Zum Inhalt der Seite


Um Fanarts bewerten zu können, musst du dich einloggen
Fanart

Miburou   [Zeichner-Galerie] Upload: 28.10.2018 18:35
Ich habe es Gott sei Dank doch noch geschafft einen Wettbewerbsbeitrag für den Adventskalender fertigzustellen. Am Anfang hatte ich mir ein viel detailierteres und vor allem crossovermäßiges vorgestellt und sogar angefangen, aber leider ist mal mein Computer ganz plötzlich abgestürzt und die Arbeit von einigen Stunden verloren gegangen. Also hab ich das ganze so vereinfacht.

Es ist das erste Mal dass ich Aiko und Yuki gezeichnet habe. Zuerst wollte ich sowohl die Ikonen von Animexx als auch ein paar meiner OCs zeichnen, aber wie gesagt, ich wollte unbedingt etwas dazu beitragen.
Übrigens ist das hier ziemlich seltsam entstanden. Ich wollte mal so eine Bastelarbeit probieren, diesen Stiefel gibt es auch als physisches, ausgeschnittenes etwas und ich denke ich werde ihn noch für eine andere Bastelarbeit verwenden, mal sehen. Der Stiefel ist mit Aquarell (Faber Castell) gemalt, dann ausgeschnitten und eingescannt und eingefügt.
Die Szene zeigt einen ziemlichen Unglückspilz-Yuki, der von Mew über den Haufen geflogen wird. Aiko bewahrt natürlich die Ruhe, holt ihr Glaziola heraus, welches dann versucht mit einer Attacke die Geschenke vor dem Fall zu schützen.

Es ist keine supertolle Arbeit, weil es halt innerhalb ein paar Stunden entstanden ist, aber ich wollte sogern mal teilnehmen <3 Ich hoffe es gefällt :D
Themen:
Pokémon, Animexx, Weihnachten

Stile:
Computer Grafik, Aquarell, Computer koloriert

Charaktere:
Mew (151), Glaziola (471), Yuki, Aiko

Beschwerde


Kommentare (4)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  Aros
2018-10-29T13:05:14+00:00 29.10.2018 14:05
Tolles Weihnachtsbild!
Sieht richtig toll aus.
Von:  BlackMagician
2018-10-28T22:46:27+00:00 28.10.2018 23:46
Das ist eine sehr gute Idee für ein Weihnachtsmotiv und auch sehr gut zeichnerisch umgesetzt.
Aiko und Yuki sehen wunderbar aus und ihre Posen und Gesichtsausdrücke sind sehr gut geworden. Ihre Weihnachts-Kleidung sieht auch sehr schön aus.
Mew und Glaziola sind auch sehr gut getroffen. Sie sehen hier sogar richtig flauschig aus und ihre Gesichtsausdrücke und Posen sind ebenfalls sehr gut umgesetzt. Glaziolas Attacke ist auch gut und schön leuchtend dargestellt.
Der Stiefel Hintergrund ist sehr gut eingefügt und sieht auch wunderschön aus. Der ganze Hintergrund sieht allgemein sehr schön aus.
Antwort von:  Miburou
29.10.2018 09:36
Heiho, vielen Dank auch dir für deinen lieben Kommentar :) Es freut mich total, dass du so viele Details an dieser Illustration magst ^o^ Vor allem das Lob auf die Pokemon ist besonders motivierend, weil ich tierähnliche Wesen kaum bis gar nicht zeichne und wenn ich dann auch noch ein Lob dazu bekomme, dann motiviert das noch mehr >w</ Von daher, sehr vielen Dank, dass du dir die Zeit genommen hast.
Von:  sma
2018-10-28T17:50:49+00:00 28.10.2018 18:50
Dafür dass du mit Zeitmangel und technischen Schwierigkeiten zu kämpfen hattest, ist dein Bild doch aber ganz gut geworden. :)
Mir gefällt die Idee mit dem eingefügten Stiefel im Hintergrund - die Coloration hier ist wirklich besonders schön - vor allem sieht man hier richtig Liebe zum Detail. Gerade das Fell oben und die Schleife sehen sehr schick aus. :)
Aiko, Yuki und die Pokemon finde ich auch sehr toll gemacht und sehr ausdrucksstark. :) Hier gefallen mir besonders die Details von Yuki s wehendem Schal und Aikos s Pose.


Für mehr Kommentare auf Animexx <3
Antwort von:  Miburou
29.10.2018 09:20
Huhu, vielen Dank für deinen Kommentar :) Ich freue mich immer wieder wenn sich jemand die Zeit nimmt und seine Meinung da lässt. Tja, manchmal muss man dafür bestraft werden über drei-vier Stunden einfach mal nicht zu speichern und dann... ja... Ich ermahne micht nun immer selbst alle halbe Stunde mindestens ein Mal abzuspeichern :'D Deshalb ist jetzt aus Improvisation doch was relativ brauchbares rausgekommen. Vor allem die Aquarellarbeit am Stiefel kommt anscheinend gut an, das Freut mich total :) Mal schauen ob diese Alternative reicht, aber allein schon mich dazu durchzuringen und zu sagen "Es ist nicht das, was du wolltest, aber hey, versuch's trotzdem" ist schon ein großer Schritt für mich x3

Vielen Dank noch mal für deinen Kommentar :D
Antwort von:  sma
29.10.2018 09:51
Ja, solche Erlebnisse motivieren einen doch immer besonders acht zu geben. ^^ Ich kenn das selber auch nur zu gut...Mir passiert es leider viel zu oft, dass ich z.B. auf einer falschen Ebene male (und gern auch so lange, bis ich es nicht mehr komplett rückgängig machen kann @_@;)...Aber es ist auch toll mal zu improvisieren, da kommt doch auch durchaus mal was ganz gutes bei rum. :) Und es ist doch auch ein schönes Gefühl, dass dann durchgezogen zu haben. ^_^
Ich wünsch dir auf jeden Fall viel Glück für den Weetbewerb. :D