Zum Inhalt der Seite
[English version English version]

Thread: Das rote Mädchen

Eröffnet am: 21.12.2005 13:44
Letzte Reaktion: 25.04.2006 19:28
Beiträge: 11
Status: Offen
Unterforen:
- Kulturelles
- Realfilme




Verfasser Betreff Datum
Seite 1
 Nadzieja Das rote Mädchen 21.12.2005, 13:44
 Falkenschwinge Das rote Mädchen 21.12.2005, 14:19
 Nadzieja Das rote Mädchen 21.12.2005, 15:46
Das rote Mädchen 21.12.2005, 16:22
Das rote Mädchen 21.12.2005, 16:22
 Falkenschwinge Das rote Mädchen 21.12.2005, 19:48
Das rote Mädchen 22.12.2005, 09:58
Das rote Mädchen 22.12.2005, 15:38
Das rote Mädchen 25.04.2006, 19:13
Das rote Mädchen 25.04.2006, 19:25
Das rote Mädchen 25.04.2006, 19:28
Seite 1



Von:    Nadzieja 21.12.2005 13:44
Betreff: Das rote Mädchen [Antworten]
Avatar
 
Jeder kennt sie. Zumindest hat jeder schon mal von ihr gehört. Erst recht, wenn man den Film "Schindlers Liste" gesehen hat.
Roma Ligocka, das rote Mädchen, welches bei der Liquidierung des Krakauer Ghettos einsam durch die Straßen läuft. Hinter und vor ihr werden Juden erschossen, gequält, doch sie läuft weiter durch die Straßen, in einem roten Mantel.
Dieses Mädchen hat in "Schindlers Liste" eine sehr große Bedeutung, was alleine schon der einzige Farbtupfer, der rote Mantel im Film aussagt.
Auch wird nur über das rote Mädchen im Internet und sonst wo geschrieben. Der einige Farbtupfer, bis auf den Anfang und dem ende des Filmes. Jedoch scheinen alle etwas übesehen zu habe.
Es gibt noch einen roten Mantel.
Bei der Leichenverbrennung in Chujowa Gorka, wo über 10000 Leichen von Juden aus dem Krakauer Ghetto und Plaszow verbrannt wurde, gab es eine Leiche, die einen roten Mantel trug.
Diese wurde auf eine Schubkarre zum Verbrennungsort gebracht und von Schindler gesehen.
Bis heute frage ich mich, wer das sein mag.
Das Mädchen im roten Mal kann es nicht gewesen sein, schließlich lebt sie heute wohl noch.

so jetzt meine Frage:

Weiß jemand, warum diese Leiche einen roten Mantel trug und wer diese leiche sein sollte?

Danke für die Antworten.
* eigentlich weiß man nur, wenn man wenig weiß. Mit dem Wissen wächst der Zweifel.*

(Johann wolfgang von Goethe)



Von:    Falkenschwinge 21.12.2005 14:19
Betreff: Das rote Mädchen [Antworten]
Avatar
 
Das Mädchen ist tot und ihre Leiche wir vorbeigekarrt. Und wie kommst du darauf das sie noch lebt?

Genau das war doch der Grund warum Schindler so gehandelt hat! WEIL er gesehn hat wie das Mädchen tot auf dem Karren lag. Damit waren die Toten nicht mehr anonym. Deshalb auch der auffällige rote Mantel, damit es auch wirklich jeder kapiert!
The Litany:
2. Combat the Wyrm wherever it dwells and whenever it breeds
7. Ye shall not eat the flesh of humans
9. The Veil shall not be lifted
13. Ye shall take no action that causes a Caern to be violated
Zuletzt geändert: 21.12.2005 14:33:20



Von:    Nadzieja 21.12.2005 15:46
Betreff: Das rote Mädchen [Antworten]
Avatar
 
Nunja, meine damalige Geschichtslehrerin hat mir aber was anderes dazu erzählt.
Das rote Mädchen ist eine Zeitzeugin, sie müsste noch leben. Außerdem kann sie in den vier Jahren nicht so groß wie eine erwachsene werden...
Das ist mir doch zu sehr hergezogen...
Wie sollte sie denn Bücher verfasst haben?
Aber ehrlich gesagt, steige ich da wirklich nicht so richtig durch....
Jemand da, der mir das richtig erklären kann?
* eigentlich weiß man nur, wenn man wenig weiß. Mit dem Wissen wächst der Zweifel.*

(Johann wolfgang von Goethe)



Von:   abgemeldet 21.12.2005 16:22
Betreff: Das rote Mädchen [Antworten]
Avatar
 
Also, ich bin mir da jetzt nicht sicher, aber ich habe das auch immer so wie Falkenschwinge gesehen:
Das Mädchen mit dem roten Mantel ist später tot, wodurch der Mantel sozusagen zu einem Zeichen der Erkenntnis für Schindler wird, dadurch werden ihm die Augen geöffnet was diese grausamen Massenmorde anbelangt.
Mir ist nie aufgefallen das später ein Erwachsener den roten Mantel anhaben soll?! Weiß nich, achte ich mal drauf.
Kann ja sein das dieses Mädchen mit dem roten Mantel im echten Leben eine Zeitzeugin ist, aber das Mädchen "im Film" wird auf Grund des krassen und sehr grausamen Effektes den Spielberg erzeugen wollte storytechnisch "geopfert".
Würd ich mal so sehen.
Auch das Wahre ist eine Ware und unterliegt dem ewigen Gesetz von Angebot und Nachfrage. (Michael Ende)



Von:   abgemeldet 21.12.2005 16:22
Betreff: Das rote Mädchen [Antworten]
Avatar
 
>The girl in the red dress was a real girl named Roma Ligocka. >Unlike her film counterpart, she survived the war<, and wrote a memoir entitled "The Girl in the Red Coat: A Memoir".
Legaler Waffenbesitz ist ein Stück Freiheit!



Von:    Falkenschwinge 21.12.2005 19:48
Betreff: Das rote Mädchen [Antworten]
Avatar
 
> >The girl in the red dress was a real girl named Roma Ligocka. >Unlike her film counterpart, she survived the war<, and wrote a memoir entitled "The Girl in the Red Coat: A Memoir".

Jo damit sollte wohl alles klar sein. ^^
The Litany:
2. Combat the Wyrm wherever it dwells and whenever it breeds
7. Ye shall not eat the flesh of humans
9. The Veil shall not be lifted
13. Ye shall take no action that causes a Caern to be violated



Von:   abgemeldet 22.12.2005 09:58
Betreff: Das rote Mädchen [Antworten]
ich bin auch der Meinung, dass das rote Mädchen, zjmindest im Film, gestorben ist. Allerdings habe ich es so in Erinnerung, dass nicht sie, sondern die Erschießung seines einarmigen Arbeiters beim Wintereinsatz ausschlaggebend für sein späteres Handeln war.



Von:   abgemeldet 22.12.2005 15:38
Betreff: Das rote Mädchen [Antworten]
Avatar
 
Damit is wohl alles geklärt.
punkt. ende.



Von:   abgemeldet 25.04.2006 19:13
Betreff: Das rote Mädchen [Antworten]
Naaa das war als der das Mädchen auf dem Leichen haufen gesehen hat! Aber die ist nur im Film gestorben in echt lebte die weiter und hat ein Buch darüber geschrieben.. war übringens ziemlich gut *lol*



Von:   abgemeldet 25.04.2006 19:25
Betreff: Das rote Mädchen [Antworten]
Avatar
 
>Aber die ist nur im Film gestorben in echt lebte die weiter und hat ein Buch darüber geschrieben.. war übringens ziemlich gut *lol*

Warum postest du nach vier Monaten genau das gleiche, was ich drei Posts weiter oben schon sagte?!
Legaler Waffenbesitz ist ein Stück Freiheit!
Zuletzt geändert: 25.04.2006 19:25:46



Von:   abgemeldet 25.04.2006 19:28
Betreff: Das rote Mädchen [Antworten]
oh sorry hab ich nicht gesehn ^^ sorry XD





Zurück