Zum Inhalt der Seite
[English version English version]

Thread: Fantasy Filmfest 04

Eröffnet am: 25.07.2004 12:35
Letzte Reaktion: 15.08.2004 21:10
Beiträge: 19
Status: Offen
Unterforen:
- Kulturelles
- Realfilme




Verfasser Betreff Datum
Seite 1
project_2501 Fantasy Filmfest 04 25.07.2004, 12:35
DarkPeorth Fantasy Filmfest 04 25.07.2004, 16:28
Soth Fantasy Filmfest 04 25.07.2004, 20:02
project_2501 Fantasy Filmfest 04 25.07.2004, 22:07
DarkPeorth Fantasy Filmfest 04 26.07.2004, 16:47
project_2501 Fantasy Filmfest 04 26.07.2004, 17:42
 LiebeSeiteDerTooN-Twins Fantasy Filmfest 04 31.07.2004, 22:11
kenji-j Fantasy Filmfest 04 03.08.2004, 02:08
project_2501 Fantasy Filmfest 04 03.08.2004, 07:16
kenji-j Fantasy Filmfest 04 03.08.2004, 10:13
AnotherElk Fantasy Filmfest 04 03.08.2004, 10:48
Soth Fantasy Filmfest 04 03.08.2004, 12:46
kenji-j Fantasy Filmfest 04 04.08.2004, 01:32
Soth Fantasy Filmfest 04 06.08.2004, 19:42
AnotherElk Fantasy Filmfest 04 15.08.2004, 00:49
 Gouki Fantasy Filmfest 04 15.08.2004, 15:07
kenji-j Fantasy Filmfest 04 15.08.2004, 15:41
project_2501 Fantasy Filmfest 04 15.08.2004, 18:37
Soth Fantasy Filmfest 04 15.08.2004, 21:10
Seite 1



Von:   abgemeldet 25.07.2004 12:35
Betreff: Fantasy Filmfest 04 [Antworten]
Avatar
 
Theoretisch könnte das ein Adult-Thread werden, immerhin kommt man erst mit 18 ins Kino. ;) Für die Unwissenden: www.fantasyfilmfest.com

Also: Hier sind doch sicher genügend Leute, die sich dieses Jahr wieder auf dem Fantasy Filmfest herumtreiben, hm? Ich selbst hab das Glück und sehe die Filme in Berlin, also erst nachdem sie in den anderen Städten liefen - so kann man die schlechten Dinger vermeiden, indem man Reviews liest.

Welche Filme habt ihr gesehen, werdet ihr euch ansehen und wie fandet ihr sie? Posten, bitte. :)
Due to power conservation, the light at the end of the tunnel is temporarily turned off.



Von:   abgemeldet 25.07.2004 16:28
Betreff: Fantasy Filmfest 04 [Antworten]
Avatar
 
Ich hatte einen Artikel darüber gelesen und hatte eigentlich vor hinzugehen wenn es in Hamburg ist. Aber ab 18? Wirklich? Aber..sind da alle Filme ab 18 ?_? Das kann ich mir nicht so recht vorstellen, also es muss doch auch welche ab 16 geben, so grausam können die doch ned sein ?!
"And so, I fired two warning-shots! ...Into his head"



Von:   abgemeldet 25.07.2004 20:02
Betreff: Fantasy Filmfest 04 [Antworten]
Avatar
 
Also "Sword in the Moon" is auf jeden Fall gebucht.^^
If I gave you everything that I owned and asked for nothing in return,Would you do the same for me as I would for you?Or take me for a ride, and strip me of everything including my pride.But spirit is something that no one destroys...




Von:   abgemeldet 25.07.2004 22:07
Betreff: Fantasy Filmfest 04 [Antworten]
Avatar
 
> Also "Sword in the Moon" is auf jeden Fall gebucht.^^

Mhh, die Kritiken sprechen aber nicht so für den... ;) Wie wär's stattdessen mit Kitamuras "Azumi"?

Ansonsten stehen bei mir noch an:

The I Inside (unsicher), Nothing, Old Boy, Save the Green Planet, The Tale of Two Sisters, One Missed Call (Miike Takashi!), Kaena, The Green Butchers und High Tension

...denk ich. ;)
Due to power conservation, the light at the end of the tunnel is temporarily turned off.



Von:   abgemeldet 26.07.2004 16:47
Betreff: Fantasy Filmfest 04 [Antworten]
Avatar
 
Hallo? *wild gestikulierend hinstell*
*Antwort will* ^^;
"And so, I fired two warning-shots! ...Into his head"



Von:   abgemeldet 26.07.2004 17:42
Betreff: Fantasy Filmfest 04 [Antworten]
Avatar
 
> Hallo? *wild gestikulierend hinstell*
> *Antwort will* ^^;

Huch, ganz vergessen. ;)

Praktische alle Filme, die auf dem FFF laufen, sind nicht von der FSK/USK kontrolliert worden - lohnt wohl kaum, außerdem gäb's keine Zeit, vieles sind Premieren. Nach deutscher Gesetzgebung sind alle nicht geprüften Filme automatisch FSK 18 ... genau wie nicht geprüfte Computerspiele. Tetris ist auch ab 18. ;)
Due to power conservation, the light at the end of the tunnel is temporarily turned off.



Von:    LiebeSeiteDerTooN-Twins 31.07.2004 22:11
Betreff: Fantasy Filmfest 04 [Antworten]
das man erst mit 18 ins fantasy film fest kommt ist aber nicht so ganz richtig. es steht zwar bei jedem film dran das es ab 18 ist aber man kommt auch ab 16 rein.
wir sind letztes jahr nehmlich in Cowboy Bebop der film gegangen und da stand auch der film sei ab 18.

Wir gehen vieleicht dieses jahr auch hin und kucken uns den computer animirten film an.



Von:   abgemeldet 03.08.2004 02:08
Betreff: Fantasy Filmfest 04 [Antworten]
Avatar
 
Es gibt also den Thread schon *freu*
Yeah... es haben schon einige Freaks daran gedacht...
Ich habe hier momentan so eine tolle Zeitschrift mit dem Programm bei mir rumzuliegen,
ich werde wohl so einige Filme sehen (aus Geldgruenden wohl nicht alle).
Einige sind dosch schon ziemlich krass, zb "SAW".
Insgesamt ist der Schwerpunkt dieses Jahr wohl auf "Japanische Uralt-Pruegel"- und Horrorfilme gelegt. (mich interessieren eher die Fantasy- und "einfach-interessant-gemacht"-Filme ("Control") ^^.
Ich weiß nicht genau, wie es letztes jahr war, aber es waren wohl mehr Animes (min. CB (ein wirklich genialer Film)) und animeverwandtes Zeug ("Avalon" .. von Oshii), leider war ich noch nicht ganz so sehr nen Filmfreak wie jetzt.

Achja... wenn ich schonmal bei bin.
Da ich wohl mehr als einmal ins Kino gehe und ich nicht immer eine Begleitung finden werde (nicht alle meine Freunde sind Cineasten), wollt ich mal in die Runde fragen, ob andere Berliner das Problem auch haben, und man sich einfach absprechen koennte... ?
(wenn moeglich zwischen 16-20 ... meine wenigkeit wird am 14.08 18)
So ist das.
Wie ist "das"?
"So" ist "das"!
Worueber sprechen wir also ?
Ueber das "So"-sein des "das"es



Von:   abgemeldet 03.08.2004 07:16
Betreff: Fantasy Filmfest 04 [Antworten]
Avatar
 
> Da ich wohl mehr als einmal ins Kino gehe und ich nicht immer eine Begleitung finden werde (nicht alle meine Freunde sind Cineasten), wollt ich mal in die Runde fragen, ob andere Berliner das Problem auch haben, und man sich einfach absprechen koennte... ?
> (wenn moeglich zwischen 16-20 ... meine wenigkeit wird am 14.08 18)

Hehe ... sie dir einfach die letzten Postings in diesem Thread (http://animexx.4players.de/forum/?thread=9119) an. :) Andererseits sollten wir das aus dem Berlinthread vielleicht eher nach hier umlegen.
Due to power conservation, the light at the end of the tunnel is temporarily turned off.



Von:   abgemeldet 03.08.2004 10:13
Betreff: Fantasy Filmfest 04 [Antworten]
Avatar
 
so...
klare Ansage: Wer kommt mit am Mittwoch 11.08.04 in "Control" (Cinemaxx7 20:15)? (oder wer moechte das organiesieren?^^)

K/C ontrol:

"Unüberschaubare Labyrinthe – verwinkelt, finster, eng, verdreckt. Die Tiefen großstädtischer U-Bahn-Systeme, durch deren Adern die Menschen zu Millionen gepumpt werden, als Sinnbild für den Moloch Zivilisation. Seitdem Orson Welles in THE THIRD MAN durch das Wiener Kanalsystem gejagt wurde, kann man sich eine bessere Kulisse für Kino kaum wünschen.

Mit CONTROL macht sich nun ausgerechnet ein ungarischer Actionfilm daran, die Möglichkeiten dieser rein örtlich eng gesteckten, aber inhaltlich absolut endlosen Welt aufs Neue auszuloten und dabei alle Vorbilder hinter sich zu lassen. Die Mutter aller U-Bahn-Thriller? Yep, Freunde des fantastischen Films: Im Verlauf seiner 100-minütigen Spieldauer lässt der in den USA geborene Antal den magyarischen Boxoffice-Toperfolg des Jahres 2003 nicht ein einziges Mal ans Tageslicht, um ihn nach Luft schnappen zu lassen. Stattdessen nutzt er die weit verzweigten Tunnel, Wege und Gänge der Budapester Subway für ein brillantes Spiel mit Tempo, Bewegung, Timing und der Balance aus Spannung und Humor.

Clever ist da schon der Einfall, die vielleicht meist gehassten Menschen der modernen Gesellschaft als coole Outsider-Typen mit zerknautschtem Jedermann-Appeal zu etablieren: Ausgerechnet einem Trupp von Fahrscheinkontrolleuren folgt man durch die Routine ihrer wenig erbaulichen und immer wieder auch Brand gefährlichen Arbeit. Unweigerlich muss man an Alex Cox' unterschätztes Meisterwerk REPO MAN denken, wenn die alles andere als strahlenden Jungs gerade aus den ständigen Anfeindungen der U-Bahn-Reisenden ihren Stolz und Selbstwert ziehen: Niemand, so Antal, steht weiter außerhalb der Gesellschaft als jene Outlaws, die ihre Gesetze aufrecht erhalten. Und so fiebern wir unweigerlich mit diesem bunt zusammen gewürfelten Haufen von Underdogs, nennen wir sie mal "The Dirty Quintett", die in ihrem unwirtlichen Universum mit einem mysteriösen Killer konfrontiert werden, der unschuldige Menschen vor einfahrende Züge stößt. " (von der FFFsite)

ansonsten kommt am 11.08 noch "the machinist" um 22:45.
Scheidet fuer mich aufgrund der Zeit aus (muss am naechsten tag wie jeder normale mensch zur schule)
So ist das.
Wie ist "das"?
"So" ist "das"!
Worueber sprechen wir also ?
Ueber das "So"-sein des "das"es
Zuletzt geändert: 03.08.2004 10:41:59



Von:   abgemeldet 03.08.2004 10:48
Betreff: Fantasy Filmfest 04 [Antworten]
Avatar
 
Hallo!

Mein Programm für's FFF ... EDIT: endgültig ... und laut Kasse haben Hellboy und Azumi die Termine getauscht ... ergo:

13.08. 17:00 CineMaxx 7 "Arahan"
http://www.fantasyfilmfest.com/fantasy/filme2004/arahan.html

13.08. 23:45 CineMaxx 7 "Kaena"
http://www.fantasyfilmfest.com/fantasy/filme2004/kaena.html

14.08. 19:15 CineMaxx 7 "Azumi"
http://www.fantasyfilmfest.com/fantasy/filme2004/azumi.html

18.08. 19:15 CineMaxx 7 "Hellboy"
http://www.fantasyfilmfest.com/fantasy/filme2004/hellboy.html


A-Tschö!

AnotherElk
... Berlin! Berlin! Wir fahren nach Berlin! :-D ...
www.anime-examiner.de
www.mampf.info

Dieser Vrumling enthält viele Glubbers, die es gar nicht gibt, dennoch kann man seinen Molsch aus dem Kontext glorken.
Zuletzt geändert: 03.08.2004 15:58:20



Von:   abgemeldet 03.08.2004 12:46
Betreff: Fantasy Filmfest 04 [Antworten]
Avatar
 
Ham hum hom.
Soooo viele Filme und nicht genug Geld sie zu sehen....
Ich koennte mir die Haare ausreissen,aber wo kein Geld,da keine Dienstleistung.

Ok,hier sind also die "Auserwaehlten"

13.08 19:15 "IMMORTAL"
13.08 21:30 "OLD BOY"

15.08 17:00 "THE TWINS EFFECT"(bin mir noch gar nicht sicher hier)

16.08 19:15 "ONE MISSED CALL"

17.08 19:15 "SWORD IN THE MOON"

18.08 17:00 "THE GOOD COP"


Soth denkt,dass ersich noch mal ernsthafte Gedanken ueber die Auswahl der Filme machen muss.
If I gave you everything that I owned and asked for nothing in return,Would you do the same for me as I would for you?Or take me for a ride, and strip me of everything including my pride.But spirit is something that no one destroys...




Von:   abgemeldet 04.08.2004 01:32
Betreff: Fantasy Filmfest 04 [Antworten]
Avatar
 
also...
so...
/me ist verrueckt...
also:

Control wird von mir gesehen werden (mi 11ter 20:15)..

und das andere ist ein eventuel etwas geisteskrankes projekt...
kann man 4 filme an einem Tag sehen ?
Denn am 13ten kommen:
17:00 Arahan
19:15 Immortal
21:30 Old Boy
23:45 Keane

auf oldboy und keane werde ich nicht verzichten koennen, vielleicht werde ich bei den ersten beiden etwas rausnehmen,
aber die vier hoeren sich alle klasse an und...
hach....

naja, werde ich eben einen etwas laengeren kinoabend machen ^^.
auf welchen kann man am ehesten verzichten ?

Ansonsten sind schon einige andere Filme dabei, die interessant klingen, aber dann kommt noch die sache mit der schule und natuerlich mit dem Geld problematisch.
Hellboy werde ich auf keinen fall schon sehen, da ich den dann, ewnn er richtig anlaeuft sehr viel billiger und synchronisiert sehen kann (evtl eingeladen werde ^^).

Schade finde ich auch, dass filme wie Sword in the Moon, die durchaus massentauglich sind (im positiven sinne) nur eben dieses eine mal laufen.
Es sollte das ganze jahr FFF sein ^^

aeh... ist es ratsam sich karten vorher zu besorgen ?... besonders am 13ten


So ist das.
Wie ist "das"?
"So" ist "das"!
Worueber sprechen wir also ?
Ueber das "So"-sein des "das"es



Von:   abgemeldet 06.08.2004 19:42
Betreff: Fantasy Filmfest 04 [Antworten]
Avatar
 
Hmm,wollt nur mal sagen,dass mir heut beim Kartenkauf aufgefallen ist,dass es einige Aenderungen bezueglich Hellboy und Azumi gibt.Diese waren anschaulich auf einem kleinen Blatt dargestellt.
Wir wollen ja nicht,dass ihr "umsonst" hingeht.

Soth meint,dass er sich fuer das Geld das die Karten gekostet haben auch anders haette amuesieren koennen....
If I gave you everything that I owned and asked for nothing in return,Would you do the same for me as I would for you?Or take me for a ride, and strip me of everything including my pride.But spirit is something that no one destroys...




Von:   abgemeldet 15.08.2004 00:49
Betreff: Fantasy Filmfest 04 [Antworten]
Avatar
 
Hallo!

Arahan ... klarer DVD-Kandidat ... zum Glück No. 1 soll sie am 23. August 'rauskommen, Zum Glück No. 2 hat sie englische Untertitel, und zum Glück No. 3 haben wir Charmes im Land :-) ...
Sehr witzig, sehr sympathische Charaktere, viele gute Einfälle, wenn auch nicht immer grundoriginell ...

Kaena ... kommt für mich zu spät bzw. sieht zu alt aus, um als 3DCGI wirklich zu glänzen. Das Design abgesehen von den Menschen ist aber sehr gut, der Plot und die dargestellte Welt Axis sind interessant ... kann man gucken.

Azumi ... mußte ich leider ausfallen lassen.

A-Tschö!

AnotherElk
... Hellboy noch ...
www.anime-examiner.de
www.mampf.info

Dieser Vrumling enthält viele Glubbers, die es gar nicht gibt, dennoch kann man seinen Molsch aus dem Kontext glorken.



Von:    Gouki 15.08.2004 15:07
Betreff: Fantasy Filmfest 04 [Antworten]
Avatar
 
> Azumi ... mußte ich leider ausfallen lassen.


Haste nicht viel verpaßt.
Du zockst Street Fighter Alpha 3 per Netplay? Fordere mich heraus! V-Gouki will teach you some lessons ;)



Von:   abgemeldet 15.08.2004 15:41
Betreff: Fantasy Filmfest 04 [Antworten]
Avatar
 
@ A-Elk...
keane war absolut entaeuschent...
die grafik war irgendwie veraltet und die figuren/charaktaere waren irgendwie lieblos...
eigentlich schade...
bis auf umgebung, hintergrund, setting und auch ein wenig die story war der eher durchschnittlich.
(die message war im uebrigen wie die letzten 5 minuten einer simpsonsfolge, wenn lisa ihren sozialen vorttrag haelt... ihr wisst was ich meine,...)

ueber OldBoy muss ich mich wohl nochmal unterhalten,... wow
So ist das.
Wie ist "das"?
"So" ist "das"!
Worueber sprechen wir also ?
Ueber das "So"-sein des "das"es



Von:   abgemeldet 15.08.2004 18:37
Betreff: Fantasy Filmfest 04 [Antworten]
Avatar
 
"Nothing"!

Einer der besten Filme, die ich je auf dem FFF sehen durfte. Zwei Kumpels - Andrew, der agoraphobische Stubenhocker und Dave, typischer Loser in Sachen Job und Beziehung - wohnten jahrelang friedlich in einem kleinen Haus an der Autobahn ... bis ihnen eines Tages im wahrsten Sinne des Wortes die Decke auf den Kopf fällt - ihr Haus soll abgerissen werden, Dave erfährt, dass er von seiner Freundin betrogen wurde, Andrew wird (fälschlicherweise) wegen Kindesmishandlung gesucht und so weiter und so fort ... als die Abrissbirne schon vor der Haustür hin und her schwingt und ein SEK Tränengasgranaten ins Haus wirft, verlieren die beiden das Bewusstsein - und wachen in ihrem Haus wieder auf, sämtlicher Ärger scheint verschwunden zu sein - dummerweise auch der Rest der Welt, denn vor der Haustür ist NICHTS, einfach ein weißes NICHTS, das sich laut Andrew wie Tofu anfühlt ...

Mehr will ich nicht sagen, der Film ist herrlich amüsant. :)

Old Boy fand ich sehr verstörend, aufgrund der schlechten Untertitel und der vielen Namen jedoch nicht 100%ig verständlich ... im Gegensatz zu SfMrV IMHO auch zu viel phyische Gewalt und kein wirklicher Roter Faden. Sicherlich ein guter Film, aber nicht so gut wie Sympathy...

... die Kurzfilme fand ich übrigens bis auf einige wenige Ausnahmen ("Gravedigger's Striptease", "Terra" und "Im Dunkeln") dieses Jahr seeehr enttäuschend.
Due to power conservation, the light at the end of the tunnel is temporarily turned off.



Von:   abgemeldet 15.08.2004 21:10
Betreff: Fantasy Filmfest 04 [Antworten]
Avatar
 
Oh Leute,ich wed jetzt mal ein paar Worte ueber "Twins Effect" verlieren,wobei verlieren hier der richtige Ausdruck ist...
Worst Movie Ever.Wenn es so einen Titel gibt,dann hat dieser Film ihn schon so gut wie sicher.Absolut grauenhafte Schauspieler,keine wirkliche Story und kaum Dialoge,was aber wohl auch besser so war.Der ganze Film diente wohl nur dazu diese Teenieschauspieler in Szene zu setzen.Und die waren auch noch grotten schlecht.Ein paar gute Szenen hatte der Film ja,sogar einige Lichtblicke.Diese Lichtblicke waren die Gastauftritte von Jacky Chan als Braeutigam und Rettungssanitaeter.
Ich wuerde diesen Film fuer die Goldene Himbeere nominieren.Gibt nicht viele Filme wo ich so mir nix dir nix wegdoese.Sogar der grossteil der Kaempfe war zum gaehnen.Erinnerte mich stark an "Interview mit einem Vampir",da der Boese ein uebler Tom Cruise verschnitt war.
Also,Finger weg von diesem Film.....

Soth meint,dass dieser Film nicht gerade dazu beigetragen hat seine Katerstimmung zu verbessern und ihm nur weitere Kopfschmerzen verursacht.
If I gave you everything that I owned and asked for nothing in return,Would you do the same for me as I would for you?Or take me for a ride, and strip me of everything including my pride.But spirit is something that no one destroys...






Zurück