Zum Inhalt der Seite


Um Fanarts bewerten zu können, musst du dich einloggen
Fanart

_Momo-chan_   [Zeichner-Galerie] Upload: 31.07.2017 23:40
Gibt es noch Fans der Serie?
Ich persönlich gehöre ja zu den Menschen, die eine gute Serie erst Jahre später für sich entdecken, sprich wenn sie eigentlich schon out ist oder kein Merch davon mehr erhältlich ist XD.
Als ich den Anime gesehen hatte, der mich ziemlich verzaubert hat, habe ich auch schnell gemerkt, dass das nicht die komplette Geschichte gewesen sein konnte, weswegen ich mir auch noch den Manga zulegte. (Der Anime umfasst etwa die ersten drei Manga-Bände von insgesamt elf)
Am Ende war ich ziemlich geflasht von der Geschichte, vorallem nach der harten Wende in Band vier, die mich mit den darauffolgenden Kapiteln emotional ziemlich fertig gemacht hat.
Vorallem die Tatsache, dass Chyo im Grunde die Selbe geblieben ist, während Soshi ein neues Ich hatte, was wiederum irgendwie dazu führte, dass er noch mehr leiden musste, obwohl er nun endlich ein unbeschwerteres Leben hätte haben können.... (Ich schweife ab)

Ririchyos blutige Maske steht für das Schicksal und die Kirschblüten für Soshi.

Irgendwie war es schwierig die Hörner so zu legen, dass sie nicht ineinander keilen.
Themen:
Dämonen, Gefühle, Secret Service - Maison de Ayakashi

Stile:
Aquarell, Tusche

Charaktere:
Ririchiyo Shirakiin, Halbdämonin

Unterthemen:
Trauer

Beschwerde


Kommentare (2)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  Kago-chan
2017-08-02T09:29:34+00:00 02.08.2017 11:29
Ich hab den Anime gesehen und den Manga danach angefangen aber bin leider noch nicht so weit gekommen Dx abrr ich liebe die Serie die ist echt schön x3 und ich finde Gesichter kannst du super zeichnen, allein die Augen find ich immer Mega schön
Antwort von:  _Momo-chan_
02.08.2017 12:57
Aber sie sind nicht gleich genug xD
Von: Hotepneith
2017-08-01T15:49:32+00:00 01.08.2017 17:49
Ich muss zugeben, ich kenne die Serie nicht, aber ich kann mir nach der Kurzbeschreibung ein wenig den Inhalt denken. Auf jeden Fall ist es ein sehr gleichmässiges Bild, durchaus traurig mit den Kirschblüten und der Maske unten, aber du hast die Porportionen sehr schön gewahrt, was ich mir gerade im spiegelbildlichen sehr kompliziert vorstelle.
Mir persönlich gefällt das Horn mit der Blüte dran, das wohl ein Symbol für die Handlung ist, am Besten - so eigentlich nicht zueinander passend und doch passend.
 
hotep
Antwort von:  _Momo-chan_
01.08.2017 17:53
Danke für dein Kommentar. Ich persönlich hätte mir gewünscht, dass die beiden Gesichter sich noch ähnlicher sehen, weil es sich um die selbe (wiedergeborene) Person handelt, aber das bekommt man wohl ohne abpausen nur schwer hin.
Sowohl die Hörner, als auch die Blüte gehören aber zum serienmäßigen Outfit dazu und sind leider nicht meiner Fantasie entsprungen :)