Zum Inhalt der Seite
[English version English version]


Fanart

Aurora-Silver   [Zeichner-Galerie] Upload: 04.11.2019 10:50
Little, fluffy Speedpaint! Themen:
Pokémon

Stile:
Computer Grafik, Speedpaint

Charaktere:
Schwalbini (276)

Beschwerde


Kommentare (9)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  sma
2019-11-06T08:21:45+00:00 06.11.2019 09:21
Oh Mann, das ist ja wirklich ein absolut flauschiger kleiner Plüsch-Ball von einem Vögelchen! <3 Sehr niedlich wie es da so aufgeweckt dem Wassertröpfchen entgegen blickt, zumal mir die Pinselstruktur im Bild sehr gut gefällt. Dazu mag ich die fast schon sanft daher kommende Beleuchtung in Blau von links, die hast du wirklich schön ins Gefieder integriert - dazu setzt sich das Rot auch sehr schön vom Hintertgrund ab und bildet einen weiteren gelungenen Kontrast. :D
Von:  Niwelia
2019-11-04T21:49:33+00:00 04.11.2019 22:49
Also Rora wenn du schon was Neues hast als Augenschmaus dann schreib ich dir doch gleich hier was feines hin x3
Ich möchte an der Stelle nochmals betonen, dass ich es sehr toll finde wie sehr du dich entwickelt hast. Diese Art von Bilder liebe ich echt sehr und hab auch das Gefühl das du so richtig darin aufgehst..ich meine..die Brust von dem Vogi schwillt auch schon an x3
Ehrlich gesagt hatte ich zuerst an ein Rotkehlchen gedacht, und dann kam mir so..aber da gibts doch ein Pokemon oder nich? Und les erst...ey..das is ja schwalbini x3
Deine Fassung find ich viel putziger, und die Äuglein.. ich mag diesen Ölpainting Stile :3
Und ich möchte dir noch ans Herz legen, man sieht sehr wohl deine Art und dein Herz darin. Hab so das Gefühl,dass es damals falsch verstanden wurde und das tut mir leid :,(
Mal was das Zeug hält, schwing den Pinsel und lass die Welt erstrahlen
Ach und ich höät da noch so einen Pokeriegel für den Piepmatz :D

LG Niwe
Antwort von: Aurora-Silver
04.11.2019 22:50
Danke!
Ja, Schwalbini hat so ein einfaches Design, dass man wohl auch wirklich ein wenig Fantasie braucht, um es als Pokémon zu erkennen. Da verschwimmt das mit dem Real oft so sehr, dass ich mir selbst nicht mehr sicher bin, ob das als Pokémon zählt xD
Antwort von:  Niwelia
04.11.2019 22:57
Gerne doch :3
Und ja das denk ich aber auch bei anderen Pokis :,D
Aber die meisten sind nach realen Tieren abgewandelt.. hmm kann man das so sagen? :,D
Deine Interpreation is aufjedenfall ein schöner flauschi, die hätte ich auch gern :3
Von:  Pupskuchen
2019-11-04T10:23:28+00:00 04.11.2019 11:23
Ich mag hier besonders den starken Kontrast zwischen der dunklen und der roten Seite. Vielleicht an einigen Stellen zu stark, wodurch die Tiefenwirkung verloren geht. Aber insgesamt ist das Bild sehr ansprechend. Es ist eine gute Komposition und die Gesturelines des Schwalbini sind schön geschwungen. Der Blick des Betrachters wandert (gerade DURCH die simple Darstellung der Gesturelines!) Richtung Kopf, Schnabel, Augen und dem Wassertropfen. Dabei steigt die Sättigung vom Grau der Unterseite des Vögelchens zum Knallrot der Stirn. Auch die klare und ebenfalls geschwungene Trennung an der Seite des Schwalbini lenkt den Blick nach oben. Es ist effektiv, dass du der Umgebung wenig Details verpasst.

Ein sehr harmonisches Bild. <3
Antwort von: Aurora-Silver
04.11.2019 11:35
Danke dir, Pupsi!
Von:  Vince
2019-11-04T10:03:07+00:00 04.11.2019 11:03
Schwalbini ist so ein niedliches kleines Würmchen. Hast den Cutenessfaktor definitiv eingefangen. sehr fein :)
Sehe ich da einen Regentropfen der Schwalbini auf die Stirn tröpfelt?
Antwort von: Aurora-Silver
04.11.2019 11:08
Ist ein Regentropfen, ja : >
Ich war mir vorerst nicht sicher, ob das Bild so stimmig ist, wie es ist. But, hm. Yes it is.
Antwort von:  Vince
04.11.2019 11:13
An für sich ist es in sich stimmig. Du kennst mich ja, ich hätte es wieder sehr viel mehr realistischer gestaltet, aber das wäre mein Stil und nicht deiner. Vllt könnten an der ein oder anderen Stelle ein paar dünne Konturen vereinzelter Higlights in den Federn nicht schaden. Auf Lichtseite natürlich nur. Und ein paar hellere Blättchen im Vordergrund, um dem Bild mehr Tiefenwirkung zu geben, hätten vllt auch ihre Berechtigung. Aber an für sich macht das Bild eine gute Sammelkarte her. Hast du schon mal daran gedacht eine Art Pseudo-Sammelkarten-Serie von Pokémon zu gestalten? Ich finde deine Artworks haben durchaus Potential dazu :)
Antwort von: Aurora-Silver
04.11.2019 11:15
Ich selbst würde sowas nicht tun, bekomme auf deviantART aber täglich Anfragen von Leuten, die sowas machen, ob sie meine Artworks dafür benutzen dürften. Für mich hätten Fake-Karten selbst keinen Nutzen, ich sammle die Originale seit Jahrzehnten nicht mehr xD
Antwort von:  Vince
04.11.2019 11:17
Das ist ja cool xD siehste mal, auch andere haben schon Ideen für deine Pokis gefunden. Pass aber auf dass man die Teile nicht ohne dein Dazutun vermarktet.
Antwort von: Aurora-Silver
04.11.2019 11:18
Ich habe Angst davor, darum lehne ich die Verwendung immer ab. Du weißt nie, was die Leute heimlich tun, selbst wenn sie sagen, das Projekt wäre privat. Ich bin da extrem vorsichtig.
Antwort von:  Pupskuchen
04.11.2019 11:19
Du könntest ja auch andere Monster als Pokemon als Sammelkarte veröffentlichen. Das Zeug dazu hättest du. ;)
Antwort von:  Vince
04.11.2019 11:33
Zum Beispiel mal Pupskuchen als Pokémon :D Ist enrst gemeint. Ich habe mal Kana als Digimon gezeichnet und ein paar Freunde als Pokis. Das hat schon was.