Zum Inhalt der Seite
[English version English version]


Um Fanarts bewerten zu können, musst du dich einloggen
Fanart

Archimedes   [Zeichner-Galerie] Upload: 21.02.2015 16:54
Yo, mein zweiter Versuch mit einer neuen Technik. Geht schon besser, auch wenn´s immer noch nicht perfekt ist.
Die Karte ist für den Zirkel "Tradionelles Zeichnen" entstanden und ist wieder ein Speedpaint.

Kommentare sind gern gesehen, auch vernichtende XD
Themen:
Die letzten Glühwürmchen, Ghibli, KAKAO (Tradingcards)

Stile:
Bleistift, Aquarell

Unterthemen:
STA

Dauer:
25 Minuten

Format:
6,4 cm x 8,9 cm

Beschwerde


Kommentare (6)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  Sayu-chan_Yagami
2015-05-09T04:26:29+00:00 09.05.2015 06:26
*schluchts* Die Stimmung hast du wirklich sehr gut eingefangen. Im allgemeinen passt das ganze Konzept der Karte. Durch den Rand hat es auch was von einer Erinnerung, als würde sich Seita nochmal an seine Schwerster erinnern.
Von:  chisai
2015-04-22T08:52:25+00:00 22.04.2015 10:52
Sehr süße Karte.^^
Ich find hier passt einfach alles i wie.^^
Die Stimmung ist sehr gut eingefangen und die Farben passen gut zusammen. :3

Mata ne
Chisai
Von:  Calyses
2015-04-21T21:07:22+00:00 21.04.2015 23:07
Warum sollten wir dich vernichten. Ich finde, dass du da sehr stimmungsvolle Karten hinlegst. Ich habe den Film zwar nicht gesehen, (weiß aber, worum es geht) trotzdem finde ich, dass du die Stimmung bzw. einen der wenigen schönen Augenblicke gut einfängst.
Von: abgemeldet
2015-03-21T22:38:59+00:00 21.03.2015 23:38
(Mal wieder was, was ich nicht kenne... xD)

Die Karte gefällt mir am Besten *_*
Ich mag die Art, dass darum es weiß gelassen wurde, habe ich so (außer bei deiner anderen) vorher noch nicht gesehen. Allerdings verkleinert das ja das Format noch einmal gewaltig... Aber als Effekt finde ich es sehr schön. Es wirkt dadurch irgendwie ein wenig entspannter.
Die Grashalme in Schwarz und das Blau drumherum mag ich sehr, man sieht gleich, dass es Nachts darstellen soll, ohne, dass die Karte an sich zu düster wird. Die Glühwürmchen kommen dadurch aber dennoch sehr gut zur Geltung.
Das kleine Kind ist superniedlich. Ich möchte es knuddeln!
Ich bin von der Haltung allerdings etwas irritert, weil ich im ersten Moment dachte, dass es sich quasi gerade umdreht nach den Glühwürmchen, aber es scheint ja nach vorn gewandt zu sein, nicht wahr? Ich find die Hände sehr gelungen, unglaublisch..."patschig" wie sie von kleinen Kindern eben sind. Ich mag Kinderhände! :3
Von: Hannibal
2015-02-22T09:22:47+00:00 22.02.2015 10:22
Die Grashalme sehen richtig toll aus. Ich weiß nicht warum, aber ich mag sie am allerliebsten auf diesem Bild. ^^ Auch die kleinen Glühwürmchen sorgen richtig für Stimmung. Die Anatomie der Hand des kleinen Mädchens? sieht auch klasse aus, ist ja sonst immer sehr tricky, die menschlichen Hände. Hut ab ^^
Von: abgemeldet
2015-02-21T21:07:38+00:00 21.02.2015 22:07
Ach, perfekt, perfekt...

Ich weiss jetzt nicht, ob Du das ernst meinst, aber ich persönlich finde es zweitrangig, ob die Ausführung perfekt ist - die Meinungen gehen da freilich auseinander und das ist gut so. Was in meinen Augen wichtig ist, ist, dass das Werk glaubwürdig rüberkommt und vor allem dem Zeichner selbst gefällt! Wie gesagt, wenn der Zeichner mit einer perfekten Ausführung zufriedener ist, als ohne, dann ist es eben so - das ist ja beileibe keine schlechte Einstellung, ich teile sie nur nicht.

Mir gefällt es sehr, dass der Betrachter zwischen den Grashalmen auf die Person schauen kann! Die schattierten Grashalme sind für diesen Effekt richtig gut, wie ich finde. :)