Zum Inhalt der Seite

Dunkler als schwarz


Erstellt:
Letzte Änderung: 12.02.2018
nicht abgeschlossen (82%)
Deutsch
319615 Wörter, 50 Kapitel
Fünf Jahre ist es her, seit Shinichi Kudô, damals 19 Jahre alt, die Schwarze Organisation zerschlagen hat.

Heute lebt er in London, arbeitet mit Erfolg bei Scotland Yard, wird von ganz Großbritannien als neuer Sherlock Holmes gefeiert - er selbst kann sich darüber allerdings schon längst nicht mehr freuen.

Er hat Tokio den Rücken gekehrt - die Stadt, mit der er seine persönliche Niederlage verbindet, denn der Sieg über die Organisation hat aus ihm einen Verlierer gemacht. Bei seiner Flucht aus dem Hauptquartier tötet Gin seine Jugendfreundin Ran Mori und lässt ihn lebend zurück - auf dass sie sich eines Tages wiedersehen und diese Rechnung noch begleichen.

Und so wartet er darauf, dass die schwarzen Schatten seine Vergangenheit ihn einholen - und tatsächlich scheinen die letzten freien Mitglieder, getrieben vom Gedanken an Rache, in der Mordserie verwickelt zu sein, mit der ein Serienkiller namens "The Artist" ganz London in Angst und Schrecken versetzt.

Und eine weitere Überraschung wartet auf ihn - glaubte er fünf Jahre lang, Ran sei tot, muss er bald erkennen, dass er selbst zum Opfer einer Lüge geworden ist.

Denn Fakt ist - Ran hat jene Nacht überlebt.
Wird sie auch diesmal wieder zum Spielball der Organisation?


Findet es selbst heraus...

Fanfic lesen
Kapitel Datum Andere Formate Daten
~komplette Fanfic~ V: 01.04.2015
U: 12.02.2018
Kommentare (484 )
319615 Wörter
Tag 1 - Kapitel 1: Der Status Quo E: 03.04.2015
U: 03.04.2015
Kommentare (12)
5848 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 2: Alpträume... E: 11.04.2015
U: 11.04.2015
Kommentare (6)
7126 Wörter
abgeschlossen
Tag 2 - Kapitel 3: Mr Sherlock Holmes E: 18.04.2015
U: 18.04.2015
Kommentare (8)
8976 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 4: Seide und Farbe E: 25.04.2015
U: 28.04.2015
Kommentare (6)
4958 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 5: Ein zweites Leben E: 03.05.2015
U: 03.05.2015
Kommentare (9)
5608 Wörter
abgeschlossen
Tag 3 - Kapitel 6: Internationale Zusammenarbeit E: 09.05.2015
U: 09.05.2015
Kommentare (6)
7060 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 7: Nachforschungen E: 13.05.2015
U: 13.05.2015
Kommentare (11)
7812 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 8: Werewolf E: 27.05.2015
U: 30.05.2015
Kommentare (8)
11461 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 9: Die Nachrichten von Morgen E: 05.06.2015
U: 10.06.2015
Kommentare (10)
5694 Wörter
abgeschlossen
Tag 4 - Kapitel 10: Touristen E: 13.06.2015
U: 15.06.2015
Kommentare (8)
7126 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 11: Neue Kleider E: 19.06.2015
U: 20.06.2015
Kommentare (6)
4860 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 12: Zeitenwende E: 26.06.2015
U: 29.06.2015
Kommentare (10)
5751 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 13: Gin in der Champagnergondel E: 10.07.2015
U: 11.07.2015
Kommentare (9)
13202 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 14: Fashionista E: 24.07.2015
U: 27.07.2015
Kommentare (11)
7149 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 15: Konfrontiert E: 07.08.2015
U: 10.08.2015
Kommentare (17)
6611 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 16: Das Leben und Lügen der Mrs. Jane Hudson E: 21.08.2015
U: 26.08.2015
Kommentare (13)
8711 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 17: Rausch E: 04.09.2015
U: 09.09.2015
Kommentare (14)
5880 Wörter
abgeschlossen
Tag 5 - Kapitel 18: Befragungen E: 19.09.2015
U: 21.09.2015
Kommentare (14)
13757 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 19: Die feinen Künste E: 26.09.2015
U: 29.09.2015
Kommentare (11)
5144 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 20: Geständnisse E: 03.10.2015
U: 11.10.2015
Kommentare (10)
5570 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 21: Tischgespräche E: 09.10.2015
U: 15.10.2015
Kommentare (10)
7024 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 22: Der erste Zug E: 18.10.2015
U: 20.10.2015
Kommentare (8)
7339 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 23: Alptraum E: 24.10.2015
U: 26.10.2015
Kommentare (12)
4077 Wörter
abgeschlossen
Tag 6 - Kapitel 24: Schatten und Licht E: 02.11.2015
U: 11.11.2015
Kommentare (8)
4602 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 25: Alte Allianz E: 08.11.2015
U: 17.11.2015
Kommentare (12)
5803 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 26: Sündenfall E: 17.11.2015
U: 27.11.2015
Kommentare (6)
7430 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 27: Tod auf Raten E: 24.11.2015
U: 04.12.2015
Kommentare (13)
8994 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 28: Nachtschwärmer E: 03.12.2015
U: 07.12.2015
Kommentare (10)
6250 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 29 – Der Baron der Nacht E: 23.12.2015
U: 03.01.2016
Kommentare (7)
7272 Wörter
abgeschlossen
Tag 7- Kapitel 30: Fast wie echt E: 23.12.2015
U: 03.01.2016
Kommentare (6)
6651 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 31 – Der kleine Fisch E: 31.12.2015
U: 13.01.2016
Kommentare (8)
4089 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 32: Suspendiert E: 27.01.2016
U: 27.01.2016
Kommentare (9)
3658 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 33 – Ersatzstoff E: 16.01.2016
U: 06.02.2016
Kommentare (12)
7184 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 34: Zweifel E: 24.01.2016
U: 11.02.2016
Kommentare (13)
6355 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 35: Die Story seines Lebens E: 06.02.2016
U: 20.02.2016
Kommentare (10)
5382 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 36: Dreams are my reality E: 20.02.2016
U: 01.03.2016
Kommentare (9)
2767 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 37: Mrs Hudson räumt auf E: 27.02.2016
U: 05.03.2016
Kommentare (9)
4084 Wörter
abgeschlossen
Tag 8 - Kapitel 38: Holmes und Watson E: 06.04.2016
U: 06.04.2016
Kommentare (6)
11273 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 39: Alte Allianz E: 28.03.2016
U: 06.04.2016
Kommentare (13)
4710 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 40: Zeilen aus der Vergangenheit E: 08.04.2016
U: 17.04.2016
Kommentare (8)
6112 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 41 - Was Bilder erzählen E: 01.05.2016
U: 20.05.2016
Kommentare (7)
4414 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 42: Null E: 01.05.2016
U: 20.05.2016
Kommentare (13)
5048 Wörter
abgeschlossen
Tag 9 - Kapitel 43: Der Tag danach E: 11.06.2016
U: 11.06.2016
Kommentare (9)
5528 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 44: Bourbon E: 11.06.2016
U: 12.06.2016
Kommentare (8)
5235 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 45 – The Sherlock Holmes Mystery Tour E: 09.07.2016
U: 10.07.2016
Kommentare (6)
3254 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 46 - Überdosis E: 24.07.2016
U: 28.07.2016
Kommentare (11)
4866 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 47: Au revoir E: 08.09.2016
U: 15.09.2016
Kommentare (8)
5249 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 48: Zug zwei E: 16.11.2016
U: 16.11.2016
Kommentare (8)
4931 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 49: Letzte Worte E: 27.12.2016
U: 01.01.2017
Kommentare (10)
5029 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 50: Anokata E: 20.01.2018
U: 12.02.2018
Kommentare (11)
6701 Wörter
abgeschlossen
  • Charakter
    "The Artist": Meredith Rowling und Eduard Brady

    Beruf: Studenten; er: Malerei; Sie: Modedesign
    Alter: Anfang 20

    Meredith und Eduard sind ein Pärchen, das sich an der Universität der Schönen Künste, der University of Arts London, kennengelernt hat.
    Wie viele junge Leute, brauchen sie Geld - und sind daher anfällig für jede Art von Jobangebot, gerade dann, wenn es sich als lukrativ erweist. Dadurch geraten sie mehr oder minder unschuldig in diesen Fall, der Scotland Yard in Atem hält.

    Und einmal drin lassen die Ereignisse sie nicht mehr los...
  • Die Schwarze Organisation

    Gin:
    Chianti:

    Gin und Chianti haben den Anschlag des FBI auf die Schwarze Organisation seinerzeit überlebt - und arbeiten nun an einem Vergeltungsschlag. Aber sie sind nicht die einzigen, die noch auf freiem Fuß sind...
  • Dr. Philipp McCoy

    Beruf: Forensischer Pathologe
    Alter: 63

    Dr. McCoy arbeitet als Chef-Forensiker bei Scotland Yard.
  • Heiji Hattori

    Dienstgrad: Kommissar (Morddezernat)
    Alter: 25

    Unser allseits bekannter Meisterdetektiv des Westens. Wird als Verbindungsoffizier nach London geschickt, da eins der Mordopfer japanische Staatsbürgerin ist.
  • Jackson Montgomery

    Dienstgrad: Assistant Commissioner
    Alter: 48

    Assistant Commissioner Jackson Montgomery ist Shinichis und Jennas Vorgesetzter bei Scotland Yard. Auch wenn er ganz allgemein ein vernünftiger und fairer Chef ist, so spürt er doch auch den wachsenden Druck, den eine Figur wie Londons neuer Holmes auf Scotland Yard ausübt.
  • Charakter
    Jenna Watson

    Dienstgrad: Detective Sergeant
    Alter: 23

    Der bzw. die Watson zu Londons neuem Sherlock Holmes: Jenna ist Shinichis Partnerin bei Scotland Yard. Und natüüüürlich hat man sie ihm nur wegen ihres Namens zugeteilt; allerdings erwies sich das für beide als Glücksfall. Wie sehr vor allem für Shinichi sich Jenna noch als nützlich erweisen wird, erfahrt ihr im Laufe der Geschichte...
  • Mrs. Hudson

    Alter: schlecht einschätzbar

    Mrs Hudson ist Shinichis Vermieterin. Und nein - der Name ist kein Zufall :)
  • Ran Môri

    Alter: 25
    Beruf: Anwältin

    Gerade examinierte Junganwältin. Ran wurde in der Nacht, als das Hauptquartier gestürmt wurde, vor Shinchis Augen schwer verletzt. Anders als er jedoch glaubte, überlebte sie den Anschlag - und trifft ihn nun seit Jahren wieder...
  • Shinichi Kudô

    Alter: 25
    Dienstgrad: Detective Superintendent

    Shinichi arbeitet und lebt nach der Zerschlagung der Schwarzen Organisation in London bei Scotland Yard und genießt einen hervorragenden Ruf, der allerdings so ausgezeichnet ist, dass er ihm langsam Sorgen bereitet - in ihm sieht ganz London seit kurzer Zeit ihren Nationalhelden Sherlock Holmes wiederauferstanden. Und das sind nicht eben kleine Fußstapfen, in die er da treten soll...
    Er hat Tokio nach dem vermeintlichen Tod Rans den Rücken gekehrt und hatte, bis zu seinem aktuellen Fall, keinerlei Kontakt zu seinen Freunden in Japan. Doch das soll sich ändern...
Kommentare zu dieser Fanfic (484)
[1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11...30] [31...40] [41...47]
/ 47

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  Desiree92
2019-02-01T17:49:29+00:00 01.02.2019 18:49
Wollte mal fragen wann es weitergeht 😊😊
Von:  Yukari21
2018-05-20T15:05:12+00:00 20.05.2018 17:05
Hallo Leira

ich habe bereits mehrere deiner Geschichten gelesen und ich muss dir ein großes Komplimet aussprechen, sie fazinieren mich jedes mal aufs Neue. Du hat ein Talent die Qual, die Shinichi erlebt auf eine Art und Weise rüber zu bringen, dass der Leser ständig mitgenommen wird. Immer wenn man denkt "aber jetzt", kommt wieder eine unerwartete Wendung, die alles wieder auf Anfang stellt. Und auch die "Fälle" die unser Meisterdetektiv lösen muss, sind nicht ohne, sondern von dir gut durchdacht.

Ich bin ein Fan deines Schreibstils und hoffe noch viel von dir lesen zu dürfen.

Mach so weiter ;o)

VG
Yukari21
Von:  Goetheraserei
2018-04-14T08:43:32+00:00 14.04.2018 10:43
Hey, Leira!

Ich habe deine Geschichte vor ein paar Monaten abonniert, weil ich sie super spannend fand und ich kann dich verstehen: Du bist keine Jugendliche mehr, die viel von ihrer Freizeit für's Schreiben benutzen kann. Ich denke, dass deine damaligen Fans nun mittlerweile auch Erwachsene sind und dich daher verstehen können.
Ich habe noch nicht in dieses Kapitel herein gelesen, doch werde ich dies nun tun.
Die anderen Kapitel fand ich aber wahnsinnig spannend und ich muss sagen, dass du wirklich einen sehr guten Schreibstil hast. Ich freue mich schon auf weitere Kapitel von dir. :D

Bis bald,
Goetheraserei
Von:  Reshin
2018-04-09T09:44:55+00:00 09.04.2018 11:44
Jetzt kam ich auch endlich wieder zum Lesen :) Die Erinnerungen an die anderen Kapitel waren tatsächlich etwas blass, aber mit dem Lesen kamens flott wieder!
Mir gefällt es, dass man viele Storypunkte nun aus einer anderern Sicht beleuchtet bekommt, um die ganzen Dinge nochmal klarer konstruieren zu können im Kopf. Super!
Auch das Englisch-Deutsche hab ich schon wieder fast vergessen, du machst das so gut :) es funktioniert auch super, es zu lesen! Ich bin sehr froh, dass du weiter schreibst, und freue mich, noch mehr von dir zu lesen!
Danke für die Email übrigens. ^_^
Von:  Iyana
2018-03-24T17:44:43+00:00 24.03.2018 18:44
Hallo Leira,
Ich bin ganz frisch auf deine FF gestoßen und sie gefällt mir wirklich gut. :-) ich bin wahnsinnig gespannt wie‘s weitergeht!
Von:  Wm_2015
2018-03-03T21:41:42+00:00 03.03.2018 22:41
Hallo Leira. Ich finde deine Geschichte mega. Habe sie schon 2xmal gelesen und bin gespannt und freue mich schon wie es weiter geht. Hoffentlich gibt es ein Happy end.
Von:  Vertschl
2018-02-22T14:39:27+00:00 22.02.2018 15:39
Schön dass es weiter geht. Ich war sehr überrascht als ich die Email sah.
Zwar sind die Erinnerungen an die alten Kapiel nicht mehr ganz klar, aber je mehr ich gelesen habe um so mehr kam die Erinnerung. :) armer McCoy. Hoffentlich überlebt er das.. und Ran auch.
Von:  evitConan
2018-02-19T08:54:45+00:00 19.02.2018 09:54
Willkommen zurück! Ich hatte schon befürchtet, du hättest die Geschichte abgebrochen... Danke, dass du es nicht getan hast. Das Kapitel war echt super... ich habe immer noch eine Gänsehaut...
Ich hoffe Shinichi findet diesen Teufel. Und den armen McCoy. Und Ran. Hoffentlich.
Ich warte dann mal gespannt und sehnsüchtig auf das nächste Kapitel, vielen Dank für dieses hier.

Bis dann,
evit
Von:  Sunah
2018-01-22T18:27:16+00:00 22.01.2018 19:27
Es geht weiter *freudentanz*. Das Warten lohnt sich bei dir definitiv immer.
Anokata und Gin, ist ja wie Moriarty und Colonel Moran....das wird spannend.
Ich war gespannt ob du den Reichenbachfall auch miteinarbeitest und bin nicht enttäuscht worden. ;)
Warte sehnsüchtig auf den nächsten Kapitel! !

Von:  Black_Taipan
2018-01-22T11:56:23+00:00 22.01.2018 12:56
Ah, es geht weiter, wie wunderbar!
Ich werde bei Gelegenheit auch die Kapitel vorher nochmals lesen, damit ich wieder etwas besser im Bilde bin. Aber es ging schon mal spannend weiter - wir haben viele weitere Details zu früher erfahren und nun ist auch klar, wo Anokata steckt. Die Spannung steigt!
Ich hoffe, ja echt, dass McCoy heil aus der Sache herauskommt. Ich mag den Pathologen recht gerne.

Das Kapitel war recht krass, finde ich. Wenn Shinichi oder jemand aus dem Umfeld die Geschichte erzählt hat, war es nicht immer ganz vollständig, weil Emotionen damit verbunden waren und schlechte Erinnerungen. Zu hören, wie jemand sich wirklich am Leid eines anderen ergötzen kann, ist eklig und verstörend. Schon allein der Gedanke an solch eine Droge finde ich auch sehr grausam. Shinichi tut mir echt leid...

Freue mich auf die Fortsetzung, beim nächsten Mal gibt es vielleicht wieder einen etwas längeren Text. :)
Dankeschön und Gruss