Zum Inhalt der Seite

Die Wege des D.


Erstellt:
Letzte Änderung: Heute
nicht abgeschlossen
Deutsch
54753 Wörter, 18 Kapitel
Monkey D. Ruffy ist ein junger überflieger in der Marine mit 14 ist er, wenn auch nicht ganz freiwillig, ins Marine HQ gekommen! Sein Großvater Mokey D. Garp (selbst ein Held der Marine und Vize Admiral) hatte ihn dorthin verschleppt um ihn zu einem anständigen Mann und Marine Soldaten zu machen............

Ob es Klappt könnt ihr hier lesen! :D

Wenn es Dir gefällt freue ich mich über ein Abo und hau in die Tasten um mir ein Feedback da zu lassen!
Kritik ist auch gern gesehen! (Über die Beachtung dieser, lässt sich jedoch streiten!)

Danke Euer Mick_St-John


Fanfic lesen
Kapitel Datum Andere Formate Daten
~komplette Fanfic~ V: 20.01.2018
U: Heute
Kommentare (73 )
54753 Wörter
Prolog Fang mich, wenn du kannst! E: 20.01.2018
U: Gestern
Kommentare (3)
1258 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 1 Der junge Matrose E: 21.01.2018
U: Heute
Kommentare (3)
2322 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 2 Der König verweigert die Königswürde E: 22.01.2018
U: 13.02.2018
Kommentare (3)
2333 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 3 Die Doriki Messung E: 23.01.2018
U: 13.02.2018
Kommentare (6)
2156 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 4 Matrosen Jahre sind keine Admiral's Jahre E: 14.02.2018
U: 14.02.2018
Kommentare (5)
2402 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 5 Die ersten Schritte E: 25.01.2018
U: 14.02.2018
Kommentare (3)
2040 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 6 Wege des Ruhms E: 26.01.2018
U: 12.02.2018
Kommentare (2)
2026 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 7 Ruffy´s 10 Probleme E: 29.01.2018
U: 16.02.2018
Kommentare (5)
3773 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 8 Die Versammlung der Marine E: 01.02.2018
U: 16.02.2018
Kommentare (2)
2223 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 9 Sorgen und Gefühle eines Opa´s E: 07.02.2018
U: 19.02.2018
Kommentare (3)
2527 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 10 Auf der Seite des Karma´s E: 10.02.2018
U: 21.02.2018
Kommentare (3)
2853 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 11 Erschütternde Nachrichten E: 13.02.2018
U: 22.02.2018
Kommentare (5)
2659 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 12 Der Rat der Vier E: 15.02.2018
U: 22.02.2018
Kommentare (3)
2989 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 13 Der Auftrag der alles Veränderte E: 22.02.2018
U: 25.02.2018
Kommentare (4)
4956 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 14 Makino's Geschichte E: 28.02.2018
U: 28.02.2018
Kommentare (3)
2857 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 15 Das Anwesen der Familie Monkey D. E: 08.03.2018
U: 10.03.2018
Kommentare (3)
3363 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 16 Eine Crew findet zusammen / Der Vize-Kapitän E: 17.03.2018
U: 20.03.2018
Kommentare (6)
4794 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 17 Der garstige Clown und die Diebische Navigatorin! E: 03.05.2018
U: 09.06.2018
Kommentare (10)
7222 Wörter
abgeschlossen
KindleKindle
ePub Diese Fanfic im ePUB-Format für eBook-Reader
  • Charakter
    53 Favoriten (❤.❤)


    -1987
    -19Sascha81
    -Achiles
    -Aros
    -BBCyer
    -Chiisuina
    -chris07
    -dercar90
    -DevelKing21
    -Doom2002
    -Elyon_Slytherin
    -Es15
    -fahnm
    -FireRabbit
    -GottderDrachen
    -Hanauta
    -Hikarunyo
    -Icedrop
    -Jeanne29
    -JLA5000
    -juliakekse
    -Kagome22
    -kassychen
    -Katatsuki-Kuryu
    -killl
    -Kirschbluetentiger
    -Kite_017
    -Knightsdead
    -Leonard90
    -Meawrode
    -Melinda1
    -Minato93
    -Mitsch1987
    -Naruto_89
    -Phoenix98
    -Picasso2
    -Regina
    -Riccaa
    -Sabsii-chan
    -SairesDeen
    -Saku92
    -Salwatore
    -sanjiXzorro
    -Selina_Misao270889
    -SenseiSasuNaru
    -snowwhite0680
    -Sunnight
    -tinchenmaus
    -Toggle35
    -Uzumaki21
    -YasminUchiha
    -Zehandros
    -_SMarti_

    Unglaublich!🤤🤓

    Ein riesen Danke schön an alle die meine Fanfiction favorisiert haben!
    Notizen zu dieser Geschichte lagen schon seit eineinhalb Jahren bei mir zu Hause rum.
    Aber ich habe lange mit mir gehadert, ob ich diese überhaupt jemals online stellen würde!
    Vielen Dank für alle eure Kommentare, denn sie sind für mich der größte Ansporn um weiter zu machen.❤

    Euer Mick_St-John
Kommentare zu dieser Fanfic (73)
[1] [2] [3] [4] [5] [6]
/ 6

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  Chiisuina
2018-06-25T10:53:26+00:00 25.06.2018 12:53
Und endlich kam ich zum Lesen des Restes!

Den Kampf selbst hab ich mir etwas größer und intensiver vorgestellt - aber nur, weil er so aufgebaut wurde haha die Lösung selbst fand ich gut und auch das mit der Seesteinmiene ist ziemlich genial.

Bin schon geapannt, was auf die nächsten Insel passiert. Man hat ja durch den letzten Satz schon ne ziemlich gute Idee, wo sie jetzt landen :-)
Antwort von: Mick_St-John
27.06.2018 15:00
Zuerst wollte ich den Kampf auch “größer” oder besser gesagt ein wenig länger oder detaillierter beschreiben! Habe mich dann aber entschlossen diesen Kampf eher unbedeutend klingen zu lassen, denn so ist mir der Kampf mit Buggy auch in Anime und im Manga vorgekommen. Buggy zählt bei mir eher in One Piece zu einem Running Gag oder so etwas!! Ich habe einfach meine Probleme den ernstzunehmen!

Du darfst auch gespannt sein XD, hoffe ich kann bald weiter schreiben!!! :(
Antwort von:  Chiisuina
28.06.2018 16:34
Klingt plausibel. Je größer die eher kleineren Kämpfe werden, desto aufgeblasener müssen die wirklich wichtigen werden. Das versteh ich voll und ganz und da bin ich auch ganz bei dir :-)

Wie ein Gummiringerl bin ich gespannt
Ich hoffs auch. Wir geben beide unser Bestes ;)
Von:  juliakekse
2018-06-13T18:21:42+00:00 13.06.2018 20:21
Das warten hat sich gelohnt das ende war super und Du hast das Kapitel sehr gut geschrieben ich möchte auch den Kampf mit käpt'n Pappnasen liebe Grüße juliakekse
Antwort von: Mick_St-John
14.06.2018 22:02
Danke schöön liebe juliakekse, ich hoffe ich schaffe es bald weiter zu schreiben (T-T)
Von:  Kite_017
2018-06-11T10:48:35+00:00 11.06.2018 12:48
Jeah habe grade den rest des kap gelesen und war begeistert. Da hat such das warten doch mehr als gelohnt.
:D
Antwort von: Mick_St-John
11.06.2018 13:46
Vielen Dank Kite_017
Von:  Kite_017
2018-05-23T21:29:54+00:00 23.05.2018 23:29
Bei so einem kap lohnt sich auch das warten.
Das Ruffy so taktisch denkt, gefällt mir und das er plant, passt gut als marine Kapitän.

Freue mich auf jeden fall wie es weiter geht,
Also nimm dich in acht Bubby....
Ähhhh meinte Buggy
Antwort von: Mick_St-John
09.06.2018 02:47
Das ende habe ich gerade auch online gestellt sorry für´s so lange ignorieren XD
Meine Arbiet und meine Hobbys bilden leider gerade keine Symbiose (T-T)
Von:  Chiisuina
2018-05-20T18:05:41+00:00 20.05.2018 20:05
Endlich ein neues Kapitel und endlich hab ichs gelesen xD
Also ich finde, du musst dich nicht dafür entschuldigen, dass du ein Leben hast. Das hier ist ein Hobby und soll Spaß machen, Druck kann man da nicht brauchen.

Ich hab mich aber dennoch sehr gefreut, wieder was neues hier zu lesen und ich fands super.
Was du aus Zoros Vergangenheit gemacht hast, finde ich gut, der Ausdruck, dass die Räuber über seine Mutter "gerutscht" sind, gefällt mir allerdings überhaupt nicht. Ich denke auch nicht, dass Zoro es so sagen würde, denn sowas sagt man eher, wenn man über jemanden spricht, den man eher nicht mag. Ich würde "hergefallen" nehmen, im Kontext ist ja eh klar, was genau passiert ist.

Wie sie auf Nami und Pudel treffen ist super und auch, wenns ungewohnt ist, dass Ruffy lieber planen will, als selbst drauf los prügeln, finde ich es gut, er hat jetzt andere Hintergründe als im Original und das wirkt sehr plausibel.

Dein Streibstil hat sich wahnsinnig gehoben. Gefällt mir echt gut.
Freu mich schon auf den Kampf ;)
Antwort von: Mick_St-John
20.05.2018 20:29
Hallo Chiisuina,

Erstmal wieder vielen Dank für deinen Kommentar!

Den Kampf mit Buggy werde ich wohl nächste Woche online bringen.
(Jedenfalls hofft er das)
Es war weniger als Entschuldigung gemeint, sondern mehr als Zeichen, dass ich nicht zu denen gehöre die ihre Fanfiction nicht mehr fortsetzen.
Sagen wir mal so, gefühlt ist für mich heute der 04.05 XD und ich habe keine Ahnung wo die ganzen Tage hin sind.

Das mit “drüber gerutscht” fand ich auch am Ende ein bisschen blöd, na ja aber das kann ich ja noch ändern. Zoro´s Vergangenheit hat mich schon immer interessiert und ich kann nicht verstehen, warum Oda es nicht endlich rausrückt??
Ich hoffe nur, dass die noch kommt!!

Ansonsten wünsche ich dir noch einen wundervollen Abend
und solltest du ab jetzt nichts mehr zu lesen haben, würde ich mich freuen, wenn du mir hierzu Die letzte Teufelsfrucht deine Meinung da lässt <3

Dein Mick_St-John
Von:  juliakekse
2018-05-07T10:04:47+00:00 07.05.2018 12:04
Juhu ein neues Kapitel von meiner Lieblings Story das Kapitel war sehr gut geschrieben ich bin gespannt auf den Kampf gegen Käpt'n Pappnasen liebe Grüße juliakekse <3;)
Antwort von: Mick_St-John
08.05.2018 04:32
Vielen Dank liebe juliakekse, der Kampf kommt bald versprochen <3
Von:  Aros
2018-05-04T17:50:06+00:00 04.05.2018 19:50
Guten Abend.
Und sorry, dass erst jetzt ein Kommi von mir kommt, aber auch bei mir kam die Arbeit etwas dazwischen. (^ ^)°
Doch zurück zum Kapi. War wieder sehr gut geschrieben.
Die Stelle über den tragischen Tod von Zoros Eltern war sehr schockierend! Aber nun ja, außer seine Zeit in der Kendoschüle, weiß man ja nicht was davor in seiner Kindheit passiert war.
Der Plan von Ruffy & Co. ist ja sehr gut durchdacht gewesen. Aber ja, selbst beim besten Plan kann auch etwas schiefgehen.
In dem Fall, dass die Pappnase Buggy wohl mitbekommen hat, dass etwas in dem Rum gemischt wurde. (^_^)°
Nun denn, auf den Kampf Ruffy gegen Käpt'n Pappnase, äh, Verzeihung, Käpt'n Buggy, bin ich schon gespannt.
Also, auf bald wieder!
Antwort von: Mick_St-John
04.05.2018 20:19
Hi Aros,

DU musst dich nicht entschuldigen XD immerhin habe ich dich ja eineinhalb Monate auf dieses Kapitel warten lassen!! Again sorry for that <3
Wieder einmal, vielen Dank für deinen Kommentar und dein Feedback.
Ja ich musste irgendwas mit Zoros Vergangenheit einbauen, ich weiß nicht das fehlt mir irgendwie bis heute das Zoro in One Piece (Anime & Manga) nicht so wirklich eine Vergangenheit bekommen hat! Abgesehen von der Kendo Schule! Auch fand ich immer merkwürdig, dass er als Mann drei Ohrringe aus keinem bestimmten Grund trägt?
Mal abgesehen von seinen drei Schwertern, aber dafür drei Ohrringe tragen, na ja ich weiß nicht.!?!

Ja an dem Kampf tüftle ich noch rum, ich hoffe einfach, dass ich diese oder nächste Woche dazu komme das zu schreiben.
Ich versuche wieder ab sofort wöchentliche Kapitel hochzuladen aber im Moment sieht es echt schlecht bei mir aus. Also nicht ärgern sollte das nicht ein Treffen.

Bis bald dein Mick_St-John

PS: Hast du schon meine andere Fanfiction gesehen? Würde mich brennend interessieren wie du die findest. - >Die letzte Teufelsfrucht
Antwort von:  Aros
04.05.2018 20:30
Kein Thema.
Lass dir Zeit mit den Schreiben.
Was die andere FF betrifft, werde ich mal schnell reingucken.
Antwort von:  Aros
09.06.2018 09:50
Hallo, ich dachte mir, ich hänge meinen Kommi mal hier an, da der kleine Teil hier nachträglich beigefügt wurde.
Oh ja, Buggy und seine schmutzigen Tricks bezüglich seiner Tren-Tren-Kraft. Aber hat ihn jetzt auch nicht sehr viel gebracht.
Haha, mit nur deinen Biss in den Daumen besiegt und anschließend mit Seesteinfesseln gefangen genommen. Dann noch in den eigenen Gefängniszellen seines eigenen Schiffes gesteckt. Nun, man weiß ja, dass die Pappnase ja an den Händen und nachträglich an den Füßen gefesselt war. Ich frage mich nur, ob der Clown jetzt wartent in der Zelle sitzt, oder ob er in Einzelteile zerlegt in einer Kiste liegt? Egal wie, aber allein die Tatsache wie Buggy besiegt und gefasst wurde, wird für ihm eine Demütigung sein die ihn bestimmt ewig nachhängen bleibt! (^~^)
Hm, keine schlechte Idee, warum Buggy, diese Pappnase, die Insel eingenommen hatte. Eine Seesteinmine wäre da wirklich eine gute Verhandlungsmöglichkeit gewesen.
Nun denn mal, auf bald wieder! (^^)/
Antwort von: Mick_St-John
09.06.2018 14:17
Hallo Aros,
wieder einmal vielen dank für dein Kommi und für das Feedback <3
Ich fand es einfach unsinnig, dass sich ein Pirat eine ganz einfache insel schnapt und diese nur mit einfachen leuten bevölkert ist!!
Schon im manga und auch im Anime, wollte ich wissen was dahinter steckt, dass sich Buggy genau diese Insel gekrallt hat!!
Von:  Kite_017
2018-04-04T18:12:24+00:00 04.04.2018 20:12
Einfach nur geiles kap, ich hoffe sehr das es bald weiter geht.
Hab ja schon seit zorros erstem auftritt darauf gewartet und gehofft. Das er zu Ruffys Crew kommt.
Und das sie vielleicht noch auf nami treffen.
Wäre einfach zu geil, weil Nami ja die Tochter einer Marinesoldatin ist :)
(Ja ja da spricht wieder der NaRu fan aus mir.
Antwort von: Mick_St-John
04.04.2018 20:31
Da sitzt man gerade nichtsahnend vor seinem PC und schreibt das neue Kapitel und da bekommt man plötzlich einen Kommentar!😂

Vielen lieben Dank Kite_017

Diese Geschichte ist eine GEN! Was heißt, bis jetzt sind eigentlich keine Romanzen geplant, aber was nicht ist kann ja noch werden. Es freut mich unheimlich, dass dir dieses Kapitel und die Fanfiction gut gefällt.
Das neue Kapitel sollte heute, morgen oder die nächsten Tage kommen!
Sorry das ich so lange pausiert habe, ist viel dazwischen gekommen.
Von:  Chiisuina
2018-03-21T13:16:40+00:00 21.03.2018 14:16
Tolles neues Kapitel wirklich.
Der Aufbau mit Muschelstadt war echt gut. Hat sich super gelesen und wie Ruffy dann das erste mal auf Zoro trifft ist genial geschrieben. Du hast hier wirklich nur ein klein wenig am Original getrickst und es dir echt super zurechtgelegt, kommt echt gut.
Auch wie Ridan mit seiner Fähigkeit Morgan "ausschaltet" fand ich sehr cool.
Ich hab bei der Aufzählung, der Möglichkeiten, die direkt wieder gestrichen wurden ja direkt damit gerechnet, dass Ruffy sagt "hey, ich bin ja Pirat, ich erledige ihn einfach" --> Was ja wieder ganz gut zum Original gepasst hätte, aber das mit Ridan war wie geschrieben auch sehr genial. Es gibt nicht immer nur eine einzige perfekte Lösung^^

Was das mit Akainu angeht hab ich ja gelesen, dass du es selbst gar nicht wolltest, wer mag den eigentlich? xD
Aber in meiner FF hat er auch ne "wichtige" Rolle. Man muss auch mal zu den Buh-Menschen greifen. Bin schon sehr gespannt, was das ist, was dich regelrecht dazu zwingt, ihn einzubauen =D

Was mir allerdings komisch vorkommt, ist die Tatsache, dass Zoro jetzt sein Vize ist, nicht, dass er das ist, aber wann haben die beiden das ausgemacht? Hab ich das überlesen??? =O
Ich meine, ja du hast geschrieben, dass er sich bereit erklärt hat, mit den dreien zu segeln, aber hier fehlt mir ein klein wenig der Nervenkitzel, wo Ruffy ihn fragt, ob er sein Vize sein will, wobei es schwer ist, weil Johnny und Yosaku ja noch dabei sind, denen Ruffy seine Pläne nicht mitteilt --> übrigens, so naiv wie Ruffy im Original ist, hätte ich mir schon vorstellen können, dass er es ihnen einfach sagt und die zwei hätten bestimmt sowas gesagt "du bist der einzige Pirat, den wir niemals ausliefern würden" oder so, ich denke nicht, dass sich Ruffy, auch wenn er bei der Marine wäre, solche Gedanken machen würde, über eventuelle Folgen. Aber das ist auch das Einzige, was für mich ein klein wenig unrund ist.
Der Rest ist wieder toll!
Antwort von: Mick_St-John
21.03.2018 14:46
Hallo Chiisuina,

Zuallererst einmal danke für deinen Kommentar.
Das dir der Aufbau dieses Kapitels gut gefallen hat, freut mich sehr! Hat auch lange genug gedauert, bis ich ihn endlich so hatte, wie ich ihn wollte.😂😂

Die Skorbut Nummer musste ich irgendwie durchbringen, bin auch froh das es sich so nahtlos einfügt!

Zu Akainu komme ich hier noch nicht zu sprechen, aber ich kann jetzt schon mal sagen, dass man ihn in meiner Fanfiction noch bemitleiden wird.

*Ja, das meint er ernst und ja er bricht bei dem Gedanken!*

Und keine Sorge du hast es nicht überlesen, im Moment ist Zoro tatsächlich noch nicht Ruffys Vize, aber er wird es noch!
Dieses Gespräch wird erst später in der Fanfiction stattfinden.
Ich muss da noch ein bisschen dran rum modeln und fand es besser für das nächste Kapitel, dass Sie in diesem eben jetzt noch keine Piraten sind. Sondern (und das kann ich sagen) eine Bande von Kopfgeldjägern, die eben Ruffy anführt!

Hoffe diese antworten stimmen dich etwas zufrieden?

ps: Wie schlage ich mich mit der Rechtschreibung und Grammatik?
*rennt weg und versteckt sich*

Dein Mick_St-John
Antwort von:  Chiisuina
21.03.2018 15:33
Akainu bemitleiden? Das macht gleich noch mehr Spannung.
Ich weiß ja selbst, wie sehr man weiterschreiben will, aber dennoch: Schreib schnell weiter =D

Verstehe, ich dachte mir eh, dass es für die aktuelle Besatzung gut passt so.
Ich hab mich nur gewundert, weil du ihn bereits als Vize Kapitän betitelt hast. Vielleicht das Wort "geplant" oder "zukünftig" ergänzen.

Grammatikalisch hat sich echt schon einiges getan. Hin und wieder verhaust du dich bei Beistrichen, aber so, dass es nicht/kaum stört. Diese klassischen Vertipper wirken beinahe wie verschwunden ;)
Also auch hier noch ein großes Lob.

Ich finde, sowas lernt man, wenn man viel schreibt. Meine Deutschlehrerin ist verzweifelt mit meiner Rechtschreibung, erst als ich mit dem FF-schreiben angefangen habe, wurde es besser bei mir =)
Von:  juliakekse
2018-03-21T00:16:57+00:00 21.03.2018 01:16
Ein sehr intressantes kapitel ich freu mich auf dass nächste kapitel sehr ich liebe deine story und freu mich endlich kommt Nami in der story vor ♡♥☆☆=) ^_^ liebe grüße
Antwort von: Mick_St-John
21.03.2018 03:44
Oooooowww vielen Dank liebe juliakekse ich freue mich immer über jedes Kommentar, aber die offene Bekundung das du meine Geschichte liebst lässt mir ein wenig das Herz schmelzen😍😘 vielen Dank dafür und viel Spaß beim lesen weiterhin!