Zum Inhalt der Seite

Exlibris


Erstellt:
Letzte Änderung: 24.03.2019
nicht abgeschlossen (10%)
Deutsch
1041 Wörter, 12 Kapitel

📚📚📚

Es gibt da diesen fiktiven Dachboden,
den ich ab und zu besuche.
Vor kurzem hab ich ein Buch gefunden,
in das die Gedichte verschiedener
HP-Charaktere gesammelt worden sind.

Ich kann den Titel noch nicht entziffern ...


📚📚📚

© Story by Sas-_-
© Characters by J. K. Rowling
© Cover by Pixabay


Fanfic lesen
Kapitel Datum Andere Formate Daten
~komplette Fanfic~ V: 08.03.2019
U: 24.03.2019
Kommentare (9 )
1041 Wörter
Kapitel 1 Dunkler Meister E: 08.03.2019
U: 13.03.2019
Kommentare (1)
120 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 2 Suchst du auch? E: 11.03.2019
U: 12.03.2019
Kommentare (1)
78 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 3 Niemand E: 11.03.2019
U: 12.03.2019
Kommentare (1)
101 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 4 Lange Nacht E: 11.03.2019
U: 12.03.2019
Kommentare (1)
119 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 5 Das Dunkel in dir E: 11.03.2019
U: 13.03.2019
Kommentare (1)
88 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 6 Ein Licht E: 11.03.2019
U: 12.03.2019
Kommentare (0)
80 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 7 Liebe Grüße E: 12.03.2019
U: 12.03.2019
Kommentare (0)
47 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 8 Der Tod kommt E: 12.03.2019
U: 12.03.2019
Kommentare (0)
64 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 9 Mondschein E: 12.03.2019
U: 13.03.2019
Kommentare (0)
37 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 10 Liebster E: 13.03.2019
U: 13.03.2019
Kommentare (0)
100 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 11 Nur wir zwei E: 15.03.2019
U: 17.03.2019
Kommentare (0)
116 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 12 Taub und blind E: 20.03.2019
U: 24.03.2019
Kommentare (0)
91 Wörter
abgeschlossen
KindleKindle
ePub Diese Fanfic im ePUB-Format für eBook-Reader
Kommentare zu dieser Fanfic (9)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  Jaelaki
2019-03-11T18:36:27+00:00 11.03.2019 19:36
Ich finde hier diesen Zwiespalt zwischen Freundschaft und Entfremdung schön. : )
Was mich stört: Weinen taucht 3x in diesem kurzen Gedicht auf. Das war mir persönlich zu viel.
~LG Jaelaki
Antwort von:  Sas-_-
11.03.2019 20:20
Nyaa,

ich weiß, was du meinst >.> Ich fand es dann okay, aber ich verstehe gut, dass dir das dann zu viel war, da hätte ich mehr Abwechslung gebraucht.
Antwort von:  Sas-_-
11.03.2019 22:41
Ich hab es nochmal abgeändert ô.o
Die Formatierung klappt auch nicht richtig. Ich hab jetzt schon zwei Absätze drinnen, aber im center wird das trotzdem kaum sichtbar, oder liegt das an meiner Darstellung?
Ich wollte noch sagen, dass ich es sehr lieb finde, dass du meine Sammlung empfohlen hast und das alles!^^ Ich bin über so viel Unterstützung wirklich froh :3

LG
Sas-_-
Von:  Jaelaki
2019-03-11T17:27:44+00:00 11.03.2019 18:27
Ach, die beiden. Das ist natürlich schön traurig. Dieser spielerisch-leichte Ton vom Anfang des Gedichts wechselt gegen Ende ins Melancholische. Das finde ich besonders wirkungsvoll. Schön!
~LG Jaelaki
Antwort von:  Sas-_-
11.03.2019 18:36
^-^/

Ich denke, eines meiner besten derzeit :3 Das wollte ich, diese Ungezwungenheit von Tonks, aber diese Traurigkeit, die dann rüberkommt, wenn sie daran denkt, dass Remus das alles nicht will.
Antwort von:  Jaelaki
11.03.2019 18:41
Mir gefällt auch dieses und das mit Severus am besten. Aber das ist natürlich absolut subjektiv. ; )
~LG Jaelaki
Von:  Jaelaki
2019-03-11T17:25:15+00:00 11.03.2019 18:25
Severus ist mein Lieblingscharakter. <3
Ich finde es toll, wie du so etwas Alltägliches, wie das Verlegen/Suchen von Gegenständen mit Severus (und Lilys) Freundschaft/Lebensweg verbindest. Mit der Hintergrundgeschichte natürlich besonders dramatisch.
~LG Jaelaki
Antwort von:  Sas-_-
11.03.2019 18:35
Severus ist cool und scheiße XD

Vielen Dank für das Lob, schön, dass dir meine Idee gefallen hat^^ Ich finde, man ist immer so zerstreut, wenn man an jemanden denkt und traurig ist.
Antwort von:  Jaelaki
11.03.2019 18:40
Absolut. Er ist ja cool, WEIL er scheiße ist. Der zynische Bastard. ;-D

Ja, denke ich auch. : )
~LG Jaelaki
Von:  Jaelaki
2019-03-11T17:22:52+00:00 11.03.2019 18:22
Ich finde es spannend, am Ende herauszufinden an wen und von welchem Charakter das Gedicht stammt.
Inhaltlich finde ich es schön, Dumbledores innere Zerrissenheit zu spüren und gleichzeitig seine Überzeugung.
~LG Jaelaki
Antwort von:  Sas-_-
11.03.2019 18:34
Ja, so was :D Wir haben uns lange nicht mehr gesehen^^

Erstmal freu ich mich, dass jemand was zu meinen Gedichten sagt *-* Es scheint nämlich nicht das zu sein, was man gerne kommentiert^^ Ich freu mich, dass dir mein Stil zusagt :3

LG
Sas-_-
Antwort von:  Jaelaki
11.03.2019 18:39
Das stimmt. ;-D
Abgesehen davon, dass wir uns noch nie gesehen haben. x'D
Hatte ja gehofft, dich auf der FBM 18 zu treffen. L-san meinte, du wärst vielleicht dort ... ; ))

Gerne doch. Bin eben zufälligerweise darübergestolpert (auf meiner Persönlichen Startseite). Und habe gesehen, dass es von dir ist. Da wollte ich gerne mal nachschauen. ; ))
~LG Jaelaki
Von:  Jaelaki
2019-03-11T17:20:20+00:00 11.03.2019 18:20
Schönes Gedicht! : )
Mir gefällt die Dramatik und Melancholie.
~LG Jaelaki
Antwort von:  Sas-_-
11.03.2019 18:37
Vielen Dank :D Ich hab sogar noch zwei weitere Gedichte, die ich jetzt hochlade :3
Ich glaube, das eine könnte dir gut gefallen^^
Nochmal vielen Dank, dass du's kommentierst, ich freu mich riesig drüber *-*

LG
Sas-_-
Antwort von:  Jaelaki
11.03.2019 19:05
Ui, dann bin ich gespannt. Habe das hier ja eben abonniert. (Weiß nicht mehr, wann ich etwas das letzte Mal auf Animexx abonniert habe ... xD)
Und habe diese Sammlung hier auf meiner FB-Autorenseite empfohlen und in der Animeex-Werbegruppe auf Facebook. ;-D

Gerne doch. : ))
~LG Jaelaki