Zum Inhalt der Seite
[English version English version]


Um Fanarts bewerten zu können, musst du dich einloggen
Fanart

WaldelfLarian   [Zeichner-Galerie] Upload: 18.09.2016 17:13
Eine weitere Figur aus meinem (Fan)Comics zu Nehrim. (Einer Total-Conversion zu The Elder Scrolls IV Oblivion aus dem Hause SureAI)

Zu der Dame sage ich noch nichts.

Ich mag den Himmel von dem Bild unglaublich gerne. Ebenfalls ihre Rüstung, die mir so gut gefiel, dass ich von einem anderen Chara der noch auftauchen wird, die Rüstung komplett überarbeiten wollte. (Geht ja nicht, dass der eigene Lieblingschara die langweiligere Rüstung trägt XD)

Für mehr Kommentare auf Animexx: Jeder Kommentar auf diesem Bild, erhält einen Gegenkommentar!


Ist dem Dōjinshi "Nehrim - Am Rand des Schicksals" zugeordnet.
Themen:
Fantasie, Doujinshi, Elfen und Feen

Stile:
Alkoholmarker, Aquarell, Pastellkreide

Unterthemen:
Illustration, Elfen

Beschwerde


Kommentare (6)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von: abgemeldet
2018-04-18T19:21:01+00:00 18.04.2018 21:21
Sie guckt so eisig Q__Q
Aber das passt irgendwie auch zu ihr und ihrer Umgebung. Ihre Rüstung schaut nach einer menge Arbeit aus ö_ö♥
Antwort von:  WaldelfLarian
18.04.2018 21:22
Genau so soll sie wirken XD
Von: abgemeldet
2016-10-07T22:29:30+00:00 08.10.2016 00:29
Hallo!
 
Da möchte ich nicht stehen. Das sind richtige Schneeverwehungen und der Wind pflückt die Flocken einfach von den Eiskristallen und wirbelt sie um die eigene Achse, vielleicht ist es auch Magie, wenn man bedenkt, dass der Effekt sonst einheitlicher in dieselbe Richtung gehen müsste? Spannend!
Ihre Rüstung mit den unheimlich schönen Schulterplatten oder dem grauen Stoff versteht sehr viel von stimmigen Einzelelementen. Da behindert sich nichts, was dem Design einen weiteren Pluspunkt gibt! Die Rinde und Steine im oberen Drittel sind hervorragend untergebracht und umrissen.
 
Viele Grüße, Morgi
Antwort von:  WaldelfLarian
08.10.2016 01:09
Hallo, danke für den Kommi.

Also Schnee ist da eigentlich nicht XD find ich lustig, dass das alle denken, sollte eigentlich Nebel sein, die weißen Punkte etwas unglückliche Sterne.
Von: abgemeldet
2016-10-07T22:22:41+00:00 08.10.2016 00:22
Eine harte und unwirtliche Umgebung, aber das interessiert die Elfe nicht, die sich auf ihr Schwert stützt und den Blick fest nach vorn richtet. Der Baum ist sehr gut kombiniert und platziert, die zunehmenden Schneeflocken im oberen Drittel verstärken die Kälte. Interessante Idee, spürbare Atmosphäre!

Cheers, Reik
Antwort von:  WaldelfLarian
08.10.2016 01:09
Danke dir.
Naja, der Schnee, sind eigentlich Sterne XD
Von:  Kumagoro
2016-10-07T14:37:36+00:00 07.10.2016 16:37
Uhh~ ich mag ja so Fantasystuff in Fanartform!^^
Pastellkreide ist dabei... dafür hohen Respekt bei mir wird das immer eine einzige Schmiererei!XD
Das Bild gefällt mir sehr gut. Nicht nur das es logischer Weise etwas frostiges ausstrahlt, es erinnert mich auch an Dungeons und Dragons bzw. an Baldur's Gate.
Der Bildaufbau ist sehr harmonisch bzw. stimmig. Man spürt richtig die Kälte in der die Elfe da steht und die Details an der Rüstung sind die sehr gut gelungen.
Da bekommt man gleich Lust wieder so was zu zocken. :)
Das Bild hat auch irgendwie etwas verträumtes, weil man gleich in die Welt eintauchen kann. Finde ich super.
Eine tolle Bildkomposition.
Antwort von:  WaldelfLarian
07.10.2016 16:38
Danke X3

Die Pastelkreide war zum schmieren da XD für Effekte super, mir total schleierhaft wie Leute daraus großartige Bilder Zaubern können.
Thx
Antwort von:  Kumagoro
07.10.2016 16:42
Ja mir auch. Ne Freundin hat mal ein voll realistisches Portrait von sich gezeichnet..mit Pastellkreide Oo... hab sie auch nur angeguckt wie ein Alien.xD
Antwort von:  WaldelfLarian
07.10.2016 16:55
allgemein Kreidekünstler. Meine Mum hat mir da mal einen Straßenkünstler gezeigt, der mit Kreide malt, mega realistisch, und dann noch total 3D - auf den Boden °_°)
Von:  Oogie-Boogie
2016-09-18T15:20:11+00:00 18.09.2016 17:20
Anständig gerüstet, gute Bewaffnung, überzeugendes Design und die Winteratmosphäre ist Spitze!