Zum Inhalt der Seite

Heute scheint die Sonne schwarz


Erstellt:
Letzte Änderung: 28.11.2017
nicht abgeschlossen (1%)
Deutsch
3499 Wörter, 2 Kapitel
Bens Welt bricht zusammen als seine geliebte Ehefrau todkrank wird. Die Diagnose: Leukämie. Allein schon mit der Aufgabe überfordert, vortan die gemeinsame Tochter allein großzuziehen und nebenher auch noch den eigenen Verlust zu verkraften, hält das Testament der kürzlich Verstorbenen einige weitere Herausforderungen bereit...

Fanfic lesen
Kapitel Datum Andere Formate Daten
~komplette Fanfic~ V: 05.09.2017
U: 28.11.2017
Kommentare (1 )
3499 Wörter
Prolog Windstille E: 14.09.2017
U: 03.11.2017
Kommentare (0)
1312 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 1 Ein sich anbahnender Sturm E: 28.11.2017
U: 28.11.2017
Kommentare (1)
2187 Wörter
abgeschlossen
KindleKindle
ePub Diese Fanfic im ePUB-Format für eBook-Reader
Kommentare zu dieser Fanfic (1)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  ShadySkies
2017-12-17T05:39:53+00:00 17.12.2017 06:39
Da sucht man (aufgrund einer schlafarmen Nacht) nach einem surrealen Schreibwerk, findet eines namens
''Tragedy and Comedy are odd friends'' und ist überrascht über den besonderen Schreibstil.
Natürlich schaut man sich auch die Seite des Veröffentlichers* an und muss feststellen:
Soeben habe ich einen guten Autoren* gefunden.

Mir gefällt dein Schreibstil sehr.
Nicht ganz überladen und auch nicht zu wortkarg wie die heutigen 'Klassiker',
die sich in den Bücherregalen herumtummeln.
Besonders die !endlich korrekte! Wortwahl und Grammatik lässt den Text professioneller wirken.

Die Erwähnung des Testaments erinnert mich leicht an eines aus dem Bekanntenkreis.
Hier wurde das Testament ausführlich geschrieben, aber leider nicht angenommen,
da es handschriftlich aufgefunden wurde.

* = Falls unpassend, bitte falsche Anreden übersehen, nicht meine Absicht