald diese sich an Konoka vergreifen sollte!)
Momentan in Arbeit:

"Der Zirkel zur Untersuchung und Diskussion memetischer Mutationen in der postmodernen, japanischen Pop-Kultur."
(Kurz: ZUDIMemeMutaPostJ-Pop... An dem Namen wird noch gefeilt^^;)
Wer will mitmachen?



Von:    Georyudo 07.10.2008 16:15
Betreff: SPOILER: Topaktuell aus Japan! Die neust... [Antworten]
Avatar
 
Das stimmt, die Cliffhanger in Negima sind tausendmal besser verwaltet als in einem gewissen Ninja Manga. Wobei ich das aktuell nicht sagen kann, weil ich nicht viel gelesen habe. Ein paar Shippuden Kapitel (oder wie die heißen sollen) und dann habe ich den Manga schnell wieder gedropped, weil Einschlafpotential.

Ansonsten, ich bin auf Runde 2 Tsukuyomi vs Setsuna gespannt. Und wie weit Tsukuyomi diesmal geht. Was für Zauber sie wohl noch so auf Lager hat XD

Ansonsten ist mir noch aufgefallen, dass Setsunas Flügel im Kampf kleiner wurden. Was das wohl zu bedeuten hat? Wenn es denn überhaupt eine Bedeutung hat und Akamatsu-sama nicht einfach nur den einfacheren Weg gewählt hat XD
Aber sie wurden erst kleiner, als der brave Kappa seine Arbeit verrichtet hat XD



Von:   abgemeldet 07.10.2008 19:20
Betreff: SPOILER: Topaktuell aus Japan! Die neust... [Antworten]
Avatar
 

> Ansonsten ist mir noch aufgefallen, dass Setsunas Flügel im Kampf kleiner wurden. Was das wohl zu bedeuten hat? Wenn es denn überhaupt eine Bedeutung hat und Akamatsu-sama nicht einfach nur den einfacheren Weg gewählt hat XD
> Aber sie wurden erst kleiner, als der brave Kappa seine Arbeit verrichtet hat XD

Setsuna kann ihre Flügel beliebig wachsen lassen und wieder einziehen... Oder hast du dich nie gefragt, wie sie diese unter die Schuluniform kriegt?
Momentan in Arbeit:

"Der Zirkel zur Untersuchung und Diskussion memetischer Mutationen in der postmodernen, japanischen Pop-Kultur."
(Kurz: ZUDIMemeMutaPostJ-Pop... An dem Namen wird noch gefeilt^^;)
Wer will mitmachen?



Von:    Georyudo 08.10.2008 16:58
Betreff: SPOILER: Topaktuell aus Japan! Die neust... [Antworten]
Avatar
 
Jo klar, aber ich dachte irgendwie das wäre nach dem System:
- sie sind versteckt
oder
- sie sind da und groß

Ich kann mich irgendwie nicht erinnern dass jemals irgendwo stand dass sie ihre riesen Flügel zu Mini Flügelchen machen kann ^^
Deswegen war ich etwas verwirrt und erstaunt :)



Von:    Darklotus 22.11.2008 22:14
Betreff: SPOILER: Topaktuell aus Japan! Die neust... [Antworten]
Avatar
 
Oho, nach laaaaaaaaaaaaanger Zeit ist mal Anya wieder aufgetaucht und nicht alleine.

Mich hat das nicht so sehr gewundert das ... *hust*


Spoiler
Asuna gefangen ist und ne falsche bei der Gruppe ist. War schon suspekt weil man ihr Kampf nicht gezeigt hat und das sie Honyas Buch zerstört hat...

Es gibt auf dieser Welt keine Zufälle...
nur Fügungen.



Von:   abgemeldet 25.11.2008 00:06
Betreff: SPOILER: Topaktuell aus Japan! Die neust... [Antworten]
Avatar
 
Fate ist mal wieder ein richtig intelligenter Bursche. Am Ende hat doch das was er will und in diesem Fall wohl oder übel Asuna und das ohne das Negi und Co. es mitbekommen haben, was jede nervige Rettungsaktion ausschließen könnte. Gut geplant, erst Negi wütend machen und einen Kampf provozieren und dann Asuna unbemerkt in dem getümmel austauschen. Geschickt...

Wobei ist denn niemanden von Negis Truppe aufgefallen das Rakan nie gesagt wird was aus dieser obermega Twillight Imperial Princess, nicht zu vergessen Schlüssel der Welt, von der die Leser und beim Wort "Prinzessin" auch bei Negi die Glöckchen leuten sollten, wissen das es Asuna ist,geworden ist. Ich mein das ist mir als erstes bei der Ezählung aufgefallen..und nicht diese Zeitlücke...die mir dann später aufgefallen ist als sie erwähnt wurde. Nuuur fällt mir dann auch auf...wie alt muss Asuna sein? 26 oder was? Leichtes Zeitparadox?

Tjaaa Asuna hängt an Ketten und Anja durch Magie...und von den Spoiler Pics (hab mir nur ein paar angesehen) scheint unser Bösewicht, es nicht lassen zu können böse zu sein und Asuna dazu zu zwingen sich an ihre schmerzlich Vergangenheit zu erinnern. Wie nett...

im übrigen habe ich zu Feiern! Das erste mal ist mein Lieblingscharakter, in diesem Fall Asuna, (normalerweise mag ich den Asuna-typ nicht..ka...warum ich sie mag) ein wirklich wichtiger Schlüssel für den Plot.

P.S: hatte noch wer ein Deju-Vü wegen TRC?..ich meine, Prinzessin, mit einem Double/Fake ausgetauscht, Zeit paradox...wenn Negi jetzt ein Klon ist geb ich mir die Kugel
Once upon a time there was you and me. But now everything we share fade away. Alone in the darkness, i cry about my past... Because my heart shredded in pieces like glass. .


Zuletzt geändert: 25.11.2008 00:22:40



Von:   abgemeldet 25.11.2008 11:29
Betreff: SPOILER: Topaktuell aus Japan! Die neust... [Antworten]
Avatar
 
> Fate ist mal wieder ein richtig intelligenter Bursche. Am Ende hat doch das was er will und in diesem Fall wohl oder übel Asuna und das ohne das Negi und Co. es mitbekommen haben, was jede nervige Rettungsaktion ausschließen könnte. Gut geplant, erst Negi wütend machen und einen Kampf provozieren und dann Asuna unbemerkt in dem getümmel austauschen. Geschickt...

Keine Ahnung, ob er das direkt so geplant hatte, aber ja, das klingt durchaus wahrscheinlich.

> Wobei ist denn niemanden von Negis Truppe aufgefallen das Rakan nie gesagt wird was aus dieser obermega Twillight Imperial Princess, nicht zu vergessen Schlüssel der Welt, von der die Leser und beim Wort "Prinzessin" auch bei Negi die Glöckchen leuten sollten, wissen das es Asuna ist,geworden ist.

Negi (und wie natürlich auch) weiß schon Bescheid, er hat ja sogar Asuna eine Medizin gegeben um ihre Erinnerung weiter zu unterdrücken!

Und die anderen können es unmöglich raffen, weil die "kleine Prinzessin" niemals in Rakans Erinnerungsfilm auftauchte!
Klever, Rakan!

> Ich mein das ist mir als erstes bei der Ezählung aufgefallen..und nicht diese Zeitlücke...die mir dann später aufgefallen ist als sie erwähnt wurde. Nuuur fällt mir dann auch auf...wie alt muss Asuna sein? 26 oder was? Leichtes Zeitparadox?

Entweder das, oder es ist mit Asuna wie mit Eva:
Sie sieht jünger aus als sie ist! (Eventuell unterdrückte ihre Fähigkeit als Twilight Princess ihr Wachstum)

> Tjaaa Asuna hängt an Ketten und Anja durch Magie...und von den Spoiler Pics (hab mir nur ein paar angesehen) scheint unser Bösewicht, es nicht lassen zu können böse zu sein und Asuna dazu zu zwingen sich an ihre schmerzlich Vergangenheit zu erinnern. Wie nett...

Ach komm, Fate ist doch eigentlich ein ganz netter Junge, der versucht Kolleteralschaden zu vermeiden, wenn es geht, und versucht die Welt zu retten (was nicht notwendigerweise die Menschheit betrifft^^;)... Wenn er nicht gerade wiedermal Negi in die Pfanne hauen möchte! XDDD


> im übrigen habe ich zu Feiern! Das erste mal ist mein Lieblingscharakter, in diesem Fall Asuna, (normalerweise mag ich den Asuna-typ nicht..ka...warum ich sie mag) ein wirklich wichtiger Schlüssel für den Plot.

Und dazu noch ein recht gut angekündigter... Schon im ersten Band wurden Andeutungen gemacht, dass sich hinter Asuna mehr verbirgt als es den Anschein hat.


> P.S: hatte noch wer ein Deju-Vü wegen TRC?..ich meine, Prinzessin, mit einem Double/Fake ausgetauscht, Zeit paradox...wenn Negi jetzt ein Klon ist geb ich mir die Kugel

Nee, noch lange nicht!
Wenn Akamatsu schon versucht CLAMP nachzueifern (eine Aufgabe an die er scheitern würde... Niemand kann solche Geschichten wie CLAMP erzählen!), dann müsste er es schon so hindrehen, dass Nagi Negi selbst ist, der sein Leben wieder von vorne begonnen hat, um irgendjemanden in ein gigantischem Xhanatos Gambit auszutricksen! (Es gibt tatsächlich eine solche Theorie! XDD)


Das Double scheint eine ähnliches Artefakt wie Ku:Nel Sanders zu benutzen: Sie kann eine Person perfekt imitieren, selbst ihr Persönlichkeit und Erinnerungen! Anders gesagt: Ich glaube, selbst die Kopie weiß nicht, dass sie eine Kopie ist!

Aber ich freue mich schon auf den neuen Pactio mit Kaede und ihrem Artefakt! ^^
Momentan in Arbeit:

"Der Zirkel zur Untersuchung und Diskussion memetischer Mutationen in der postmodernen, japanischen Pop-Kultur."
(Kurz: ZUDIMemeMutaPostJ-Pop... An dem Namen wird noch gefeilt^^;)
Wer will mitmachen?



Von:   abgemeldet 25.11.2008 16:53
Betreff: SPOILER: Topaktuell aus Japan! Die neust... [Antworten]
Avatar
 
> Negi (und wie natürlich auch) weiß schon Bescheid, er hat ja sogar Asuna eine Medizin gegeben um ihre Erinnerung weiter zu unterdrücken!
>
> Und die anderen können es unmöglich raffen, weil die "kleine Prinzessin" niemals in Rakans Erinnerungsfilm auftauchte!
> Klever, Rakan!
>

Das mit Negi hätte ich schon glatt wieder vergessen. Welches Kapitel war das denn nochmal gleich? Ach ja das Wiedersehen von den Beiden. Aber so dürfte der Trank bei Asuna eigentlich nicht funktioniern, immerhin funktioniert doch sonst keine Magie bei ihr. Aber Set-chan hätte doch etwas auffallen können. Sie war ja dabei als Fate Asuna Prinzessin genannt hat und sie für das Leben der anderen eintauschen wollte.



> > Ich mein das ist mir als erstes bei der Ezählung aufgefallen..und nicht diese Zeitlücke...die mir dann später aufgefallen ist als sie erwähnt wurde. Nuuur fällt mir dann auch auf...wie alt muss Asuna sein? 26 oder was? Leichtes Zeitparadox?
>
> Entweder das, oder es ist mit Asuna wie mit Eva:
> Sie sieht jünger aus als sie ist! (Eventuell unterdrückte ihre Fähigkeit als Twilight Princess ihr Wachstum)
>

Aber wenn das ihren Wachstum unterdrückt, dann müsste das doch den anderen Mitschülern aufgefallen sein. Immerhin war sie mit Ayaka (so hieß die Blonde doch?...Bei diesem manga kann ich mir die Namen echt nicht merken) schon seit der Grundschule in einer Klasse oder? Wäre doch aufgefallen, wenn alle wachsen nur sie nicht. Vielleicht hat sich ihr Wachstum nach dem sie alles vergessen hat normalisiert.


> > Tjaaa Asuna hängt an Ketten und Anja durch Magie...und von den Spoiler Pics (hab mir nur ein paar angesehen) scheint unser Bösewicht, es nicht lassen zu können böse zu sein und Asuna dazu zu zwingen sich an ihre schmerzlich Vergangenheit zu erinnern. Wie nett...
>
> Ach komm, Fate ist doch eigentlich ein ganz netter Junge, der versucht Kolleteralschaden zu vermeiden, wenn es geht, und versucht die Welt zu retten (was nicht notwendigerweise die Menschheit betrifft^^;)... Wenn er nicht gerade wiedermal Negi in die Pfanne hauen möchte! XDDD
>

Ja unser Fate ein kleines Engelchen! Aber was will er von Anya? Ist sie ihm nur zufällig dazwischen gelaufen und er musste sie dann zwangsweise mitnehmen oder hat sie etwas besonderes an sich?

>
> > im übrigen habe ich zu Feiern! Das erste mal ist mein Lieblingscharakter, in diesem Fall Asuna, (normalerweise mag ich den Asuna-typ nicht..ka...warum ich sie mag) ein wirklich wichtiger Schlüssel für den Plot.
>
> Und dazu noch ein recht gut angekündigter... Schon im ersten Band wurden Andeutungen gemacht, dass sich hinter Asuna mehr verbirgt als es den Anschein hat.
>

Jaa~ das find ich auch sehr gut an diesem Manga. Das sich die Sache mit Asuna über den ganzen Manga immer Stückchen für Stückchen verteilt hat und es gab ja schon im 14 Kapitel gab es einen schweren Hinweise das mit Asuna wirklich etwas nicht stimmt. Immerhin guckt kein normales Kind so emotionslos.

>
> > P.S: hatte noch wer ein Deju-Vü wegen TRC?..ich meine, Prinzessin, mit einem Double/Fake ausgetauscht, Zeit paradox...wenn Negi jetzt ein Klon ist geb ich mir die Kugel
>
> Nee, noch lange nicht!
> Wenn Akamatsu schon versucht CLAMP nachzueifern (eine Aufgabe an die er scheitern würde... Niemand kann solche Geschichten wie CLAMP erzählen!), dann müsste er es schon so hindrehen, dass Nagi Negi selbst ist, der sein Leben wieder von vorne begonnen hat, um irgendjemanden in ein gigantischem Xhanatos Gambit auszutricksen! (Es gibt tatsächlich eine solche Theorie! XDD)
>
>
> Das Double scheint eine ähnliches Artefakt wie Ku:Nel Sanders zu benutzen: Sie kann eine Person perfekt imitieren, selbst ihr Persönlichkeit und Erinnerungen! Anders gesagt: Ich glaube, selbst die Kopie weiß nicht, dass sie eine Kopie ist!
>

Nachmachen meinte ich nicht direkt auf diese Art, sonder einfach dieses Deja-Vü-Erlebniss. Und die Zeit verwirrung. Es kam mir doch i-wie bekannt vor. Das Double scheint meiner Meinung aber doch zu wissen,dass es ein Double ist. Nur so ein Gefühl. Ich fand zwischendurch ein paar Gesichtsausdrücke von Asuna doch sehr untypisch...kanna ber auch nur an mir liegen. Die Negi/Nagi Theorie finde ich vieeel zu weit hergegriffen, also wirklich

> Aber ich freue mich schon auf den neuen Pactio mit Kaede und >ihrem Artefakt! ^^

Ja, darauf freu ich mich auch. Ihr Artefakt scheint ja so eine Art Mantel oder Umhang zu sein. Passend für einen Ninja
Once upon a time there was you and me. But now everything we share fade away. Alone in the darkness, i cry about my past... Because my heart shredded in pieces like glass. .


Zuletzt geändert: 25.11.2008 17:01:49



Von:   abgemeldet 25.11.2008 20:18
Betreff: SPOILER: Topaktuell aus Japan! Die neust... [Antworten]
Avatar
 

> Das mit Negi hätte ich schon glatt wieder vergessen. Welches Kapitel war das denn nochmal gleich? Ach ja das Wiedersehen von den Beiden. Aber so dürfte der Trank bei Asuna eigentlich nicht funktioniern, immerhin funktioniert doch sonst keine Magie bei ihr.

Das ist ja so eine Streitfrage bei Asunas Anti-Magie-Fähigkeit:
Sie wirkt selektiv, dass heißt, sie zum Beispiel positive Magie, wie die Verstärkung des Pactio, annehmen, aber negative Magie wie einen Versteinerungsfluch ablehnen!
Sie kann auch von harmlosen Flüchen wie zum Beispiel die Liebespralinen beeinflußt werden^^;


> Aber Set-chan hätte doch etwas auffallen können. Sie war ja dabei als Fate Asuna Prinzessin genannt hat und sie für das Leben der anderen eintauschen wollte.

Das stimmt... Aber manchmal steht man auf der langen Leitung und es braucht eine Zeit bis der Groschen fällt, nicht wahr?
Außerdem ist da ja noch das Alter...


> Aber wenn das ihren Wachstum unterdrückt, dann müsste das doch den anderen Mitschülern aufgefallen sein. Immerhin war sie mit Ayaka (so hieß die Blonde doch?...Bei diesem manga kann ich mir die Namen echt nicht merken) schon seit der Grundschule in einer Klasse oder? Wäre doch aufgefallen, wenn alle wachsen nur sie nicht. Vielleicht hat sich ihr Wachstum nach dem sie alles vergessen hat normalisiert.

Das meine ich ja: Als sie noch als Twilight Princess lebte wurde ihr Wachstum durch ihre eigene Macht oder künstlich gehemmt, ähnlich wie zum Beispiel bei Kagura in Speed Grapher, um ihre Kraft ausnutzen zu können!


> Ja unser Fate ein kleines Engelchen! Aber was will er von Anya? Ist sie ihm nur zufällig dazwischen gelaufen und er musste sie dann zwangsweise mitnehmen oder hat sie etwas besonderes an sich?

Ich glaube, er hat sie als Druckmittel gegen Negi gefangen genommen.


> Jaa~ das find ich auch sehr gut an diesem Manga. Das sich die Sache mit Asuna über den ganzen Manga immer Stückchen für Stückchen verteilt hat und es gab ja schon im 14 Kapitel gab es einen schweren Hinweise das mit Asuna wirklich etwas nicht stimmt. Immerhin guckt kein normales Kind so emotionslos.

Lol, ja ich erinnere mich: In Ayakas Erinnerungen war Asuna noch eine kleine Ruri (Ein kleines Mädchen, dass für ihr Alter ungewöhnlich zynisch ist.) ^___^

Sie hat sich ziemlich verändert, ich frage mich, ob sie ihr junges Ich überhaupt noch wieder erkennt...


> Nachmachen meinte ich nicht direkt auf diese Art, sonder einfach dieses Deja-Vü-Erlebniss. Und die Zeit verwirrung. Es kam mir doch i-wie bekannt vor. Das Double scheint meiner Meinung aber doch zu wissen,dass es ein Double ist. Nur so ein Gefühl. Ich fand zwischendurch ein paar Gesichtsausdrücke von Asuna doch sehr untypisch...kanna ber auch nur an mir liegen. Die Negi/Nagi Theorie finde ich vieeel zu weit hergegriffen, also wirklich

Wohin die Gedanken treiben können, nicht wahr? XDDD

Mhm, aber ich muss sagen, die Fähigkeit des Doubles erinnert mich wirklich an Ku:Nel... Und dann heißt sie ja auch noch "Lesezeichen"! ^^;
Ich frage mich, was passieren würde, wenn Nodoka jetzt Asunas Gedanken lesen würde.


> Ja, darauf freu ich mich auch. Ihr Artefakt scheint ja so eine Art Mantel oder Umhang zu sein. Passend für einen Ninja

Sehr passend sogar! Der Mantel scheint unsichtbar machen zu können und er ist sehr groß, genug um 5 oder 6 Leute darunter zu verstecken! Perfekt!

Ich mache mir eher wenig Sorgen über Tertiums Vorsprung.

Da ist da ja noch Yue als freies Elektron, die mit ihren Freundinnen plötzlich von der "Seite" angreifen kann!

Tertium wird nicht wissen, was ihn da auf einmal trifft! XXDDDD

Momentan in Arbeit:

"Der Zirkel zur Untersuchung und Diskussion memetischer Mutationen in der postmodernen, japanischen Pop-Kultur."
(Kurz: ZUDIMemeMutaPostJ-Pop... An dem Namen wird noch gefeilt^^;)
Wer will mitmachen?



Von:    Gray 04.12.2008 15:58
Betreff: SPOILER: Topaktuell aus Japan! Die neust... [Antworten]
Avatar
 
Tja, was soll man über das neue Kapitel sagen? *g* Vielleicht boobies? lol
Ein reines fanservise-Kapitel. Ob das wohl ein vorgezogenes Weihnachtsgeschenk ist? :)
So, mal wieder zwei neuere MMV´s über unsere Lieblingsgilde Fairy Tail.
Das eine mit vielen Bildern aus diversen Kämpfen und das andere über die Kämpfe mit der Gilde Phantom Lord.



Von:   abgemeldet 04.12.2008 22:19
Betreff: SPOILER: Topaktuell aus Japan! Die neust... [Antworten]
Avatar
 
> Tja, was soll man über das neue Kapitel sagen? *g* Vielleicht boobies? lol
> Ein reines fanservise-Kapitel. Ob das wohl ein vorgezogenes Weihnachtsgeschenk ist? :)

Eher eine Entschädigung... Das nächste Kapitel gibt es erst am 24.!^^;

Aber ich bin befriedigt worden! XD

Im Ernst: Wer hätte damit gerechnet, dass ausgerechnet DIESER Typ ein Mädchen war!!XDDD

Aber sagt mal: Was würdet ihr davon halten, wenn die Kopfgeldjäger sich auf Negis Seite schlagen würden?


EDIT: Kennt jemand Air Gear von Oh Great?

Der Mangaka scheint ein großer Fan von Akamatsu zu sein! XDDD
Momentan in Arbeit:

"Der Zirkel zur Untersuchung und Diskussion memetischer Mutationen in der postmodernen, japanischen Pop-Kultur."
(Kurz: ZUDIMemeMutaPostJ-Pop... An dem Namen wird noch gefeilt^^;)
Wer will mitmachen?
Zuletzt geändert: 05.12.2008 00:14:52



Von:    Lauta 05.02.2009 08:19
Betreff: SPOILER: Topaktuell aus Japan! Die neust... [Antworten]
Kapitel 240 ist drausen und ich muss sagen ich war baff als ich die letzte Seite gesehen habe.

Negi hat mit irgendwem nen Pactio geschlossen
Jetzt darf spekuliert werden mit wem.
Wen ich die Zahl auf der Karte richtig interpretiere steht da 496. Die Zahl nimmt ja meistenz bezug auf den Magister.

Dann geht im nächsten Kapitel endlich der Kampf Rakan vs Negi los. Ich denke mal der Kampf wird ähnlich ablaufen wie der Kampf mit Takahata. Erst wird er einigermaßen mithalten danach zeigt Rakan was er kann und zuletzt wird es einen Knappen Sieg von Negi geben.






Von:   abgemeldet 05.02.2009 12:29
Betreff: SPOILER: Topaktuell aus Japan! Die neust... [Antworten]
Avatar
 
> Kapitel 240 ist drausen und ich muss sagen ich war baff als ich die letzte Seite gesehen habe.
>
> Negi hat mit irgendwem nen Pactio geschlossen
> Jetzt darf spekuliert werden mit wem.

Eine der Anführern der Magischen Welt, die Prinzessin des Imperiums... Eine alte Freundin von Rakan.
Die anderen zwei Anführer haben dafür Negi und Kotaro trainiert, weil diese gegen Rakan selbst kämpfen müssen...

Um ihr Dilemma klar zu machen: Sie müssen gegen jemanden kämpfen, der:
- Über 100 Flugschiffe alleine zerstört
- 9 gewaltige Dämonen fertiggemacht
- und einen uralten Drachen, dessen Stärke der von Evangeline gleich kommt, zu einem Unentschieden gezwungen (Heute sind die beiden gute Freunde^^;)

Eine Kopie von Evangeline beschreibt Rakan passenderweise als "jemand, der die Regeln (der Magie und des gesunden Menschenverstandes) so oft verletzt habe, dass die Regeln selbst gar nicht mehr existieren"!

> Wen ich die Zahl auf der Karte richtig interpretiere steht da 496. Die Zahl nimmt ja meistenz bezug auf den Magister.

In diesem Falle handelt es sich um eine sogenannte Perfekte Zahl.
Das ist eine Zahl, deren Summanden und Faktoren gleich sind. (Eine andere perfekte Zahl also wäre zum Beispiel 4: 2+2 und 2*2).
Jetzt bin ich auf sein Artefakt gespannt, denn dieses Mal ist ja Negi der Minister!

> Dann geht im nächsten Kapitel endlich der Kampf Rakan vs Negi los. Ich denke mal der Kampf wird ähnlich ablaufen wie der Kampf mit Takahata. Erst wird er einigermaßen mithalten danach zeigt Rakan was er kann und zuletzt wird es einen Knappen Sieg von Negi geben.

Keine Ahnung, wie gesagt, bei Rakan weiß man nie, was als nächstes passiert: Jemanden, der seine Feinden die Unterwäsche klaut, sie damit per Geruch aufspürt, sich selbst auf einem Schwert zu ihnen hinwirft und dann einer alternative Realität durch pure Willensstärke entkommt, kann man nicht vorrausberechnen!

Momentan in Arbeit:

"Der Zirkel zur Untersuchung und Diskussion memetischer Mutationen in der postmodernen, japanischen Pop-Kultur."
(Kurz: ZUDIMemeMutaPostJ-Pop... An dem Namen wird noch gefeilt^^;)
Wer will mitmachen?


[1] [2] [3] [4]
/ 4



Zurück