Zum Inhalt der Seite
[English version English version]

Nicht Zu Spät


Erstellt:
Letzte Änderung: 19.02.2019
abgeschlossen
Deutsch
224199 Wörter, 20 Kapitel
Hauptcharaktere: Link, Zelda
Eine Prinzessin die scheinbar ihr Schicksal nicht erfüllen kann. Ein Ritter der leider viel zu gut darin ist. Und die Geschichte die sich daraus ergibt.

Breath of the Wild - was zwischen den Erinnerungen geschah (inklusive DLC)

Zeldazentric

Zelda/Link

Fanfic lesen
Kapitel Datum Andere Formate Daten
~komplette Fanfic~ V: 04.02.2018
U: 19.02.2019
Kommentare (87 )
224199 Wörter
Kapitel 1 Kapitel 1 E: 04.02.2018
U: 18.02.2018
Kommentare (2)
4310 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 2 Kapitel 2 E: 05.02.2018
U: 18.02.2018
Kommentare (2)
4118 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 3 Kapitel 3 E: 11.02.2018
U: 21.02.2018
Kommentare (1)
13008 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 4 Kapitel 4 E: 16.02.2018
U: 23.02.2018
Kommentare (2)
6578 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 5 Kapitel 5 E: 25.02.2018
U: 27.02.2018
Kommentare (4)
7744 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 6 Kapitel 6 E: 01.03.2018
U: 01.03.2018
Kommentare (3)
5364 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 7 Kapitel 7 E: 03.03.2018
U: 03.03.2018
Kommentare (5)
10376 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 8 Kapitel 8 E: 06.03.2018
U: 07.03.2018
Kommentare (7)
14812 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 9 Kapitel 9 E: 17.03.2018
U: 20.03.2018
Kommentare (2)
10641 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 10 Kapitel 10 E: 01.04.2018
U: 02.04.2018
Kommentare (2)
16967 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 11 Kapitel 11 E: 11.04.2018
U: 13.04.2018
Kommentare (3)
12713 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 12 Kapitel 12 E: 29.04.2018
U: 01.05.2018
Kommentare (4)
12574 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 13 Kapitel 13 E: 11.05.2018
U: 13.05.2018
Kommentare (3)
20596 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 14 Kapitel 14 E: 01.06.2018
U: 02.06.2018
Kommentare (4)
9795 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 15 Kapitel 15 E: 07.06.2018
U: 07.06.2018
Kommentare (3)
9572 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 16 Kapitel 16 Teil I E: 25.09.2018
U: 26.09.2018
Kommentare (4)
6543 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 17 Kapitel 16 Teil II E: 04.11.2018
U: 05.11.2018
Kommentare (6)
9671 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 18 Kapitel 17 E: 28.01.2019
U: 29.01.2019
Kommentare (4)
11224 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 19 Kapitel 18 E: 14.02.2019
U: 16.02.2019
Kommentare (6)
19507 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 20 Kapitel 19 E: 18.02.2019
U: 19.02.2019
Kommentare (7)
18086 Wörter
abgeschlossen
KindleKindle
ePub Diese Fanfic im ePUB-Format für eBook-Reader
  • Charakter
    <3


    Ich habe die wunderbarsten, talentiertesten Leser.
    abgemeldet hat dieses großartige Fanart zu Kapitel 11 gezeichnet. Es ist tatsächlich so lange her, dass ich das Kapitel geschrieben hatte, dass ich die Szene in den verlorenen Wäldern vergessen hatte :)
    Hinterlasst ihr doch einen Kommentar.

    Vielen lieben Dank, liebe abgemeldet
  • Charakter
    <3


    Zu Kapitel 15 zeichnete abgemeldet diese berührende Szene. Der Sturm und die Dunkelheit und Zeldas absolute Erschöpfung sprechen so gut daraus.

    Vielen lieben Dank, abgemeldet
  • Charakter
    <3


    Zu Kapitel 16 zeichnete abgemeldet
    dieses Fanart.
    Wieder ist die düstere, unwirkliche Stimmung zwischen Wachen und Träumen durch die Bleistiftzeichnung wunderschön dargestellt.

    Danke dafür!
  • Charakter
    <3


    Sie hat es schon wieder getan. Die wunderbare, unendlich talentierte Cossette_Mirage hat ihre magischen Stifte geschwungen, sich in meinen Kopf gehackt und das Wunder vollbracht die Bilder dort downzuloaden.

    Sie fertigte dieses wundervolle Fanart zu Kapitel 7 und hat mich damit unfassbar glücklich gemacht.

    Es ist nun schon das zweite Fanart zu der Geschichte und bereits mit dem ersten hat sie mir einen Herzenswunsch erfüllt. Dieses zweite übersteigt meine kühnsten Hoffnungen. Seid doch so gut und lasst ihr einen Kommentar da. Sie hat es verdient zu hören, wie talentiert sie ist.

    Danke, Cossi!
  • Charakter
    <3


    Die absolut wunderbare, talentierte, zuckersüße Cossette_Mirage hat dieses wundervolle Fanart zu Kapitel 8 gezeichnet. Oh man. Ich bin so verliebt. Immer schon habe ich mir gewünscht, dass sich ein Leser von etwas das ich geschrieben habe, inspiriert fühlt, sich zeichnerisch auszuleben. Es ist geschehen.
    Danke Cossi!
    Ich liebe das Bild. Es ist so schrecklich witzig. Und zuckrig süß. Ich liebe Links Reckengewand. Es ist großartig. Das Masterschwert. Zum niederknien.
    Die dampfenden Apfeltaschen, so verführerische Kringel...
    Zeldas Haar ist wunderbar. Ich find es sogar schöner als im Spiel selbst.
    Und der Ausdruck auf ihren Gesichtern ist preislos.
    Ich danke dir!

    <3

  • Charakter
    <3


    Cossette_Mirage hat es wieder getan. Und sich damit meine endgültige, lebenslange, tiefe Liebe aufgeladen. Tja, Cossi. Ich habe dich gewarnt ... oder? ;-)

    Diese wunderbare Fanart gehört zu Kapitel 10 UND IST ES NICHT GROßARTIG?!?!?!
    Nicht nur, dass meine Worte zu Link und Zelda sie zu solchen Höhenflügen inspirieren (*rotwerd*), aber dass sie Link auch noch auf diese herrliche 'beefige' Art zeichnet. Mit Schultern und Muskeln und Fleisch auf den Knochen. Ohne dass er diese elegante Zartheit verliert.
    Hach ... ich bin verliebt. In Link. In Cossi. In Cossis Link.
    Danke, Cossi. Es gibt keine Worte. Wirklich. Es gibt sie nicht.
    Es ist zauberhaft.
    Ich liebe Links Haargummi! Ich liebe alles an diesem Bild!
  • Charakter
    Link


    Der Ritter mit dem heiligen Bannschwert.

    Geliebt von allen weiblichen Wesen Hyrules.
    Außer einem einzigen.

    Liebt guten Essen.

    Und nicht so gutes Essen.

    Würde auch Steine essen.
  • Charakter
    Zelda


    Prinzessin Hyrules.

    Hat Aggressionsbewältigungsprobleme.

    Kämpft gegen die eigene Unzulänglichkeit.

    Hasst es einen Stein im Schuh zu haben.
Kommentare zu dieser Fanfic (87)
[1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9]
/ 9

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  SamuNeu77
2019-10-31T07:55:34+00:00 31.10.2019 08:55
Hey scippu ich möchte erst Mal danke sagen das du eine so tolle ff geschrieben hast sie war wirklich toll zu lesen und das erste Kapitel der vortsetzung war auch super aber ich habe eine Frage warum hast du nicht weiter gemacht bitte Versuch nochmal eine Fortsetzung hierzu zu schreiben bitte sie würde mir und vermutlich vielen anderen eine riesen Freunde bereiten
Von:  FairyZelda
2019-03-17T14:39:06+00:00 17.03.2019 15:39
Alles hat ein Ende. Leider auch so tolle Geschichten wie diese. Es ist irgendwie ungewohnt das kein Kapitel mehr kommen wird da man sich irgendwie daran gewöhnt hatte. Wahnsinn wie schnell doch so ein Jahr vergeht.

Liebe scippu, danke für diese wunderschöne, gefühlvolle und einzigartige Geschichte! : ) Ich hoffe das du weiter so tolle Geschichten mit uns teilst den dein Schreibstil ist echt Spitze!

Bis zum nächsten mal 👆🏻
LG FairyZelda
Von:  Wasser-Feuer
2019-03-08T20:10:53+00:00 08.03.2019 21:10
Ich hab diese Geschichte nur so zufällig gefunden und muss sagen man kann sich so gut reinversetzen und sieht die Zusammenhänge zum Spiel aber auch deine eigenen genialen ideen
Jeder kann sagen was er will aber diese Geschichte ist so unglaublich gut und detailliert geschrieben einfach unglaublich wenn man die als Buch kaufen könnte würde ich es sofort holen nur leider ist das ja wegen den rechten nicht möglich denke ich
Ich bin so froh das du diese gute Geschichte mit uns teilst und ich sie gefunden habe
Wie du bereits gesagt hast ging es dir nicht so gut für eine Zeit deswegen wünsche ich dir alles gute und hoffe das Beste für dich außerdem würde ich mich freuen wenn du weitere Geschichten teilst

Mittlerweile spiele ich das Spiel zum 4 ten mal einfach weil ich es so gut finde leider ist es zu einfach
Mich würde es sehr interessieren was du über die Theorie denkst das Link nicht aufgewacht ist sondern sich in einer von ganon erstellten Scheinwelt aufhält und Link analysiert also so was wie die Matrix
Außerdem würde es mich interessieren was du denkst was als nächstes Zelda Spiel kommt weil eigentlich sollte dieses Jahr ja noch eins rauskommen da wieder 2 Jahre um sind
Von:  Faylen7
2019-03-04T19:57:46+00:00 04.03.2019 20:57
Wie beginne ich am besten... es ist gar nicht so einfach in kurzen Worten das Entscheidende hier unterzubringen und sich vielleicht auch nicht unnötig in irgendwelchen Sätzen zu verlieren. Eigentlich möchte ich dir nur ein tiefes, ja, ein wirklich sehr tiefes Danke sagen...


Diese Fanfic hat mich nicht nur berührt, sondern so sehr zum Nachdenken und Zittern gebracht, dass ich mich fragte, ob ich ,Breath of the Wild' jemals gespielt hatte. Ja, natürlich hatte ich es gespielt, aber konnte mir aus irgendeinem verdammten Grund nichts mit der Story anfangen, mehr noch, ich habe die Story verflucht, regelrecht verflucht und sehr schnell die Motivation an dem Spiel verloren, obwohl es genau die Inhalte hat, die ich als Zelink-Fan all die vorigen Spiele so tierisch vermisst habe. Es war zum Mäusemelken, Haareraufen, zum Verrücktwerden...

Und dann sehe ich vor wenigen Wochen, weil ich endlich wieder etwas Zeit gefunden habe, deine Fanfic und komme aus dem Staunen nicht mehr heraus... wie genial du die Stimmung in dem Spiel eingefangen und alles so sauber ausgearbeitet hast. Ich bin immer noch ganz entzückt und aus dem Häuschen, gerade weil es so schwer ist gute Fanfics zu Zelda (und Zelink) zu finden.

Deshalb... einfach Danke. Durch dich konnte ich die Story in ,Breath of the Wild' ein bisschen mehr... emotional erkennen und verstehen. Liebe Scippu, du weißt, was noch fehlt... die Fortsetzung *lach*


Viele Grüße eines weiteren Fans deiner Schriftstellerkunst.

Von:  Feuermalerin
2019-03-01T17:18:47+00:00 01.03.2019 18:18
Ich kanns nich glauben. Es ist tatsächlich vorbei.
So eine schöne Geschichte. Ich habs so genossen sie zu lesen.
Danke dafür.

Von:  Naruto90
2019-02-21T08:35:43+00:00 21.02.2019 09:35
Oh nein, vorbei. Irgendwie bin ich jetzt traurig. Das war eine wundervolle Geschichte und du hast einen bemerkenswerten Schreibstil. Das einflechten der Erinnerungen, zeldas und links Gedanken Welt und diese Emotionen, es war als würde man das Spiel nocheinmal spielen. Nur viel intensiver wahrnehmen. Schade das diese Geschichte nicht als Buch gedruckt wird, es hätte wirklich Potenzial. Ich hoffe du schreibst weiterhin so wundervolle Geschichten und hoffentlich kann ich sie dann wieder lesen. Alles Gute für dich und weiterhin viel Inspiration.

LG
Naruto90
Von:  FairyZelda
2019-02-20T17:57:18+00:00 20.02.2019 18:57
Schon vorbei... und jetzt nur noch ein Kapitel dan ist die Geschichte auch schon zu ende :(

Aber dafür war das Kapitel sehr lustig :') Vorallem wie Urbosa den Streit von Link und Revali "geschlichtet" hat.
Von: abgemeldet
2019-02-20T11:08:37+00:00 20.02.2019 12:08
Liebe scippu,
es war ein pures Vergnügen deine Fanfiktion zu lesen. Dein Schreibstill hat mich sehr angesprochen. Es liest sich einfach gut. Die Geschichte ist, meiner Meinung nach, gut gechrieben und ausbalanciert. Sie bringt zum Lachen, Weinen und Nachdenken. Ich muss sagen, du kannst nicht nur mit den Emotionen deiner Leser spielen, du verfügst über eine exzellente Beobachtungsgabe, was spiegelt sich in jeden einzelnen Charakter wieder.

Vielen Dank das du die Geschichte hier mit uns geteilt hast.

Liebe Grüße
Lela077

Von:  Seoko
2019-02-19T04:43:09+00:00 19.02.2019 05:43
Wie...? Ende...? Uh...meine Sucht ist zu einem abprubten Ende gekommen und meine Herzenssucht noch nicht einmal gestillt worden .... Oh man ich hab die letzten Tage durchgelesen wie ne Verrückte!!! Wahnsinn, dein Schreibstil ist der Hammer. Ich habe jedes Wort wie ein Schwamm aufgesaugt. So wunderschön und vielfältig wie du uns in eine andere Welt entführt hast, kann nicht jeder schreiben. Deine Metaphern - grandios! Deine bildlichen Darstellungen so amüsant und einprägend! Jede Figur hat einen echten Charakter den du ihnen eingehaucht hast. Aus link bin ich manchmal nicht schlau geworden vor allem an der Quelle des Mutes als er sie unwirsch anfährt und rumkommandiert.... omg ich hoffe so inständig auf eine Fortsetzung oder einen zweiten Teil das kannst du dir nicht vorstellen. Ich bin hinweggefegt worden von deinem Schreibstil. Würde sehr gern auch eigene Geschichten von dir lesen. 😍
Also nochmal aufrichtigen Dank für die amüsant unterhaltsamen Stunden mit so viel Herzklopfen, Ungeduld, freudiger Erwartung die du mir und sicher auch vielen anderen Lesern geschenkt hast 🤗
Von:  InukiLucy
2019-02-18T12:16:26+00:00 18.02.2019 13:16
Liebe Scippu,

Kapitel 19. Die Erinnerungsszene ist einfach herzzerreißend. Wenn Link in Zeldas Armen das Bewusstsein verliert... Ich konnte Zeldas Leid fast spüren. Dann die "Konversation" der beiden im Wagen. Der heimliche gestohlene Kuss. Und letztlich das Ende: Zelda, die über Links Schlaf wacht und Jahrzehnte darauf wartet, das er wieder erwacht (was mich hoffnungsvoll und unendlich wehmütig zugleich stimmt).

STILLE WASSER SIND TIEF- Für mich die wunderbarste Fanfiction, die ich jemals gelesen habe, ist nun zu Ende. Ich kann es irgendwie kaum fassen. Kein Warten mehr auf ein neues Kapitel. Einfach vorbei...

Scippu, über ein Jahr lang hast du mir mit dieser wunderschönen Geschichte Freude bereitet. Hast mich für die Charaktere Bangen und Hoffen, mich mit ihnen Weinen aber auch Lachen lassen. Ein einfaches Dankeschön wird niemals dafür ausreichen, das auszudrücken, was mir das Lesen dieser Geschichte bedeutet hat... oder für die viele Zeit und Energie, die du dafür investiert hast.

Ich habe stattdessen versucht, dir motivierende Kommentare zu schreiben und dich irgendwie zu unterstützen, um dir zumindest ein wenig meiner Dankbarkeit zu vermitteln.

Dabei musste ich immer wieder feststellen, dass du dir deiner Genialität in Bezug auf das Schreiben offenbar nicht bewusst bist (oder zumindest "warst"). Gerade deine letzte Einlassung, nämlich dass du dich bei den Kapiteln zwischen den Erinnerungen schwer tust oder dass du "noch nie ein längeres Projekt beendet" hast, weil du dich irgendwann "in der eigenen Idee verloren" hattest und "alles nur noch doof" fandest, spiegelt das eigentlich deutlich wieder. Oder auch so eine Aussage wie die, dass du in den letzten Kapiteln die Sensibilität dafür was du schreibst angeblich verloren hast.

Scippu, ja, dann in aller Deutlichkeit: Dein "freier Fall" in der Geschichte ist genau das, was dich und deine Geschichte so besonders macht! Weil du eben nicht nur die Erinnerungsvideos verschriftet, sondern sondern weil du sie als kleine Puzzlestücke in DEINE Geschichte mit eingebaut und trotzdem DEIN EIGENES gigantisches Epos erschaffen hast!

Ich glaube das ist es, was ich dir letztlich schon immer sagen wollte bzw. was ich dir von Herzen wünsche:

Sei dir deiner Stärke,
deiner Genialität,
sei dir dessen was du kannst, bewusst.

Du hast so viel Talent und es definitiv nicht nötig dich hinter Selbstzweifeln zu verstecken.

InukiLucy