Zum Inhalt der Seite
[English version English version]

Adventskalender 2020

All I Want For Christmas ...
Autor:   Weitere Fanfics des Autors

Erstellt:
Letzte Änderung: 27.12.2020
abgeschlossen
Deutsch
20999 Wörter, 24 Kapitel
"Halli-hallo, hereinspaziert oder vielmehr hereingeschneit, legen Sie Ihren Wintermantel und die dicke Mütze ab, Stiefel aus, schlüpfen Sie in gemütliche Klamotten und lassen Sie sich vor dem knisternden Kaminfeuer heimelige Wohlfühlgeschichten aus der Winterzeit erzählen ..."

Herzlich willkommen zu meinem Adventskalender 2020: Final-Fantasy-Edition!
Jeden Tag wurden mehr oder minder voneinander unabhängige kurze Kapitel hochgeladen, die (meistens) die dunkle, kalte Jahreszeit, Weihnachten oder einfach Zusammensein mit den Lieben zum Thema haben.

Die Kapitel spielen verschiedentlich in meinen AU oder im Original-Universum, was möglicherweise zu Verwirrung führen könnte, daher wird es immer vorweg mit angegeben.^^
Als Inspiration für die Kapitel dienten, wie man sieht, größtenteils alle möglichen Weihnachtslieder, also kann man sich hier schon mal ordentlich in Stimmung grooven ...

Credit Coverbild: SilentBloodShed auf DeviantArt
https://www.deviantart.com/silentbloodshed/art/FF7-Xmas-PSP-Wallpaper-276539391

Fanfic lesen
Kapitel Datum Andere Formate Daten
~komplette Fanfic~ V: 17.10.2020
U: 27.12.2020
Kommentare (9 )
20999 Wörter
Kapitel 1 Türchen 1: It's Beginning To Look A Lot Like Christmas (Seph) E: 01.12.2020
U: 02.12.2020
Kommentare (0)
1510 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 2 Türchen 2: If One Only Remembers To Turn On The Light (Genesis) E: 02.12.2020
U: 02.12.2020
Kommentare (0)
980 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 3 Türchen 3: Baby, It's Cold Outside (Cissnei) E: 03.12.2020
U: 03.12.2020
Kommentare (0)
1372 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 4 Türchen 4: I'll Be Home For Christmas (Cloud) E: 04.12.2020
U: 04.12.2020
Kommentare (0)
413 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 5 Türchen 5: Driving Home For Christmas (Yuffie) E: 05.12.2020
U: 06.12.2020
Kommentare (0)
821 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 6 Türchen 6: What Child Is This? (Genesis) E: 06.12.2020
U: 10.12.2020
Kommentare (0)
1248 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 7 Türchen 7: Love & Snow (Seph) E: 07.12.2020
U: 11.12.2020
Kommentare (1)
1008 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 8 Türchen 8: Let It Snow (Aeris) E: 08.12.2020
U: 11.12.2020
Kommentare (0)
438 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 9 Türchen 9: Holly Jolly Christmas (Cloud) E: 09.12.2020
U: 12.12.2020
Kommentare (2)
601 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 10 Türchen 10: Stille Nacht (Natt) E: 10.12.2020
U: 12.12.2020
Kommentare (0)
470 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 11 Türchen 11: Let It Go (Yuffie) E: 13.12.2020
U: 16.12.2020
Kommentare (0)
549 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 12 Türchen 12: Blue Christmas (Ramon) E: 12.12.2020
U: 14.12.2020
Kommentare (0)
859 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 13 Türchen 13: Have Yourself A Merry Little Christmas (Aeris) E: 13.12.2020
U: 15.12.2020
Kommentare (1)
577 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 14 Türchen 14: 12 Pains of Christmas (Seph) E: 14.12.2020
U: 16.12.2020
Kommentare (0)
1006 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 15 Türchen 15: Thank God It's Christmas (Ramon) E: 15.12.2020
U: 16.12.2020
Kommentare (0)
1083 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 16 Türchen 16: Last Christmas (Ramon) E: 16.12.2020
U: 16.12.2020
Kommentare (0)
488 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 17 Türchen 17: After All These Years ... (Yuffie) E: 17.12.2020
U: 17.12.2020
Kommentare (0)
1556 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 18 Türchen 18: White Christmas (Genesis) E: 18.12.2020
U: 18.12.2020
Kommentare (1)
959 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 19 Türchen 19: Please Come Home! (Tifa) E: 19.12.2020
U: 24.12.2020
Kommentare (1)
724 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 20 Türchen 20: Santa Tell Me (Ramon) E: 20.12.2020
U: 24.12.2020
Kommentare (0)
741 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 21 Türchen 21: Please Come Home (Reprise) (Cloud) E: 21.12.2020
U: 25.12.2020
Kommentare (1)
1369 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 22 Türchen 22: After All These Years (Reprise) (Yuffie) E: 22.12.2020
U: 27.12.2020
Kommentare (0)
655 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 23 Türchen 23: So This Is Christmas ... (Genesis) E: 23.12.2020
U: 23.12.2020
Kommentare (0)
807 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 24 Türchen 24: Fall On Me (???) E: 24.12.2020
U: 27.12.2020
Kommentare (1)
765 Wörter
abgeschlossen
KindleKindle
ePub Diese Fanfic im ePUB-Format für eBook-Reader
  • Charakter
    Aeris und Zack

    Kapitel: 8, 9, 13, 24

    Bild: @Mianmian741 auf Twitter
  • Charakter
    Tifa

    Kapitel: 4, 13, 19, 21, 24

    Bild: LuminousInfinite auf Deviantart
  • Charakter
    Yuffie

    Kapitel: 5, 11, 17, 22, 24

    Das Bild schläft seit Jahr und Tag in meinen Dateien und ich kann beim besten Willen nicht mehr rausfinden, von wem es ist.
  • Charakter
    Cloud

    Kapitel: 4, 9, 13, 19, 21, 24

    Bild: Dawny auf Zerochan.
  • Charakter
    Genesis

    Kapitel: 1, 2, 6, 7, 12, 14, 15, 18, 20, 23, 24

    Bild: Gen Gen auf YouTube.
  • Charakter
    Sephiroth

    Kapitel: 1, 6, 7, 10, 14, 18, 24

    Bild: seph1991 auf Deviantart.
  • Weitere Haupt- und Nebencharaktere

    : Ramon
    : Cissnei
    : Eltern und Kinder
    : Eigene Charas: Mr Nice Guy, Justo, May, Natt, Léa, Antónia, Ergin
    : Und weitere
    : Und Paul Anka
Kommentare zu dieser Fanfic (9)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  RandaleEiko
2020-12-24T09:17:49+00:00 24.12.2020 10:17
Naaaw ein(e) mini tifa und cloud 🤩❤️ das ist sooo cute
Antwort von:  tobiiieee
24.12.2020 10:43
Ich bin froh, dass es dir gefällt^^
Danke fürs Lesen und fröhliche Weihnachten <3
Antwort von:  RandaleEiko
24.12.2020 14:14
Das wünsche ich dir auch !!! Hoffentlich bist du nicht alleine :)
Von:  RandaleEiko
2020-12-21T14:01:33+00:00 21.12.2020 15:01
Naaawww ❤️ ❤️ soo schön *quietsch*
Es ist eine herrliche idee das sie alle zusammen geholt hat !
Super feines Kapitel, mag ich!
Antwort von:  tobiiieee
21.12.2020 19:25
☺️
Von: kiki004
2020-12-20T01:33:48+00:00 20.12.2020 02:33
Schnee in Berlin ist so lange her :(
soweit ich mich erinnere hatten wir das letzte mal 2016 Schnee? Ich weiß noch ganz genau, ich hatte mich für diese umschulung beworben, es war anfang januar und während ich alle nötigen Papiere unterschieb wurde es draußen grau und stürmisch und irgendwann meinte die Dame am Empfang nur noch: Hoffentlich fängt es nicht an zu schneien. Als ich mich dann auf den weg nachhause gemacht habe fing es wirklich an zu schneien <3 Ich habe also während einer 40 min Fahrt mit der S-Bahn einfach nur dem schnee zugeschaut :D

ich kann Genesis Sehnsucht nach Schnee also sehr gut verstehen <3 auch wenn es in meinen Ohren immer noch falsch klingt das es in Banora so stark schneien soll :D
Antwort von:  tobiiieee
20.12.2020 08:46
2016 klingt plausibel ... Das wird wohl mein sagenumwobenes fünftes Semester gewesen sein. 🤔 Ich würd sagen, vielleicht auch 2017, aber wenn du dir sicher bist mit 2016, wird das stimmen. Dieses Jahr fing der Dezember ja so vielversprechend an, mehrere Tage hintereinander Schneeflocken, aber nichts ist liegen geblieben, und jetzt ist es viel zu warm :(
Ich möchte mich immer noch damit herausreden, dass nicht genug über das Klima in Banora gesagt wird, um auszuschließen, dass es Schnee geben kann und davon viel. :'D Zumindest im Dezember und vielleicht noch im Januar. Ich hab mich übrigens geirrt ... Ich glaube, das verschneite Banora *könnten* wir am 24. doch wiedersehen ... lol
Von:  RandaleEiko
2020-12-19T13:42:18+00:00 19.12.2020 14:42
Naaain kein cliffhänger (´°̥̥̥̥̥̥̥̥ω°̥̥̥̥̥̥̥̥`) muss wissen wie es weiter geht miep!!


Hoffe du hast schöne Feiertage und das Cloudy schnell zu Tifa zurück kommen kann :)
Liebe Grüße RandaleEiko
Antwort von:  tobiiieee
20.12.2020 08:48
Du wirst es überstehen! lol 😂
Na ja, alles kommt immer anders, als man denkt ...
Liebe Grüße und frohe Feiertage, falls wir uns nicht mehr schreiben, <3
Tobie
Von:  RandaleEiko
2020-12-13T10:58:50+00:00 13.12.2020 11:58
Schönes Kapitel❤️
Aerith muss leider sterben sonst ergibt die storry keinen sinn mehr, sie konnte nur durch ihren Tod die Materia Holy aktivieren, würde sie weiter leben würde vieles im spiel danach einfach keinen Sinn mehr ergeben. Ich bin mir sogar sich das der producer das schon aufgedeckt hat das das wesentliche Grundgerüst bestehenbleibt. Würden sie den größten Charaktertod in der Geschichte der Videospiele einfach auslassen wäre das sau dämlich und ein vergehen am original, denn das hat dieses spiel erst so großartig gemacht mitunter. Und wieder beleben wäre alles andere als schlau da die Geschichtem NACH dem spiel sonst keinen sinn mehr ergeben würden ;) daher bleibt ihr tod unausweichlich

Ich wünsche dir einen wunderschönen 3. Advent und liebe Grüße an deinen Bruder :D
LG RandaleEiko
Antwort von:  tobiiieee
13.12.2020 19:10
RandaleEiko, schön dich wieder mal dabei zu haben. :D
Die Grüße an meinen Bruder hab ich mich nicht getraut zu übermitteln, weil in meiner Familie niemand weiß, dass ich Kapitel hochlade, und die Grüße hätten zu Fragen geführt ... äh, ja :'D
Am meisten an seiner Theorie hat mich auch gestört, dass Advent Children dann komplett (lol, Wortspiel) obsolet wäre. Na ja, es ist zwar unglaublich, aber ich muss das Remake tatsächlich erst noch spielen! Heute hab ich den PS4-Controller gekriegt, mal sehen, wann ich zwischen Adventskapitel-Schreiben, Arbeiten, Semester und Weihnachtsvorbereitungen dazu komme, ach ja, Bücher liegen auch noch rum. 🙈
Jetzt mach ich mich erst mal daran, Kapitel elf nachzuliefern, der Titel ist Let It Go, wie ich dir hiermit exklusiv verrate.
Bis hoffentlich bald und noch einen schönen Restadvent. :'D
Tobie
Von: kiki004
2020-12-09T23:13:16+00:00 10.12.2020 00:13
ich bin ganz eindeutig für Tifa denn so süß das pairing Cloud und Aeris auch ist, aber sie gehört einfach zu Zack und in der Szene in Kapitel 14 aus dem Remake sagt Aeris ja nicht umsonst "verlieb dich nicht in mich" :D
Da finde ich im übrigen die Szene mit Tifa eh viel schöner und generell die ganze Atmosphäre in Aeris Haus <3
Antwort von:  RandaleEiko
16.12.2020 15:57
Amen!! XD du nimmst mir die worte aus dem Mund
Antwort von:  tobiiieee
16.12.2020 21:15
Wie man an meinen FFs merkt, bin ich auch total in Team Tifa^^
Von: kiki004
2020-12-07T17:10:34+00:00 07.12.2020 18:10
So... dieses mal werde ich nicht über den meterhohen schnee in Banora meckern :'D

Viel mehr würde ich gerne wissen, wie Genesis Tagesablauf eigentlich aussieht? Weil Seph ja so schön behauptet das Genesis vor dem Schneefall ja auch nicht wirklich aktiv war. Denn es ist mir neulich schon im 2 Kapitel von "Bigger Wow" aufgefallen (ist ja jetzt knapp 2 Monate her wo das hochgeladen wurde) wo Genesis leicht frustriert wirkte, da Ramon ja kaum Zeit für ihn hat und schon damals habe ich mich gefragt... was macht Genesis eigentlich den lieben langen Tag außer lesen oder schlafen?

Denn soweit ich mich erinnere hat Gen in deiner AU ja zuerst bezahlten Urlaub genommen und diesen hauptsächlich in Portugal verbracht und später dann komplett gekündigt. Und egal ob er nun mit Seph oder Ramon zusammen ist... wie sieht seitdem sein Tagesablauf aus?
Antwort von:  tobiiieee
07.12.2020 19:05
Kiki, meine Treue. :'D Was läuft?
Die Antwort würde ich variieren: In Banora hat Genesis natürlich Kontakte, die er noch aus der Kindheit kennt. In Lissabon, wie angedeutet, hat er kaum Kontakte aufgebaut, weil ich ja nicht erwartet hat, dass er bleiben würde. Und je "älter" man wird (da kannst du mir vielleicht mehr erzählen als ich dir :'D), desto schwieriger wird das auch und zusätzlich ist Genesis nicht die leichteste Persönlichkeit. Meine Vorstellung für Banora ist, dass er spät aufsteht, mit Seph frühstückt, sich dann schon zum Lesen auf die Couch zurückzieht, bis es Mittagessen gibt, und ich spiele mit dem Gedanken, dass Genesis nicht nur zur Freude liest, sondern sich auch großen literarischen Fragen der Weltgeschichte widmet in seinem Bibliothekszimmer, in dem Seph keinen Zutritt hat (außer wenn er Essen bringt oder zuarbeiten soll :'D), und dass er außerdem Zeit mit Leuten von früher verbringt, mit denen er sich im Erwachsenenalter angefreundet hat. (Ich kann mir nicht so recht vorstellen, dass Genesis als Kind/Jugendlicher in Banora mit vielen Gleichaltrigen befreundet war, sorry. :'D) Außerdem würde ich denken, dass sie zwischen Banora und Midgar wechseln, wo es für Genesis ja noch mal ganz andere Möglichkeiten gibt, den Tag zu verbringen.
Für Lissabon ist meine Vorstellung, dass er versucht, so viel Zeit wie möglich draußen totzuschlagen, dabei aber irgendwie auf der Stelle tritt und nirgends richtig hinkommt, daher ist er auch so frustriert, wenn Ramon ihn zurücklässt. Ich kann mir Genesis nicht wirklich in irgendwelchen Jobs vorstellen, aber nicht, weil er ein "Hausmann" sein will, sondern eher, weil sein Kopf zu eigen ist. Zwar glaube ich, dass Genesis jemand ist, der viel Freiraum braucht und daher prinzipiell erst mal gut mit einem Mann klarkommt, der den ganzen Tag auf der Arbeit ist, aber der Knackpunkt ist auch viel eher das Gefühl, nicht wichtig zu sein, was sich weniger daran festmacht, wie viel Ramon zu Hause ist, als daran, wie sehr er zu Hause sein will. Und da kann es dann zu Konflikten kommen, wenn der Eindruck entsteht, dass andere Dinge eine höhere Priorität haben, eben weil Genesis so sehr von dieser Beziehung abhängt. Sicherlich auch nur in der ersten Zeit, irgendwann schließt man ja doch Freundschaften, lernt irgendwo Leute kennen und so weiter, Bigger Wow, was du ansprichst, spielt ja noch in Genesis' erstem Jahr in Lissabon, beide Kapitel. Übrigens weiß ich gar nicht, ob so ein "Sabbatical" bezahlt wird? Ich kenn mich in der echten Welt nicht aus, sorry. 😂
Und ganz zuletzt zu Sephs Bemerkung eine Bemerkung: Seph ist natürlich von früh bis spät auf den Beinen und werkelt und macht und tut, und auf der Couch oder im Bett liegen und lesen ist da für ihn jetzt einfach "nicht viel", das heißt gar nicht unbedingt, dass Genesis 16h am Tag rumsitzt und Däumchen dreht, nur dass Genesis einen entspannteren Zugang zum Leben hat.
Ich hoffe, das beantwortet die Frage ein bisschen? Eine stundengenaue Vorstellung hab ich nämlich selbst nicht. :'D Ich weiß ja selbst nicht, was ich den ganzen Tag mache ... lol