Zum Inhalt der Seite

Highschool Love

Die Highschool Liebe
von

.
.
.
.
.
.
.
.
.
.

Seite 1 / 1   Schriftgröße:   [xx]   [xx]   [xx]

Wir brauchen eure Hilfe!

Hey, hier bin ich nun wieder mit einem neuen Kapitel und hoffe das es euch gefällt ♡ Viel Spaß beim Lesen ♡
 

Nach einiger Zeit saßen wir nebeneinander. "Du...bist echt gut Sakura" Ich lächelte leicht. "Du aber auch Sasuke" Er legte eine Hand auf meinem Bauch. "Da...schlummert unser Baby..." Ich nickte. "Ja..." Ich legte mein Kopf auf seine Schulter. "Sakura...wir sollten es langsam echt meine Eltern sagen!" Ich schaute zu ihn und stand auf. "Vorher gehe ich duschen." Ich grinste und ging in die Dusche die neben uns stand. Sasuke stand ebenfalls auf und kamt mit rein. Er stellte das Wasser ein und als es über uns prasselte legte er die Arme von hinten um mich. "Du bist so...wunderschön." Ich wurde etwas rot und lächelte. Er löste sich etwas von mir und nahm das Duschgel womit er mich einrieb. Ich wurde rot als seine Hände über mein Körper streiften. Ich spürte das er mein Nacken mit Küssen bedeckte. Er nahm nun auch das Shampoo und schäumte meine Haare damit ein. Als auch das fertig war strich er mit seinen Händen über meinen Bauch. "Da sieht man doch noch nichts Sasuke." Ich lehnte mich etwas an ihn. "Mir egal, da wächst unser Kind auf." Ich seufzte etwas. Er ließ mich los und tat das gleiche bei sich selbst wie bei mir. Wir stiegen aus der Dusche und trockneten uns ab. Wir zogen uns an und ich nahm den Föhn. "Warte, ich helfe dir." Ich schaute zu Sasuke und nickte. Er steckte denn Stecker in die Steckdose und machte ihn an. Er föhnte meine Haare biss sie trocken wahren. Ich drehte mich um und küsste ihn. Er machte denn Föhn aus und legte ihn während des Kuss in das Waschbecken. Er legte seine Arme um mich und drückte mich an sich. Wir lösten denn Kuss wegen Luftmangel. "Lass uns da runter gehen." Er nickte und gemeinsam gingen wir runter. "Sasuke ,Sakura da seid ihr ja. Itachi hat gesagt ihr seid beschäftigt was ist los? Hattet ihr Streit? Geht es euch nicht so gut?" Mikoto kam sofort zu uns. "Vater, Mutter wir müssen euch was sagen." Kam es von Sasuke. "Was denn?" Nun schaute auch Fugaku auf genauso wie meine Schwester Sayo und Sumi und Itachi. "Also...Sakura ist schwanger." Fugaku schaute ziemlich geschockt. Mikoto freute sich. Sumi schaute uns lächelnd an während Sayo nur zu uns kam. "Warum bist du schwanger? Du bist erst 17 Schwesterchen." Ich verdrehte meine Augen. "Muss ich dir jetzt echt erklären wie ein Kind entsteht?" Sayo seufzte. "Nein" Sie setzte sich zurück. "Was habt ihr vor? Ihr seid noch ziemlich jung." Fugaku schaute uns an. "Wir werden das Kind behalten. Wir schaffen das. Ich werde für Sakura da sein. Aber wir brauchen eure Hilfe. Von euch allen."
 

So das war es wieder von mir ♡ Ich hoffe es hat euch gefallen ♡
 

Lg: Joghurt_Senpai



Fanfic-Anzeigeoptionen

Kommentare zu diesem Kapitel (2)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  Sakura2100
2017-08-11T23:13:47+00:00 12.08.2017 01:13
Tolles Kapitel :)
Antwort von:  joghurt_senpai
12.08.2017 01:17
Freut mich ♡
Von:  Mimichen_
2017-08-11T11:19:39+00:00 11.08.2017 13:19
Oh wie süß! Sasuke ist ja voll der gentleman! ich hoffe es passiert auch nichts schlimmes! Ich meine, nicht das sasuke und sakura streit bekommen!
Antwort von:  joghurt_senpai
12.08.2017 01:17
Haha ja xD


Zurück