Zum Inhalt der Seite
[English version English version]

Thread: Animexxchallenge #5 - Hybriden

Eröffnet am: 24.09.2017 11:16
Letzte Reaktion: 06.10.2017 11:58
Beiträge: 26
Status: Offen
Unterforen:
- Fanart




Verfasser Betreff Datum
Seite 1
Escroe Animexxchallenge #5 - Hybriden 24.09.2017, 11:16
Escroe Animexxchallenge #5 - Hybriden 24.09.2017, 11:17
 lisardos7 Animexxchallenge #5 - Hybriden 24.09.2017, 12:01
Escroe Animexxchallenge #5 - Hybriden 24.09.2017, 13:17
 WaldelfLarian Animexxchallenge #5 - Hybriden 24.09.2017, 16:25
Escroe Animexxchallenge #5 - Hybriden 24.09.2017, 18:55
Escroe Animexxchallenge #5 - Hybriden 27.09.2017, 11:27
 WaldelfLarian Animexxchallenge #5 - Hybriden 30.09.2017, 20:51
 Aurora-Silver Animexxchallenge #5 - Hybriden 30.09.2017, 20:52
 WaldelfLarian Animexxchallenge #5 - Hybriden 30.09.2017, 20:58
 Aurora-Silver Animexxchallenge #5 - Hybriden 30.09.2017, 20:59
 WaldelfLarian Animexxchallenge #5 - Hybriden 30.09.2017, 21:03
 Aurora-Silver Animexxchallenge #5 - Hybriden 30.09.2017, 21:04
 WaldelfLarian Animexxchallenge #5 - Hybriden 30.09.2017, 21:04
 Aurora-Silver Animexxchallenge #5 - Hybriden 30.09.2017, 21:06
 WaldelfLarian Animexxchallenge #5 - Hybriden 30.09.2017, 21:08
Escroe Animexxchallenge #5 - Hybriden 30.09.2017, 21:14
 WaldelfLarian Animexxchallenge #5 - Hybriden 30.09.2017, 21:17
Escroe Animexxchallenge #5 - Hybriden 30.09.2017, 21:19
 WaldelfLarian Animexxchallenge #5 - Hybriden 30.09.2017, 21:20
 WaldelfLarian Animexxchallenge #5 - Hybriden 30.09.2017, 22:11
Escroe Animexxchallenge #5 - Hybriden 30.09.2017, 22:25
 WaldelfLarian Animexxchallenge #5 - Hybriden 01.10.2017, 01:57
 Aurora-Silver Animexxchallenge #5 - Hybriden 02.10.2017, 21:16
Escroe Animexxchallenge #5 - Hybriden 06.10.2017, 09:38
 Aurora-Silver Animexxchallenge #5 - Hybriden 06.10.2017, 11:58
Seite 1



Von:   Escroe 24.09.2017 11:16
Betreff: Animexxchallenge #5 - Hybriden [Antworten]
An alle ein herzliches Willkommen bei der Animexxchallenge!

Animexx ist eine Community, die von Fans für Fans geschaffen wurde. Aber Aurora-Silver und ich möchten noch einen Schritt weiter gehen. Wie ihr wisst, gibt es in der Fanartsektion viele großartige Künstler mit herausragenden Ideen. Um uns einen Kreativschub zu geben, entschlossen wir uns Challenges im zweiwöchigen Rhythmus abzuhalten. Wir möchten alle User von Animexx ermutigen, daran teilzunehmen.

Es geht hier nicht um Wettbewerb, Ruhm oder Preisverleihungen. Sondern um Herausforderungen, die es zu meistern gilt. Herausforderungen, die jeder Künstler sich selbst stellt. Somit lernen wir nach und nach neue Techniken hinzu und spornen uns dazu an, immer ein Stückchen mit unserem künstlerischen Knowhow aufzusteigen und neue Ideen zu finden. Denn genau darum geht es ja beim Künstlerdasein.

Wir sind begeistert, dass so viele Künstler an der letzten Challenge mitgemacht haben. Für die nächste haben wir uns aber entschlossen, sie ein bisschen aufregender zu gestalten. Darum führen wir wieder die Bedingungen ein. Eine Challenge läuft also wie folgt ab:
Es wird ein Thema vorgegeben, bei dem ihr alle möglichen Freiheiten habt. Es ist jedoch Voraussetzung, dass ihr weitere Bedingungen erfüllt. Das sind meist zusätzliche Bildelemente, die deutlich sichtbar sein müssen. Keine Sorge, sie werden nicht sonderlich schwer.

Das Thema für die fünfte Challenge lautet:

Hybriden
Das sind Lebewesen, die Merkmale mehrerer Tierarten aufweisen. Beispielsweise Löwen mit Flügeln oder Pferde mit Reißzähnen und Leopardenbeinen.

Die Bedingungen (also zusätzliche Bildelemente) sind:
Emotionen. Es muss zu sehen sein, welche Emotion der Hybrid ausdrücken will. Dabei ist es egal, welches Gefühl ihr zeigen möchtet.
Keine menschlichen Körperteile. Also auch keine menschlichen Augen, Gliedmaßen, Hände, Gesichter, usw.


Die Regeln sind wie folgt:

● Die Deadline ist der 09.10.2017 um 00:00 Uhr. Wie bei den vorigen Challenges habt ihr also zwei Wochen Zeit zum Einreichen eures Werkes. Sollte sich die Freischaltung über die Deadline hinaus verzögern zählt das Bild dennoch.

● Hier soll der Hybrid im Mittelpunkt stehen. Es ist dabei egal, ob ihr eine volle Illustration zeigt oder ein Concept Design. Auch einfache Skizzen sind möglich, soweit das Motiv klar erkennbar ist. Natürlich könnt ihr auch weitere Charaktere einbauen oder Details in der Umgebung, wie eine Landschaft. Das ist euch überlassen. Wichtig ist nur, dass man den Hybriden in seiner vollen Pracht sieht.

● Die Wahl des Mediums obliegt euch. Ihr könnt euch also im Digitalen oder Traditionellen frei austoben und auch beides mischen.

● Ihr könnt euer Werk überall hochladen. Sei es in eurer Fanartgalerie, in eurem Blog oder auf einer externen Seite. Denkt aber bitte daran, den Link in die Kommentare dieses Threads zu schreiben! Bitte nicht vergessen. :) Euer Link wird auch im ersten Post noch einmal zu sehen sein, was zur Übersicht beiträgt. Ich bitte euch auch, in eurer Bildbeschreibung einen Link in diesen Thread zu stecken. Das ist aber keine Pflicht.

● Es gibt keine Siegerehrung weil alle Teilnehmer gewissermaßen Sieger sind. Es geht rein um ein großes, gemeinsames Malen bzw. Zeichnen. Im Vordergrund steht der Spaß. Mit Spaß kann man durch eine solche Herausforderung sehr viel dazu lernen. Es hat also für jeden nur Vorteile.

● Jeder darf mitmachen. Aber bitte achtet darauf, dass eure Bilder den Animexx-Regeln und den Regeln der Fanartsektion entsprechen. Wir möchten auch keine Bilder sehen, die abgepaust oder geklaut sind! Studien von Referenzen sind jedoch erlaubt und unter Umständen sogar erwünscht. Denn Studien helfen dem Künstler neue Fähigkeiten zu entwickeln. Bei diesem Thema sind Studien je nach Tier besonders empfehlenswert zu: Muskeln, Schnauze/Maul/Mund, Ohren, Ober- und Unterkiefer, Größe und Proportion, Unterschiede zwischen Pflanzen- und Fleischfresser, Krallen und Klauen, Fell und Gefieder, Beine und Pfoten (Springer, Läufer, Flieger und Kletterer).

● Ihr dürft jedes beliebige Tier im Hybriden verbauen. Wenn ihr es geschickt anstellt könnt ihr natürlich auch Pflanzen, Pilze usw. mit einbauen. Nur der Mensch ist nicht erlaubt. Spielt mit dem Genpool rum und benutzt euer Genetiklabor, um richtig abgedrehte Lebewesen zu schaffen! Möchtet ihr einen Menschen im Bild haben, sollte dies ein gesonderter Charakter sein, der auf dem Hybriden reitet, es umsorgt, gegen es kämpft oder sonstwie eine Handlung sichtbar ist.

● Emotionen sind mannigfaltig. Ihr könnt eine reine Emotion ohne Kontext darstellen oder sie in den Zusammenhang mit dem restlichen Bild bringen. Beispiele wären: Traurigkeit, Fröhlichkeit, Wut, Hass, Zuneigung, Verständnis, Panik, Ehrfurcht, Unterwerfung, Machtausübung, Dreistigkeit, innerer Frieden, usw.

● Fanart ist zwar erlaubt, aber bei diesem Thema dürfte es sich als äußerst schwierig gestalten, einen vorgefertigten Charakter zu finden.

● Keine Regel, aber eine Bitte: Jeder freut sich über Resonanzen über das eigene Werk. Daher bitte ich euch, dass ihr zumindest einige Bilder der Teilnehmer dieser Challenge konstruktiv kommentiert. Mir fiel auf, dass man aus den bisherigen Kommentaren mehr rausholen könnte. Auch ich als Mitveranstalter kann mich da nicht ausnehmen, aber ich möchte das ändern.
Konstruktive Kommentare sind zum Beispiel Tipps und Hinweise, wie man das entsprechende Bild noch glaubwürdiger und schöner gestalten könnte. Oder auf Fehler aufmerksam machen, damit der Künstler es beim nächsten Mal anders machen kann. Ich bin mir sicher, darüber freut sich jeder.

Die Challengereihe ist dazu da, damit die Künstler Spaß haben, ihr Können zu trainieren und neue Dinge zu verstehen, aber auch um Animexx wieder ein Stück weit interessanter und bekannter zu machen. Wir freuen uns über jede eurer Einsendungen! Solltet ihr Fragen oder Anregungen haben, könnt ihr sie gern in die Kommentare schreiben.

Auf gutes Gelingen und viel Spaß!

Das Animexx-Challenge Team



_______________________________________________________________

Frühere Challenges:
Meerjungfrauen
Chibis
Mechs und Cyborgs
Landschaften



Von:   Escroe 24.09.2017 11:17
Betreff: Animexxchallenge #5 - Hybriden [Antworten]
Bisher eingereichte Artworks:

Schakal, Addax und Vogel von Lairosiel

Herr der Meere von WaldelfLarian

Griffin vs. Manticore von lisardos7

Calling a Storm von Aurora-Silver
Zuletzt geändert: 03.10.2017 16:30:46



Von:    lisardos7 24.09.2017 12:01
Betreff: Animexxchallenge #5 - Hybriden [Antworten]
also...kann mann auch eine Chimera zeichnen?



Von:   Escroe 24.09.2017 13:17
Betreff: Animexxchallenge #5 - Hybriden [Antworten]
Na klar. :) Eine Chimera ist ja ein mythologisches Hybridwesen.



Von:    WaldelfLarian 24.09.2017 16:25
Betreff: Animexxchallenge #5 - Hybriden [Antworten]
Avatar
 
Ach wie cool XD Tolles Thema, hab erst vor ein paar Tagen ein paar Pferdemischwesen von mir gefunden. Nur die Frage ob ich die Drachenpferde oder die mit Hirschelementen nehme XD

Edit:
Das mit dem Emotionen is etwas... nervig. In wie weit sollen die dargestellt werden? viele Tiere zeigen ja Gefühle über Stellung der Ohren, Schwanz usw
Das Leben ist eine sexuell übetragbare Infektionskrankheit, die nach einer Inkubationszeit von durchschnittlich 75 Jahren zwangsläufig mit dem Tode endet!

Ich biete Comissions an:
http://animexx.onlinewelten.com/weblog/230908/14267982775811/
Zuletzt geändert: 24.09.2017 17:17:12



Von:   Escroe 24.09.2017 18:55
Betreff: Animexxchallenge #5 - Hybriden [Antworten]
Du hast deine Antwort bereits selbst gefunden. :) Du weißt bereits, wie du die Emotion darstellen willst. Es gibt aber auch andere Methoden. Neueste wissenschaftliche Erkenntnisse zeigen, dass für den Menschen schwer erkennbare Mimik bei Tieren vorhanden ist. Darum sagen viele Hundehalter, sie würden die Wünsche der Hunde an ihren Gesichtern ablesen können.
Aber auch die Haltung im Motiv selbst kann eine Emotion auslösen. Fürsorglichkeit zum Beispiel kann man dadurch ausdrücken, dass das Muttertier sein Junges beschützt.
Heute ist die Demokratie mit tosendem Applaus zu Grunde gegangen.



Von:   Escroe 27.09.2017 11:27
Betreff: Animexxchallenge #5 - Hybriden [Antworten]
Falls ihr Inspirationen braucht, könnt ihr zum Beispiel diesen Generator verwenden. Dort findet ihr auch Bilder zu den ausgelosten Tieren. Von ihnen könnt ihr dann einzelne Bildelemente entnehmen.

Außerdem empfehle ich euch die Tutorials von Istebrak. In diesen beiden lernt ihr eine Menge über das Design von Tieren, die Funktionen der Körperteile und in welchem Habitat die Tiere welche Körperfunktionen entwickeln. Es ist sehr hilfreich für diese Challenge. Es sind zwar 2,5 Stunden, aber es lohnt sich.

https://www.youtube.com/watch?v=Cw0tl4vuVbk
https://www.youtube.com/watch?v=ZIL61VOQP1c



Von:    WaldelfLarian 30.09.2017 20:51
Betreff: Animexxchallenge #5 - Hybriden [Antworten]
Avatar
 
Bäääh Q_Q Seid fast einer Woche verzweifel ich an dem Thema, mir fällt ums verrecken nichts ein, dazu noch ein KreaTIEF Q_Q
Das Leben ist eine sexuell übetragbare Infektionskrankheit, die nach einer Inkubationszeit von durchschnittlich 75 Jahren zwangsläufig mit dem Tode endet!

Ich biete Comissions an:
http://animexx.onlinewelten.com/weblog/230908/14267982775811/



Von:    Aurora-Silver 30.09.2017 20:52
Betreff: Animexxchallenge #5 - Hybriden [Antworten]
Avatar
 
Ich hab ne Idee, aber noch nichts skizziert...



Von:    WaldelfLarian 30.09.2017 20:58
Betreff: Animexxchallenge #5 - Hybriden [Antworten]
Avatar
 
Hätte mich gewundert wenn nicht, ist ja auch voll dein Thema XD
Das Leben ist eine sexuell übetragbare Infektionskrankheit, die nach einer Inkubationszeit von durchschnittlich 75 Jahren zwangsläufig mit dem Tode endet!

Ich biete Comissions an:
http://animexx.onlinewelten.com/weblog/230908/14267982775811/



Von:    Aurora-Silver 30.09.2017 20:59
Betreff: Animexxchallenge #5 - Hybriden [Antworten]
Avatar
 
Hehe! Ja, mir fällt sowas nicht schwer ;)
Muss nur Muse finden. Momentan werkel ich an anderen Sachen, oder pausiere.



Von:    WaldelfLarian 30.09.2017 21:03
Betreff: Animexxchallenge #5 - Hybriden [Antworten]
Avatar
 
Also, schieb mal ein paar Ideen rüber XD

(Ich hab nur Ideen für Hintergründe Q_Q)
Das Leben ist eine sexuell übetragbare Infektionskrankheit, die nach einer Inkubationszeit von durchschnittlich 75 Jahren zwangsläufig mit dem Tode endet!

Ich biete Comissions an:
http://animexx.onlinewelten.com/weblog/230908/14267982775811/



Von:    Aurora-Silver 30.09.2017 21:04
Betreff: Animexxchallenge #5 - Hybriden [Antworten]
Avatar
 
Naja, nimm doch deine lieblings Tiere und fusioniere diese :)



Von:    WaldelfLarian 30.09.2017 21:04
Betreff: Animexxchallenge #5 - Hybriden [Antworten]
Avatar
 
Äh XD Das sind Ameisenbären...
Das Leben ist eine sexuell übetragbare Infektionskrankheit, die nach einer Inkubationszeit von durchschnittlich 75 Jahren zwangsläufig mit dem Tode endet!

Ich biete Comissions an:
http://animexx.onlinewelten.com/weblog/230908/14267982775811/



Von:    Aurora-Silver 30.09.2017 21:06
Betreff: Animexxchallenge #5 - Hybriden [Antworten]
Avatar
 
Die kann man auch fusionieren < 3 Gib ihnen Beine von Gottesanbetern, oder Hörner von einem Tier... mixe nach Belieben < 3 Löwenmähne? Alles möglich!



Von:    WaldelfLarian 30.09.2017 21:08
Betreff: Animexxchallenge #5 - Hybriden [Antworten]
Avatar
 
Naja, ich hab an meinem Tier den Anspruch, dass es glaubhaft wird, und entsprechend theoretisch so 'leben' könnte (weswegen ich auch keine 6 gliedrigen Wirbeltiere nehmen werde, also keine katze mit flügeln)
Das Leben ist eine sexuell übetragbare Infektionskrankheit, die nach einer Inkubationszeit von durchschnittlich 75 Jahren zwangsläufig mit dem Tode endet!

Ich biete Comissions an:
http://animexx.onlinewelten.com/weblog/230908/14267982775811/



Von:   Escroe 30.09.2017 21:14
Betreff: Animexxchallenge #5 - Hybriden [Antworten]
Ein Vogel mit Katzenkörper und Ameisenbärennase? :3 außerdem gibt es Insektoiden oder Spinnen- und Krebstiere mit mehr als 4 Gliedmaßen. Wer sagt, dass du einen Säugetierkörper nehmen musst? :3 (allerdings hat dieser dann keinen Knochenbau. Nur ein Exoskelett.)



Von:    WaldelfLarian 30.09.2017 21:17
Betreff: Animexxchallenge #5 - Hybriden [Antworten]
Avatar
 
Betonung auf Wirbeltiere XD
Es gibt keine realen Wirbeltiere mit mehr als vier Gliedmaßen X3 (sry, fürs klugscheißern XD)
Das Leben ist eine sexuell übetragbare Infektionskrankheit, die nach einer Inkubationszeit von durchschnittlich 75 Jahren zwangsläufig mit dem Tode endet!

Ich biete Comissions an:
http://animexx.onlinewelten.com/weblog/230908/14267982775811/



Von:   Escroe 30.09.2017 21:19
Betreff: Animexxchallenge #5 - Hybriden [Antworten]
Anomalie? :D Aber ich weiß was du meinst. Ich versuche ja auch, mich an realistische Vorgaben zu halten.



Von:    WaldelfLarian 30.09.2017 21:20
Betreff: Animexxchallenge #5 - Hybriden [Antworten]
Avatar
 
Bei was eigenem wollte ich halt Artverwande Tiere kombinieren: Sprich Huftiere mit Huftieren, Vögel mit Vögeln, usw

Wobei ich werd jetzt was aus der Mytologie nehmen O3O glaube ich.
Das Leben ist eine sexuell übetragbare Infektionskrankheit, die nach einer Inkubationszeit von durchschnittlich 75 Jahren zwangsläufig mit dem Tode endet!

Ich biete Comissions an:
http://animexx.onlinewelten.com/weblog/230908/14267982775811/



Von:    WaldelfLarian 30.09.2017 22:11
Betreff: Animexxchallenge #5 - Hybriden [Antworten]
Avatar
 
Noch ne Frage, muss man die exakte Tierspezies erkennen? (Also teile davon) Bei Fischteilen z.B. muss man die Fischflossen einem Fisch zuordnen können?
Das Leben ist eine sexuell übetragbare Infektionskrankheit, die nach einer Inkubationszeit von durchschnittlich 75 Jahren zwangsläufig mit dem Tode endet!

Ich biete Comissions an:
http://animexx.onlinewelten.com/weblog/230908/14267982775811/



Von:   Escroe 30.09.2017 22:25
Betreff: Animexxchallenge #5 - Hybriden [Antworten]
Nun, Flossen gibt es auch bei anderen Tieren. Die exakte Wiedererkennung ist wünschenswert. Aber bei den Challenges geht es darum, dass der Künstler sich selbst seiner Herausforderung stellt. Das heißt, wenn etwas abweicht, dann ist es eben so. Und wenn ein Fisch acht Beine bekommt, dann ist es im Sinne des Künstlers. Die Challenge gibt nur den groben Rahmen vor.
Also ich persönlich empfehle dir, dass du die Spezies erkennen lässt. Sprich, ein Fischteil sollte für die bessere Lesbarkeit tatsächlich wie von einem Fisch aussehen. So trainierst du dein Verständnis für die Funktion der Körperteile, was wiederum das Verständnis von Anatomie und Proportionen (was das grobe Körperschema beinhaltet) steigert.



Von:    WaldelfLarian 01.10.2017 01:57
Betreff: Animexxchallenge #5 - Hybriden [Antworten]
Avatar
 
https://ssl.animexx.de/fanart/2658389/

Fertig X__X Ganz zufrieden bin ich nicht, und ich bin mir mit der Emotion unsicher.
Das Leben ist eine sexuell übetragbare Infektionskrankheit, die nach einer Inkubationszeit von durchschnittlich 75 Jahren zwangsläufig mit dem Tode endet!

Ich biete Comissions an:
http://animexx.onlinewelten.com/weblog/230908/14267982775811/



Von:    Aurora-Silver 02.10.2017 21:16
Betreff: Animexxchallenge #5 - Hybriden [Antworten]
Avatar
 
Okidoki, meine ist hier https://ssl.animexx.de/fanart/zeichner/574197/2658695/



Von:   Escroe 06.10.2017 09:38
Betreff: Animexxchallenge #5 - Hybriden [Antworten]
Danke an alle, die mitgemacht haben. Ich selbst werds nicht mehr schaffen. In Zukunft werde ich auch nicht mehr dabei sein und auch nicht mehr als Veranstalter fungieren. Zunächst muss ich einige private Dinge klären. Vielleicht in einem halben Jahr wieder.



Von:    Aurora-Silver 06.10.2017 11:58
Betreff: Animexxchallenge #5 - Hybriden [Antworten]
Avatar
 
Ooh, das ist sehr schade. Das heißt dann wohl, dass ich die Challenges allein leiten werde, zumindest solange, bis du wieder mit dabei bist.

Ich selbst muss mich in letzter Zeit auch sehr motivieren, um nochwas zu zeichnen. Keine Ahnung, ob es wegen der grauen Jahreszeit ist, dass die Motivation flutschen geht. Aber ich werde weiterhin trotzdem Challenges veranstalten.





Zurück