Zum Inhalt der Seite

Last Words


Erstellt:
Letzte Änderung: 24.06.2010
abgeschlossen
Deutsch
759 Wörter, 1 Kapitel
Genre: Drama, One-Shot
Hauptcharaktere: Yuzuru Otonashi
Meine kleine Schwester Hatsune wurde schon seit 2 Jahren nicht aus dem Krankenhaus entlassen. Sie hat es nicht leicht... Doch da kam mir eine Idee, wie ich ihr einen schönen Tag bereiten konnte...


based on: Angel Beats! Episode 7
Sichtweise: Otonashi

Fanfic lesen
Kapitel Datum Andere Formate Daten
Kapitel 1 Hatsune... E: 22.05.2010
U: 24.06.2010
Kommentare (6)
761 Wörter
abgeschlossen
KindleKindle
ePub Diese Fanfic im ePUB-Format für eBook-Reader
Kommentare zu dieser Fanfic (6)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von: abgemeldet
2010-07-24T14:49:49+00:00 24.07.2010 16:49
wundervoll, AB! is echt nur toll; ich muss gleich weinen wenn ich mich daran erinnere xD
Von:  Uke-san
2010-06-28T10:03:28+00:00 28.06.2010 12:03
woah, als ich das gelesen hab,
hab ich ne Gänsehaut bekommen!
Tolle Idee das aufzugreifen und auszuweiten!
Sehr ergreifend ;_;
Von:  Sinyata
2010-06-24T17:30:09+00:00 24.06.2010 19:30
es ist das kurzeste kapitel das ich hier gelesen habe aber das das mir hier am besten gefallen hat X]
Von:  MitsuruSenpaii
2010-06-02T15:22:01+00:00 02.06.2010 17:22
Wow...
Wirklich toll und anrührend geschrieben - wobei das auch nicht soo schwer war, immerhin werden Otonashis Gefühle in Epi 7 gut beschrieben.

Vom Schreibstil her muss ich anmerken, dass es unheimlich viele Wortwiederholungen - besonders an den Satzanfängen - gibt, und die Sprache an manchen Stellen etwas gezwungen wirkt.
Außerdem stört der durchgehende Fließtext dezent beim Lesen - regelmässige Absätze würden den Lesefluss beflügeln.

Aber abgesehen davon find ich diese kleine One-Shot echt toll.

Greez
Mitsuyoko

[KmS]
Von: LordThot
2010-05-25T13:59:56+00:00 25.05.2010 15:59
Als ich diesen Kapitel gelesen habe fühlte ich mich irgendwie melancholisch mir kamen die Bilder nicht mehr aus dem Kopf es hat mich zu tränen gerührt T.T
Von: abgemeldet
2010-05-23T21:01:42+00:00 23.05.2010 23:01
Wunderschön geschrieben.
Ich hatte die Bilder ganz klar im Kopf und konnte alles anhand des Animes nachvollziehen. Wirklich sehr toll. Hatte ein paar Tränen in den Augen. *schnief*