Zum Inhalt der Seite
[English version English version]


Um Fanarts bewerten zu können, musst du dich einloggen
Fanart

Kiya   [Zeichner-Galerie] Upload: 14.08.2016 01:10
Ich habe mal wieder ein schnelles Fanart gezeichnet um mal das colorieren auf dem neuen Tablet PC auszuprobieren. Es hat überraschend gut funktioniert, aber eben noch ein wenig experimentell. Leider hab ich ihre Hände etwas verhauen :/ Themen:
weiblicher Charakter, New Game!

Stile:
Computer koloriert

Charaktere:
Aoba Suzukaze

Unterthemen:
Alter: Jugendliche, Haare: lang

Beschwerde


Kommentare (2)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  katechan
2017-08-10T23:08:53+00:00 11.08.2017 01:08
Das Mädchen sieht süß aus, ich mag ihren Gesichtsausdruck. =^-^=
Außerdem gefallen mir die Farben gut. <3
Von:  Snebel
2016-08-13T23:43:21+00:00 14.08.2016 01:43
Hi ich hab zwar noch nie einen Kommentar geschrieben aber ich versuche es mal, an sich finde ich das Bild sehr gut weil ich selber nicht so gut zeichnen kann. Doch wenn ich es mit Aoba im Anime vergleiche fällt einem schon auf das du mit dem Farben sehr experimentell warst. Denn meisten hatte sie eher einen leicht graulilalichen Haar Ton und auch das Blau von Anzug ist nicht ganz so kräftig. Dafür muss ich aber sagen, dass ich die Augen sehr schön finde und man merkt, dass du deinen eigenen Stil hast. Was die Hände angeht finde ich es nun gar nicht mal so schlimm, wenn man von Finger neben dem Zeigefinger bei der Tastatur absieht, der wirkt etwas eckig. Aber sonst finde ich es eigentlich sehr gut. Nur wüsste ich gerne was mit der Haarsträhne am Kinn passiert ist, denn es wirkt etwas so als ob du da Make up drüber gemacht hättest...
Antwort von:  Kiya
18.08.2016 17:49
Dankeschön für deinen Kommi erstmal :)
Also auf den offiziellen Vorlagenbildern die ich mir als Referenz angesehen habe, wirken die Farben meinen recht ähnlich, zumindest auf meinem Monitor oO
Ja das mit den Haarsträhnenenden war so eine Sache, nachdem die im Anime auch unten keine Outlinelinie haben, wollte ich es auch so probieren, was aber mit meiner Kolorationstechnik nicht ganz so gut geklappt hat, ich wollte da einen leichten Verlauf reinbringen und es hat eben nicht ganz so hingehauen wie ich wollte.