Zum Inhalt der Seite

Burning Soul


Erstellt:
Letzte Änderung: 03.04.2017
abgeschlossen
Deutsch
1252 Wörter, 2 Kapitel
Sidestory von: Revenge of Fire
Genre: Drama, One-Shot, Gen
Schlagworte: Ich-Erzähler
Hauptcharaktere: Teepo
Unterthemen: Breath of Fire III

"Ich wollte nur mit euch, Rei und Ryu, ein gemeinsames Leben führen. Ihr seid meine Brüder. Meine Familie ... Danke."
Themesong: [For old friends] aus Breath of Fire 3




Story: ACHTUNG! Es folgt ein Spoiler für alle, die dieses Videospiel noch nicht komplett zu Ende gespielt haben!
Dieser One-Shot setzt zeitlich in der Szene nach dem letzten Kampf gegen Teepo in Eden ein, kurz vor dessen Tod, und beinhaltet seine Gedanken, die er in diesem Moment noch durchlebt. Es ist also nur ein klitzekleiner Einblick in Teepos Gefühlswelt, begleitet von ein paar Zitaten aus einem uralten "Songtext", den ich damals für ihn geschrieben hatte.


► Dieser One-Shot ist eine Art Einführung in die Reihe The Reminiscence:
Teil I (Prolog): Revenge of Fire
Teil II (Hauptteil): Reminisence of Teepo
Teil III (Epilog): Wish of Dragon

>>> DISCLAIMER <<<
Sämtliche Charaktere (ausgenommen OCs), Orte sowie die Haupthandlung von Breath of Fire 3 gehören NICHT mir.
© by Capcom & Andere



Ich widme diese Geschichte Teepo, einem meiner absoluten Lieblingscharaktere aus der Vergangenheit.
Und  Farleen, die mir wieder mal als Betaleserin behilflich war. ♥

Fanfic lesen
Kapitel Datum Andere Formate Daten
~komplette Fanfic~ V: 14.03.2017
U: 03.04.2017
Kommentare (1 )
1252 Wörter
Burning Soul E: 14.03.2017
U: 03.04.2017
Kommentare (1)
985 Wörter
abgeschlossen
Das Feuer meines Atems E: 14.03.2017
U: 03.04.2017
Kommentare (0)
267 Wörter
abgeschlossen
KindleKindle
ePub Diese Fanfic im ePUB-Format für eBook-Reader

Anmerkungen:

 

 

In meinem Weblog findet ihr eine kleine Bildergalerie.

 

 

Cover: NICHTS von dem Cover gehört oder ist von mir. Leider kann ich den Ursprungszeichner nicht ermitteln, denn viele Links führen nur zu Bilderseiten, die Zeichnungen in ihrer Galerie reposten. Falls jemand weiß, wer der Zeichner ist, den bitte ich, mir das mitzuteilen, damit ich es nachtragen kann.


Schriftart: AR DARLING Medium

Ein wenig Trivia: Diese Geschichte ...

... ist bereits steinalt (ungefähr aus dem Jahr 2007-2008) und daher nicht mehr mit meinem heutigen Schreibstil zu vergleichen. Ich möchte sie nur nachträglich in mein Archiv aufnehmen, wofür ich sie ein wenig aufgebessert habe.

... bezieht sich auf meine damals erdachte Trilogie zu Breath of Fire 3, in der Teepo vollkommen im Fokus steht und die unter dem Titel "The Reminiscence" läuft. Also nicht wundern, wenn ein paar Punkte so nicht im Spiel vorkamen.

... ist einfach nur meine persönliche Vorstellung und Idee davon, was Teepo für eine Reise erlebt haben könnte und wie demnach seine letzten Gedanken kurz vor seinem Tod aussehen dürften.

... zitiert einige Stellen aus einem "Songtext", den ich vor Ewigkeiten in Verbindung mit dem One-Shot geschrieben hatte. Mir ist vollkommen bewusst, dass es kein Meisterstück ist und bestimmt tausend Regeln bricht, aber ich bin ja auch kein Songwriter. Damit jeder weiß, woher die wenigen Zitate stammen, habe ich den Text dennoch als zusätzliches Kapitel hinzugefügt.

 

Bildquelle: Konnte leider nicht ermittelt werden.

Kommentare zu dieser Fanfic (1)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  Farleen
2017-03-14T12:23:59+00:00 14.03.2017 13:23
Das Titelbild ist so awesome! Echt großartig ausgesucht! *o*
Und ich mag auch das Bild in der Beschreibung, das ist voll hübsch. ♥

Oh, die Zitate sind jetzt zentriert, das ist cool. Sieht auch viel besser aus jetzt, finde ich. Jetzt wirken sie auch eher wie eine losgelöste kleine Unterbrechung, finde ich gut. ♥

Ich schreibe hier mal keinen langen Kommentar, ich habe die Story ja erst letzte Nacht noch gelesen und auch etwas dazu gesagt. Ich will daher nur mal bestätigen, dass ich diese kleine Story aus Teepos Sicht auch heute immer noch toll finde.
Klar ist sie nicht mehr mit deinem heutigen Stil vergleichbar, aber darum geht es ja auch gar nicht. Hauptsache, sie ist gut und unterhaltsam geschrieben - und genau das ist sie.
Ich denke, dass sie auch ohne RoF-Kenntnisse gut gelesen und verstanden werden kann. Und darauf kommt es ja schlussendlich auch an, nicht wahr? ♥
Antwort von: Feria
14.03.2017 13:35
Vielen lieben Dank für deinen Kommentar. (づ ̄ ³ ̄)づ
Ich finde es auch viel besser, wenn die Zitate zentriert sind. Es freut mich, dass diese kleine Story dir nach all der Zeit noch gefällt. :3
Mehr Liebe für Teepo! ♥ Und ich dachte, ich pushe das BoF-Fandom einfach mal ein bisschen, selbst wenn es nur was kleines ist. Aber eben mit Liebe. ♥