Zum Inhalt der Seite

Alwara

Der Tot kommt auf leisen Pfoten
Autor:   Weitere Fanfics des Autors

Erstellt:
Letzte Änderung: 11.02.2015
nicht abgeschlossen (10%)
Deutsch
7150 Wörter, 5 Kapitel
Die Geschichte handelt von der Gestaltwandlerin Ivy, welche in jungen Jahren zum Clanoberhaupt einer gefürchteten Kopfgeldjägerbande wird. Sie wurde zwar lang darauf vorbereitet, doch was wirklich auf sie wartet, davon konnte sie bis jetzt noch nichts ahnen. Natürlich geht deshalb einiges gründlich daneben. Dabei droht ihrer Welt eine schreckliche Plage, die ziemlich viele Opfer fordert.

Fanfic lesen
Kapitel Datum Andere Formate Daten
~komplette Fanfic~ V: 24.09.2013
U: 11.02.2015
Kommentare (5 )
7150 Wörter
Prolog Prolog E: 24.09.2013
U: 24.09.2013
Kommentare (1)
781 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 1 Ich brauch deine Hilfe verdammt! E: 25.09.2013
U: 25.09.2013
Kommentare (0)
1534 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 2 Und sie kommen um zu töten... E: 30.09.2013
U: 11.02.2015
Kommentare (1)
1806 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 3 Die Sache mit der Rage E: 07.02.2015
U: 07.02.2015
Kommentare (1)
1328 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 4 Killerbrut E: 11.02.2015
U: 11.02.2015
Kommentare (1)
1701 Wörter
abgeschlossen
KindleKindle
ePub Diese Fanfic im ePUB-Format für eBook-Reader
  • Charakter
    Ivy

    Geschlecht: Weiblich
    Alter: 17
    Haarfarbe: Blond
    Augenfrabe: Goldgelb
    Tier: Katze / Raubkatze
    Rolle: Schütze (Fernkampf)

    Ivy ist eigensinnig, launisch und hasst es nicht im Mittelpunkt des Geschehens zu sein. Man sollte erwähnen, dass sie es nicht schafft pünktlich an einem bestellten Ort zu erscheinen, selbst wenn sie die Zeitangabe stellt. Für Leute die ihr lieb sind, setzt sie sich mit Herz und Seele ein und kann auch sehr böse werden, wenn man ihnen etwas zu leide tut.
  • Ruven

    Geschlecht: Männlich
    Alter: 18
    Haarfarbe: Schwarz
    Augenfarbe: Dunkelbraun (fast schwarz)
    Tier: Rabe
    Rolle: Späher

    Ruven ist sehr still und in sich gekehrt, lediglich Alice kann ihn ab und an aus seinem Schneckenhaus locken. Er handelt stehts mit Strategie und Vorsicht, da im Improvisation nicht liegt. Ruv ist ein talentierter Späher und kann sich perfekt tarnen und anpassen.
  • Charakter
    Alec

    Geschlecht: Männlich
    Alter: 21
    Haarfarbe: Schwarz
    Augenfarbe: Grün
    Tier: Fuchs
    Rolle: Nahkampf

    Alec hat einen lockern und lässigen Charakter. Er liebt es zu flirten oder sich allgemein zu unterhalten, denn er muss immer etwas zu tun haben. Er hasst Langeweile und schnell kann es passieren, dass er auf dumme Ideen kommt. Er hat stehts ein wachsames Auge auf Alice, denn er würde es niemals zulassen, dass ihr jemand weh tut. Sollte es doch einmal jemand wagen, kann sich diese Person darauf einstellen eines langsamen und schmerzhaften Todes zu sterben.
  • Alice

    Geschlecht: Weiblich
    Alter: 17
    Haarfarbe: Feuerrot
    Augenfarbe: Blau
    Tier: Keins
    Rolle: Fernkampf und Support

    Alice mag zwar ein offenherziger und liebevoller Mensch sein, aber man sollte sie niemals unterschätzen. Von jetzt auf gleich legt sich bei ihr ein Schalter um und die brutale Kopfgeldjägerin kommt zum Vorschein. Wenn sie allerdings nicht auf Mission ist, ist sie sehr sensibel und manchmal auch etwas wehleidig.
Kommentare zu dieser Fanfic (5)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  Kalliope
2017-07-01T18:22:26+00:00 01.07.2017 20:22
Ein netter Prolog, mit dem man einen Einstieg in Ivy und ihr Leben bekommt. Man kriegt kurz zusammengefasst, wo die Geschichte einsteigt, was es im weiteren Verlauf natürlich einfacher machen wird :)
Von: Futuhiro
2017-02-03T21:55:10+00:00 03.02.2017 22:55
Zum Glück gibt es Überraschungsmomente, sonst wäre das bestimmt nicht so glimpflich ausgegangen. Wurden die infizierten Wesen in einem früheren Kapitel nicht so beschrieben, daß selbst eine Ratte einem den Arm abreißen könnte? Aber ich finde es schön, daß sie die infizierten Tiere trotz ihrer Mutation immer noch als das ansehen und würdigen, was sie eigentlich mal gewesen sind.
Von: Futuhiro
2017-02-03T21:37:00+00:00 03.02.2017 22:37
Au man, ist das lange her. Ich kam soooo lange nicht zum Lesen. TT_TT
Aber ich bin sofort wieder in die Story hineingefallen. Die Charaktere waren alle noch present, die Handlung war noch present, einfach super. Das bedeutet, daß es eine gute und gut geschriebene Geschichte ist, wenn man so schnell wieder reinfindet. Ich mag Ruven. Stille Typen sind mir sympathisch.
Von: Futuhiro
2013-10-01T18:11:35+00:00 01.10.2013 20:11
Tolle Sache, ich mag das Kapitel. Die Story geht gut weiter. ^^

Mir gefällt die Wortwahl an einigen Stellen. Gerade dieses <sie posierten unfreiwillig zur Abschreckung> oder <die auch stark blutend nichts anderes im Kopf hatten, als Beute zu erlegen> ... ich liebe diesen Stil. ^^
Und vielen Dank für die nun etwas häufigeren Absätze, das lässt sich gleich viel besser lesen.
Von: Futuhiro
2013-09-29T11:32:18+00:00 29.09.2013 13:32
"Und nun hasste er gerade auch Ivy" *lach*
Tolles Kapitelende. ^^

Ich mag die Story total. Die Welt und die bisher vorgestellten Charaktere sind genial durchdacht und sehr schön ausgearbeitet. Man kann sich sofort ein tolles Bild von allem machen. Die Idee mit den Infizierten hat was, ich bin gespannt was das noch wird. Ich werde hier definitiv weiterlesen. ^^
Ich hoffe, die anderen aus dem Team tauchen nicht allzu schnell auf, sonst kann ich sie bestimmt nicht auseinanderhalten. Das sind ganz schön viele Namen.

... es ist nur etwas anstrengend zu lesen, weil der Text sehr eng geschrieben ist. Ein Zeilenumbruch oder Absatz hier und da wäre schön.