Zum Inhalt der Seite
[English version English version]

Thread: Cosplay-Anfänger sucht Unterstützung

Eröffnet am: 13.05.2019 12:17
Letzte Reaktion: 14.05.2019 17:11
Beiträge: 2
Status: Offen
Unterforen:
- Cosplay




Verfasser Betreff Datum
Seite 1
 theSonGoku Cosplay-Anfänger sucht Unterst... 13.05.2019, 12:17
 Sylvar Cosplay-Anfänger sucht Unterst... 14.05.2019, 17:11
Seite 1



Von:    theSonGoku 13.05.2019 12:17
Betreff: Cosplay-Anfänger sucht Unterstützung [Antworten]
Hallo zusammen,

da der Japantag am übernächsten Wochenende stattfindet und ich mich dieses Jahr gerne auch verkleiden möchte (Yukihira Soma), wüsste ich gerne, ob ihr einige Anfängertipps für mich habt.

Die Perücke könnte ich sicher selbst machen, ist für einen Anfänger mit 2 Wochen Zeit (darunter 2 Tage welche aufgrund eines Firmenausflugs entfallen) und bisher keinerlei Utensilien aber wahrscheinlich ziemlich knapp bemessen, oder?

Bei dem T-Shirt handelt es sich, soweit ich das sehe, um kein handelsübliches, schwarzes T-Shirt. Diese sind ja für gewöhnlich am Hals rund ausgeschnitten.

Gerade bei der Schürze bin ich mir ziemlich unsicher, weil ich über keine Nähmaschine verfüge und mir nicht vorstellen kann, wie ich diesen "Schwung" am Schürzenrumpf zustande bekommen soll.

Das Messer traue ich mir selbst zu.

Ich hoffe auf viele Vorschläge eurerseits, wie ich an die einzelnen Teile des Cos am besten herangehen kann.

Mit freundlichen Grüßen,
Goku



Von:    Sylvar 14.05.2019 17:11
Betreff: Cosplay-Anfänger sucht Unterstützung [Antworten]
Avatar
 
Also die Perücke ist schaffbar, aber für einen Anfänger nicht einfach.
Du solltest deine Perücke nur von Deutschen Shops kaufen, falls du noch keine hast. Weil China im schlimmsten Falle bis zu 3 Monaten Versand bedeuten kann.
Vielleicht auf Ladieshair.de oder mycostumes.de mal schauen.
Zum stylen brauchst du Got2be Sprühkleber (gibts im Drogerieladen) und was zum toupieren. Auf Youtube gibts massig Tutorials dafür.

(Für das Kostüm wäre es super, wenn du ein Referenzbild verlinken könntest, kenne den Charakter nicht)
Auf den Bildern, die Google sehe ich nichts was ich als Schwung bezeichnen würde. Meinst du das gerüschte oben?
Hier ist eine Anleitung, wie du sowas per Hand machen kannst.
https://rainerkeller.de/2017-gleichmaessige-rueschen-von-hand.html
Dann das Rüschenband einfach nur noch an die Schürze nähen, geht alles per Hand.





Zurück