Zum Inhalt der Seite

Hörbuch: Funkenflug

Funkenflug
Gesprochen von:  Lost_Time
Typ: Hörbuch
Basiert auf: Fanfic von Orion_Black:
Funkenflug
Kapitel: 1 Kapitel
Gesamtspielzeit: 3 Minuten, 49 Sekunden
Veröffentlicht: 17.06.2018, 13:55
Themen: Crossover (Sachthema), Der Glöckner von Notre-Dame, Die Schöne und das Biest
Genres: Crossover, Girls Love, One-Shot
Abonnieren: RSS-Feed
Beschreibung
Ein zweiter kurzer One Shot von Orion_Black der mir sehr gut gefiel.
Viel Spaß beim Anhören und nicht vergessen dem Schreiboriginal ein Kommentar da zu lassen. ;)


Funkenflug
Länge: 3 Minuten, 49 Sekunden
Veröffentlicht: 17.06.2018, 13:55
Herunterladen:
Als MP3 (5.3 MB)
Als OGG (4 MB)
Als M4A / MP4 (5.7 MB)
Anhören:
Liebe findet man nicht in Büchern, sondern nur, wenn man mit weit geöffneten Augen und Herz durch's Leben läuft.


Kommentare


Verfasser Betreff Datum
Seite 1
Orion_Black Funkenflug 17.06.2018, 14:11
 Dollface-Quinn Funkenflug 25.06.2018, 11:25
 Lost_Time Funkenflug 25.06.2018, 14:07
 Dollface-Quinn Funkenflug 25.06.2018, 16:12
 Lost_Time Funkenflug 25.06.2018, 17:48
Seite 1



Von:   Orion_Black 17.06.2018 14:11
Betreff: Funkenflug [Antworten]
Avatar
 
Wow, das mit der Betonung wird wirklich immer besser bei dir.
Alle Achtung! Und ich glaube die Experimente zum Thema Programm haben sich auch gelohnt. Ist wirklich wieder richtig gut geworden.
 
Klasse!
"No, I don't like it... I love it!"



Von:    Dollface-Quinn 25.06.2018 11:25
Betreff: Funkenflug [Antworten]
Schön geschrieben und toll vorgetragen. Den Tanz der Zigeunerin hatte ich richtig vor Augen. :D
Das Knistern des Feuers und leise Zigeunermusik im Hintergrund wäre noch schön gewesen.^^



Von:    Lost_Time 25.06.2018 14:07
Betreff: Funkenflug [Antworten]
Avatar
 
Dollface-Quinn:
> Schön geschrieben und toll vorgetragen. Den Tanz der Zigeunerin hatte ich richtig vor Augen. :D

Vielen Dank freut mich, dass ich es so gut rüber bringen konnte.

> Das Knistern des Feuers und leise Zigeunermusik im Hintergrund wäre noch schön gewesen.^^

Musik ist leider laut Regeln nicht erlaubt bei Hörbüchern. Generell sind Geräusche und musikalische Untermalungen nicht in Hörbüchern zu finden, soweit ich weiß, sondern eher ein Bestandteil von Hörspielen, welche von mindestens zwei Leuten gesprochen werden.
~~~~*~~~~
Do not try to catch the time, because the time always catch you.



Von:    Dollface-Quinn 25.06.2018 16:12
Betreff: Funkenflug [Antworten]
Ach so? Ich wusste nicht, dass es hier verboten ist. O.O
Aber in Hörspielen darf man Geräusche einfügen, oder wie?

Das Hörbuch "Die 13 1/2 Leben des Käpt'n Blaubär" gelesen von Dirk Bach ist inzwischen mit Geräuschen und Musik untermalt, daher dachte ich, es käme langsam auf, das so zu machen.

Aber gut. Danke für die Aufklärung.^^



Von:    Lost_Time 25.06.2018 17:48
Betreff: Funkenflug [Antworten]
Avatar
 
Dollface-Quinn:
> Ach so? Ich wusste nicht, dass es hier verboten ist. O.O

Ist gleich die erste Regel, wenn man eins hochlädt hier. ^^

> Aber in Hörspielen darf man Geräusche einfügen, oder wie?

KP, ob es bei Hörpsielen erlaubt wäre. Die erste Regel ist allgemein gehalten... . Glaube ich. Wie gesagt ich kenne Geräusche bzw. Musik nur aus Hörspielen, nicht aus den Hörbüchern. Da scheint deins von Dirk Bach wohl eine Ausnahme zu sein. ^^"

> Aber gut. Danke für die Aufklärung.^^

Ach dafür nicht.
~~~~*~~~~
Do not try to catch the time, because the time always catch you.





Zurück