Zum Inhalt der Seite
[English version English version]


Fanart

Nabs_Draws   [Zeichner-Galerie] Upload: 14.02.2019 22:29
Sometimes I wonder if you're looking into the same sky as I am. Themen:
Schulen und Internate, Jahreszeiten

Stile:
Computer Grafik, Computer koloriert

Beschwerde


Kommentare (4)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  Nudelchen
2019-02-18T20:23:35+00:00 18.02.2019 21:23
Das ist ein wunderschönes Bild.
Der Unschärfe-Effekt im Vordergrund legt einen schönen Fokus fest. Der Fokus wird aber auch durch die Beleuchtung festgelegt. Der Himmel ist so hell und weit und lässt an Freiheit denken, während der Raum so dunkel und einengend wirkt.
So entsteht eine melancholische, sehnsüchtige, und nachdenkliche Stimmung.
Von:  sma
2019-02-18T08:30:47+00:00 18.02.2019 09:30
Ich mag die Stimmung in diesem Bild total. Auch wenn aufgrund der Unschärfe im Vordergrund der Fokus auf der Person direkt am Fenster liegt, können wir nicht genau erkennen, was in der Person im Zentrum so vorgeht, da sie ja den Kopf zum Fenster hingedreht hat und die Miene nicht klar deuten können. Mir gefällt, dass dein Bild so wundervoll viel Interpretationsspielraum bietet: Über was denkt die Person nach? Ist sie gerade innerlich fröhlich oder doch eher traurig? Oder ist sie einfach nur gelangweilt von dem, was im Unterricht gerade vor sich geht? Oder spielt sich im Inneren der Person gerade ganz viel ab, weil die Fantasie beim aus dem Fenster blicken sich so richtig entfaltet - wer weiß, was die Person in den vielen Wolken so für Formen erblickt.
Interessant auch, wie das Klassenzimmer so weit oben zu sein scheint, da der Blick ja direkt in die Mitte der Wolken geht und wir gar nicht sehen, wo sich der Horizont und der Boden befinden - aber so wird weiter meine Vorstellung angereizt sich zu überlegen, wie die Welt um das Klassenzimmer wohl aussehen könnte. Ist es vielleicht eine ganz normale japanische Stadt? Oder spielt die Szene in Europa? Handelt es sich beid er Welt überhaupt um unsere oder ist das ganze in einer anderen Realität angesiedelt, in der es total normal ist, dass Klassenzimmer durch den Himmel segeln? (wer weiß, vielleicht ist das auch der Protagonist eines Anime und keine fünf Minuten nach diesem Motov stürzt er sich schon ins Abenteuer?)
Mir gefällt wie du die Person im Zentrum des Motiv ausgearbeitet hast - sicherlich hätte man hier noch diverse Details einarbeiten können, aber so wirkt es wirklich schon sehr schön, besodners das Spiel aus Licht und Schatten mag ich gern - besonders gelungen finde ich hier, wie die einzelnen Finger hier beleuchtet werden, das istw irklich ein schönes Detail! :D

Für mehr Kommentare auf Animexx <3
Antwort von:  Nabs_Draws
18.02.2019 13:33
Vielen lieben Dank für dein ausführliches Kommentar :D
Was ich gerade sehr witzig finde ist, dass das Bild scheinbar sehr viel Raum für Interpretation frei lässt obwohl der einzige Gedanke bei dem Bild war "Ich hab Lust Wolken zu zeichnen. Oh, irgendwie fühle ich mich dabei an meine eigene Schulzeit erinnert". Der Rest um das Bild herum war sehr intuitiv und designt, ohne die Stimmung oder den Ort großartig zu hinterfragen. Wahrscheinlich malte ich die Fenster so groß, weil mir die Schulfenster damals auch alle so unfassbar riesig vorkamen.

Mich freut es aber sehr, dass es dir so gut gefällt :)!
Von:  Venedig-6379
2019-02-15T17:11:10+00:00 15.02.2019 18:11
Ich frage mich, ob die Person sich den Himmel erträumt … oder ob das Klassenzimmer wirklich weit oben angesiedelt ist. Erinnert mich an die Schule von Madoka. Die Unschärfe zeigt gut, wie die Figur alles andere ausblendet.
Antwort von:  Nabs_Draws
15.02.2019 18:13
Das ist das schöne an Kunst, man kann sie beliebig interpretieren! :)
Von:  Aila-San
2019-02-15T07:01:00+00:00 15.02.2019 08:01
Eine schöne verträumte Stimmung hat das Bild. Das blau des Himmels gefällt mir richtig gut.
Richtig toll finde ich, dass die Person im Vordergrund unscharf ist. Dadurch bekommt das Bild noch mal eine zusätzliche räumliche Tiefe.
Auch die Lichter und Schatten sind sehr gut umgesetzt.
Was ich persönlich noch etwas schöner gefunden hätte, wenn die Hauptperson noch etwas detaillierter ausgearbeitet wäre. Besonders beim Hemd könnte man noch mehr Falten darstellen, damit es noch realistischer wirkt. Das aber nur am Rande.
Antwort von:  Nabs_Draws
15.02.2019 13:47
Vielen Dank für dein Feedback :)