Zum Inhalt der Seite
[English version English version]


Fanart

Incubusengel_Mystel   [Zeichner-Galerie] Upload: 31.10.2019 15:17
Ich hab die Pose zwar schon für ein Fanart für meine liebe Misa verwendet aber ich wollte die noch mal nehmen und zwar für die beiden Süßen hier :3

Materialien:
Aquarellpapier
Colorex Aquarelltusche
Kaywin Watermarker
Arteza Farbstifte
Weißer Gelstift


Ist dem Dōjinshi "Yaoi Storys -ab 16!" zugeordnet.
Verwendete Referenz:
Pose

Themen:
Shōnen-Ai, Romantik

Stile:
Buntstifte, Aquarell

Beschwerde


Kommentare (7)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  Nudelchen
2019-11-05T19:16:17+00:00 05.11.2019 20:16
Das ist eine wirklich ein wunderschönes Bild. Die Pose ist einfach toll. Da kann ich verstehen, dass du sie nochmal benutzen wolltest. :D
Die weichen, liebevollen Blicke sind außerdem einfach toll. Das Bild wird dadurch so romantisch!
Antwort von:  Incubusengel_Mystel
06.11.2019 09:55
vielen lieben Dank :3
Von:  FluffyFox
2019-11-01T14:42:55+00:00 01.11.2019 15:42
Sind die süß!*Zuckerschock* So much love in this picture! <3 Romantik for the win! =D *in ihre Favoliste packt*
Antwort von:  Incubusengel_Mystel
01.11.2019 15:43
danke dir *dich knuff* bischen Zuckerschock muss immer sein ^.~
Antwort von:  FluffyFox
01.11.2019 15:50
Ganz meine Meinung *g* Bin ja ein großer Shonen-Ai Fan, aber je mehr Ü18 Boyslove Mangas in die Buchläden fluten umso mehr entdecke ich meine romantische Seite wieder, haha. Manchmal nervt es mich fast, dass es in vielen der Verlagsmangas sehr schnell aufs Schnackseln hinausläuft und die Romantik doch arg auf der Strecke bleibt. Zum Glück gibt es ja auch die anderen Publikationen =)
*zurückknuff*
Antwort von:  Incubusengel_Mystel
01.11.2019 15:53
schnackseln xD darf ich fragen? kommste aus bayern oder eher aus österreich? weil eigentlich in deutschland ist mir der begriff noch nie so unter gekommen *grins*
Und ja leider hast du recht...es kommen viele yaoi sachen zwar raus verlagstechnisch aber das ist meist so flach und auch nur durchzogen von dramen und anderem leid und dann zack bumm landen sie in der kiste, wo man sich als leser fragt: warte mal, hab ich was verpasst? ich gehöre auch zu der romantischen sorte, ich will liebe und gefühl und dann erst hotstuff ^^ schön das man gleichgesinnte findet :-)
Antwort von:  FluffyFox
01.11.2019 16:20
Das finde ich auch! =) *Highfive*XD Wirklich lustig, dass dir das ganz genauso geht.
Ich verstehe ja, dass es gerade bei den Einzelbänden für die Autoren schwierig ist weil sie nur eine begrenzte Seitenanzahl haben, aber wegen mir kann dann der 'Hotstuff' am Ende passieren und nicht unbedingt gleich nach 20 Seiten zwischen zwei Charas die sich gefühlt gerade mal fünf Minuten kennen.

Und dann ist es ja auch leider öfter so, dass die Sexszenen hart am non-con vorbeischrammen und das törnt mich inzwischen nur noch ab. Ich hab nix gegen heiße Szenen oder auch mal ein bisschen Powerplay bei Yaoi, aber wenn da so ein Uke sein erstes Mal hat und mit Tränen in den Augen 'aua' und 'hör auf' schreit und Mister Seme von 'du willst es doch auch' brabbelt finde ich das gruselig (-_-) Komischerweise hat mich das früher weniger gestört (Stichwort 'Finder' *hüstel*), aber inzwischen ... naja Vorlieben und Lesegewohnheiten verändern sich halt =)
Tatsächlich würde ich es begrüßen wenn die Verlage da eine Triggerwarnung neben die Alters-Kennzeichnung drucken. Leider sind die meisten Boyslove-Bände ja eingeschweißt und man kann nicht abschätzen wie der adult-Inhalt sein wird.

Wenn es um Romantik geht brauch ich auch gar nicht immer so super tiefgründige Lovestorys (von wegen Drama und so), manchmal darf es einfach auch Fluff sein =D Zum Glück gibt es da zumindest bei den fanfics jede Menge Stuff, bei den Dojinshis eigentlich auch - jetzt dürften da für meinen Geschmack gern auch die Verlage nachziehen und in der Richtung mehr rausbringen. Mehr Happy-Stuff <3

Oh Mann, ich texte dich hier zu, sorry XD Treffe bezüglich dieses Themas einfach selten auf Gleichgesinnte.
Jetzt werde ich mal weiter nach weißen Mäusen und Äpfeln klicken =D Machst du auch beim Halloween-Spiel mit?

Achso, und ich bin nicht aus Bayern oder Österreich^^ Hab den Begriff 'schnackseln' irgendwann mal aufgeschnappt und er ist in meinem Wortschatz hängen geblieben XD
Antwort von:  Incubusengel_Mystel
01.11.2019 17:42
wie wahr, wie wahr. wobei eines stört mich an den deutsch gedruckten yaoi, shounen-ai mangas auch noch: der fast einheitliche zeichenstil. ein manga gleicht zeichnerisch dem anderen, da gibt es kaum bis gar keine variationen. aus diesem grund bevorzuge ich wirklich doujinshis oder anderssprachige mangas aus dem internet. da hat man die variation der stile und ist nicht nur auf den - ich nen ihn jetzt mal - den Mafiastil angewiesen. weißt schon anzug, krawatte, schlitzaugen, schultern wie ein kleiderschrank, riesen hände und füße. *schauder* gar nicht meins. sowas von gar nicht! die breitgefächerte doujinshi palette hingegen bietet einen herrlichen diferenzierten mangastil. da sind die jungs auch mal knuffig gezeichnet oder sehen feminin aus - was ich sehr bevorzuge - bin nicht so der muscle muscle kleiderschrank fan :p sagen wir es so: wenn es der deutsche mangamarkt schafft endlich unterschiedliche stile zu publizieren wäre ich vielleicht sogar geneigt den deutschen mangas wieder eine chance zu geben. schauen wir mal wie sich das entwickelt, ob sich das entwickelt.
für mehr fluff, kitsch, romantik mit hübschen charas die man knuddeln möchte *fähnchen schwenk* ^____^

ja japp mach bei dem halloweengame hie remit,m tut man ja eh automatscih wenn man sich auf der webseite ebwegt *grins*
Antwort von:  FluffyFox
01.11.2019 18:30
Ja stimmt =D Aber wer nicht mitmachen mag kann ja auf pausieren klicken und dann kommen keine Monster und Items mehr - ist ja nicht jedermanns Sache XD Oh Mann, nach der vielen Klickerei meldet sich am Sonntag bestimmt ne Sehnenscheidenentzündung - aber muss weiterklicken, wir müssen doch gewinnen ... aaaaah!XDDD
In welcher Gruppe bist du, wenn ich fragen darf? =)

Was den Zeichenstil angeht gebe ich dir völlig recht, da hat sich inzwischen dieser Mafia-Stil (gute Bezeichnung, haha) wirklich ziemlich breitgemacht. Ich wünsche mir da auch mehr Vielfalt. Und gern auch wieder was mit anderer Linienführung - dieses skizzenhafte mit den sehr dünnen harten strichigen Linien (weiß nicht wie ich es am besten beschreibe) hat zwar auch seinen Reiz, aber manchmal habe ich wirklich das Gefühl eben das, nämlich Skizzen, zu kaufen und wenn dann noch eine flache Story hinzukommt bedaure ich es schon dass ich dafür 7-8 Euro ausgegeben habe.

Deine Liebe zu süßen Femboys kann ich gut nachvollziehen =) Es ist zwar inzwischen nicht mehr meine Präferenz, aber früher war ich total verrückt nach niedlichen Ukes und liebe sie immer noch! <3

Wo kaufst du denn deine Dojinshi?
Antwort von:  Incubusengel_Mystel
01.11.2019 18:58
da gibt es ne gruppe? muss ich mal nachgucken, ich dachte da klicken alle aufs gleiche? xD
und süße femboys werde ich immer lieben, auf ewig.
aber ich hoffe halt auch dass der deutsche manga markt endlich variationen zulässt.
kaufen tu ich mir keine mehr, ich gucke sie nur noch online oder drucke, wenn mir einer sehr gut gefällt, den auch aus. bin eher auf englischsprachigen seiten unterwegs ^^
Antwort von:  FluffyFox
01.11.2019 19:17
Es gibt vier Gruppen =) Wenn du im Kürbismenü auf Info klickst siehst du in welcher du bist. Fledermäuse können zb. goldene Locken und Fliegen 'fangen' während ich als Rabe nur Äpfel und Mäuse sammeln kann. Deshalb muss man auch mit dem Marktplatz tauschen und alle müssen zusammenarbeiten damit die Quest erfolgreich ist. Finde das eine coole Idee von animexx^^

Nur noch eine Frage: kannst du mir eine Seite für Doujinshi empfehlen? Englisch kann ich ganz gut, lese auch viel ffs auf AO3.
Antwort von:  Incubusengel_Mystel
01.11.2019 19:24
ah okay danke, also meine gruppe ist die katze ich kann nur ratten und locken fangen xD

http://www.mangago.me/genre/Shounen%20Ai/
die seite da ist ganz gut :3
Antwort von:  FluffyFox
01.11.2019 19:28
Vielen Dank^^