Zum Inhalt der Seite
[English version English version]

Falling and Rising


Erstellt:
Letzte Änderung: 21.04.2019
nicht abgeschlossen (1%)
Deutsch
2144 Wörter, 1 Kapitel

„Ich komme aus dem Himmel und der Hölle. Ich weiß nicht, woher ich wirklich komme oder wo ich dazu gehöre.“ Von den Engeln verbannt und von den Dämonen verachtete gibt es für den gefallenen Camio nur einen Ausweg: Die Welt der Menschen. Nun als Mensch getarnt fristet er dort sein Leben. Doch schnell bemerkt er, dass die Entscheidungen der Engel sowie Dämonen nicht immer gut für die Menschen sind und das sein Aufenthalt in der Menschenwelt scheinbar von beiden Seiten auch nicht gut geheißen wird. Er steht somit zwischen den Fronten und fragt sich, wo er überhaupt noch bleiben und was er für die Menschen, die er kennen und schätzen gelernt hat, tun kann.
 

 

„Ein ganz normales Leben möchte ich haben. Ist das zu viel verlangt, oder was?“ Obwohl Zoey alles haben könnte, was sie möchte, ist sie nicht zufrieden mit ihrem Leben. Ihre Eltern hören ihr nie zu und versuchen Probleme mit Geld zu lösen und ihre große Schwester schikaniert Menschen, die nicht ihrem Stand entsprechen. Am liebsten möchte sie einfach aus ihrem Leben verschwinden und die sein, wer sie wirklich ist. Doch dass sich ihr Schicksal mit einiger einzigen Begegnung auf magischer Weise verändert, hatte sie dennoch nie für möglich gehalten. Immerhin gibt es doch keine Dämonen und Engel … Oder doch?

 

Fanfic lesen
Kapitel Datum Andere Formate Daten
Kapitel 1 Prolog E: 20.04.2019
U: 21.04.2019
Kommentare (0)
2144 Wörter
abgeschlossen
KindleKindle
ePub Diese Fanfic im ePUB-Format für eBook-Reader
Kommentare zu dieser Fanfic (0)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.

Noch keine Kommentare