Zum Inhalt der Seite

Wenn du nicht da bist


Erstellt:
Letzte Änderung: 24.03.2018
nicht abgeschlossen (5%)
Deutsch
1797 Wörter, 2 Kapitel
Hauptcharaktere: Naruto Uzumaki, Sasuke Uchiha
Unterthemen: Narutos Generation
Trigger-Warnungen: SVV, Suizid, Depression
Vorrangiges Pairing :
Naruto x Sasuke

Andere Pairings möglich, noch ungeplant

Kritik wie immer erwünscht! :)

Triggerwarnung : Geschichte enthält Self - harm und ähnliches!


Viel Spaß beim Lesen <3
- Tythonia

Fanfic lesen
Kapitel Datum Andere Formate Daten
~komplette Fanfic~ V: 08.02.2018
U: 24.03.2018
Kommentare (7 )
1797 Wörter
Kapitel 1 Besteht meine Welt aus Schmerz E: 08.02.2018
U: 19.02.2018
Kommentare (4)
1085 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 2 Macht nichts einen Sinn E: 22.03.2018
U: 24.03.2018
Kommentare (3)
712 Wörter
abgeschlossen
KindleKindle
ePub Diese Fanfic im ePUB-Format für eBook-Reader
Kommentare zu dieser Fanfic (7)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  Wisteria
2018-05-20T20:53:25+00:00 20.05.2018 22:53
Moin,
Traurig, aber gut geschrieben, dass mit der Stimme im Kopf macht es noch interessanter.
Freu mich auf mehr.
LG

Von:  Onlyknow3
2018-04-16T11:18:21+00:00 16.04.2018 13:18
Das tut weh, wenn man so einsam ist, und keiner da mit dem man reden kann.
Naruto kann einenm nur Leid tun, nach allem was er schon erlebt hat.
Schade das er Kurama nicht an seiner Seite hat, der könnte ihm helfen.
Weiter so, freue mich auf das nächste Kapitel.

LG
Onlyknow3
Von:  Scorbion1984
2018-03-23T07:54:25+00:00 23.03.2018 08:54
Oh oh das ist ein sehr trauriges Kapitel ,hoffe er fängt sich wieder !
Der Schmerz sitzt doch sehr tief bei ihm ,aber abhauen ist auch nicht das richtige !
So wird er diese Aktion nicht heil über stehen !!! Hoffe er wird von Konoha noch rechtzeitig gefunden !
Antwort von:  Tythonia
25.03.2018 23:10
Wir werden sehen ;)
Danke für deine beständigen Kommentare Scorbion1948 <3
Von:  MAC01
2018-02-12T10:38:14+00:00 12.02.2018 11:38
Ich finde das einen sehr interessanten Einstieg in eine hoffenlich genauso interessante Story... Schon von Anfang an bis gerade zum letzte Absatz ließt sich, als hätte Naruto eine schwere Depression... diese - ich nenn sie mal - 'Untertitel'-Stimme ist gerade zu typisch für eine Depression. Diese Stimme die 'übersetzt' was andere sagen und den 'wahre' Gemeinte präsentiert...

Dein Schreibstil ist auch sehr flüssig und gut zu lesen. Gab nur eine Stelle an der ein 'aus' fehlt und ich da etwas gestolpert bin (war bei der Beschreibung von Tsunades Büro). Aber sonst sehr angenehm.
Antwort von:  Tythonia
12.02.2018 23:06
Dankeschön MAC01 für deine Bewertung! Den Fehler geh ich gleich mal suchen und dann korrigieren :)
LG Tythonia
Von:  Nemesis88
2018-02-09T17:18:49+00:00 09.02.2018 18:18
uuuuuuuuuuh, dass nenne ich mal interessant!
ein sehr guter einstieg.
der arme naruto hat es wirklich nicht leicht, aber ich bin mal gespannt, ob er wirklich wen mit zur mission nimmt oder einfach alleine aufbrechen wird :D
und ich bin gespannt zu erfahren, was kurama und naruto für einen pakt geschlossen haben!

bis denne, nemesis
Antwort von:  Tythonia
11.02.2018 22:19
Hi Nemesis88 Vielen Dank für deinen lieben, positiven Kommentar! <3
Von:  Scorbion1984
2018-02-09T07:20:51+00:00 09.02.2018 08:20
Schlimm wenn man an sich selbst zweifelt und sogut wie kein Selbstvertrauen mehr hat !
Ob Sasuke weiss was er angerichtet hat ,oder zählt bei ihm nur seinen Rache !
Interessante FF ,bin gespannt wie es weiter geht !
Antwort von:  Tythonia
11.02.2018 22:18
Hallo Scorbion1948
Wie Sasukes und Narutos mögliches Wiedersehen aussieht, weiß ich ehrlich gesagt selber noch nicht, lassen wir uns überraschen :D
Von:  Onlyknow3
2018-02-08T22:13:43+00:00 08.02.2018 23:13
Fies wenn man ein gebrochenes Herz hat und einen die Selbstzweifel plagen.
Das Sasuke weg ist mach Naruto krank, weil dieser das Dorf verlassen hat.
Weiter so, freue mich auf das nächste Kapitel.

LG
Onlyknow3
Antwort von:  Tythonia
11.02.2018 22:16
Danke für deinen Kommentar Onlyknow3 :)