Zum Inhalt der Seite
[English version English version]

Einzelposting: Biete mich als Editor/Betreuer an


Links hierher: http://www.animexx.de/forum/thread_5477312/-1/16313776591448/
http://desu.de/6sVwklQ




Von:    Riyuri 11.09.2021 18:27
Betreff: Biete mich als Editor/Betreuer an [Antworten]
Avatar
 
Hallo zusammen,

Ich möchte mich hier als „Editor“ anbieten. Sprich Hintergrundaufgaben übernehmen, um einen Zeichner zu unterstützen :) Auf Deutsch würde man es wohl „Mangaka-Betreuer“ nennen.
Selbst kann ich nicht gut zeichnen (ich bin dabei einfach zu ungeduldig), allerdings kenne ich mich in der Theorie sehr gut aus. Ich habe mehrere Zeichenkurse besucht und Zeichenbücher gewälzt. Außerdem lese ich seit vielen Jahren Mangas und habe deshalb einen Blick dafür.
Ich habe bisher noch nie jemandem als Editor geholfen, aber irgendwann ist immer das erste Mal, nicht wahr? ;)

Bei folgenden Dingen kann ich euch meine Hilfe anbieten:
- Storyboard (z.B. Verständnis, Panelaufteilung...)
- Storytelling (z.B. Logik, Ideenfindung...)
- Geschichte schreiben (nur falls erwünscht)
- Perspektive
- Japanische Kultur
- Sonstiges (Farbwahl beim Cover, korrekte Proportionen, Recherche...)
- falls ihr irgendetwas anderes braucht, werde ich mich bemühen zu tun, was ich kann

Meine Motivation ist, dass ich denke, dass man bessere Resultate erreicht, wenn man sich mit jemandem austauschen kann! ^^
Da ich meine Aufgaben immer ernst nehme, solltet ihr — falls ihr meine Dienste in Anspruch nehmen möchtet — kritikfähig sein. Ich bin perfektionistisch und möchte niemandem auf die Füße treten, aber ich werde auch nicht lügen oder Sachen verheimlichen.
Falls sich jemand mir gegenüber undankbar verhält oder alles ignoriert, was ich sage, fühle ich mich natürlich nicht gezwungen weiterzuhelfen.

Falls ich hier nicht antworte, weil ich es nicht merke, könnt ihr mir auch per E-Mail schreiben. Meine Adresse steht in meinem Profil :)
Ich würde mich freuen, wenn ich helfen kann!

Liebe Grüße
Riyuri

Zurück zum Thread