Zum Inhalt der Seite
[English version English version]

Digimon Alpha Generation

Sieben Jahre nach Tamers
Autor:   Weitere Fanfics des Autors

Erstellt:
Letzte Änderung: 21.11.2012
abgeschlossen
Deutsch
224048 Wörter, 56 Kapitel
Schlagworte: Fortsetzung

デジモン α ジェネレーション


Frühjahr 2008
Sieben Jahre sind vergangen, seit D-Reaper sich über Shinjuku und die benachbarten Viertel Tokyos ausgebreitet hat und die Tamer sich von ihren Partnern verabschiedet haben. Sechs Jahre sind vergangen, seitdem sie sich in der digitalen Welt wiedertrafen.
Die Menschen haben jedoch ihr bestes gegeben, die Ereignisse zu vergessen und auch in den Medien wird die Existenz der Digimon weitestgehend totgeschwiegen, da zu keinen größeren Vorfällen mehr gekommen ist.

In diesem Frühjahr bekommt Yuki Denrei, ein leidenschaftlicher Digimonfan, obwohl sein Vater meint, dass er zu alt für solche Spielsachen sei, eine Herausforderung zu einem Kartenspiel. Doch als er in Shibuya auf seine vermeintliche Herausforderin trifft, scheint diese mehr als ein normales Spiel zu wollen. Stattdessen hetzt sie ein lebendiges Digimon auf den überraschten Junge. Im letzten Moment wird er von Dracomon gerettet, das bald sein Partner wird.
Bald stellt sich heraus, dass sich mehr hinter seinen Herausforderin verbirgt, als am Anfang gedacht, und zusammen mit Shuichon und Shoji, einem weiteren neuen Tamer, findet sich Denrei im Kampf gegen neue Gegner.




★☆★☆★☆★☆★☆★☆★☆★☆★☆★☆★☆★☆★


About:

Diese FanFic stellt sozusagen meine Vorstellung einer Staffel 6 vor und ist eine Fortsetzung von Tamers.
Die Story hatte ich schon länger im Kopf und bin schließlich dazugekommen sie in dieser Form aufzuschreiben.

Die Geschichte spielt 2008, also zu unserer Zeit, und 7 Jahre nach Tamers... Daher werden auch die Karten des Card Game Alpha benutzt.

Ich würde mich über Feedback freuen!

Da ich die japanischen Namen und Bezeichnungen verwende, findet ihr bei einigen Kapitel zusätzliche Informationen. Wenn trotzdem noch Fragen übrig bleiben: Schreibt sie in einen Kommentar oder direkt via ENS an mich :)




★☆★☆★☆★☆★☆★☆★☆★☆★☆★☆★☆★☆★


Nun wo die Geschichte abgeschlossen ist, findet ihr eine abschließende Umfrage in meinem Weblog!
Ich würde mich freuen, wenn ihr mir dort noch einmal eure Meinung hinterlasst. :)

★☆★☆★☆★☆★☆★☆★☆★☆★☆★☆★☆★☆★


FORTSETZUNG
[Digimon Battle Generation]





★☆★☆★☆★☆★☆★☆★☆★☆★☆★☆★☆★☆★


Ansonsten wünsche ich noch allen, die ihren Weg hierher gefunden haben...

... Viel Spaß beim Lesen!
Diese Fanfic nimmt an 2 Wettbewerben teil.

Fanfic lesen
Kapitel Datum Andere Formate Daten
~komplette Fanfic~ V: 25.01.2008
U: 21.11.2012
Kommentare (473 )
224048 Wörter
Episode 01: Wenn Träume erwachen E: 25.01.2008
U: 27.08.2010
Kommentare (18)
4271 Wörter
abgeschlossen
Episode 02: Zwei verschiedene Welten E: 30.01.2008
U: 03.05.2009
Kommentare (14)
4422 Wörter
abgeschlossen
Episode 03: Gegeneinander E: 06.02.2008
U: 03.05.2009
Kommentare (13)
4453 Wörter
abgeschlossen
Episode 04: Unterstützung E: 02.04.2008
U: 22.06.2010
Kommentare (16)
4756 Wörter
abgeschlossen
Episode 05: Alleine im Wald E: 23.05.2008
U: 03.05.2009
Kommentare (15)
4944 Wörter
abgeschlossen
Episode 06: Das Wespennest E: 22.06.2008
U: 24.02.2009
Kommentare (13)
4778 Wörter
abgeschlossen
SPECIAL: Believe in dreams (Image Song: Denrei) E: 24.06.2008
U: 02.03.2010
Kommentare (6)
379 Wörter
abgeschlossen
Episode 07: Streit und zerstreiten E: 08.07.2008
U: 03.05.2009
Kommentare (13)
5139 Wörter
abgeschlossen
Episode 08: Team E: 19.08.2008
U: 03.05.2009
Kommentare (11)
4957 Wörter
abgeschlossen
SPECIAL: Daiobu, Daiobu (Image Song: Shuichon) E: 21.08.2008
U: 09.03.2011
Kommentare (1)
364 Wörter
abgeschlossen
Episode 09: Die andere Seite E: 04.09.2008
U: 03.05.2009
Kommentare (10)
4560 Wörter
abgeschlossen
Episode 10: Ein Tag am Meer E: 23.09.2008
U: 26.11.2010
Kommentare (10)
4879 Wörter
abgeschlossen
Episode 11: Ein viel zu heißer Sommer E: 01.10.2008
U: 03.05.2009
Kommentare (9)
5237 Wörter
abgeschlossen
SPECIAL: Another Time (Shojis Image Song) E: 10.10.2008
U: 02.03.2010
Kommentare (1)
506 Wörter
abgeschlossen
Episode 12: Spuren der Vergangenheit E: 13.10.2008
U: 03.05.2009
Kommentare (10)
5598 Wörter
abgeschlossen
Episode 13: Nur ein Spiel... E: 22.10.2008
U: 27.06.2010
Kommentare (12)
4427 Wörter
abgeschlossen
Episode 14: Wer du bist E: 23.10.2008
U: 27.06.2010
Kommentare (11)
4652 Wörter
abgeschlossen
Episode 15: Erwache! E: 23.11.2008
U: 30.06.2010
Kommentare (12)
3744 Wörter
abgeschlossen
Episode 16: Wie es früher war... E: 20.12.2008
U: 30.07.2010
Kommentare (9)
4105 Wörter
abgeschlossen
Episode 17: Beelzebumon vs. Beelzebumon E: 11.01.2009
U: 30.07.2010
Kommentare (9)
4576 Wörter
abgeschlossen
Episode 18: Sturz in eine fremde Welt E: 22.01.2009
U: 03.05.2009
Kommentare (9)
4670 Wörter
abgeschlossen
SPECIAL: Yume no Tsubasa (Insert-Song) E: 22.01.2009
U: 02.03.2010
Kommentare (2)
391 Wörter
abgeschlossen
Episode 19: Demon, dunkler Meister E: 15.02.2009
U: 03.05.2009
Kommentare (10)
4317 Wörter
abgeschlossen
Episode 20: Die Wasserstadt E: 22.02.2009
U: 22.02.2009
Kommentare (9)
4361 Wörter
abgeschlossen
Episode 21: Unterwasserkampf E: 26.02.2009
U: 03.05.2009
Kommentare (8)
4352 Wörter
abgeschlossen
Episode 22: Hoffnung oder hoffnungslos? E: 13.03.2009
U: 01.04.2009
Kommentare (7)
4098 Wörter
abgeschlossen
Episode 23: Zwischen Sand und Steinen E: 03.04.2009
U: 03.05.2009
Kommentare (8)
3749 Wörter
abgeschlossen
Episode 24: Verloren in der Wüste E: 07.04.2009
U: 07.04.2009
Kommentare (7)
4061 Wörter
abgeschlossen
Episode 25: Der Vernichtungsplan E: 13.04.2009
U: 13.04.2009
Kommentare (7)
4285 Wörter
abgeschlossen
Episode 26: Vereinte Macht der Dämonen E: 14.04.2009
U: 14.04.2009
Kommentare (8)
5035 Wörter
abgeschlossen
Episode 27: Minervas Segen E: 23.04.2009
U: 03.05.2009
Kommentare (7)
4664 Wörter
abgeschlossen
Episode 28: Vater und Sohn E: 03.05.2009
U: 03.05.2009
Kommentare (8)
5020 Wörter
abgeschlossen
Episode 29: Sommergewitter E: 27.05.2009
U: 27.05.2009
Kommentare (8)
4509 Wörter
abgeschlossen
Episode 30: Kein kleines Kind E: 07.06.2009
U: 11.06.2009
Kommentare (8)
5555 Wörter
abgeschlossen
Episode 31: Ein doppeltes Doppeldate in Osaka E: 12.06.2009
U: 10.11.2009
Kommentare (7)
5129 Wörter
abgeschlossen
Episode 32: Die bittere Wahrheit E: 12.07.2009
U: 07.11.2009
Kommentare (7)
4824 Wörter
abgeschlossen
Episode 33: Nichts als Lügen E: 20.07.2009
U: 21.07.2009
Kommentare (9)
4230 Wörter
abgeschlossen
Episode 34: Ein Zeichen der Freundschaft E: 09.08.2009
U: 11.08.2009
Kommentare (9)
3969 Wörter
abgeschlossen
Episode 35: Digital Hazard E: 07.11.2009
U: 08.11.2009
Kommentare (6)
3956 Wörter
abgeschlossen
Episode 36: Um etwas zu beschützen… E: 15.11.2009
U: 15.11.2009
Kommentare (6)
4869 Wörter
abgeschlossen
Episode 37: Brennende Seele E: 13.12.2009
U: 08.04.2010
Kommentare (9)
4031 Wörter
abgeschlossen
Episode 38: Familienbande E: 05.06.2010
U: 06.06.2010
Kommentare (7)
4633 Wörter
abgeschlossen
Episode 39: Zerstörte Welt E: 20.06.2010
U: 20.06.2010
Kommentare (8)
3235 Wörter
abgeschlossen
Episode 40: Getrennt E: 28.07.2010
U: 30.07.2010
Kommentare (8)
4193 Wörter
abgeschlossen
Episode 41: Der Weg von Sonne und Mond E: 06.08.2010
U: 06.08.2010
Kommentare (8)
4223 Wörter
abgeschlossen
Episode 42: Die letzte Front E: 15.08.2010
U: 15.08.2010
Kommentare (7)
4303 Wörter
abgeschlossen
Episode 43: Geister der Vergangenheit E: 03.10.2010
U: 03.10.2010
Kommentare (7)
3541 Wörter
abgeschlossen
Episode 44: Die Bedeutung von Stärke E: 10.10.2010
U: 10.10.2010
Kommentare (7)
4109 Wörter
abgeschlossen
Episode 45: Untergang E: 12.11.2010
U: 14.11.2010
Kommentare (6)
3515 Wörter
abgeschlossen
Episode 46: Culumons Schicksal E: 15.11.2010
U: 15.11.2010
Kommentare (7)
4145 Wörter
abgeschlossen
Episode 47: Drachenfeuer E: 06.12.2010
U: 06.12.2010
Kommentare (6)
3128 Wörter
abgeschlossen
Episode 48: Die letzte Schlacht? E: 16.12.2010
U: 20.12.2010
Kommentare (7)
3103 Wörter
abgeschlossen
Episode 49: Eine Welt E: 21.01.2011
U: 21.01.2011
Kommentare (6)
4432 Wörter
abgeschlossen
Episode 50: Über die Grenzen hinaus E: 23.01.2011
U: 23.01.2011
Kommentare (6)
2942 Wörter
abgeschlossen
Epilog: Regenbogen E: 25.01.2011
U: 25.01.2011
Kommentare (9)
3137 Wörter
abgeschlossen
Preview: Vergebene Hoffnung E: 21.11.2012
U: 21.11.2012
Kommentare (1)
541 Wörter
abgeschlossen
KindleKindle
ePub Diese Fanfic im ePUB-Format für eBook-Reader
  • Charakter
    Yuki Denrei

    Schreibweise: 勇 捻零
    Alter: 17
    Partner: Dracomon
    Image Song (jap.): Believe in dreams
    Image Song (dt.): Weit, weit weg
    Digivice: Rotes D-SAI

    Denrei ist bereits im letzten Jahrgang der Senior High und interessiert sich herzlich wenig für die Schule. Viel eher interessieren ihn Digimon. Seit er acht Jahre alt war, sammelt er die Karten und Spiele. Er lebt bei seinem Alleinerziehenden Vater Yuki Nobu, ein Chefarzt des Shijuku Hospital, der herzlich wenig für die Interessen seines Sohnes übrig hat, vor allem, da dessen Noten drunter leiden.
    Als Tamer tut sich Denrei sehr schwer, die anderen als Freunde zu akzeptieren und fasst nur zu seinem Partner selbst schnell Vertrauen.

    Familie: Yuki Nobu (Vater), Ayakawa Masako (Mutter)
  • Charakter
    Makuta Shoji

    Schreibweise: 幕田 子寺
    Alter: 15
    Partner: Gazimon
    Image Song (jap.): Another Time
    Image Song (dt.): Unser Stern
    Digivice: Blaues D-SAI

    Shoji geht in die dritte Klasse der Asabu High Mittelstufe. Eigentlich interessierte er sich weniger für Digimon, als für sonstige Computerspiele und Kampfsport, hat jedoch die Karten seines vor sieben Jahren verstorbenen Zwillingsbruders Kenji geerbt. Sein Vater ist Anwalt, weshalb sich die Familie ein kleines Haus in Tokyo leisten konnte. Er macht sich viele Sorgen um seine Eltern.
    Obwohl er sich zu Beginn von den anderen Tamern fernhält, wird er schnell zu einem treuen Freund und sagt Denrei auch öfter die Meinung, als diesem lieb ist.
  • Charakter
    Lee Shuichon

    Schreibweise: 李 小春
    Alter: 14
    Partner: Lopmon
    Image Song (jap.): Daiobu, Daiobu
    Image Song (dt.): Denk was du willst
    Digivice: Rosa D-Arc

    Als jüngste der Tamer von 2001 war sie immer etwas außen vor. Natürlich hat sie als Tamer mehr Erfahrung und hat eine engere Verbindung mit Lopmon, als ihre beiden neuen Kollegen. In ihrer Familie hat sich wenig verändert und noch immer hat sie damit zu kämpfen, dass Jenrya es mit dem Beschützen und seiner vermeintlichen Verantwortung übertreibt.
    Shuichon bemüht sich vor allem um Denrei sehr, auch wenn dieser es nicht immer zu schätzen weiß. Mit ihren Scherzen kann sie sowohl ihm, als auch Shoji manchmal nerven und selbst Lopmon weiß sich oft selbst nur mit einem halbherzigen „Moumantai“ zu beruhigen.
  • Charakter
    Coronamon & Lunamon

    Level: Child (Rookie)
    Familie: Tierdigimon

    Zwei Digimonzwillinge, die über einen Streit in der realen Welt landen und dort für allerlei Chaos sorgen.

    Typus (Coronamon): Serum
    Attacken (Coronamon): Corona Flame, CoroKnuckle, Petit Prominence

    Typus (Lunamon): Datei
    Attacken (Lunamon): Tear Shoot, Lunar Claw, Hydro Water
  • Charakter
    Akimoto Kayako

    Schreibweise: 秋元 花矢子
    Alter: 18
    Partner: Chiupumon
    Digivice: Türkises D-SAI

    Ayako hat die Highschool bereits beendet und studiert nun am Osaka College of Arts. Ihre Eltern leben seit drei Jahren getrennt, weshalb sie unter anderem von Hokkaido weg und nach Osaka gezogen ist.
    Chiupumon ist ähnlich wie Guilmon aus einer Zeichnung entstanden, an der Kayako eines Tages arbeitete. Mit Chiupumons Erscheinen öffnete sich ein Tor zur Digiwelt und ohne zu überlegen brach Kayako zusammen mit ihrem Mitbewohner und Freund Toshi in die Digiwelt auf.
    Verglichen mit den anderen Tamern ist Kayako ein sehr ruhiger, vor allem aber auch zurückgezogener Charakter und in vielen Situationen unnötig ängstlich.
  • Charakter
    Kii Toshi

    Schreibweise: 気 歳
    Alter: 20
    Partner: -

    Toshi arbeitete in einer Werkstatt in Osaka und lebte mit Kayako zusammen, mit der er zudem auch eine Beziehung führte, bis Chiupumon erschien und sie in die Digiwelt gingen, ohne darüber nachzudenken, wie sie von dort wieder zurückkommen sollten.
    Da er selbst kein Tamer ist, fühlt sich Toshi nicht umsonst oft, wie das fünfte Rad am Wagen, hält jedoch weiter zu Kayako.
    Gegenüber den anderen Tamern ist er aufgeschlossener als seine Freundin, da er auch allgemein ein eher offenes Wesen hat.
  • Charakter
    Culumon

    Level: Baby II (Ausbildung)
    Familie: Heiliges Tierdigimon
    Frühere Aufgabe: Katalysator

    Culumon ist wieder in der Digiwelt.
    Später begleitet es Kayako und Toshi in der Digiwelt.
    Seine Kraft wird aber nicht mehr Zwingend zur Digitation benötigt.
  • Charakter
    Lee Jenrya

    Schreibweise: 健良
    Alter: 17
    Partner: Terriermon
    Digivice: Grünes D-Arc

    Auch Jenrya geht in die letzte Klasse einer Senior High, wenngleich er eine Schule mit einem Informatikschwerpunk besucht. Er ist mittlerweile durchaus ein guter Programmierer und ist auch im Kampf nicht mehr so zurückhaltend, wie er es mit zehn Jahren war.
    Trotzdem ist er weiterhin oft überfürsorglich, wenn es um seine kleine Schwester geht und fühlt sich gegenüber seinen Eltern ebenfalls für Shuichon verantwortlich. Dies führt nicht selten zu Streitereien zwischen den Geschwistern.
  • Charakter
    Ryou Akiyama

    Schreibweise: 秋山 リョウ
    Alter: 21
    Partner: Monodramon
    Digivice: Blau Weißes D-Arc

    Als jemand, der beinahe zwei Jahre seiner Schulzeit in der Digiwelt verbracht hat, hat Ryo die Senior High nicht besucht. Obwohl er erst in dem Betrieb seines Vaters arbeitete, ist er vor etwa zwei Jahren nach Tokyo gezogen, da Yamaki ihm einen Job bei Hypnos angeboten hat.
    Charakterlich hat sich bei ihm jedoch nicht viel verändert. Noch immer ist er in den angespanntesten Situationen gelassen, hat immer einen Witz parat und scherzt auch ansonsten oft herum, womit er sowohl seine Kollegen, als auch die anderen Tamer öfter nervt.
    Seit den Ereignissen von vor zwei Jahren ist er mit Ruki zusammen, wenngleich dies nicht dafür sorgt, dass sie mehr Nachsicht mit ihm hätte.
  • Charakter
    Makino Ruki

    Schreibweise: 牧野留姫
    Alter: 17
    Partner: Renamon
    Digivice: Blaues D-Arc

    Wie auch Jenrya und Denrei besucht sie die letzte Schulstufe.
    Obwohl sie öfter noch verbittert tut, ist sie bei weitem weniger mürrisch als sieben Jahre zuvor, was sie jedoch nicht davon abhält die anderen Jungen, vor allem Ryou, öfter einmal zurecht zu weisen. Zudem hat sie oft wenig Verständnis für die Probleme anderer, wodurch sie manchmal immer noch kaltherzig erscheinen mag.
  • Charakter
    Takato Matsuda

    Schreibweise: 松田 啓人
    Alter: 17
    Partner: Guilmon
    Digivice: Goldenes D-Arc

    Takato hat als letzter der ehemaligen Tamer seinen Auftritt in der Geschichte.
    Weshalb dies so ist, werdet ihr jedoch erst beim Lesen erfahren!
  • Charakter
    Kenta und Hirokazu

    Alter: 17
    Partner (Kenta): Penmon
    Partner (Hirokazu): Hagurumon
    ...:
    Bild: wird auch noch bearbeitet... ^^"
  • Charakter
    Familie Yamaki

    Yamaki Reika (geb. Ootori): 35 Jahre alt
    Yamaki Mitsuo: 39 Jahre alt
    ...:
    Tochter: Yamaki Namiko (5 Jahre alt)
  • Charakter
    Internationale Tamer


    Die hier aufgeführten Charaktere sind (fast) ausnahmslos von Lesern der Fanfic gespendet oder von Gewinnern von Wettbewerben gestaltet worden.
    VIELEN DANK für diese tollen Charaktere! :D


    Dhaka - Bangladesh
    Niranjan (13) - Partner: Gotsumon - Selma
    Rashmika (14) - Partner: Bakumon - Selma
    Manasa (20) - Partner: Floramon - Selma
    Chaitanya (17) - Partner: Phascomon - Selma
    Ayushi (17) - Partner: Leormon - Selma

    Washington D.C. - USA
    Keira Jackson (13) - Partner: Lalamon - Nessi-chan
    A.J. Davidson (16) - Partner: V-mon - abgemeldet
    John Sallow (15) - Partner: Clear Agumon - Alaiya (von mir)

    Venedig - Italien
    Antonio Ganassi (15) - Partner: Swimmon - Nessi-chan
    Luisa Cavalli (16) - Partner: Otamamon - Nessi-chan
    Paolo Simoni (16) - Partner: Gizamon - Nessi-chan
    Verona (10) - Partner: Patamon -  Vince
    Sarah Harlos - Partner: Veedramon - Innocentia
    -> Von Sarah und Veedramon gibt es ein FA: http://www.animexx.de/fanarts/output/?fa=1301698
  • Charakter
    Sonstige

    Juri: Taucht ebenfalls erst einmal nur als Nebencharakter auf - 17 Jahre alt
    Ai & Mako: Tauchen als Nebencharaktere auf - 11 Jahre alt
    Alice : Spielt später noch eine größere Rolle...

    Genauere Angaben zu den Charakteren folgen erst, wenn sie aufgetaucht sind :)
Kommentare zu dieser Fanfic (473)
[1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11...30] [31...40] [41...48]
/ 48

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  Jitsch
2014-09-01T16:51:53+00:00 01.09.2014 18:51
Hat mir sehr gut gefallen. Erst mal, dass die Situation mit Denrei und Shuichon jetzt erst mal so hochgekocht ist, dass sie in naher Zukunft vielleicht mal vernünftig drüber reden können. Denreis Reaktionen erscheinen mir da auch sehr natürlich; dadurch, dass man viel aus seiner Perspektive erfährt kann man sich da auch viel eher reindenken als wenn man einen Animecharakter vor sich hat, finde ich. Bei denen finde ich so ein trotziges Verhalten ja meist eher nervig.
Oh, und dass Denrei die Tamer damals schon gesehen hat ist natürlich auch spannend. Da stelle ich mir genau dieselbe Frage wie er: Wieso hat er das wohl vergessen?
Antwort von:  Alaiya
01.09.2014 19:39
Danke für deine drei Kommentare <3 Freue mich, dass du mal wieder ierher gefunden hast.

Und ja, im nachhinein muss ich ja auch sagen: Denrei ist ein Charakter der Sorte, die mir eigentlich sehr auf den Keks gehen. xD" Heute hätte ich ihn wahrscheinlich auch nicht so geschrieben. Aber hey, immerhin bekommt er für sein Verhalten auch Kritik... Teilweise sehr handgreifliche Kritik.

Die Frage nach Denreis Hintergrund wird übrigens für einige Kapitel bestehen bleiben :P
Von:  Jitsch
2014-09-01T16:50:53+00:00 01.09.2014 18:50
Die Alltagsszene mit Ryo und Yamaki fand ich ziemlich interessant. Würd mich ja interessieren, warum genau Yamaki nur noch halbtags arbeitet, aber das kommt sicher noch ;)
Bei Kayako und Toshi habe ich mich erst gefragt, inwiefern ihre Reise relevant ist, aber dann wurde die Spannung ja sehr schnell hochgedreht mit dem Angriff. Bin auch mal neugierig, wer ihnen da geholfen hat (bin mit den Attacken jetzt nicht so vertraut, dass ich sofort wüsste, was für ein Digimon das war).
Von:  Jitsch
2014-09-01T16:46:53+00:00 01.09.2014 18:46
Hab das Lesen (und kommentieren) dieser Story auch mal wieder in Angriff genommen :)
Die ganze Geschichte mit dem Urwald schien ja eher Beiwerk zu sein. Wirkte auch fast wie ein Routinekampf, obwohl das geheimnisvolle Mädchen dabei war.
Dafür bin ich am Ende sehr gespannt auf das Gespräch von Denrei mit seinem Vater. Die Beziehung der beiden birgt echt viel Sprenstoff.

Von:  MlleBellec
2014-02-14T07:36:28+00:00 14.02.2014 08:36
Mir gefällt es, wie du Jenrya beschreibst. Seine Gefühle sind sehr nachvollziehbar und es passt einfach zu ihm, so zu denken. Auch Denrei im Wasser, der Angst hat, dass man sie angreifen könnte.

Ein bisschen schade finde ich, dass die Kids - wie die erste Generation schon - in der Wüste gelandet ist und dann direkt an noch einem bekannten Ort - dem Wasser. Ich hoffe, du baust auch Gebiete ein, die wir noch nicht kennen, das hat mir in der Serie ohnehin sehr gefehlt, da wirkte die Digitale Welt sehr klein, obwohl ich mir gut vorstellen kann, dass sie seeeeehr groß ist.

Mein Highlight waren Coronamon und Lunamon. Sie können mehr, als sich nur zu streiten ;)
Von:  MlleBellec
2014-02-11T18:28:08+00:00 11.02.2014 19:28
Uuuh, ein ziemlich tolles Kapitel. Das Feeling war bei mir das gleiche wie damals in der Serie, als sie alle in der Arche auf Ruki gewartet hatten.

Interessant, du siehst Renamon also als weiblich? Weil du einmal "Füchsin" schriebst. Ruki sagte zwar im Drama selbst, dass Renamon wie eine große Schwester für sie sei, aber du weißt ja selbst, wie das in Tamers mit den Geschlechtern ist..

Und "japanisches Digimon" klingt auch sehr interesant xD

Und ich finde es super, dass das Mädchen ein Mädchen-untypisches Digimon bekommen hat. Allgemein gefiel mir der Mini-Arc mit den internationalen auserwählten Kindern in Zero Two am Besten (auch, wenn er ausbaufähig war), daher freu ich mich, dass du internationale Tamer mit reingenommen hast. Zumal das Opening ja eh drauf schließen lässt...

Der Cliffhanger am Ende hat mich sehr überrascht. Nun sind die Charaktere von einander getrennt und Denreis Traum geht in Erfüllung. Ich wette, es wird eher ein Alptraum, wenn das Digivice schon Gefahr ruft.
Von:  MlleBellec
2014-02-11T18:02:05+00:00 11.02.2014 19:02
Yeah - Impmon! =) Hoffe, dass die gute Juri bald auftaucht. Wenn auch ohne Leo... u.u

Ich finde es echt fies, dass Corona und Luna draußen schlafen müssen. Irgendwie wären sie ganz schön aufgeschmissen, wenn sie plötzlich ein Perfect angreift, oder? xD

Übrigens machen mir Takatos Gedanken mal wieder eines bewusst: Der Zero Two Epilog ist sowas von für die Füße.
Von:  MlleBellec
2014-02-10T17:43:33+00:00 10.02.2014 18:43
Oh - und woher wissen sie, dass es die Demon Lords sind und vor allem, wie sie heißten? :)
Von:  MlleBellec
2014-02-10T17:42:08+00:00 10.02.2014 18:42
Mir gefiel das Kapitel wirklich sehr gut. Ich denke, es ist bisher mein Favorit. Mir gefiel dieses Kriesen-Feeling und, dass sie am Ende nicht denken "Ist alles halb so wild, ziehen wir ins nächsten Abenteuer!" *hust* wie in Adventure *hust* , sondern wirklich erstmal ratlos und auch betrübt sind.

Was ich mich wirklich gefragt habe, ist es so gut für Namiko, wenn sie mit ihren fünf Jahren den Monstern beim Kämpfen zusieht - bzw. mittendrin ist? Müsste sie nicht so viel Angst bekommen, dass sie Alpträume hat? Grade bei Lilitmon oder dem riesen Wingdramon.


Von:  MlleBellec
2014-02-10T17:20:13+00:00 10.02.2014 18:20
Der ungewollte Kenta tut was produktives! Yeah! :D Und ich finde es gut dass du den Digimon der zwei Hanseln Level gegeben hast.

Und es ist der Tunnel aus Episode 06, in dem sich das alles abspielt, nicht? Finde ich gut dass du das aufgreifst, da Guilmon dort damals auch mal verschollen war. Wobei ich mich frage, ob Jenrya seiner Schwester tatsächlich von jedem kleinen Bisschen erzählt hat, dass sie es weiß.
Von:  MlleBellec
2014-02-10T16:56:16+00:00 10.02.2014 17:56
Whoooot, Lilithmon? Ich hatte irgendwie mit Alice gerechnet, weil das Mädel nach Gothic aussieht. Ich hätte aber ganz bestimmt nicht mit Lilithmon gerechnet :D

Ich muss gestehen, bisher stören mich die Einschübe von Kayako und Toshi irgendwie. Sie sind halt da und mal wieder nicht und irgendwie hat man keine Ahnung, was sie da eigentlich tun xD. Bisher mag ich die beiden am wenigsten, weil sie mir ein bisschen dazwischengewürfelt vorkommen. Aber das kann sich ja noch ändern.

Übrigens hast du anfangs "Gargomon" und "Saint Gargomon" geschrieben.

Weiter gehts!