Zum Inhalt der Seite
[English version English version]

Besuch aus Amerika


Erstellt:
Letzte Änderung: 15.11.2021
abgeschlossen
Deutsch
160881 Wörter, 68 Kapitel
Thema: Digimon
Willis steht überraschend vor Davis Tür und nistet sich kurzerhand bei ihm ein. Er wollte seine Freunde wieder sehen, das behauptet er zumindest vor allen anderen. Doch eigentlich ist er wegen Yolei gekommen, dabei möchte sie Zeit mit Ken verbringen. Kari versucht ihrer Freundin zu helfen, währenddessen glaubt Davis, dass Willis wegen Kari zurück gekommen ist, weint sich bei TK aus und verflucht seinen Hausgast. Und TK will die Gefühle seines Freundes nicht verletzen und hält sich mit seinen eigenen zurück.


~ * ~ * ~ * ~



Hab ein neues Bild für die Geschichte genommen, weil Willis irgendwann doch immer mehr und mehr in den Hintergrund rückt ;)
So gesehen, ist er nur der Auslöser von dem Ganzen gewesen :)

Fanfic lesen
Kapitel Datum Andere Formate Daten
~komplette Fanfic~ V: 14.11.2015
U: 15.11.2021
Kommentare (248 )
160881 Wörter
Prolog Prolog E: 20.12.2015
U: 30.12.2015
Kommentare (0)
354 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 1 Ankunft E: 30.11.2015
U: 05.12.2015
Kommentare (3)
1668 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 2 Kuss E: 10.12.2015
U: 22.12.2015
Kommentare (5)
2870 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 3 Nachrichten E: 20.12.2015
U: 30.12.2015
Kommentare (3)
2793 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 4 Kaffee E: 29.12.2015
U: 10.01.2016
Kommentare (15)
2258 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 5 Eisschokolade E: 10.01.2016
U: 26.01.2016
Kommentare (2)
2307 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 6 Wodka mit Cranberry E: 20.01.2016
U: 10.02.2016
Kommentare (4)
2740 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 7 Nur dich Adult (Sex) E: 31.01.2016
U: 14.02.2016
Kommentare (11)
2655 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 8 Fehler E: 10.02.2016
U: 21.02.2016
Kommentare (12)
2929 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 9 Erste Schultage E: 17.02.2016
U: 29.02.2016
Kommentare (10)
2398 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 10 Videochat E: 24.02.2016
U: 02.03.2016
Kommentare (9)
2536 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 11 Karaokekampf E: 02.03.2016
U: 06.03.2016
Kommentare (7)
3827 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 12 Übernachtungsparty E: 09.03.2016
U: 13.03.2016
Kommentare (5)
3225 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 13 Tanabata Fest E: 16.03.2016
U: 25.03.2016
Kommentare (14)
2728 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 14 Schlag auf Schlag E: 23.03.2016
U: 28.03.2016
Kommentare (10)
2772 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 15 Ausgeschlossen E: 30.03.2016
U: 10.04.2016
Kommentare (8)
2567 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 16 Nervenzusammenbruch E: 06.04.2016
U: 17.04.2016
Kommentare (4)
2606 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 17 Entschuldigung E: 13.04.2016
U: 24.04.2016
Kommentare (4)
1882 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 18 Geständnis E: 18.04.2016
U: 01.05.2016
Kommentare (7)
2438 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 19 Vergebung E: 23.04.2016
U: 08.05.2016
Kommentare (4)
2331 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 20 Kartoffelsaft E: 28.04.2016
U: 16.05.2016
Kommentare (7)
2584 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 21 Besuch E: 03.05.2016
U: 23.05.2016
Kommentare (5)
3012 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 22 Das erste Mal E: 08.05.2016
U: 26.05.2016
Kommentare (4)
4036 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 23 Gespräch E: 12.05.2016
U: 27.05.2016
Kommentare (5)
2220 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 24 Picknick E: 18.05.2016
U: 01.06.2016
Kommentare (6)
3562 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 25 Wizardmon E: 23.05.2016
U: 04.06.2016
Kommentare (4)
2268 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 26 Autofahrt E: 28.05.2016
U: 04.06.2016
Kommentare (5)
2869 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 27 Eisbecher E: 02.06.2016
U: 05.06.2016
Kommentare (5)
2949 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 28 Besuch bei Oma E: 07.06.2016
U: 07.06.2016
Kommentare (2)
2372 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 29 Schwimmen E: 12.06.2016
U: 12.06.2016
Kommentare (3)
2512 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 30 Langeweile E: 16.06.2016
U: 17.06.2016
Kommentare (3)
2409 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 31 Computerspiele E: 22.06.2016
U: 23.06.2016
Kommentare (4)
3020 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 32 Zweisamkeit E: 27.06.2016
U: 28.06.2016
Kommentare (2)
1901 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 33 Freude E: 02.07.2016
U: 03.07.2016
Kommentare (3)
2179 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 34 Ausflug E: 07.07.2016
U: 07.07.2016
Kommentare (3)
2276 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 35 Krieg E: 12.07.2016
U: 12.07.2016
Kommentare (2)
2769 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 36 Vernichtung E: 17.07.2016
U: 17.07.2016
Kommentare (2)
2835 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 37 Shoppen E: 24.07.2016
U: 24.07.2016
Kommentare (2)
1836 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 38 Rat E: 11.08.2016
U: 15.08.2016
Kommentare (1)
1834 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 39 Erfolg E: 16.11.2016
U: 16.11.2016
Kommentare (2)
2034 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 40 Dates E: 16.12.2016
U: 18.12.2016
Kommentare (2)
2030 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 41 Verschwunden E: 05.01.2017
U: 11.01.2017
Kommentare (2)
2973 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 42 Happy Birthday, Mimi E: 12.01.2017
U: 21.01.2017
Kommentare (2)
2228 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 43 Tut mir Wurst E: 19.01.2017
U: 03.02.2017
Kommentare (2)
2458 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 44 Chorprobe E: 26.01.2017
U: 15.02.2017
Kommentare (1)
1679 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 45 Belagerung E: 02.02.2017
U: 23.02.2017
Kommentare (1)
1652 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 46 Pausenpläne im Kino E: 09.02.2017
U: 25.02.2017
Kommentare (0)
1547 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 47 Mädelstag E: 16.02.2017
U: 28.02.2017
Kommentare (2)
1803 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 48 Zukunftspläne E: 23.02.2017
U: 13.03.2017
Kommentare (0)
1998 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 49 Fluchtplan E: 02.03.2017
U: 26.03.2017
Kommentare (0)
2323 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 50 Weihnachtsmarkt E: 09.03.2017
U: 31.03.2017
Kommentare (0)
2960 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 51 Auf dem Eis E: 16.03.2017
U: 08.04.2017
Kommentare (1)
2466 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 52 Schöne Zeiten E: 23.03.2017
U: 16.04.2017
Kommentare (1)
1965 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 53 Regentag E: 30.03.2017
U: 23.04.2017
Kommentare (0)
2203 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 54 Weihnachtsfeier E: 13.04.2017
U: 07.05.2017
Kommentare (1)
1749 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 55 Schneeflocken zu Weihnachten E: 20.04.2017
U: 15.05.2017
Kommentare (1)
2781 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 56 Glücklich sein E: 27.04.2017
U: 21.05.2017
Kommentare (0)
1722 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 57 Vergangene Ereignisse E: 04.05.2017
U: 30.05.2017
Kommentare (3)
2550 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 58 Liebesengel Patamon E: 11.05.2017
U: 09.06.2017
Kommentare (0)
2199 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 59 Aufrichtige Liebe E: 18.05.2017
U: 11.06.2017
Kommentare (2)
2543 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 60 Tanzen E: 25.05.2017
U: 18.06.2017
Kommentare (0)
2112 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 61 Eifersucht E: 01.06.2017
U: 25.06.2017
Kommentare (0)
2051 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 62 Frühstück E: 08.06.2017
U: 04.07.2017
Kommentare (0)
2443 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 63 Abschied E: 15.06.2017
U: 15.07.2017
Kommentare (1)
1637 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 64 Silvester E: 29.06.2017
U: 30.07.2017
Kommentare (0)
2126 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 65 Urlaub E: 06.07.2017
U: 11.08.2017
Kommentare (1)
2048 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 66 Gefühle E: 13.07.2017
U: 18.08.2017
Kommentare (3)
2034 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 67 Frühlingsfest E: 15.11.2021
U: 15.11.2021
Kommentare (1)
1240 Wörter
abgeschlossen
KindleKindle
ePub Diese Fanfic im ePUB-Format für eBook-Reader
  • ~ * Amerikanische Digiritter * ~

  • Charakter
    Chris (eigener)

    Partner: Lunamon
  • Charakter
    Lou

    Partner: Tortomon
  • Charakter
    Maria

    Partner: Centarumon
  • Charakter
    Michael

    Partner: Betamon
  • Charakter
    Phil

    Partner: Flarizamon
  • Charakter
    Steve

    Partner: Frigimon
  • Charakter
    Tatum

    Partner: Airdramon
  • Charakter
    Wallace "Willis"

    Partner: Terriermon und Lopmon
  • ~ * Australische Digiritter * ~

  • Charakter
    Dingo

    Partner: Coelamon
  • Charakter
    -

  • ~ * Chinesische Digiritter * ~

  • Charakter
    Hoi-Brüder

    Vornamen (eigene):
    Partner: Octomon
  • Charakter
    Yuehon

    Partner: Airdramon
  • ~ * Französische Digiritter * ~

  • Charakter
    Catherine

    Partner: Floramon
  • Charakter
    -

  • ~ * Indische Digiritter * ~

  • Charakter
    Mina

    Partner: Meramon
  • ~ * Japanische Digiritter * ~

  • Charakter
    Alte Generation

  • Charakter
    Neue Generation

  • ~ * Mexikanische Digiritter * ~

  • Charakter
    Chichos

    Partner: Gotsumon
  • ~ * Russische Digiritter * ~

  • Charakter
    Anna

    Partner: Unimon
  • Charakter
    Lola

    Partner: Snimon
  • Charakter
    Yuri

    Partner: Kuwagamon
  • Charakter
    -

  • ~ * Vietnamesische Digiritter * ~

  • Charakter
    Dien

    Partner: Gorillamon
Kommentare zu dieser Fanfic (248)
[1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11...15]
/ 15

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  Tasha88
2021-11-15T16:48:16+00:00 15.11.2021 17:48
Viel fehlt ja tatsächlich nicht mehr 😂
Habs gelesen und dachte, häh, ist das nicht der Schluss? 😅😂
Gut, dass du es noch voll hochlädst 👍🤗 finde ich gut 🤗🤗
Von:  dattelpalme94
2017-10-23T17:48:09+00:00 23.10.2017 19:48
Hallo phean :)

ich habe hier ja wirklich lange nicht mehr kommentiert, was mir auch sehr leid tut. Aber leider war ich Lernstress fürs Examen, das jetzt endlich vorbei ist, und habe nebenbei noch an meiner Abschlussarbeit geschrieben. Auch wenn die noch nicht fertig ist, habe ich jetzt mal Zeit, zu den letzten drei Kapiteln meinen Senf dazuzugeben ;)

TK und Kari sind niedlich gewesen als sie im Silvesterkapitel rumkaspern :D
Und Tai und Mimi lassen es also langsam angehen.. jaja.. ob es auch noch so gewesen wäre, wenn sie nicht im Wohnzimmer sondern in Tais Zimmer gewesen wären :D auf jeden Fall freut es mich, dass sie es trotz des langen Streits miteinander versuchen!

Das Kapitel als die Mädels in Urlaub waren fand ich sehr schön :) War mal was Sanftes nach dem Wer-mit-wem-um-wen-eifersüchtig-zu-machen an Weihnachten :) was nicht heißen soll, dass ich das nicht auch mochte, aber nach so einem Weihnachten war es schön, nur mal die Mädels untereinander agieren zu sehen :) das hast du auch schön dargestellt :) wobei ich den Eindruck habe, dass Mimi der Sache mit Tai noch nicht ganz so traut.. mal sehen, was du da noch geplant hast:)

Dann noch zu Willis und Davis.. ich finde Willis Einstellung gut.. er erkundigt sich erst bei Yolei, ob sie glücklich ist und spricht dann aus, dass er sich in sie verliebt hat.. nur um sie dann 'freizugeben'. So etwas erfordert ganz schön viel Mut, aber jetzt kann er hoffentlich damit abschließen. Wobei er das sicher besser kann als Davis :D Ich hab echt gedacht, der versaut das als er mit Kari gesprochen hat :D aber hat es ja noch ganz gut hinbekommen. Und auch wenn es wehtut, kann er sich nicht vorwerfen, es nicht versucht zu haben. So wie Willis auch schon sagte.

bin gespannt, wie es weitergeht :)
Liebe Grüße :*
Von:  Mestchen
2017-09-06T17:05:47+00:00 06.09.2017 19:05
Hallo liebe phean,

ich bin echt begeistert, wie sehr sich über die knapp zwei Jahre Dein Schreibstil verändert hat. Dein Stil gefällt mir sehr gut, sonst hätte ich auch nicht bis zu dem aktuellen Kapitel Deine Geschichte gelesen. ;)

Ich finde es so süß, wie Takeru und Hikari Süßholzraspeln, nachdem ihre Beziehung endlich offiziell ist. Das hast du toll heraus gezögert! Das Takeru Hikari zum Date mit Daisuke gehen lassen musste… der Arme! Das muss hart gewesen sein. Und dann hat Hikari ihn beim Schlittschuhlaufen auch noch mit Willis verwechselt und ihn zusammen mit Sora umgefahren.
Izzy tut mir ein wenig Leid. Er ist aber so stark, dass er Mimi für Taichi aufgibt, auch wenn dieser echt Mist gebaut hat. Ich bin sehr gespannt, wann Mimi ihn nicht weiter leiden lässt. Sie leidet ja selber darunter.

Die Kapitel zwischen Weihnachten und Neujahr haben mir auch sehr, sehr gut gefallen. Die ganzen Komplikationen zwischen den einzelnen Charaktären ist echt toll beschrieben. Chris tanzt mit Mimi, damit Taichi und Michael eifersüchtig werden. Das hat ja gut geklappt!

So nun wende ich mich an das aktuellste Kapitel:
Willis hat ja Daisuke ein tolles Floh im Kopf gesetzt. Wobei er ja recht hat. Es sich nur zu denken, dass man keine Chance hat und es am Ende wirklich zu wissen macht es einen einfacher, mit dem Thema abzuschließen. Schließlich könnte es sein, dass Takeru sich ja gleich von Hikari trennt oder Yolei Ken nur als Lückenfüller missbraucht. xD
Wobei mir beide Mädels leid tun. Sie wollen ja die beiden Männer nicht verletzten. Echt eine schwierige Situation für alle Beteiligten.

Ich hoffe sehr, dass es noch weitere Kapitel geben wird. Es hört sich am Ende so „abgeschlossen“ an, aber aktuell ist der Status ja noch auf „nicht abgeschlossen“. Ich bin sehr gespannt!

Liebe Grüße

Antwort von:  phean
06.09.2017 20:34
Hey Mestchen :)

ich danke dir für dein Kommentar und das Kompliment :3

ich sehe es ähnlich wie du ;)

und keine Sorge, es kommt noch etwas XD es ist gerade nur schwierig, das nächste Kapitel zu schreiben, weil ich einfach nicht vorwärts komme und nur sehr wenig dazu, da ich gerade auch wieder einiges um die Ohren habe. Ich bemühe mich und versuche bald das Kapitel fertig zu haben :) aber es fehlt noch etwas entscheidendes ;) also was für mich sehr wichtig ist, was ich noch passieren lassen möchte^^

Liebe Grüße
Phean
Antwort von:  Mestchen
07.09.2017 16:56
Hallo Phean,

lass Dir ruhig Zeit mit den kommenden Kapiteln. Ich kann warten!
Ich bin sehr gespannt, was noch kommen mag. Der Michi-Part ist ja noch nicht ganz abgeschlossen. :)

Liebe Grüße
Mestchen
Antwort von:  phean
07.09.2017 21:08
Hey :D

ja, das stimmt ;) der ist noch nicht abgeschlossen und das fehlt eben noch :)

Liebe Grüße
Phean
Von:  Mestchen
2017-08-30T15:00:12+00:00 30.08.2017 17:00
Liebe phean,

ich habe nun mit deiner Geschichte angefangen und bin gerade bei diesem Kapitel angekommen.
Ich finde deine Interaktionen echt gut. Tai und Kari sind voll die Vorzeigegeschwister. Sie halten echt gut zusammen. Mit tut in deiner FF echt schon Davis leid. Ich bin kein großer Fan von ihn, aber so wie er belästigt wird ... :( Der arme Kerl! Und dann noch die arme Yolei, die von der selben Person belästigt wird. Ich bin gespannt, wie sich das noch entwickelt.

Auch hoffe ich für Mimi noch ein verzögertes Happy End mit Tai. Genauso hoffe ich, dass Tai und Matt ihre Geschwister erfolgreich verkuppeln. Zumindest Matt wird mitmachen. Tai muss er wohl noch überzeugen, dass Takeru der perfekte Mann an der Seite seiner Schwester ist. Nicht, dass sie wirklich noch als alte Jungfer stirbt xD Oder sie sich im Urlaub verliebt? oh nein!
Ich muss wohl schnell weiter lesen!

Liebe Grüße
Von:  Yannik1990
2017-07-06T20:59:35+00:00 06.07.2017 22:59
Der arme, arme Davis.

1. Denkt er immer noch, dass Willis auf Kari steht.
2. Will er es wirklich noch einmal bei Kari versuchen? Sie hat T.K und dies wird sich wahrscheinlich auch nicht mehr ändern.

Ich fand dieses Kapitel toll, obwohl es ein Filler-Kapitel sein soll. Freue mich auf jedenfall auf die nächsten Kapitel. ^^

LG Yannik
Antwort von:  phean
07.07.2017 08:03
Hi,

Ja, er denkt das immer noch, weil er das nicht mitbekommen hat
Und das war nur die Überleitung zum nächsten Kapitel ;) ich will nicht grausam zu Davis sein, doch so stehen lassen kann ich es auch nicht^^ also gibt es dazu nochmal etwas

Danke dir, ich will eigentlich nur nicht gleich zum Ende switchen, weshalb es noch einmal ein paar Kapis gibt, aber ich kürze schon, damit es nicht allzu lang ist :) und ich niemanden nerve xD

Liebe Grüße
Phean
Von:  dattelpalme94
2017-06-22T13:08:23+00:00 22.06.2017 15:08
Hallo :)

Nach einer gefühlten Ewigkeit lasse ich dir auch mal wieder ein Kommentar da :D
Seit meinem letzten Kommentar ist ja einiges passiert :D wobei ich sagen muss, dass ich an manchen Stellen echt den Faden verloren hatte und nicht wusste, wie das Kapitel in das große Ganze gehören soll, beispielsweise Karis Chorprobe und der Auftritt oder wie die Mädels zusammen shoppen waren. Für sich genommen waren das gute Kapitel, aber sie haben sich meines Erachtens nach nicht in den Plot integriert und irgendwann hatte ich das Gefühl, es kommt ein Fillerkapitel nach dem anderen. Es wirkte so ein bisschen als würde man auf der Stelle laufen und nicht voran kommen.
Erst als die Geschichte um Yolei und Ken wiedermehr behandelt wurde, hatte ich das Gefühl, dass wieder was passiert, was die Geschichte voran bringt. Und die Idee mit Patamon und dem Mistelzweig war echt süß :) die beiden haben es sich aber auch komplizierter gemacht als es war :D ich weiß nicht, ob da noch was kommt, aber ich vermisse so ein bisschen Wallaces Reaktion auf Ken und Yolei.

Die Geschichte um TK und Kari fand ich auch schön. Wenigstens bei einem Paar war es nicht so kompliziert :D finde es auch gut, dass die beiden es nicht länger geheim halten müssen :) Lediglich den Teil wie Tai da mitreingespielt hat als er vom Balkon geschrien hat, fand ich.. irgendwie seltsam.. auch wenn er betrunken war.. für mich passt das irgendwie nicht, aber wenn es für dich so passt, ist ja alles gut :D

Dann zum nächsten Pairing :D Mimi und Izzy.. also die beiden zusammen waren schön zu lesen, wobei man bei Mimi immer gemerkt hat, dass es eben nicht Liebe ist. Als die beiden sich getrennt haben, habe ich ja schon ein bisschen mitgelitten :D es ist schön, dass die beiden trotzdem noch beste Freunde bleiben, wobei sie an manchen Stellen noch so ein bisschen wie ein Paar gewirkt haben :D an Weihnachten zum Beispiel oder als er sie heimgebracht hat nach dem Abend wo sie ihren Freunden von der Trennung erzählt haben und Tai sich entschuldigt hat. Ich fand es auch ein bisschen seltsam, wie Izzy Mimi in Richtung Tai pushen wollte. Also ich mein zum einen, dass er Tai hinschickt als Mimi mit Michael gesprochen hat. Das hab ich nicht so ganz verstanden, warum er das macht und warum Tai dann sagt, er sei Mimis Freund. Izzy weiß ja, dass Mimi trotz ihrer Gefühle noch sauer auf Tai ist und ihn dann dahin schicken ist ein bisschen komisch. Zum anderen habe ich nicht so ganz verstanden, was es mit dem Lied auf sich hatte, das Izzy aufgelegt hat als Mimi gegangen ist. Also schon klar, dass es ein Lied von Mimi war und der Text war ja auch eindeutig, aber ich vermisse das warum :D warum hat er es aufgelegt.
Dass du Michael noch einmal mit eingebaut hast, fand ich gut. So wirkt es, dass Mimi „mit den Geistern der Vergangenheit“ abschließen konnte. Finde es aber nachvollziehbar, dass er sauer auf Mimi ist, weil sie mit ihm zusammen war obwohl ihr Herz an jemand anderem hängt. Trotz Versöhnungsversuch am Schluss, ist Michael glaub noch ziemlich verletzt.
Dann noch zu Mimi und Tai :D Natürlich finde ich es toll, dass die beiden jetzt einen Schritt in eine gemeinsame Richtung machen, aber hier fehlen mir Zusammenhänge und es wirkt alles so überrumpelt. Ich hab das Gefühl, Tai ist sich gar nicht bewusst, wie sehr er Mimi damals verletzt hat als er sie für Sora gehalten hat. Dann plötzlich wird er eifersüchtig, auf Michael und dann auf Chris. Das Kapitel mit Chris war mir auch nicht ganz schlüssig. Ich hatte die ganze Zeit gedacht, er hätte sie geküsst, aber dann doch nicht :D und wen genau wollten sie eifersüchtig machen? Tai oder Michael? Ihre Intentionen hinter der Aktion sind mir auch nicht ganz so bewusst geworden..
Aber zurück zu Tai und Mimi :D Das Gespräch zwischen ihnen war schon lange überfällig und es ist echt gut, dass sie mal über ihre Gefühle gesprochen haben. Bin gespannt, was noch zu den beiden kommt :P und wie Izzy und Tai jetzt miteinander auskommen..
Oh, ganz süß war ja Palmon als es sich zu Izzy setzt während Mimi mit Tai spricht :)

Ich hoffe, du nimmst mir es jetzt nicht übel, dass es ein bisschen kritischer war und dass ich so lange nicht geschrieben hatte und dann gleich mit meckern anfange :D

Liebe Grüße und einen schönen Tag♥
Antwort von:  phean
22.06.2017 17:19
Hii :)

ich nehm dir überhaupt nichts übel ^^
du hast Recht, also bei dem Shoppingkapitel handelte es sich ein wenig um ein Fillerkapitel. Ich will zeitlich keine allzu großen Abstände drin haben und dann musste ich ab und zu was dichten XD
das mit der Chorprobe ist etwas, was ... nun ja ... es hängt mit dem Ende zusammen ;D also das ist nicht unbedingt Filler sondern eher so gedacht, damit das nicht in Vergessenheit gerät :)

Ich bin jetzt auch etwas lückenhafter in der Antwort, da ich dir mit vielem übereinstimme und ich jetzt kurz auf die Punkte eingehe ;)
Das mit dem Abend mit der Party ist natürlich so eine Sache XD die einzelnen Teile waren von Anfang an klar bei mir. Dass sie nochmal mehrere Versuche machen um sie ins Gespräch zu bringen und Patamon der heldenhafte Ritter wird ;)
mit Kari und TK wollte ich das auch von Beginn an so und das mit Tai sollte nur dazu dienen, dass er eigentlich Bescheid wusste, wenn er auch nicht bei klarem Verstand war ;)

und Izzy diente jetzt nur dazu, dass er sie praktisch zu ihrem Glück zwingen will. Er wollte, dass sie miteinander reden und so hat er beide aufeinander angesetzt. Seine verletzten Gefühle sind auch ihm klar und das geht auch nicht von heute auf morgen weg, das kommt auch noch, aber zuerst wollte er sie zum reden bringen.
Mit Mimi und Tai wird das auch nicht gleich was, aber das sind dann alles Handlungen, die noch in der Zukunft liegen. Und das mit Michael war auch so gedacht, dass er nicht der wirklich böse ist, sondern nur verärgert ist und aus Frust so agiert. Und das mit Chris kam nicht ganz so raus, wie ich es gerne gehabt hätte, sie wollten Tai eifersüchtig machen, aber ich wollte Chris als jemanden, auf den man nicht eifersüchtig sein muss und daher hat Mimi das auch mit sich machen lassen, das ist verwirrend und die Stelle gefiel mir hinterher auch nicht so gut, wie ich es gerne hätte. Aber ich hab sie gebraucht, weil Michael dann kommen sollte und sie wegstürmt und das Lied hatte sie damals geschrieben als sie umgezogen war und traurig wegen Tai war und er hat es aufgelegt, weil er sie daran erinnern wollte und ach ich verstricke mich gerade XD Verwirrend, lassen wir es dabei xD ich habs nicht gescheid geschafft, aber es wird besser ;)

Willis kommt natürlich auch noch weiter vor und ja er ist etwas in Vergessenheit geraten auf der Party, aber das hat alles seinen Platz ... steht alles auf meiner groben Liste ;) also es muss noch geschrieben werden, aber es steht schon alles bis zum Ende fest ;)

Danke für dein Kommentar :)
Liebe Grüße und einen viel zu heißen Tag :D
Phean
Von:  Linchen-86
2017-05-18T11:16:50+00:00 18.05.2017 13:16
Hallo meine Liebe :)

also ja, da hatte Tai einen kurzen Auftritt und schon läuft Mimi wieder weg :D
Ach, sie ist immer noch verletzt und ich kann sie schon verstehen und wenn man dann noch bedenkt an wen Tai dabei gedacht hatte, macht es das Ganze nun mal noch viel schlimmer :D
Schön, das Izzy immer wieder versucht sie aufzumuntern, aber er sollte ihr wirklich nicht so oft sagen, dass er sie noch liebt... herr je...
Es war so niedlich wie Mimi mit den Digimon getanzt hatte und dann bekam Tai das Gespräch also tatsächlich mit. Puh, er weiß also jetzt das Mimi ihn liebt und er sie sehr verletzt hat :D
Haha und wie Bier? Wo bleibt der Whisky? Da muss Whisky her, ganz klar ;)
Bin mal aufs nächste Kapitel gespannt :)

Liebe Grüße :) Küsschen:******
Von:  Tasha88
2017-05-18T07:47:22+00:00 18.05.2017 09:47
Hallo ICH,

ich kommentiere gleich während dem Lesen, damit ich dir alle Fehler unter die Nase reiben kann, die ich gefunden habe ;p

ach ja.. MImi - an jedem Finger einen anderen Typen XD alle lieben sie...
Tai ist dumm, will sie aber retten und bekommt dafür einen Tritt in den Hintern
Michael wird gemein (aber so scheint er ja immer zu sein >.> )
und Izzy ist wie immer der große Retter, der sie immer noch liebt aber edelmütig frei gibt... jaja...
und es ist ja nicht so, dass er sie vielleicht verletzt, wenn er ihr sagt, dass er sie liebt. immerhin ist er ihr wichtig und sie weiß, dass sie ihn dadurch verletzt, dass sie seine gefühle nicht erwidern kann.


* dann eventuelle - 2. Absatz
* Sie ging vor Palmon in die Knie, was das Mädchen aufmerksam musterte, ohne Vorwarnung schloss sie ihren Partner fest in die Arme. - Dieser Satz ist ziemlich verwirrend - bei was das Mädchen, würde ich eher "das das Mädchen" denn Palmon ist kein was... und durch die satzstellung liest es sich so, dass das verwirrte Palmon Mimi fest in die Arme schließt, ich würde aber denken, dass es andersrum ist, oder?


und hihi, Klippe :D das ist doch Davis spezialgebiet XD

* zu den Beiden Digimon - beiden bitte klein schreiben - danke
* stumm rollten Tränen ihre Wange hinab -e scheint nur ein Auge zu weinen, sonst würden die Tränen ja die Wangen herablaufen...

ansonsten putzig ^^
ich hoffe, dass es MImi bald besser geht
gut, dass sie so viele tolle Freunde hat ♥

LIEBE
ICH

Von:  Tasha88
2017-05-05T21:55:16+00:00 05.05.2017 23:55
Hallo mein ICH ♥

das Kommi heute hier, weil ich hier erwähnt wurde ;)

ach ja - das war mein Kapitel *___*
Kari - und TK.... und Tai, okay. XD aber der hat es rausgerissen ^^
endlich hat man erfahren, wie es geschehen ist, dass TK sich sehr an Matts Worte gehalten hat ^^ das war doch was feines ;)

du hast recht ^^ auf das Kapitel habe ich mich am allermeisten gefreut und hingefiebert :D
aber du bist schließlich ICH, du wusstest das (und hast, weil wir ICH sind, genauso gefühlt ;p )
und dann lässt du den armen TK noch denken, dass sie ihn nicht mag o.O

ich fand auch die einzelnen rückblicke noch wirklich schön ^^

ab und an hätte ein zeilenumbruch mehr nicht schlecht getan ;) bei manchen Stellen dachte ich, dass die zu kari gehören... erst zwei sätze weiter war klar, dass es eigentlich zu TK gehörte... naja - ich will auch meckern XD aber liebevoll und voller liebe :***

jetzt freue ich mich aufs nächste Kapi und auf die reaktionen der anderen ^^ in der hoffnung, dass da noch welche kommen ;)

LIEBE
ICH

Antwort von:  Inribitor
08.05.2017 11:12
Hier ist ein anderes Komi . Also das kapitel hat mir sehr sehr gut gefallen. Voralem das mit tai ^^ aber izt mal zu was anderem . Dein komentar ferwirt mich zwar Grade voll . Aber ok . Ich freu mich auch auf das nächste kapitel ^^
Antwort von:  Tasha88
08.05.2017 14:30
und was verwirrt dich daran? ;)
Von:  Tasha88
2017-04-20T16:59:06+00:00 20.04.2017 18:59
Hallo ICH,

da das kapi auf der anderen seite noch nicht hochgeladen ist, kommentiere ich einfach hier ^^

ich finde es süß, dass Izzy sich solche Mühe für Mimi gibt ^^
aber es stört mich auch ein wenig... wie soll Izzy jemals über sie hinweg kommen?
Klar, sie haben gesagt, dass sie beste freunde bleiben wollen, aber ich bin trotzdem der meinung, dass es so nicht funktionieren kann... er kann nie über seine gefühle hinwegkommen,sorry ... >.>

und sorato ^^ einfach süß
takeru, der über das geschenk lacht XD

und die Stelle hat mir am besten gefallen ^^: welche sich bei dem Nerv untergehakt hatte
hihi ^^ mimi hakt sich bei einem Nerv unter :D

sehr schön ^^

LIEBE
ICH
Antwort von:  phean
20.04.2017 19:18
Hey

ach ja, stimmt, wollte ich noch, ging zwischen häkeln versuchen und Essen warm machen irgendwie unter^^ kommt gleich noch :)

ach ja? ich bin der Meinung er kann das^^

XD bessere ich gleich noch aus, wenn ichs drüben hochlade :)

Sorato war für dich :**

LIEBE ICH