Zum Inhalt der Seite

Thread: Rassekätzchen gesucht...

Eröffnet am: 01.11.2009 17:54
Letzte Reaktion: 05.01.2010 20:12
Beiträge: 12
Status: Offen
Unterforen:
- Tiere (real)




Verfasser Betreff Datum
Seite 1
 Daikanyama Rassekätzchen gesucht... 01.11.2009, 17:54
-Malia- Rassekätzchen gesucht... 01.11.2009, 21:38
 Daikanyama Rassekätzchen gesucht... 01.11.2009, 22:52
cuby Rassekätzchen gesucht... 01.11.2009, 23:08
Rassekätzchen gesucht... 02.11.2009, 01:50
Rassekätzchen gesucht... 02.11.2009, 11:26
PinkiePie Rassekätzchen gesucht... 29.11.2009, 15:10
 _Shizuna_ Rassekätzchen gesucht... 30.11.2009, 20:29
 Nightstalcer Rassekätzchen gesucht... 18.12.2009, 17:15
 Metal-Tiffy Rassekätzchen gesucht... 03.01.2010, 21:50
 Metal-Tiffy Rassekätzchen gesucht... 05.01.2010, 20:05
 Kukki-chan Rassekätzchen gesucht... 05.01.2010, 20:12
Seite 1



Von:    Daikanyama 01.11.2009 17:54
Betreff: Rassekätzchen gesucht... [Antworten]
Hallo,

nach reiflicher Überlegung haben wir uns letztendlich dazu entschlossen unseren Haushalt zu erweitern und suchen dafür einen Kätzchen.

Vielleicht kennt ihr zufällig jemanden, oder wisst wo in unserer Nähe (Wilhelmshaven/Niedersachsen) Kitten zum Verkauf stehen oder abzugeben sind.

Am liebsten hätten wir ein Korat-Mädchen. Das wäre die utopische Suche. Allerdings sind wir natürlich nicht so engstirnig es gibt noch andere schöne Rassen. Es sollte also eine der folgenden sein:
Korat, Chartreux oder Siam/Thai. (Bitte keine Hinweise auf Perser, Norweger, Main Coon oder andere stabile/haarige Typen. ^^")

Ich hoffe jemand hier kann mir weiter helfen.

LG
Daika

under construction...
Zuletzt geändert: 01.11.2009 17:55:27



Von:   -Malia- 01.11.2009 21:38
Betreff: Rassekätzchen gesucht... [Antworten]
Avatar
 
Schon mal in diversen Foren geschaut ^^ die können einem meistens weiterhelfen, weil auch oft Züchter dabei sind.



Von:    Daikanyama 01.11.2009 22:52
Betreff: Rassekätzchen gesucht... [Antworten]
Ich durchkämme inzwischen seit gut drei Wochen täglich ganz google mit sämtlichen Foren. Aber die wohnen alle zu weit weg von uns.
under construction...



Von:   cuby 01.11.2009 23:08
Betreff: Rassekätzchen gesucht... [Antworten]
Avatar
 
versuchs mal hier:
http://www.tieranzeigen.at/tiersuche.php?q_tierkategorie=Katzen&q=&q_angebote=on&q_gesuche=on&q_von=alle&q_bundesland=Niedersachsen&qg=Katzen
*selig sind die Bekloppten, denn sie brauchen keinen Hammer*
Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ
69226



Von:   abgemeldet 02.11.2009 01:50
Betreff: Rassekätzchen gesucht... [Antworten]
Avatar
 
schonmal über Birmas nachgedacht? wir haben ca vor 3 monaten zwei kleine birmchen gekauft und die sind einfach so unbeschreiblich toll und niedlich und lieb und zutraulich und überhaupt nicht haarig, das kannst du dir nicht vorstellen ^____^
schau mal nach bildern im inet. das sind echt tolle katzen. dafür lege ich alle hände ins feuer ~__^
Don't worry be NYAPPY ♥(≧∀≦)♥



Von:   abgemeldet 02.11.2009 11:26
Betreff: Rassekätzchen gesucht... [Antworten]
Avatar
 
Viele Anzeigen gibt es bei
kijiji.de
quoka.de
Bei Quoka habe ich die Züchter meines zuckersüßen Shiba Inu-Rüden gefunden.
Aber immer vorsichitg sein!
Ausländische Anbieter, die vielleicht nicht richitg Deutsch können - Vorsicht!
Anbieter, die nur Photos von Ausstellungen haben oder nur Einzelphotos von den Tieren und auch auf Anfrage hin keine "Familienphotos" hergeben - VORSICHT!
"Züchter", die bereit sind Kitten (oder Welpen) nach Hause zu liefern - GANZ GANZ VORSICHTIG!!!

Indizien für einen SERIÖSEN Züchter sind: Kontakt per Telefon (nicht nur per Mail), Besuche vor der endgültigen Abgabe gerne gesehen, wenn nicht sogar erwünscht, Photos auf denen die Elterntiere gemeinsam mit den Kleinen zu sehen sind und/oder die Züchter und deren Zuhause.
Züchter, die sogar darauf bestehen Kontrollbesuche zu machen, sind meist SEHR verantwortungsbewusst und wollen nur das beste für ihre Kleinen, wenn du solchen begegnest - zugreifen! Bessere Voraussetzungen kann dein Kätzchen gar nicht haben! :)

Und geh dein Kätzchen immer abholen, damit du dir anschauen kannst, in was für einer Umgebung es aufgezogen worden ist!

Wenn du kein gutes Gefühl bei der Sache hast, dann lass lieber die Finger davon, auch (oder vor allem) wenn der Preis niedrig ist... Lieber etwas mehr bezahlen und sicher sein können, dass dein Kätzchen verantwortungsbewusst gezüchtet und liebevoll aufgezogen und aufs Leben vorbereitet ist, denn wenn dem NICHT so ist, kannst du dir von harmlosen Problemchen (Flöhe, Milben) bis hin zu gravierenden genetischen Defekten, tödlichen Krankheiten oder schwerwiegenden Verhaltensstörungen (Aggressionen etc) ALLES ins Haus holen!!!

Wenn du gut aufpasst und einen Züchter aussuchst, bei dem du ein sicheres Gefühl hast, dann hast du bald ein tolles Kätzchen zu Hause und in "deinem" Züchter einen kompetenten Ansprechpartner, der dir bei Fragen und Problemen mit Rat und Tat zur Seite steht.

Viel Göück und alles Gute für deinen Familienzuwachs! :)



Von:   PinkiePie 29.11.2009 15:10
Betreff: Rassekätzchen gesucht... [Antworten]
Avatar
 
In Fressnapf-Läden gibts jeden Monat ne kostenlose Zeitschrift wo auch Zücheranzeigen drin sind. Vielleicht ist da was für dich dabei.
❦ Mein Verkaufsthread
❦ Mein Suchethread

Nur weil ich etwas toleriere, muss ich es noch lange nicht akzeptieren.



Von:    _Shizuna_ 30.11.2009 20:29
Betreff: Rassekätzchen gesucht... [Antworten]
Avatar
 
Wieso eigentlich unbedinngt ne Rassekatze? Warum unbedinngt eins vom Züchter?
Gerde jetzt wieder nach Weihnachten gibt es so viele Kätzchen die wieder ins Tierheim gegeben werden weil sie ein "ungünstiges" Weihnachtsgeschenk waren.
Willst du nicht lieber einem dioeser Kätchen die so unschön weggeben wurden ein zuhause schenken?
Hoffnung in sich zu tragen,bedeutet,zu wissen,
dass auch unmöglich Erscheinendes machbar ist,
wenn man daran glaubt ...

written by Gabi Adam (einer der wichtigsten Menschen in meinem Leben)



Von:    Nightstalcer 18.12.2009 17:15
Betreff: Rassekätzchen gesucht... [Antworten]
Avatar
 
> Wieso eigentlich unbedinngt ne Rassekatze? Warum unbedinngt eins vom Züchter?
> Gerde jetzt wieder nach Weihnachten gibt es so viele Kätzchen die wieder ins Tierheim gegeben werden weil sie ein "ungünstiges" Weihnachtsgeschenk waren.
> Willst du nicht lieber einem dioeser Kätchen die so unschön weggeben wurden ein zuhause schenken?

Seh ich auch so und wenns schon ne Rassekatze sein soll, dann bitte aber auch vom Züchter und die kosten dann schonmal 300-500 €.
Und wenns ein Kitten ist, bitte zwei aufnehmen, vor allem wenn sie Hauskatzen bleiben sollen.
Das gilt auch bei ganz normalen Katzen.
Aber nicht diese Leute unterstützen, die die Tiere sonstwas werfen lassen und wo du dann weniger zahlst, aber dafür kranke und kaputte Tiere hast.

Sunni, mit 2 stink normalen, gesunden süßen Hauskatzen und nem Hund (auch ein Mix)
Wenn 40 Millionen Menschen eine Dummheit tun, bleibt es dennoch eine Dummheit

~ ein sehr nettes Forum: Die Taverne~ schaut mal vorbei ^.^
Mein Weblog




Von:    Metal-Tiffy 03.01.2010 21:50
Betreff: Rassekätzchen gesucht... [Antworten]
Wenns es eine Rassekatze sein soll lies das vorher, damit du auf keinen Vermehrer reinfällst..
http://www.katzen-forum.net/die-anfaenger/53724-info-thread-ich-moechte-eine-katze-fuer-eine-und-woher.html

in dem Forum gibt es auch einen Notfellchen-bereich wo öfter Rassekatzen ein zuhause suchen..



Von:    Metal-Tiffy 05.01.2010 20:05
Betreff: Rassekätzchen gesucht... [Antworten]
Nochmal zu dem Preis..
300-500 sind eher noch Vermehrer Preise..
richtige Züchter die alles impfen lassen udn zur Vorsorge gehen kosten so ab 500-1500

Steffi holt sich wahrscheinlich Ende des Monats 2 aus dem Tierheim..
2 kosten bei uns 150€, sind geimpft, gechippt und kastriert..



Von:    Kukki-chan 05.01.2010 20:12
Betreff: Rassekätzchen gesucht... [Antworten]
Avatar
 
ich möcht auch nochmal drauf hinweisen, dass man nicht nur ein einziges kätzchen holen sollte. immer zwei oder mehr.





Zurück