Zum Inhalt der Seite


Fanfics zu: Blue Submarine No.6
  • Ao No RoKuGo

    Von:
    Mutio
    Länge:
    3 Kap. (3.511 Wörter)
    Datum:
    25.06.2004 - 04.06.2006
    Serie:
    Blue Submarine No.6
    Genre:
    Science Fiction
    "Er hat mich verlassen... alles allein. Ha Ya Mi..." Ihre roten Augen wurden feucht und zum wiederholten male schweifte ihr Blick übers Meer. Der Wind zerraufte ihr silbernes Haar und sie hob ihre linke Hand, um es zu glätten,
  • Wenn der Krieg zu Ende ist...

    Von:
    abgemeldet
    Länge:
    5 Kap. (2.521 Wörter)
    Datum:
    10.12.2003 - 15.02.2004
    Serie:
    Blue Submarine No.6
    Genre:
    Drama
    Dies hier ist meine erste und einzige FF. Sie ist CatsEye gewidmet, der mich überhaupt zum Schreiben gebracht hat. Über Kritik würde ich mich trotzdem freuen. Dies ist eine FF zu Blue Submarine (etwas ungewöhnlich, ich weiß....
  • Zu Spät... ?

    Von:
    abgemeldet
    Länge:
    1 Kap. (1.026 Wörter)
    Datum:
    25.09.2003 - 25.09.2003
    Serie:
    Blue Submarine No.6
    Genre:
    Romantik
    Hi Leute! Also, das hier ist das Ende der Story. Ich bin nicht ganz zufrieden mit ihr, werde sie wahrscheinlich noch mal überarbeiten, wenn ich Zeit finde. Falls ihr noch Vorschläge habt zur Verbesserung schreibt es einfach....
  • Zu spät...?

    Von:
    abgemeldet
    Länge:
    1 Kap. (1.199 Wörter)
    Datum:
    31.01.2003 - 31.01.2003
    Serie:
    Blue Submarine No.6
    Genre:
    Romantik
    Zu spät .... ? Der Kampf gegen Zorndyke lang jetzt schon mehr als ein Jahr zurück. Kino stand neben Hayami und blickte auf den Strand. Hayami atmete tief ein und eine frische Brise blies den beiden ins Gesicht.
  • Lied der Wellen

    Von:
    Vanillaspirit
    Länge:
    1 Kap. (1.548 Wörter)
    Datum:
    09.03.2002 - 09.03.2002
    Serie:
    Blue Submarine No.6
    Genre:
    Darkfic, One-Shot
    Ein Hallo,an jeden,der sich diese FF antun will(keine Sorge,hört sich schlimmer an,als es ist).Es ist eine Fic über Blue Submarine,einige werden den Film sicher kennen,lief ja auch schon bei VOX.Ich hoffe ihr verzeiht mir,die depressive Atmosphäre,aber mir war halt mal danach.
Zurück