Zum Inhalt der Seite
[English version English version]

Amigo del alma


Erstellt:
Letzte Änderung: 23.09.2020
nicht abgeschlossen (34%)
Deutsch
33730 Wörter, 15 Kapitel
Trigger-Warnungen: Tod, Missbrauch, Trauma
2013: Eloy hat sich gerade halbwegs in seiner neuen Heimat Boston eingelebt, als nicht nur ein neuer Fall zu Konflikten mit seinen Kollegen führt, sondern auch sein Privatleben ihm einige Steine in den Weg wirft. Plötzlich ist er gezwungen, sich mit Themen auseinanderzusetzen, die er lange verdrängt hat.

Contentwarnings
Homofeindlichkeit
Krankheit
Missbrauch (Thematik; keine Beschreibungen)
Polizeiwillkür
Terror
Tod
Traumata
Internalisierter Machismo des HC
Drogen-/Medikamentenmissbrauch (erwähnt)
Krieg (erwähnt)
Vernachlässigung (erwähnt)

Fanfic lesen
Kapitel Datum Andere Formate Daten
~komplette Fanfic~ V: 13.06.2020
U: 23.09.2020
Kommentare (25 )
33730 Wörter
Prolog Prólogo: Amigo del Alma E: 16.06.2020
U: 16.06.2020
Kommentare (1)
390 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 1 Invitación indeseable E: 23.06.2020
U: 25.06.2020
Kommentare (1)
2193 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 2 Las mujeres a las que amo E: 30.06.2020
U: 07.07.2020
Kommentare (2)
4470 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 3 Grupo de apoyo E: 07.07.2020
U: 07.07.2020
Kommentare (2)
4457 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 4 Observación E: 14.07.2020
U: 16.07.2020
Kommentare (2)
2969 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 5 Un perro llamado Chico E: 21.07.2020
U: 27.07.2020
Kommentare (3)
1610 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 6 Conflicto de vecinos E: 28.07.2020
U: 30.07.2020
Kommentare (2)
1597 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 7 Perdón E: 05.08.2020
U: 07.08.2020
Kommentare (2)
1497 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 8 Conociendo al hermano E: 12.08.2020
U: 20.08.2020
Kommentare (3)
2547 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 9 Acusación E: 18.08.2020
U: 20.08.2020
Kommentare (1)
1207 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 10 Hoy por ti, mañana por mí E: 25.08.2020
U: 25.08.2020
Kommentare (1)
2055 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 11 La revelación E: 01.09.2020
U: 02.09.2020
Kommentare (1)
2086 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 12 La oferta E: 09.09.2020
U: 10.09.2020
Kommentare (1)
3028 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 13 ¿Qué es pasión? E: 16.09.2020
U: 18.09.2020
Kommentare (1)
1055 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 14 El atentado E: 23.09.2020
U: 23.09.2020
Kommentare (1)
2569 Wörter
abgeschlossen
KindleKindle
ePub Diese Fanfic im ePUB-Format für eBook-Reader
Kommentare zu dieser Fanfic (25)
[1] [2] [3]
/ 3

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  chaos-kao
2020-09-25T08:23:32+00:00 25.09.2020 10:23
Damit kann ich das ganze jetzt auch endlich zeitlich richtig einordnen. Ob Eloy will oder nicht, Mat ist ihm mittlerweile ans Herz gewachsen. Es wäre schön, wenn die beiden aneinander gekuschelt aufwachen würden. Aber ob die beiden das auch so schön finden würden wie die Leser? :D
Von:  chaos-kao
2020-09-18T07:25:12+00:00 18.09.2020 09:25
Armer Mat. Das war echt fies! Würde mich nicht wundern, wenn er seine Schotten jetzt wieder komplett dicht macht
Antwort von:  Vampyrsoul
23.09.2020 13:40
Das war sowas von unter der Gürtellinie von Eloy! Und ja, natürlich. Ich meine, Mat muss sich sowas halt auch echt nicht geben.
Von:  chaos-kao
2020-09-10T06:19:43+00:00 10.09.2020 08:19
Das kam jetzt doch reichlich unerwartet und plötzlich :D Der gute Zombie weiß zu überzeugen. Ist auch kein all zu schlechtes Geburtstagsgeschenk. Ich finde die FF bisher echt gut. Macht sehr viel Spaß sie zu lesen :)
Antwort von:  Vampyrsoul
16.09.2020 16:52
Thihi und Mat weiß noch nicht einmal, dass Eloy Geburtstag hat. Das macht es noch besser XD
Danke dir ^^ Es ist schön zu hören, dass ich auch andere damit erfreuen kann.
Von:  chaos-kao
2020-09-02T10:35:44+00:00 02.09.2020 12:35
Wie ich es befürchtet hatte ... Schon dass Mat sich solche Sorgen um Roger gemacht hat, gepaart mit der Beschreibung seiner eingefallenen Erscheinung, hat - wie du weißt - die Alarmglocken bei mir klingeln lassen. Man könnte so viele junge Leben retten, wenn man für HIV/Aids endlich eine richtige Heilung finden würde. Aber da scheint die Forschung ja zu stocken. Es sind zwar ca. 38 Mio Menschen damit infiziert, aber der Großteil davon lebt in Afrika, ist arm und/oder gehört einer Minderheit an und damit besteht in unserer Weltordnung kein Interesse an Heilung. Es gibt ein paar Medikamente mit teils heftigen Nebenwirkungen, mit denen die Pharmaindustrie zumindest in den reichen Ländern ordentlich Geld verdient, aber auch die zögern alles nur heraus. Es ist frustrierend ...
Mal schauen, ob diese Offenbarung etwas am Umgang der beiden Streithammel miteinander ändern wird.
Antwort von:  Vampyrsoul
09.09.2020 18:04
Ja, ich hab bereits sehr früh angefangen, Hinweise dahingehend zu streuen ^^ Es ist nicht so, dass Mat es verheimlicht, aber drüber sprechen (außer mit seine Sexualpartner darüber zu informieren) ist auch nicht so sein. Mich wundert ja, dass selbst die aufmerksamsten Lesenden nicht schon bei 'Samsas Traum' darauf gekommen sind.
Was eine Heilung angeht, stimme ich dir grob zu (es gibt Bestrebungen, aber die erfolgsversprechendsten Ansätze sind zu komplex, teuer und lassen sich nicht zuverlässig replizieren), bei den Medikamenten muss ich widersprechen. Mittlerweile sind Kombitherapien ganz gut verträglich und Lebenserwartung und -qualität sind unter erfolgreicher, konstanter Behandlung ähnlich wie ohne HIV. Nach wie vor gilt aber natürlich: umso früher die Infizierung erkannt und behandelt wird, desto besser sind die Chancen, und es bleibt ein erhöhtes Risiko für bestimmte Krankheiten (u.a. Alzheimer und Krebserkrankungen).
Von:  chaos-kao
2020-08-29T12:26:13+00:00 29.08.2020 14:26
Das war ja richtig harmonisch :D Wird doch langsam mit den beiden. Und Chico ist sicherlich ein guter 'Therapiehund' :)
Von:  chaos-kao
2020-08-18T14:42:51+00:00 18.08.2020 16:42
Es nimmt an Fahrt auf! Und wenn das nicht an seiner Polizistenehre knabbert, dann weiß ich auch nicht. Es wird ihn beschäftigen, ob er will oder nicht. Und er wird dem Ganzen nachgehen. Und vielleicht können Mat und er dem widerlichen Treiben zusammen ein Ende setzen. Haaaah, ich bin gespannt wo das Ganze hin führen wird - und wann die anderen 3 aktiv ins Spiel kommen :D
Antwort von:  Vampyrsoul
25.08.2020 12:25
Es wird hier eher ein wenig laufen wie bei Knicks vs Celtics: Es wird sich sehr stark auf Mat und Eloy konzentrieren, die anderen ... Jungs *hust* (sie sind alle schon so alt geworden *heul*) kommen eher immer mal am Rande vor.
Von:  chaos-kao
2020-08-18T14:37:28+00:00 18.08.2020 16:37
Mit jedem Kapitel verstärkt sich mein Verdacht, dass Mat der HIV-positive Sexualpartner von Roger ist. Ich hatte schon bei der letzten FF den Verdacht, aber es spricht mehr und mehr dafür. Ich hoffe sehr, dass dem nicht so ist! Wenigstens gegenüber Mat ist Peter kein so ein riesiges Arschloch. Aber okay, die beiden haben auch schon vieles zusammen durchgemacht und durchgestanden. Das schweißt zusammen. Und ich finde die Vorstellung, wie Mat und Chico zusammen gekuschelt auf der Couch liegen einfach super niedlich :)
Antwort von:  Vampyrsoul
25.08.2020 12:23
Das ist auch echt niedlich ^^ Zumal Chico ein ziemliches Kalb ist und es sehr genießt, weil er das bei Herrchen ja nicht darf.
Das Problem ist, Peter ist zu den meisten Menschen irgendwo nett. Manipulativ und eklig wird er im Regelfall erst, wenn er nicht bekommt, was er will.
Von:  stoni
2020-08-17T08:51:07+00:00 17.08.2020 10:51
Auch wenn ich Peter nicht ausstehen kann aber eins muss ich ihm zu gute halten wenn es um seinen Bruder Mat geht ist er da.
Na auch wenn es jetzt nicht ganz so freiwillig ist ich wuste es doch das Zobie der neue Hundesitter wird .
Antwort von:  Vampyrsoul
18.08.2020 14:40
Ja, das war ein wenig vorhersehbar, dass Mat das übernehmen würde ^^ Aber hey, wir wissen doch, dass er ein gutes Herz hat.
Antwort von:  stoni
04.09.2020 11:11
Ja Stimmt Mat hat wie man so schön sagt das Herz am richtigen Fleck im gegensatzt zu seinen "bruder" Peter der nur eine Pumpe hat die das Blut verteilt.
Antwort von:  Vampyrsoul
09.09.2020 18:07
Ganz so drastisch würde ich es jetzt nicht ausdrücken, aber mir gefällt der Ausdruck XD Ich musste wirklich schmunzeln.
Von:  chaos-kao
2020-08-12T06:51:59+00:00 12.08.2020 08:51
Zombie ist und bleibt ein echter Sonnenschein :D Unser lieber Chico wird hier wohl Verkuppler spielen dürfen. Ich traue mich fast zu wetten, dass Mat am Ende Hundesitter spielen wird. So ein Hund bringt Menschen zusammen :)
Von:  stoni
2020-08-11T11:41:38+00:00 11.08.2020 13:41
Dazu fallt mir nur ein Spruch ein " Was sich neckt das liebt sich"
und da sich beide machtig ins zeug legen sich zu necken kann das ja nur die ganz große liebe werden oder???😘
Antwort von:  Vampyrsoul
12.08.2020 14:17
Oh Gott, das solltest du nicht zu denen sagen XD Die würden dich beide dafür köpfen wollen ^^