Zum Inhalt der Seite
[English version English version]

House of Brides


Erstellt:
Letzte Änderung: 16.09.2021
nicht abgeschlossen
Deutsch
13563 Wörter, 5 Kapitel
Jessica Cohan ist ein impulsiver Hitzkopf. Als älteste Tochter des Clanoberhaupts will sie in die Fußstapfen ihrer Vorgänger treten und ihre übermenschliche Kraft unter Beweis stellen. Doch mit ihrer Art, Probleme mit Muskelkraft und Fäusten zu lösen, bringt sie sich immer wieder in Schwierigkeiten. Die Dinge eskalieren, als sie sich ausgerechnet mit den Kinsleys anlegt, die schon seit Ewigkeiten ein angespanntes Verhältnis zu den Cohans haben. Ihr Vater gerät daraufhin in finanzielle Nöte und ihr Bruder Ace wird krankenhausreif geschlagen. Aus eigener Kraft kann sie die Wogen nicht mehr glätten. Da taucht plötzlich Queenie Everstrange auf, die in engem Kontakt zur Kinsley-Familie steht und Jessica anbietet, den Streit zwischen den Familien beizulegen und ihren Vater aus den Finanzproblemen zu helfen. Ihre Bedingung: „Bitte heirate mich!“

Da Jessie kaum eine andere Lösung sieht, willigt sie in den merkwürdigen Deal ein und zieht in die Villa Lovelace, um ihre zukünftige Frau besser kennen zu lernen. Doch das ist schwieriger als gedacht, denn Frohnatur Queenie hat keinerlei Erfahrung im Umgang mit anderen Menschen und hat anscheinend noch nie etwas von einem Date gehört.

Fanfic lesen
Kapitel Datum Andere Formate Daten
~komplette Fanfic~ V: 21.08.2021
U: 16.09.2021
Kommentare (0 )
13563 Wörter
Kapitel 1 Gefährlicher Kampfgeist E: 27.08.2021
U: 30.08.2021
Kommentare (0)
2824 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 2 Unangenehme Gefühle E: 04.09.2021
U: 06.09.2021
Kommentare (0)
2788 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 3 Ein schrecklicher Alptraum E: 05.09.2021
U: 06.09.2021
Kommentare (0)
2278 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 4 Ein heftiger Streit E: 09.09.2021
U: 11.09.2021
Kommentare (0)
3123 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 5 Nightmare in Love E: 14.09.2021
U: 16.09.2021
Kommentare (0)
2550 Wörter
abgeschlossen
KindleKindle
ePub Diese Fanfic im ePUB-Format für eBook-Reader
  • Charakter
    Bianca Lovelace

    Alter: 26 Jahre
    Fähigkeit: Telepathie, Wahrnehmung von Auren und Gefühlen
    Beruf: Künstlerin
    Charakter: Selbstbewusst, direkt, frech, geschäftstüchtig
    Liebt: Gärtnerei, Sadies Klavierspiel, Süßigkeiten, bissigen Humor
    Hasst: Streitereien, Schnulzen, Popmusik

    Bianca ist ein Bastardkind der Ronove-Familie und wurde von der Lovelace-Familie adoptiert. Nachdem ihre Adoptiveltern weggezogen sind, übernahm sie als Hausherrin die Villa und ist quasi Betreuerin der Everstrange-Zwillinge. Ihren Lebensunterhalt verdient sie sich als Künstlerin und ist auch sonst sehr geschäftstüchtig. Da sie der einzig vollständig menschliche Hausbewohner ist, wird sie schnell zu einer Vertrauensperson für Jessica und sie versucht auch zwischen ihr und den Everstrange-Zwillingen zu vermitteln. Dank ihrer Fähigkeit, Gedanken lesen und die Gefühle ihrer Mitmenschen erkennen zu können, weiß sie stets, wie sie zu reagieren hat und welche Fragen sie stellen muss, um die Leute zum Nachdenken zu bewegen. Im starken Kontrast zu ihrer Gabe ist sie jedoch außer Stande, das Konzept romantischer Gefühle und sexueller Anziehung zu verstehen und will damit auch nicht wirklich was zu tun haben. Sie reißt gerne Witze darüber und zieht die Hausbewohner gerne auf, versucht aber auch so gut es geht Ratschläge zu geben. Nur leider sind ihre Ratschläge selten hilfreich.
    Obwohl sie sich nicht verlieben kann und auch kein Interesse an Intimität hat, ist sie einer Beziehung nicht vollständig abgeneigt und würde sogar heiraten wollen… wenn auch nur wegen Steuervorteilen.
  • Charakter
    Jessica Cohan

    Alter: 25 Jahre
    Fähigkeit: Übermenschliche Stärke
    Beruf: Holzfällerin
    Charakter: Hitzköpfig, ungeduldig, kämpferisch
    Liebt: Wettkämpfe, ihre Familiengeschichte, Gitarre
    Hasst: Bevormundung, Spinnen, Schwäche

    Jessica ist sehr stolz auf ihre Familiengeschichte und ihr größter Traum ist es, in die Fußstapfen ihrer Vorfahren zu treten und das nächste Oberhaupt des Clans zu werden. Nicht nur um damit ihren großen Vorbildern zu folgen, sondern auch um sich endilch ihrem Vater beweisen zu können. Schon als Kind wurde sie überbehütet und hat deshalb ständig rebelliert. Sie hat ein hitzköpfiges und vorlautes Temperament und lässt sich von niemandem etwas sagen. Leider neigt sie auch deshalb zu extremer Sturheit und neigt dazu, immer mit dem Kopf durch die Wand zu rennen mit der Überzeugung, dass genug Willenskraft schon ausreichen wird.
    Aufgrund der Tatsache, dass sie immer in dem Glauben lebt, sich unter allen Umständen beweisen zu müssen, lässt Jessica Gefühle nur selten zu und flüchtet sich stattdessen in Ignoranz und Wut, um ihre Probleme anzugehen. Obwohl sie nicht dumm ist, geht sie für gewöhnlich den einfachsten und praktischsten Weg und bevorzugt es, die Dinge mit Muskeln statt mit ihrem Verstand zu lösen. Sie ist deshalb auch sehr ungeduldig und ist schnell frustriert, wenn es nicht gleich beim ersten Versuch klappt. Tief im Inneren hat Jessica eine sehr emotionale Seite, die besonders dann zum Vorschein kommt, wenn sie Gitarre spielt und auch tatsächlich Gefühle zulässt. Doch da ihr diese Seite an ihr sehr unangenehm ist, lässt sie diese so gut wie nie zu.
  • Charakter
    Queenie Everstrange

    Alter: Unbekannt
    Fähigkeit: Traum- und Realitätsmanipulation, Teleportation, Manifestation
    Beruf: Horror-Muse, Alptraum-Schöpferin
    Charakter: Leidenschaftlich, loyal, neugierig, sozial unbeholfen
    Liebt: Spinnen, Alpträume, Menschen, Gewitter
    Hasst: Märchen, Sonnenschein

    Queenie Everstrange ist eine wichtige Schlüsselfigur für die Kinsley-Familie und hatte schon viele Ehen in ihrer Vergangenheit gehabt. Sie selbst hat allerdings sehr isoliert gelebt und keinerlei Kontakte gepflegt. Als Schöpferin aller Alpträume ist sie hauptsächlich in den Träumen von Menschen unterwegs und verbringt entweder dort ihre Zeit, oder sie ist als Muse für Horror-Autoren tätig. Trotz ihrer makabren Arbeit und ihrer Leidenschaft für Gruseliges ist sie ein äußerst lebhafter, neugieriger und fröhlicher Charakter und hat stets ein Lächeln auf den Lippen. Sie hat sich unsterblich in Jessica verliebt und will alles tun, um das Herz ihrer Liebsten zu erobern. Da sie aber keinerlei Erfahrung im vernünftigen Umgang mit Menschen hat, stellt sie sich eher ungeschickt an und tut sich schwer damit, viele alltägliche Dinge zu verstehen.
    Trotz ihres sonnigen Gemüts scheint sich hinter dieser Fassade mehr zu verbergen, insbesondere da Queenie eine sehr lange Geschichte mit vielen Ehen hat, die sie sehr geprägt haben. Auch das Verhältnis zu ihrem Zwilling Sadie ist äußerst angespannt und Queenies ignorantes und aufgedrehtes Verhalten hilft nicht unbedingt, die Beziehung zu verbessern.

    Auch wenn Queenie kaum menschlich ist und über beängstigende Fähigkeiten verfügt, wird sie von Bianca als harmlos beschrieben und hat auch überhaupt kein Interesse daran, Menschen zu schaden oder ihre Kräfte zu missbrauchen. Stattdessen scheint sie eine besondere Faszination für Menschen zu hegen und will unbedingt so leben wie sie.
  • Charakter
    Sadie Everstrange

    Alter: Unbekannt
    Fähigkeit: Telekinese
    Beruf: Haushälterin
    Charakter: Distanziert, perfektionistisch, einzelgängerisch, pflichtbewusst, verbittert
    Liebt: Klavier, Perfektion, Sauberkeit und Ordnung
    Hasst: Queenie, Menschen, Kinder, Gelächter

    Sadie ist Queenies älterer Zwilling, doch im Gegensatz zu ihr ist sie größtenteils menschlich und besitzt deshalb nicht dieselben Kräfte. Da sie keine Kinder zeugen kann, wurde sie von der Kinsley-Familie verstoßen und hat eine sehr traumatische Kindheit durchlebt, die sie bis heute stark prägt. Im Gegensatz zu Queenie meidet sie nach Möglichkeit jeden Kontakt zu anderen Menschen und hat sich ganz ihrem Beruf als Haushälterin verschrieben. Sie nimmt ihre Aufgabe sehr ernst und ist mit regelrechter Besessenheit darauf bedacht, dass alles absolut perfekt gemacht und tadellos ist. Auch vom Charakter her ist Sadie sehr verschlossen und äußerst misstrauisch und feindselig gegenüber Fremden. Sie ist auch sonst eher wortkarg und besitzt wenig Sozialkompetenz. Lediglich wenn es ums Klavierspielen geht, blüht sie auf und teilt bereitwillig ihre Begeisterung.

    Gegenüber Bianca ist sie absolut loyal und respektvoll. Sie hängt sehr an ihr und scheint sich auch nur allein in ihrer Gegenwart sicher zu fühlen. Ihr Verhältnis zu Queenie ist hingegen extrem angespannt und eskaliert nicht selten in gewalttätigen Auseinandersetzung und sogar Mordversuchen. Sadie ist der festen Überzeugung, dass Queenie unreif, egoistisch, gefühllos und verhätschelt ist und durch ihre Fähigkeiten zu einer extremen Gefahr für die ganze Welt werden könnte. Ob das wirklich der Grund für die gewaltsamen Angriffe ist oder ob Sadie einfach nur den Frust an Queenie auslässt, ist nicht ganz klar. Fest steht jedenfalls, dass man die Zwillinge niemals allein in einem Raum lassen darf.
  • Charakter
    Seamus Cohan

    Alter: 54 Jahre
    Fähigkeit: Übermenschliche Stärke
    Beruf: Mechaniker
    Charakter: Diszipliniert, fürsorglich, hilfsbereit, streng
    Liebt: Seine Familie, Rockmusik, Jagen
    Hasst: Gewitter, Jessicas Verantwortungslosigkeit, Fehden

    Seamus ist das derzeitige Clanoberhaupt und somit der stärkste Cohan von Annatown. Trotz seines Alters besitzt er Bärenkräfte und wird von den Bewohnern vor allem für seine Charakterstärke respektiert und geachtet. Früher arbeitete er selbst als Holzfäller doch nach dem tragischen Tod seiner Frau Cynthia fing er in einer Werkstatt an und arbeitet seitdem als Mechaniker. Im Gegensatz zu den meisten Mitgliedern seiner Familie (vor allem seiner Tochter) ist er ein eher ruhiger und diplomatischer Zeitgenosse, der es grundsätzlich ablehnt, Probleme mit den Fäusten zu regeln. Er versucht immer den bestmöglichen Weg zu gehen und alles zu tun, um seine Kinder zu beschützen und unterstützen. Dennoch weiß Seamus sich durchzusetzen und Gehör und Respekt zu verschaffen, insbesondere gegenüber seiner rebellischen Tochter.
    Trotz seiner sehr maskulinen Ausstrahlung ist Seamus ein sehr feinfühliger und einfühlsamer Mensch, der keine Scheu davor hat, seine Gefühle zu zeigen. Er wünscht sich nichts Sehnlicheres, als dass seine Kinder glücklich sind und seine Familie endlich von dem alten vorbelasteten Bild los kommt, dass alle Cohans ungebildete Barbaren seien. Deshalb ist er besonders bestrebt, das angespannte Verhältnis zur Kinsley-Familie zu verbessern und die lang andauernde Fehde endlich zu beenden.
Kommentare zu dieser Fanfic (0)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.

Noch keine Kommentare