Zum Inhalt der Seite

Bijuu-Jagd


Erstellt:
Letzte Änderung: 22.02.2018
pausiert
Deutsch
1838 Wörter, 3 Kapitel
Thema: Naruto
Merkwürdige Ereignisse geschehen, Attentate, die auf bestimmte Personen gerichtet sind: Die Jinchurki, die jeweils ein Bijuu in sich tragen. Doch als das Ziel der Angreifer bekannt wird, spalten sich die großen Ninja-Welt-Mächte in zwei Hälften...

Fanfic lesen
Kapitel Datum Andere Formate Daten
~komplette Fanfic~ V: 14.02.2018
U: 22.02.2018
Kommentare (6 )
1838 Wörter
Prolog Prolog E: 14.02.2018
U: 22.02.2018
Kommentare (3)
235 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 1 Zusammentreffen im Wald E: 14.02.2018
U: 22.02.2018
Kommentare (1)
828 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 2 Bühne auf für... Shikamaru! E: 15.02.2018
U: 22.02.2018
Kommentare (1)
775 Wörter
abgeschlossen
KindleKindle
ePub Diese Fanfic im ePUB-Format für eBook-Reader
Kommentare zu dieser Fanfic (6)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  ougonbeatrice
2018-02-15T12:42:15+00:00 15.02.2018 13:42
Dann möchte ich dir auch eine Review und ein bisschen Rückmeldung da lassen. Ich schätze es ist deine erste Fanfiction, zumindest liest es sich so. Einige Anfängerfehler sind nämlich vorhanden.

Zunächst zum Format. Es ist gut, dass du keine berüchtigte Wall of Text machst. Dein Text ist sehr übersichtlich mit genug Absätzen für das Auge, was super ist und was du unbedingt beibehalten solltest. Was die eckigen Klammern angeht, muss ich Karu recht geben, die sind sehr störend und unüblich. Gedanken kannst du gerne kursiv machen, dann wirkt es mehr wie ein fließender Text, speziell wenn du innerhalb der eckigen Klammern auch noch "Übersetzunge" der Jutsus mit normalen Klammern einfügst.

Deine Grammatik beginnt ganz gut, allerdings wird es zunehmend schlechter. Der Drang etwas hochzuladen ist groß, ich rate dir jedoch nir etwas Zeit zu nehmen, einen Text nicht sofort, nachdem er fertig ist, hochzuladen, sondern ein wenig zu warten. Mach etwas anderes, lenk dich ab, und lies dann noch einmal deine Sätze durch. Das hilft beim Korrigieren. Speziell das dass/das macht dir Probleme, aber auch wenn/denn. Die Bindestriche sind tatsächlich meistens überflüssig. Normale deutsche Wörter kann man ohne Probleme miteinander verbinden, ohne Bindestriche einzusetzen.

Inhaltlich ist noch nicht allzuviel zu sagen. Wir befinden uns in einer AU, was du vielleicht in die Summary schreiben solltest, damit man das als Leser weiß. Desweiteren irritiert die Adultbezeichnung für den Prolog, denn dort ist an sich nichts, was man als "Adult" benennen könnte. Eine Geschichte ist erkennbar und du versuchst Spannung aufzubauen, was sehr gut ist. Eine Frage hätte ich dann doch. Das Kugugu scheint eine Eigenkreation zu sein, was durchaus in Ordnung ist. Der Name verwirrt mich aber, kannst du mir den erklären?
Antwort von:  XByteX
15.02.2018 14:34
Danke für dieses langes und ausführliches Kommi^^ Ne, das Jutsu sollte das, das Sasori angewendet hat, sein, bloß ich glaube ich habe mir den Namen nicht gemerkt... xD Ich werde versuchen solche Fehler zu vermeiden :)
Von:  Melinda1
2018-02-15T10:48:08+00:00 15.02.2018 11:48
Du machst es aber auch spannend. Ein mysteriöser Marionettenspieler? Aber Sasori kann das doch nicht sein, oder? Der wurde doch Oma Chiho besiegt. Oh, so viele Fragen.
Antwort von:  XByteX
15.02.2018 13:41
Danke und vielleicht doch? Lass dich überraschen^^
Von:  Karu
2018-02-15T09:22:53+00:00 15.02.2018 10:22
Ein solider Prolog. Er baut Spannung auf für folgende Kapitel. Viel Info haben wir bisher zwar nicht, und ich frage mich, wie stark ein Angreifer sein muss, der Gaara einfach so KO haut, aber das erfährt man ja vielleicht noch in späteren Kapiteln.
Die Gedanken in [] finde ich furchtbar. Klammern sind Klammern, keine Satzzeichen. Warum benutzt du nicht wie üblich kursiv bzw. Anführungszeichen und kursiv?
Deine Grammatik ist gut, nur bei Nomen verhaspelst du dich glaube ich. Im Deutschen verbindet man mehrere Nomen nicht mit Bindestrich, es sei denn handelt sich um Wörter, die nicht Deutsch sind. Bsp.: Sandgefängnis, Ninjaweltmächte.
Antwort von:  XByteX
15.02.2018 13:36
Danke für die ausführliche Kritik^^ Ich werde versuchen solche Fehler zukünftig zu vermeiden xD
Von:  Melinda1
2018-02-14T19:34:21+00:00 14.02.2018 20:34
Wow, dieses Kapitel ist der Hammer.
Antwort von:  XByteX
15.02.2018 10:01
Danke schön! ^^
Von:  Melinda1
2018-02-14T12:34:22+00:00 14.02.2018 13:34
Hey, der Prolog Macht Lust auf mehr. Richtig spannend geschrieben. Ich freue mich schon auf das nächste Kapitel. Ob Gaara es schafft seinem Angreifer zu entkommen? Und wer ist das überhaupt? Akazuki? Ich dachte, die wären schon vernichtet. Die Frage ist nun, wer ist der Angreifer? Das ist so spannend.
Antwort von:  XByteX
14.02.2018 14:38
Danke!!! Die Antworten werden in den kommenden Kapiteln noch kommen^^
Antwort von:  Melinda1
14.02.2018 18:09
Ich freue mich schon darauf