Zum Inhalt der Seite
[English version English version]

Demon Girls & Boys


Erstellt:
Letzte Änderung: 21.11.2020
nicht abgeschlossen (70%)
Deutsch
573794 Wörter, 80 Kapitel
In Damon sind die Dämonen keineswegs grauenhafte Monster. Es heißt, sie beseitigen lediglich die Sünder in ihrer Region. Doch das will Laura Lenz nicht einsehen. Grundlos hatte der Schwarze Löwe ihre Geschwister getötet und sie zu seiner Dämonenbesitzerin auserkoren. Als wäre das nicht genug, will er sich bis zu ihrem 16. Geburtstag entscheiden, ob sie diese Position tatsächlich wert sei. Wenn nicht, würde das ihren Tod bedeuten. Doch da wird Damon auch schon von einer weiteren Macht bedroht...

Kleine Anmerkung:
Ich bezeichne diese Geschichte nicht grundlos als mein "Lebenswerk" (man muss nur mal einen Blick auf die Zeit werfen, wie lange es alleine schon hier in animexx existiert und immer noch nicht abgeschlossen ist). Ich versuche regelmäßig daran zu arbeiten, doch gerade in stressigeren Lebensphasen kommt es leider dazu, dass ich mich gezwungen sehe eine Pause einzulegen und es manchmal mehrere Monate zu keinem Update kommt. Für die, die solche Wartezeiten hassen wäre diese Geschichte momentan also eher weniger etwas. Alle anderen, die ihr jetzt schon eine Chance geben wollen: Vielen Dank und viel Spaß! :)

~Neue Kapitel werden zur Zeit samstags im Wochentakt hochgeladen.~

Fanfic lesen
Kapitel Datum Andere Formate Daten
~komplette Fanfic~ V: 07.04.2012
U: 21.11.2020
Kommentare (110 )
573794 Wörter
Prolog Prolog E: 22.04.2012
U: 27.09.2012
Kommentare (0)
509 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 1 Worte der Verzweiflung E: 22.04.2012
U: 09.09.2017
Kommentare (0)
2296 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 2 Ein neuer Anfang E: 22.04.2012
U: 09.09.2017
Kommentare (2)
3855 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 3 Ein Geschenk und eine Erinnerung E: 22.04.2012
U: 09.09.2017
Kommentare (2)
6617 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 4 Erst das Vergnügen, dann die Arbeit E: 22.04.2012
U: 09.09.2017
Kommentare (0)
5230 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 5 Ein Traum von Freiheit E: 22.04.2012
U: 22.04.2012
Kommentare (1)
6732 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 6 Wiedersehen macht Freude E: 22.04.2012
U: 22.04.2012
Kommentare (0)
6341 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 7 Geheimnisse E: 22.04.2012
U: 22.04.2012
Kommentare (1)
5121 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 8 Harte Schale weicher Kern E: 22.04.2012
U: 22.04.2012
Kommentare (0)
8307 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 9 In den Tiefen Damons E: 22.04.2012
U: 22.04.2012
Kommentare (1)
5259 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 10 Die Lehrmeisterin E: 22.04.2012
U: 22.04.2012
Kommentare (1)
11572 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 11 Helau und ach je E: 22.04.2012
U: 22.04.2012
Kommentare (1)
5457 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 12 Familienprobleme E: 22.04.2012
U: 22.04.2012
Kommentare (1)
6467 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 13 Ein Kampf ums Überleben E: 22.04.2012
U: 22.04.2012
Kommentare (1)
11105 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 14 Reich der Vampire E: 07.07.2012
U: 07.07.2012
Kommentare (1)
8500 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 15 Finstere Bedrohung E: 17.10.2012
U: 17.10.2012
Kommentare (1)
6925 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 16 Vermisst E: 25.11.2012
U: 26.08.2019
Kommentare (1)
8057 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 17 Freizeit? E: 30.11.2012
U: 26.08.2019
Kommentare (1)
4581 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 18 Tragische Erkenntnis E: 13.12.2012
U: 26.08.2019
Kommentare (1)
4018 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 19 Karussell der Gefühle E: 18.12.2012
U: 18.12.2012
Kommentare (1)
8773 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 20 Schlaflose Nächte E: 06.01.2013
U: 06.01.2013
Kommentare (1)
9382 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 21 Mut zum Handeln E: 10.01.2013
U: 10.01.2013
Kommentare (1)
6455 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 22 Mut zum Vertrauen E: 17.03.2013
U: 17.03.2013
Kommentare (1)
9183 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 23 Mut zum Erkennen E: 09.04.2013
U: 26.08.2019
Kommentare (1)
7534 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 24 Mut zum Führen E: 21.07.2013
U: 21.07.2013
Kommentare (1)
8258 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 25 Mut zum Opfern E: 09.08.2013
U: 09.08.2013
Kommentare (1)
8250 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 26 Mut zum Leben E: 13.08.2013
U: 13.08.2013
Kommentare (1)
6792 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 27 Feuer und Zerstörung E: 16.08.2013
U: 26.08.2019
Kommentare (1)
8330 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 28 Schmerzende Vergangenheit E: 25.08.2013
U: 24.01.2020
Kommentare (3)
9665 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 29 Abschied E: 01.01.2014
U: 01.01.2014
Kommentare (2)
9494 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 30 Neuanfang E: 01.01.2014
U: 01.01.2014
Kommentare (1)
5675 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 31 Hoffnungsträger E: 11.01.2014
U: 11.01.2014
Kommentare (1)
10197 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 32 Glauben E: 13.02.2014
U: 13.02.2014
Kommentare (1)
8269 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 33 Entscheidung E: 17.04.2014
U: 17.04.2014
Kommentare (1)
8007 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 34 Sternenhimmel E: 27.04.2014
U: 27.04.2014
Kommentare (1)
11610 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 35 Pläne schmieden E: 28.05.2014
U: 28.05.2014
Kommentare (1)
11721 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 36 Erde und Wind E: 20.06.2014
U: 20.06.2014
Kommentare (1)
10734 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 37 Verlust E: 18.03.2015
U: 18.03.2015
Kommentare (1)
8779 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 38 Coeurs Vermächtnis E: 20.01.2016
U: 10.02.2016
Kommentare (1)
9585 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 39 Auszeit E: 08.09.2017
U: 30.10.2017
Kommentare (2)
8734 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 40 Lernstress und Zickenkrieg E: 08.09.2017
U: 30.10.2017
Kommentare (1)
12139 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 41 Der Klotz am Bein E: 08.09.2017
U: 30.10.2017
Kommentare (1)
10434 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 42 Blut, Schweiß E: 14.09.2017
U: 03.11.2017
Kommentare (1)
7156 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 43 Und Tränen E: 14.09.2017
U: 03.11.2017
Kommentare (1)
5262 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 44 Wertvolle Erinnerungen E: 14.09.2017
U: 03.11.2017
Kommentare (1)
8258 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 45 Ein mutiger Schritt E: 28.12.2017
U: 04.02.2018
Kommentare (1)
5402 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 46 Der Wert von Freundschaft E: 28.12.2017
U: 05.02.2018
Kommentare (1)
8227 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 47 Ein alter Zauber E: 28.12.2017
U: 12.09.2020
Kommentare (1)
5909 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 48 Der Schwarzmagier E: 26.08.2019
U: 27.08.2019
Kommentare (1)
7746 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 49 Nichts als Sorgen E: 26.08.2019
U: 28.08.2019
Kommentare (1)
7573 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 50 Mut zum Beschützen E: 03.09.2019
U: 07.09.2019
Kommentare (1)
7948 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 51 Der stärkste Kämpfer Damons E: 09.09.2019
U: 14.09.2019
Kommentare (1)
8163 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 52 Minuten des Schweigens E: 15.09.2019
U: 18.09.2019
Kommentare (1)
6415 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 53 Minuten des Zorns E: 22.09.2019
U: 29.09.2019
Kommentare (1)
7740 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 54 Minuten der Tränen E: 29.09.2019
U: 02.10.2019
Kommentare (1)
8974 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 55 Nur ein kleiner Schritt E: 06.10.2019
U: 07.10.2019
Kommentare (1)
5671 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 56 Bewährungsprobe E: 27.10.2019
U: 20.10.2020
Kommentare (1)
10116 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 57 Die Listen des Bereuens E: 10.11.2019
U: 18.09.2020
Kommentare (1)
5791 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 58 Eifersucht und Machtlosigkeit E: 05.12.2019
U: 05.12.2019
Kommentare (1)
4648 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 59 Betrogenes Vertrauen E: 05.12.2019
U: 08.12.2019
Kommentare (1)
7156 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 60 Wiedersehen bringt Hoffnung E: 29.12.2019
U: 29.12.2019
Kommentare (1)
6985 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 61 Stilles Leid E: 12.01.2020
U: 12.01.2020
Kommentare (1)
5435 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 62 Einsam und verlassen E: 26.01.2020
U: 01.02.2020
Kommentare (1)
5981 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 63 Happy Birthday E: 28.06.2020
U: 28.06.2020
Kommentare (1)
6949 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 64 Schatten der Vergangenheit E: 26.07.2020
U: 29.07.2020
Kommentare (1)
5049 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 65 Alles eine Frage der Zeit E: 08.08.2020
U: 18.11.2020
Kommentare (1)
5690 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 66 Zu viele Ängste E: 08.08.2020
U: 09.08.2020
Kommentare (0)
4569 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 67 Die tiefste Schlucht der Unterwelt E: 22.08.2020
U: 22.08.2020
Kommentare (0)
6319 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 68 Der Anfang vom Ende - Teil 1 E: 29.08.2020
U: 18.11.2020
Kommentare (0)
8348 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 69 Der Anfang vom Ende - Teil 2 E: 05.09.2020
U: 18.11.2020
Kommentare (0)
5388 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 70 Der Anfang vom Ende - Teil 3 E: 12.09.2020
U: 18.11.2020
Kommentare (0)
7971 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 71 Kreuzende Pfade E: 19.09.2020
U: 21.09.2020
Kommentare (0)
4883 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 72 Zwischen Hoffnung und Verzweiflung E: 26.09.2020
U: 04.10.2020
Kommentare (0)
6814 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 73 Zwischen Gegenwart und Vergangenheit E: 03.10.2020
U: 06.10.2020
Kommentare (0)
4772 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 74 Zwischen Liebe und Verdammnis E: 10.10.2020
U: 20.10.2020
Kommentare (0)
6342 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 75 Zwischen Hass und Vertrauen E: 17.10.2020
U: 20.10.2020
Kommentare (0)
6244 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 76 Zwischen Angst und Verständnis E: 24.10.2020
U: 25.10.2020
Kommentare (0)
6163 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 77 Zwischen Akzeptanz und Verdrängung E: 07.11.2020
U: 17.11.2020
Kommentare (0)
6586 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 78 Zwischen Gefühl und Vorurteil E: 14.11.2020
U: 18.11.2020
Kommentare (0)
4642 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 79 Die Dämonenbesitzer E: 21.11.2020
U: 21.11.2020
Kommentare (0)
5560 Wörter
abgeschlossen
KindleKindle
ePub Diese Fanfic im ePUB-Format für eBook-Reader
  • Charakter
    Anne Maria Ludwig

    Rang: Dämonenbesitzer
    Dämon: Grüne Schlange
    Region: Dessert
    Volk: Mensch
    Alter: 15
    Geburtstag: 17. Dezember

    Anne ist eine sehr pflichtbewusste, bodenständige Person, die eher auf ihren Verstand als auf ihr Gefühl hört. Wenn sie sich für einen Weg entschieden hat, setzt sie alles daran, das auch in die Tat umzusetzen. Ohne wenn und aber und bei Bedarf auch ohne Rücksicht auf Verluste. Aus diesem Grund kommt Anne oft auch sehr rücksichtslos und egoistisch rüber. Doch das kann täuschen. Denn wenn es darum geht etwas für jemanden zu machen, der ihr wichtig ist, ist sie dazu in der Lage Berge zu versetzen.
    Von Jungs hat sie im Allgemeinen kein sonderlich gutes Bild, weshalb sie diesen gegenüber häufig unangebracht schnippisch ist.
  • Charakter
    Ariane Leger

    Rang: Dämonenbesitzer
    Dämon: Weißer Hai
    Region: Lumiere
    Volk: Mensch
    Alter: 15-16
    Geburtstag: 08. August

    Ariane ist eine von Grund auf gut gelaunte Person, mit Tendenz zu realistischem Optimismus. Sie glaubt daran, dass nichts unmöglich ist, wenn man sich nur gut genug anstrengt um es zu meistern. Sie ist eine einfallsreiche, kreative und zugleich entschlossene Person. Einerseits ist sie neugierig und offen für alles, andererseits verfolgt sie konzentriert ihre Ziele, die sie sich selbst setzt. Ariane mag naiv und chaotisch erscheinen, doch das kann täuschen. Sie macht sich sehr viele Gedanken über sich selbst und andere und ist in Wahrheit sehr organisiert. Auch, wenn das Chaos in ihrem Zimmer das niemals vermuten ließe.
  • Charakter
    Benedict Ryū no chi

    Rang: Dämonengesegneter
    Dämon: (-)
    Region: Katiga
    Volk: Mensch (?)
    Alter: 17
    Geburtstag: 15. Januar

    Benedict ist ein verschlossener und wortkarger Einzelgänger und, egal in welcher Situation, die Ruhe selbst. Abgesehen von der Gesellschaft seiner Freunde ist er am liebsten allein unterwegs, weshalb er oft depressiv rüberkommt. Benni lassen die nicht gerade freundlichen Kommentare seiner Mitmenschen kalt, er wirkt immer sehr ernst und ist überaus ehrgeizig. Nebenbei ist er auch noch richtig stur und seine ehrliche, praktisch veranlagte Art kann manchmal verletzend wirken, obwohl es nicht so gemeint war. Dies führt häufiger mal zu Missverständnissen. Aber in ihm schlummert auch eine nette, liebenswerte Ader und wer es schafft in Bennis Freundeskreis zu kommen, der kann sich seiner grenzenlosen und manchmal sogar zu aufopferungsvollen Loyalität sicher sein.
  • Charakter
    Carsten Crow Bialek

    Rang: Dämonengezeichneter
    Dämon: -
    Region: Indigo
    Volk: Mensch (Indigoner)
    Alter: 16
    Geburtstag: 26. Februar

    Der verträumte und sehr schüchterne Carsten ist ein „gutmütiger Trottel“, wie sein bester Freund ihn beschreiben würde. Er ist hoch intelligent, aber bevorzugt es trotzdem eher auf sein Bauchgefühl zu hören als der Logik zu folgen. Einerseits ist Carsten eine sehr harmoniebedürftige Person, anderseits steht er entschlossen und willensstark zu seiner Meinung. Wenn sich jemand in den Augen dieses „gutmütigen Trottels“ falsch verhält, kann Carsten sehr unangenehm und manchmal auch ziemlich verletzend werden.
    Dennoch sieht Carsten es als seine Lebensaufgabe zu helfen wo er kann. Manchmal ist dieser aufopferungsvolle Helferdrang so groß, dass seine Freunde den werdenden Arzt daran erinnern müssen, was gut für die eigene Gesundheit ist.
  • Charakter
    Eagle Bialek

    Rang: Dämonenbesitzer
    Dämon: Grauer Adler
    Region: Indigo
    Volk: Mensch (Indigoner)
    Alter: 17-18
    Geburtstag: 24. September

    Eagle ist selbstsicher und praktisch. Er mag es im Mittelpunkt zu stehen und ist durch seine lockere, humorvolle Art für gewöhnlich sehr beliebt. Wenn ihn etwas begeistert oder ihm viel bedeutet ist er mit Energie und Leidenschaft bei der Sache und kann dabei sehr inspirierend und überzeugend sein. Manchmal gewinnt jedoch seine Impulsivität die Oberhand, was ihn egoistisch und stur werden lässt.
    Meistens handelt er unüberlegt und spontan, was aber nicht gleich voreilig heißen soll. Er bevorzugt es einfach direkt die Taten umzusetzen, die Leute zuvor in Worte kleiden würden.
  • Charakter
    Eufelia Ryū no chi

    Rang: Dämonenbesitzer
    Dämon: Farbloser/Durchsichtiger Drache
    Region: Katiga
    Volk: (alter) Mensch (?)
    Alter: wüsstet ihr wohl gerne ;P
    Geburtstag: 29. August

    Eufelia hat viele Punkte mit ihrem Schüler gemeinsam. Meist ist sie die Ruhe in Person und ebenso sehr ehrgeizig. Sie erwartet viel von sich selbst und diese Erwartungen richtet sie auch an die Personen in ihrem Umkreis. Eufelia hasst Unehrlichkeit und kann entsprechend unangenehm werden, wenn sie merkt, dass jemand in ihrer Gegenwart versucht zu lügen. Dafür spricht sie aber sehr gerne in Rätseln. Eufelia ist eher praktisch und weniger emotional veranlagt, weshalb sie häufig sehr kalt und unnahbar rüberkommt. Doch man sollte sich von dieser Fassade nicht täuschen lassen. Insgeheim hat sie ein großes Herz und wünscht sich, dass es ihren Freunden und ihrer Familie gut geht. Und dafür ist sie gerne bereit bis ans äußerste zu gehen.
  • Charakter
    Florian Karanto

    Rang: Dämonenbesitzer
    Dämon: Türkises Einhorn
    Region: Ivory
    Volk: Elb
    Alter: Elbenjahre: 26, Menschenjahre: 53
    Geburtstag: 25. Dezember

    Auf den ersten Blick ist Florian ein gutherziger und witziger Typ, der die insbesondere die kleinen Dinge im Leben zu schätzen weiß. Doch viele aus Ivory zeigen ihm gegenüber Ehrfurcht und legen sich ungern mit ihm an. Florian ist selbstsicher und auch, wenn man ihn eher für eine gefühlsbetonte Person halten würde, bevorzugt er Logik und gute Strategien. Wenn ihm etwas gehörig gegen den Strich geht, kann er allerdings auch sehr unangenehm werden.
  • Charakter
    Jack (Valentin) Masiur

    Rang: Dämonenbesitzer
    Dämon: Orangener Skropion
    Region: Terra
    Volk: Mensch
    Alter: 20
    Geburtstag: 14. Februar

    Jack hasst Richtlinien und Vorschriften, er bevorzugt es sein eigenes Ding durchzuziehen und wenn er dafür Regeln brechen muss, ist das halt so. Entsprechend ist er eine sehr selbstständige und freiheitsliebende Person, dem es egal ist ob er bei manchen Leuten aneckt oder nicht. Doch so eigensinnig er auch ist, häufig ist es gerade diese Art von ihm, die Dinge gelassen betrachten zu können, gepaart mit einem nahezu unerschöpflichen Sarkasmus, der ernste Situationen aufheitern und aus einem ganz neuen Blickwinkel darstellen kann. Gleichzeitig ist er auch sehr sachlich und so gut er es auch beherrscht seine Mitmenschen zu durchschauen, Logik und Rationalität sind ihm für gewöhnlich lieber als eine geballte Ladung an Gefühlen.
    Alles in allem kann sich Jack sehr widersprüchlich verhalten, aber eine Sache steht fest: Jack liebt Zocken!
  • Charakter
    Janine Bo Betz

    Rang: Dämonenbesitzer
    Dämon: Gelbe Tarantel
    Region: Mur
    Volk: Mensch
    Alter: 15-16
    Geburtstag: 04. Juli

    Janine ist durch ihre Kindheit von allen am tolerantesten und hat das größte Mitgefühl. Genauso schweigsam wie Benni, (aber eher aus schüchternen und unsicheren Gründen) gehört sie eher zu der stillen Gruppe, die lieber einmal zu viel die Klappe hält als zu wenig. Da sie so ruhig ist und meistens leicht verängstigt wirkt, weckt sie bei vielen Jungs den Beschützerinstinkt. Sie achtet immer darauf, was sie sagt und hält sich mit „fiesen Kommentaren“ sehr zurück, doch trotzdem kann auch sie mal einen stechenden Kommentar von sich lassen. Daher ist sie bei den meisten auch sehr beliebt.
  • Charakter
    Johannes Hesse

    Rang: Dämonenbesitzer
    Dämon: Lila Killerwal
    Region: Cor
    Volk: Mensch
    Alter: 10-11
    Geburtstag: 23. Mai

    Johannes ist ein immer gutgelaunter Sonnenschein. Meistens tut er auf mutig, aber in Wahrheit ist er ein ziemlicher Angsthase. Auch wenn die Mädchen hin und weg von ihm sind, kann er eine richtige Nervensäge sein, ist ungeduldig und muss ständig Recht haben. Auch ist er etwas verwöhnt.
  • Charakter
    Kito Feti

    Rang: Dämonenbesitzer
    Dämon: Farbloser/ Durchsichtiger Drache
    Region: Katiga
    Volk: Dryade
    Alter: Dryadenjahre: 8, Menschenjahre: 16
    Geburtstag: 30. August

    Kito ist ein mehr oder weniger ruhiges Dryadenmädchen und ein absoluter Tierfan. Mit ihrem liebenswertem Charakter und ihrem Scharfsinn gewinnt sie schnell Freunde und bringt mit ihrer vertrauenswerten Art jeden dazu, ihr sein Herz zu öffnen.
  • Charakter
    Konrad Ritus

    Rang: Dämonenbesitzer
    Dämon: Petrole Fledermaus
    Region: Spirit
    Volk: Vampir
    Alter: Vampirjahre: 22, Menschenjahre: 223-224
    Geburtstag: 26. August

    Konrad ist ein Mix aus ernst und lustig, anders als andere Vampire seiner Zeit. Den Blutdurst kann er problemlos unterdrücken, so lange er nicht unter ernstem Blutmangel leidet.
  • Charakter
    Laura Lenz

    Rang: Dämonenbesitzer
    Dämon: Schwarzer Löwe
    Region: Yami
    Volk: Mensch
    Alter: 15-16
    Geburtstag: 12. Mai

    Laura ist ein freundlicher Dickkopf. Immer wenn sie sich was in den Kopf gesetzt hat, kann niemand sie mehr davon abhalten. Außerdem ist Laura ziemlich verpeilt und sagt öfter unüberlegte Sachen, die sie aber nie böse meint. Mit einer geduldigen und irgendwie süß tollpatschigen Art schafft sie es trotzdem eigentlich schnell neue Freundschaften zu finden, obwohl sie sehr schüchtern ist.
    Dennoch ist sie sehr nah am Wasser gebaut und reagiert sehr leicht über, was gerade ihrem engeren Freundeskreis häufig zum Verhängnis wird. Laura hasst diese Eigenschaften an sich selbst.
  • Charakter
    Lissi Tieges

    Rang: Dämonenbesitzer
    Dämon: Blauer Wolf
    Region: Eau
    Volk: Mensch
    Alter: 15-16
    Geburtstag: 21. März

    Der unheimlich selbstbewusste Faulpelz hat nach Lauras Ansicht einen eindeutigen Minderwertigkeits-Komplex, da sie schon einige „Erfahrungen“ mit Jungs hatte, bei denen die meisten anderen Mädchen bis frühestens siebzehn warten würden. Lissi ist immer gut gelaunt und, auch wenn man ihr das nicht ansieht, eigentlich sehr schlau.
  • Charakter
    Öznur Albayrak

    Rang: Dämonenbesitzer
    Dämon: Roter Fuchs
    Region: Monde
    Volk: Mensch
    Alter: 16-17
    Geburtstag: 31. Oktober

    Nie sollte man ihren Namen in ihrer Gegenwart falsch aussprechen. Entsprechend ihres Elements ist ihr Temperament und noch dazu ist Öznur sehr selbstbewusst. Trotz ihrer „feurigen“ Art kann sie auch sehr sanft und hilfsbereit sein.

    Übrigens: Ihr Name wird "Ösnur" ausgesprochen.
  • Charakter
    Susanne Tieges

    Rang: Dämonenbesitzer
    Dämon: Pinker Bär
    Region: Eau
    Volk: Mensch
    Alter: 15-16

    Susanne ist Lissis genaues Gegenteil. Bescheiden und intelligent. Außerdem etwas schüchtern und kein bisschen so „aufdringlich“. Susanne ist genauso fürsorglich und mitfühlend wie Carsten und immer hilfsbereit.
Kommentare zu dieser Fanfic (110)
[1] [2] [3] [4] [5] [6] [7]
/ 7

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  Regina_Regenbogen
2020-11-22T21:40:24+00:00 22.11.2020 22:40
Oh, dieser Moment zwischen Laura und Carsten war so schön!!! Und es ist toll, dass Laura das Rätsel gelöst hat! Ich freu mich voll für sie! Endlich konnte sie mal zeigen, dass sie nicht so dumm ist wie sie selbst glaubt. <3 Und war echt schön, dass Carsten sich ihr öffnet. Und auch dass explizit gesagt wird, wie wichtig Benni für die zwei ist.
Und die Aufstellung der Dämonenbesitzer finde ich richtig interessant! Sehr cool.

Die Szene mit Eagle war auch beeindruckend. Jetzt kann er mal zeigen, dass er tatsächlich ein bedachter, guter Herrscher ist. Wer hätte das gedacht! XD
Ui, die Kleine Kito ist ja auch niedlich! Ich bin gespannt!!!

Antwort von:  RukaHimenoshi
Gestern 20:16
Ja, Laura und (sogar) Eagle haben mehr im Köpfchen als man erwarten würde. :D
Leider schafft Kito es trotzdem kaum ins Rampenlicht. T-T Sie ist dafür viel zu still, vergleichbar mit Susanne und Janine, und geht entsprechend leicht unter. .-. Ich kämpfe aber mit aller Kraft um ein paar Glanzmomente für sie!
Von:  Regina_Regenbogen
2020-11-21T11:07:33+00:00 21.11.2020 12:07
Ich freu mich ja immer, wenn ein Kapitel aus Susannes Sicht ist. Und der Moment mit Anne war auch so bewegend! <3 Fand das voll schön beschrieben, wie zerbrechlich Anne eigentlich ist.
Und ich feiere es immer, dass Lissi so viel mehr sieht und versteht als die anderen, aber damit nicht angibt, sondern es für sich behält.
Ich finde es auch interessant, jetzt mehr von Arianes sehr rationaler Seite zu sehen. Und auch süß, dass Anne gleich dazu gesagt hat, dass sie sie nicht wieder falsch verstehen sollen.
Oh mein Carsten! :'( Das war einfach alles zu viel für ihn.
Wow, Ariane hat hier so eine Benni-Position für Carsten eingenommen! Das war so beeindruckend! :D Und sie hat so Recht, dass es nicht ok ist, auch wenn es Carsten schlecht geht.
Ich finde es auch immer wieder herzzerreißend, wie sehr Laura Carsten eigentlich helfen will, aber ihm viel zu ähnlich ist, um das zu können. :'D Die zwei haben ihre Gefühle einfach nicht im Griff.
:O Whaaat? Als Dämonenverbundener ist man Freiwild! Und ja, die Menschheit ist nicht gerade positiv. :'D
Antwort von:  RukaHimenoshi
21.11.2020 15:01
Oh ja, und wenn Lissi dann mal mit der Sprache rausrückt auch nur aus dem Grund, weil sie der Meinung ist es muss jetzt sein. Was durchaus was heißen will. ^^"

Carsten (und Laura) brauchen einfach jemanden der klar denken kann, wenn die Gefühle mit ihnen durchgehen. XD Aber es freut mich total, wie du die Rolle die Ariane eingenommen hat direkt erkannt hast. :D Im Prinzip beschützen sowohl Benni als auch Ariane bei diesen Ausrastern hauptsächlich Carsten vor sich selbst. Schließlich nimmt er sich das im Nachhinein so stark zu Herzen, dass er selbst viel länger darunter leidet als die "Opfer-Seite", die ihm das aufgrund seiner lieben Art ziemlich schnell verzeiht. Plus es ist halt wirklich nicht okay. ^^"

Ja, irgendwie gehe ich mit unserer Menschheit ziemlich hart ins Gericht. ^^"
Von:  Regina_Regenbogen
2020-10-19T17:33:36+00:00 19.10.2020 19:33
Ach, so schön nach dem letzten Kapitel etwas Normalität zu erleben. :D Auch wenn es echt traurig ist, dass sie nicht ahnen, was derweil bei Janine passiert ist und Ariane sich ja zurecht Sorgen macht. Und über Annes Bürde weiß bisher ja auch nur Carsten Bescheid. Die Situation spitzt sich zu.
Ich bin auch immer beeindruckt, wenn du Politik mit einbaust, was bei Eagles Rolle als Häuptling zwar naheliegend ist, aber deshalb noch lange nicht selbstverständlich. Dass Indigo eben so klar ausgebaut ist mit seiner Kultur, finde ich total faszinierend! Und dass wieder eingebaut wurde, dass Carsten aufgrund seiner Jahre im FESJ auch in so kleinen alltäglichen Dingen ein Außenseiter ist, da er vieles dadurch verpasst hat, war sehr "smooth" eingeflochten.
Es zerbricht mir natürlich das Herz, wie Carsten leidet. :'( Und ich verstehe, wie fertig das die anderen macht. Es tut weh, wenn man jemandem, der einem so wichtig ist, nicht helfen kann. Umso toller war es, wie ruhig und clever Ariane das Problem gelöst hat. Das war echt beeindruckend von ihr. Jetzt zeigt sie ihre Stärke. Und wie sie einfach seine Hand genommen hat! 😍♡♡♡ Es war auch so schön, wie Laura und Eagle ihre Unterstützung noch mal deutlich gemacht haben. Da geht einem das Herz auf. ♡
Carsten hat einfach mit seinem Charakter und seiner übertriebenen Aufopferungsbereitschaft die besten Voraussetzungen, sich selbst zu zerstören. Es ist als hätte er jetzt Bennis Rolle übernommen und echt sehr selbstreflektiert, wie er begreift, dass er schlimmer als Benni UND als Laura ist.
Oh mein Gott, ich liiiiiebe die kleine Risa!!! Die ist solch ein Engel! Und sie hat so Recht, Carsten ist ein Held! XD Wie sie einfach mit ihren blinden Augen so viel durchschaut , ist wundervoll. ♡
Ich schaffe es gar nicht, in so einen Kommentar alle Eindrücke zu packen. :'D

Antwort von:  RukaHimenoshi
19.10.2020 22:11
Oh ja, es war ziemlich schwer, unter den gegebenen Umständen noch irgendwie eine normale, halbwegs unbeschwerte Szene einzubauen. ^^"

Haha, immer diese blöde Politik, die sich überall einmischen muss. XD
Aber ja, mir ist wichtig, immer mal wieder deutlich zu machen, dass Carsten ein Außenseiter seiner eigenen Kultur ist und entsprechend mit den Traditionen von Indigo nicht wirklich was anfangen kann. ^^" Was den Jungen betrifft, muss man sich einfach Dauersorgen machen... Zumindest gab es dadurch mal einen kleinen Shipping-Moment. XD

Hihi, ich habe schon vermutet, dass dir die kleine Risa ans Herz wachsen könnte. Schon alleine aufgrund der Tatsache, da du dich mit so einem Carsten-Fangirl vermutlich ziemlich gut identifizieren kannst. ;D
Von:  Regina_Regenbogen
2020-10-10T17:56:15+00:00 10.10.2020 19:56
Oh mein Gott! Das war so schrecklich. Und dass Janine jetzt auch noch denkt, Jack hätte das getan. Jack tut mir so leid! Das war so ein bedrückendes Kapitel. :'(((( Und weil der Böse eben ein Mensch ist, ist es noch schlimmer, weil es so real ist, da es echt solche Leute gibt. :((((
Und natürlich tut mir Janine leid. Zum Glück konnte Jack Benni zu Hilfe holen.
Ich finde, die Beziehung zwischen Jack und Mars auch sehr interessant, dass Mars ihm auch eine verquere elterliche Güte zeigt, die richtig unheimlich ist. Ich bin auch gespannt, noch mehr über Jacks Vergangenheit zu erfahren.
Aber jetzt muss ich erst mal meine Nerven beruhigen. :'D
Antwort von:  RukaHimenoshi
10.10.2020 21:25
Das tut mir leid, ich hatte schon befürchtet, dass dir dieses Kapitel nicht wirklich "gefallen" wird. :(
Das Schreiben war auch alles andere als angenehm, da der Böse hier halt wirklich einfach ein Mensch ist, der auf Macht aus ist und ansonsten nichts seine Taten rechtfertigen kann. Da ist einem der übernatürliche Herrscher der Zerstörung doch lieber. ^^"
Es freut mich aber, dass Jacks und Mars' Beziehung genau so rüber kommt, wie ich es auch gehofft habe. :D
Antwort von:  Regina_Regenbogen
11.10.2020 11:13
Braucht dir nicht leid tun. Es hat ja genau den Effekt, den es haben soll.:)
Von:  Regina_Regenbogen
2020-09-28T20:01:35+00:00 28.09.2020 22:01
Oh wow. Annes Mutter ist beeindruckend.
Und ich mag die Freundschaft zwischen Anne und Carsten so. Nur ihm zeigt sie ihre verletzliche Seite. Das ist voll schön.
Jacks „Weil es manche Dinge gibt, die man besser bereuen sollte.“ war einfach genial! Genau was ich auch gedacht hatte! :D
Und Carsten sollte sich nicht einreden, dass das seine Schuld ist, es war Jacks Entscheidung, Chief zu töten. Naja, er kann ja nicht wissen, dass Jack an seinen eigenen Vater gedacht hat. Auf jeden Fall ist es verständlich, dass er Jack nicht hasst. Jack war netter zu ihm als sein Vater in seinem ganzen Leben und dass obwohl er ihn fast umgebracht hat. :'D Carsten versteht halt, warum Jack so kaputt ist. Und Carsten hat ja auch nie erfahren, warum sein Vater so schrecklich zu ihm war, wobei das auch ne echt blöde Begründung war von diesem selbstgerechten Egoisten war.
Also ja, ich bin ganz auf Jacks Seite. :'D
War auch sehr eindrücklich beschrieben, z.B. wie Mars auf Carsten wirkte. Und du machst das immer toll, wie man den Charakteren die Gefühle an der Körperhaltung ansehen kann. Man fühlt da richtig mit, was meinen Kommentaren wohl zu entnehmen ist XD

Antwort von:  RukaHimenoshi
29.09.2020 07:28
Beeindruckend vulgär. XD (Okay, natürlich auch vom Charakter her. ;) )
Haha, es ist so wahr und klingt so absurd. X'D Aber du hast recht, Jack war wirklich trotz dieses Unfalls und obwohl er der Bösewicht ist netter zu Carsten, als dessen eigener Vater. ^^"
Vielen Dank <3 "Richtig mitfühlen" ist wohl mein Hauptziel bei alldem. XD
Von:  Regina_Regenbogen
2020-09-28T18:45:01+00:00 28.09.2020 20:45
Öznur ist auf ihre Weise sehr stark, dass sie das Eagle so schnell verzeihen konnte. Sie leibt ihn halt wirklich und Eagle und sie sind ein schönes Paar. Wenn auch nicht so niedlich wie Laura und Benni :D
Süß, dass Ariane kleine Annäherungsversuche macht. :D Und zum Glück sind sich alle einig, dass Carsten aufhören muss, schwarze Magie zu verwenden! Bisher hatte sich keiner darüber Gedanken gemacht, wobei sie dazu ja auch zu wenig wussten. Ich finde auch die Freundschaft zwischen Laura und Carsten so süß.
Und von wegen deine Namenswahl wäre nicht so bedeutungsvoll! Dass mit Karusutan ist ja genial! :D Wie clever ist das denn!
Antwort von:  RukaHimenoshi
28.09.2020 21:38
Da hab ich echt lange mit mir gerungen, ob das wirklich so schnell gehen kann, aber andererseits spricht es ja auch für Eagle, dass er ihr gegenüber SO ehrlich ist. Und nach so einem Liebesgeständnis knickt Öznur als Romantikerin dann doch schließlich ein. XD
Ich wollte gerade sagen, keine Gedanken darüber machen ist ziemlich schwer, wenn man nichts weiß. ^^" Und Eagle hat sich ja schon darüber Gedanken gemacht, er fand die schwarze Magie ja von Anfang an eigenartig. ;)
Hihi, es ist süß, wie viele Lauras und Carstens Freundschaft so toll finden, obwohl es ja eigentlich so eine "typische Protagonistenfreundschaft" ist. <3 :D
*hust* Alles Absicht, versteht sich *hust* (Es gibt tatsächlich noch einen kleinen Funfact zu der Bedeutung von Carstens Namen, oder eher zu Crow bzw. Karasu: Soweit ich weiß, gibt es keine unterschiedlichen Bezeichnungen für Krähe und Rabe im Japanischen. Und jetzt einmal um die Ecke denken... ;D )
Antwort von:  Regina_Regenbogen
28.09.2020 22:16
Oh, deshalb hat Benni die Katze Raven genannt. Wie süß! ♡♡♡
Antwort von:  RukaHimenoshi
28.09.2020 22:37
Jap, sie hat ihn an Carsten erinnert. ^^ <3
Von:  Regina_Regenbogen
2020-09-28T17:27:02+00:00 28.09.2020 19:27
Ich dachte erst aufgrund des Kapiteltitels: Och nee, Eagle, du wirst doch jetzt Öznur nicht fremdgehen mit der Tussi. Er hatte aber echt Glück, dass Ituhas Tochter und sie ihn so unterstützt haben. Eagle ist betrunken aber auch ein Idiot. Zumal diese Tussi ihn schon mal so hintergangen hat.
Zumindest hat er sich endlich bei Carsten entschuldigt. Diese Brand male machen mir echt Sorgen. Schließlich benutzt Mars ja auch Male und die von Carsten sind seltsam. Warum hätte seine Oma ihn nicht warnen sollen, dass es wehtun wird. Oh nein, oh nein. :(
Es ist echt beeindruckend, dass Carsten einfach noch im kaputtesten Zustand alles gibt, um für andere da zu sein. Der Junge ist zu nett für die Welt. Eindeutig.

Antwort von:  RukaHimenoshi
28.09.2020 21:28
Ich hatte tatsächlich erst mit diesem Gedanken gespielt, aber da hat mir Eagle selbst einen Strich durch die Rechnung gemacht. XD Aber so betrunken und bescheuert er auch sein kann, er ist im Herzen doch noch ein anständiger Typ. ... Ein betrunkener, bescheuerter, anständiger Typ. ^^" Aber Ituha hat ihm ja zum Glück direkt die Leviten gelesen. ;)
Darüber, warum niemand ihn vorgewarnt hat, hat auch ne Freundin neulich mit mir diskutiert... Wir kamen zu dem Schluss, dass Carsten wohl einfach gemobbt wurde... ^^"
Eigentlich hängt es damit zusammen, dass schwarze Magie ja als verboten gilt und man daher eeeeigentlich nicht wissen soll, dass dieses Ritual schwarze Magie ist. Es hat sich nur nirgends die Gelegenheit ergeben, das zu erklären und jetzt ist es ohnehin zu spät ^^" Aber es ergibt trotzdem keinen Sinn, dass seine Oma nichts gesagt hat, da er ja ohnehin Schwarzmagier ist. ... Vielleicht hat sie's einfach vergessen? Sie ist ja auch nicht mehr die Jüngste. XD
Antwort von:  Regina_Regenbogen
28.09.2020 22:14
XD Geniale Erklärung. "Wie, ich hab dir das nicht gesagt? Ups. Vergessen!" XD Dann bin ich ja beruhigt, dass Carsten nicht in Mars Bann steht. Puh.
Antwort von:  RukaHimenoshi
28.09.2020 22:36
Würde ich der Omi ernsthaft zutrauen. X'D
Interessante Theorie, aber darum musst du dir keine Sorgen machen. Dämonenverbundene sind gegen Mars' Mal immun. ;) Hätte Jack vielleicht mal erwähnen sollen. ^^"
Von:  Regina_Regenbogen
2020-09-28T17:21:31+00:00 28.09.2020 19:21
Oh, Ariane weiß, dass er sie mag. Oje. Sie ist ja nicht unbedingt der Typ, der bei Jungs den ersten Schritt macht.
Bei Anne dachte ich mir schon, als sie letzt so seltsam war, dass sie an Susanne interessiert ist. Allerdings weiß ich nicht recht, was Susanne an ihr finden soll. Lissi hat schon Recht, dass Anne zu aggressiv und egoistisch ist. (Miguel mag ich aber auch nicht.) Fand ich allgemein cool, dass Lissi in diesem Kapitel gezeigt hat, wie clever und tough sie eigentlich ist. :D Ich finde, sie hat solches Potential.
Die Sicht von Anne ist immer sehr amüsant. XD
Antwort von:  RukaHimenoshi
28.09.2020 21:20
Also... beleidigend X'D (Aus diesem Grund macht mir ihre Sicht aber auch immer besonders viel Spaß ;D Nur leider hat man nicht oft die Möglichkeit, ein Kapitel zu schreiben, wo man dem Gesprächspartner dauerhaft Schimpfwörter an den Kopf hauen kann. XD)
Ja, diese beiden potenziellen Pärchen sind wirklich... knifflig. ^^"
Von:  Regina_Regenbogen
2020-09-28T07:38:03+00:00 28.09.2020 09:38
Ich muss aufhören zu lesen und anfangen zu arbeiten. :'D
Anne hat das echt toll gemacht, auf ihre Weise zumindest. Ist auch interessant zu erfahren, dass Eagle auch in Beziehungssachen schlechte Erfahrungen gemacht hat. Das erklärt sein Verhalten. Öznur passt so gut zu ihm, weil sie sich einfach auch so bescheuert verhalten kann und ihm aber auch Kontra gibt und sie beide sehr temperamentvoll sind.
Schön, dass zumindest der Streit zwischen Anne und Öznur nun endlich beendet ist.
Antwort von:  RukaHimenoshi
28.09.2020 21:16
"Öznur passt so gut zu ihm, weil sie sich einfach auch so bescheuert verhalten kann" DAS gehört eingerahmt X'''D
Aber ja, das Temperament der beiden passt sehr gut zusammen. ;)
Und glaub mir, ich bin auch froh, dass der Zickenkrieg endlich vorbei ist. ^^"
Von:  Regina_Regenbogen
2020-09-28T07:08:38+00:00 28.09.2020 09:08
Ich wollte dir schon länger mal sagen, dass ich es toll finde, wie viel Mühe du dir mit den verschiedenen Bereichen Damons und den unterschiedlichen Sitten gegeben hast. Die Feier war echt schön beschrieben.
Und jetzt könnte ich Eagle wieder eine reinhauen :D Ja, es geht ihm schlecht und er checkt nicht, was Carsten alles für ihn getan hat, aber diese absolute Ignoranz, weil er mit sich selbst beschäftigt ist, macht ihn meines Erachtens zu keinem guten Anführer. Er muss erst mal die Reife von Carsten erreichen, dann wird er ein toller Häuptling, aber gerade ist er ein "angry young man" und kein Vorbild.
Und dass er Carsten tatsächlich so etwas vorwirft, nach allem, was er für ihn getan hat! Ja, er ist nicht bei sich. Aber es ist so unglaublich grausam. Vor allem nach allem, was er Carsten sein Leben lang angetan hat. Carsten ist wirklich ein gutmütiger Trottel, dass er all das mit sich machen lässt, während er immer nur getreten wird. Ich wünschte, Benni wäre bei ihm! :'(
Antwort von:  RukaHimenoshi
28.09.2020 21:14
Haha, Eagle und seine Impulsivität nun mal ^^" Aber ja, nachvollziehbar, dass du ihm eine reinhauen möchtest. Besonders als Carsten Fangirl #1 ;D
Es ist halt wirklich eine ziemlich schlimme Situation für Eagle und gerade wenn man ohnehin total aufgewühlt ist, sagt man Sachen, die man überhaupt nicht so meint. :( (Carsten ist sowas ja auch schon öfter passiert.) Und bei ihm kommt auch noch der Alkohol obendrauf, der ihn ja nochmal aufbrausender macht... ^^"
Benni hätte ihm in dem Moment vermutlich auch eine reinhauen wollen. XD