Zum Inhalt der Seite

Stolen Dreams III


Erstellt:
Letzte Änderung: 04.02.2018
nicht abgeschlossen (5%)
Adult (Sex)
Deutsch
46154 Wörter, 20 Kapitel
Sidestory von: Verkauft Ⅰ
Leon ist ein gewöhnlicher 15-jähriger Junge. Seine normale Vergangenheit, normale Familie und normale Umgebung machen ihn zu einer normalen Person, doch dann geschieht etwas, das sein bisheriges Leben auf den Kopf stellt und ihn in eine Situation wirft, mit der er nie konfrontiert werden wollte: Er wird entführt und als Sklave an einen Mann verkauft, der ihn nur für das eine haben möchte. Zwar stürzt er sich nicht sofort auf Leon, doch wirklich geduldig ist er auch nicht. Als es dann recht brenzlig für den Jungen wird, taucht plötzlich Nikita auf, ein Mann, der zur russischen Mafia gehört, noch eine Rechnung mit Leons ''Besitzer'' offen hat und von den meisten gefürchtet wird, weil er als kaltherziger Psychopath gilt. Der gefährliche Löwe trifft auf das harmlose Kätzchen, aber trotz all ihrer Verschiedenheiten gibt es auch eine Verbindung zwischen den beiden...

Fanfic lesen
Kapitel Datum Andere Formate Daten
~komplette Fanfic~ V: 09.10.2016
U: 04.02.2018
Kommentare (113 )
46154 Wörter
1. Kapitel E: 09.10.2016
U: 09.10.2016
Kommentare (7)
2360 Wörter
abgeschlossen
2. Kapitel E: 18.10.2016
U: 23.10.2016
Kommentare (2)
2321 Wörter
abgeschlossen
3. Kapitel E: 23.10.2016
U: 04.11.2016
Kommentare (5)
2394 Wörter
abgeschlossen
4. Kapitel E: 08.11.2016
U: 13.11.2016
Kommentare (5)
2040 Wörter
abgeschlossen
5. Kapitel E: 07.12.2016
U: 11.12.2016
Kommentare (5)
2764 Wörter
abgeschlossen
6. Kapitel E: 02.01.2017
U: 08.01.2017
Kommentare (7)
2860 Wörter
abgeschlossen
7. Kapitel E: 11.01.2017
U: 18.01.2017
Kommentare (7)
2023 Wörter
abgeschlossen
8. Kapitel E: 12.01.2017
U: 21.01.2017
Kommentare (5)
2044 Wörter
abgeschlossen
9. Kapitel E: 15.01.2017
U: 25.01.2017
Kommentare (8)
2183 Wörter
abgeschlossen
10. Kapitel Adult (Gewalt) E: 19.01.2017
U: 03.02.2017
Kommentare (5)
2114 Wörter
abgeschlossen
11. Kapitel E: 22.01.2017
U: 05.02.2017
Kommentare (5)
2104 Wörter
abgeschlossen
12. Kapitel E: 06.02.2017
U: 25.02.2017
Kommentare (5)
2257 Wörter
abgeschlossen
13. Kapitel E: 11.02.2017
U: 26.02.2017
Kommentare (4)
2305 Wörter
abgeschlossen
14. Kapitel E: 26.02.2017
U: 19.03.2017
Kommentare (8)
2848 Wörter
abgeschlossen
15. Kapitel E: 08.03.2017
U: 30.03.2017
Kommentare (7)
2147 Wörter
abgeschlossen
16. Kapitel E: 02.04.2017
U: 26.04.2017
Kommentare (3)
2260 Wörter
abgeschlossen
17. Kapitel E: 21.04.2017
U: 16.05.2017
Kommentare (4)
2343 Wörter
abgeschlossen
18. Kapitel E: 19.05.2017
U: 14.06.2017
Kommentare (7)
2447 Wörter
abgeschlossen
19. Kapitel E: 27.08.2017
U: 07.10.2017
Kommentare (4)
2523 Wörter
abgeschlossen
20. Kapitel E: 25.12.2017
U: 04.02.2018
Kommentare (3)
1817 Wörter
abgeschlossen
KindleKindle
ePub Diese Fanfic im ePUB-Format für eBook-Reader
Kommentare zu dieser Fanfic (113)
[1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9]
/ 9

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  Sundy
2017-12-26T20:53:43+00:00 26.12.2017 21:53
Bin gespannt wo der Tunnel hinführt und ob sie dort noch einmal aufeinander treffen.
Von:  mor
2017-12-26T10:29:21+00:00 26.12.2017 11:29
Nikita hat ein talent dafür immer Lebend Rauszukommen
Von:  Mamesa
2017-12-25T18:45:01+00:00 25.12.2017 19:45
😂so, und nicht anders,
beendet man ein gespräch

Klasse kapi hab mich gefreut wieder was von dir zu lesen 😁

Von:  Sundy
2017-08-29T13:12:41+00:00 29.08.2017 15:12
Das war dann wohl eine Falle die Nikita nicht hat kommen sehen.
Von:  Sumino
2017-08-27T21:03:21+00:00 27.08.2017 23:03
Müsste das Gas Lynn nicht eigentlich erstickt haben weil der ja das ganze Sauerstoff verdrängt :/
Von:  Usaria
2017-08-27T16:15:27+00:00 27.08.2017 18:15
Hmm, diese Lynn ist wirklich eine Hexe! Hmm hätte es nicht länger sein können, ich habe nämlich schon sehnsüchtig auf meinen Lieblings Mafiosie gewartet.
Wieso habe ich nur das dumme Gefühl, dass diese Lynn einen, nach dem anderen von Nikkitas Leuten aus schaltet. Hmm! Frauen die Hassen sind verschlagener als ein Fuchs und gefährlicher als eine Klapperschlange.
Antwort von:  mor
27.08.2017 21:31
Stimmt schon ^^ Frauen sind gefährlich ^^
Von:  herbstverstaubt
2017-05-22T13:54:42+00:00 22.05.2017 15:54
Ob sich Nikita Gedanken um Leons Zustand macht und deshalb mal in eines der Bücher geschaut hat? Und sich sogar Notizen gemacht hat? Die wichtigste Frage aber ist... Wo ist der Kerl überhaupt?

Fragen über Fragen...

Bezüglich des Englischen Text. Wenn plötzlich eine andere Sprache auf taucht stört es häufig den Lesefluss, da einige dann nach unten scrollen müssen um zu erfahren was dort steht...
Antwort von:  Yukito
22.05.2017 20:06
Gut, das werde ich mir merken. Ich hatte eigentlich gedacht, dass ein wenig Englisch kein Problem wäre, aber da lag ich anscheinend falsch
Antwort von:  Darkdragon83
27.05.2017 00:04
Ich fand das mit dem englisch gut, das vermittelt mal nicht das Gefühl als könnten alle Russen Deutsch ;)
Von:  Usaria
2017-05-20T20:56:23+00:00 20.05.2017 22:56
Ahh! Yukito!!! Das nächste mal wenn du englische Sätze mit rein bringst, dann schreib sie wenigstens unten auf Deutsch! Nicht jeder der deine Geschichten liest, kann so gut Englisch. Ich zum Beispiel. Kann ja sein, dass deine Generation bedingt durch das Internet, öffters mit englisch Sprachigen Leuten zu tun hat, doch ich gehöhre noch zu der Generation, die Englisch zwar in der Schule gelernt hat, es aber im Altag bzw im Beruf nie brauchte!
Also!!! Bevor ich lesen konnte musste ich erst die Sätze übersetzen, mit Google Übersetzer!
Antwort von:  Yukito
20.05.2017 23:08
Okay, das merke ich mir für's nächste Mal.
Antwort von:  Usaria
20.05.2017 23:09
Yes, danke!
Antwort von:  Yukito
20.05.2017 23:20
So, Übersetzung befindet sich im Nachwort ^^
Antwort von:  Usaria
20.05.2017 23:26
Danke! Also Leon wirklich. Aus dem harmlosen Lahm, wird bald ein Wölfchen! Wenn das so weiter geht! Aber ich frage mich wirklich wann es zu dem Streit kommt, der in Verkauft 3 angedeutet worden ist. Und dann weiß Leon alles, zmdst, dass er von Nikkita nach Strich und Faden belogen wurde. Aber kann Nikkita ihn nicht als Partner sehen, sondern als dass was er ist, nämlich der Neffe seiner geliebten Sara.
Hmm ob das Buch ihr gehöhrte? Könnte sein. Aber se könnte auch Angela gehören. Na da bin ich mal gespannt
Von:  Sumino
2017-05-20T14:19:36+00:00 20.05.2017 16:19
Wetten das Buch gehörte Sarah

Langsam mache ich mir Sorgen um nikita aber es muss j auch noch iwas zwischen den beiden Vorfallen das leon dazu veranlagt wegzulaufen
Von:  mor
2017-05-20T13:11:06+00:00 20.05.2017 15:11
Das Buch das Leon gefunden hatte.....gehörte es Sarah?