Zum Inhalt der Seite


Blaues Licht
"Büros & Buchhalter" ...
Die fallenbespickte Tempelruine (KAKAO)
Roborally
#930 Awakening (KAKAO)
 

 


Animexx: Dein Animexx-Name:
Merinid:

Merinid

   
Animexx: Wie lange zeichnest du schon?
Merinid:

Seit der Grundschule, wobei man das nicht unbedingt "zeichnen" nennen kann. Bewusster gezeichnet habe ich ab der 6. Klasse. Und regelmäßig seit ca. 2007.

   
Animexx: Gab es ein Schlüsselerlebnis, dass dich zum Zeichnen gebracht hat? Wenn ja, welches?
Merinid:

Ja. Ein Klassenkamerad hatte in der 6. Klasse auf Karopapier einen Comic (irgendwas mit "Grinsebacke") gezeichnet. Das hat mir damals sehr imponiert, sodass ich auch anfing, eigene Charaktere (überwiegend Tiere à la Looney Toons) zu erfinden, um Comics und Stories zu den Charakteren zu zeichnen.

   
Animexx: Blieb dein Stil konstant, oder hat er sich tiefgehend verändert? Wenn ja, wie?
Merinid:

Früher (ca. 2007 als ich anfing mit Copics zu kolorieren und nur eine ganz kleine Farbauswahl besaß … vom richtigen Papier ganz zu schweigen) hatte ich noch keinen vernünftigen Stift für Konturen und habe dann mit dem schwarzen Copic die „Konturen“ gezogen und dachte mir: „Boah, Schwarz ist die wichtigste Farbe!“ ;) Zum Glück besitze ich mittlerweile einen dünnen und einen sehr dünnen wunderbaren Stift für meine Konturen, mit denen ich viel besser auskomme :) Seitdem hab ich meine schwarzen Copics nie wieder wirklich benutzt. Ich versuche desweiteren mehr Hintergrundgestaltung mit ins Bild zu bringen und auch mehr mit Lichteinwirkungen zu arbeiten als früher.

   
Animexx: Auf welche Dinge legst du bei deinen Bildern besonders wert?
Merinid:

Meine Bilder haben oft einen Fokus auf eine Person o.ä., die dann eher im Vordergrund platziert gezeichnet wird. Auf dem Rest des Bildes (Mittel- und Hintergrund) spielt sich dann meist die Szenerie und Geschichte ab. Außerdem möchte ich viele sichtbare und vielleicht auch einige versteckte Details auf den Bildern unterbringen.

   
Animexx: Gibt es Dinge, die dir beim Zeichnen besonders schwer fallen?
Merinid:

Dynamische Posen bereiten mir Schwierigkeiten. Vor meinem geistigen Auge sieht die zu zeichnende Szenerie perfekt aus, aber bei der Umsetzung hapert es meist an der anatomischen Richtigkeit.

   
Animexx: Mit welchen Medien arbeitest du am liebsten und warum?
Merinid:

Bis vor einigen Jahren habe ich oft und gerne mit Aquarellbuntstiften gearbeitet, da ich die Farbverläufe und Effekte sehr schön fand und immer noch finde. Mittlerweile koloriere ich gerne mit Copics, da dieses Medium besser zu meinen eher comicmäßigen Motiven passt. Ich habe mich einige Male an Bildern ohne Konturen probiert, doch ich bin eher jemand, der klare Abtrennungen auf dem Blatt Papier braucht, daher gehört ein wasserfester Stift für Konturen auch unbedingt zu meinen Zeichenwerkzeugen :)

   
Animexx: Welche Aussagen stecken hinter deinen Motiven?
Merinid:

Ich zeichne überwiegend Fanarts zu Spielen oder Filmen, die mich begeistern oder Teil meiner Jugend waren und an die ich mich gerne zurück erinnere. Mit meinen Motiven möchte ich dann ausdrücken: „Hey, erinnert ihr euch noch an diesen Film/Spiel/Szene?“

   
Animexx: Was inspiriert dich?
Merinid:

Nostalgische Momente oder generell Filme, Spiele, Serien, etc. die ich mag. Manchmal reicht aber auch eine komische, signifikante Situation im realen Leben, die mich dazu veranlasst, ein Bild davon zu zeichnen oder auch einfach zu skizzieren.

   
Animexx: Ist Zeichnen für dich nur ein Hobby, oder hast/willst du es zum Beruf machen?
Merinid:

Früher spielte ich mit dem Gedanken Comiczeichnerin zu werden. Aber dazu habe ich kein Durchhaltevermögen und zu wenig konkrete Ideen. Meine jetzige Arbeit als Mediengestalterin ist auch kreativ und manchmal auch illustrativ. (Leider kann ich dadurch nicht meine Copics von den Steuern absetzen ;))

   
Animexx: Welche Art von Kunst magst du noch neben Anime und Manga?
Merinid:

Spontan fiele mir Jugendstil ein, aber ich bin sicher, dass mich auch andere Arten von Kunst begeistern.

   
Animexx: Hast du ein Vorbild?
Merinid:

Muss die Antwort spontan kommen, dann sage ich: Ich mag die comic-haften Bilder von Samwise Didier zu Spielen wie Warcraft oder Starcraft. Ansonsten gibt es aber noch viele andere Zeichner, deren Stil ich beneide und deren Bilder ich damals in einigen Rollenspiel-Regelwerken sah.

   
Animexx: Wie lange brauchst du in etwa für ein Bild?
Merinid:

Ich versuche – sobald ich ein Bild angefangen habe zu zeichnen – es möglichst zeitnah auch fertig zu stellen. Soll nicht heißen, dass ich es husch-husch fertig mache, aber es darf z.B. keine Woche dazwischen liegen, da die Gefahr bei mir sonst groß ist, dass ich dann keine Lust mehr auf die Finalisierung des Bildes habe. Grob schätzen würde ich für ein A4-Bild: ca. 10-14 Stunden (Bleistiftzeichnung, Konturen ziehen, Copic-Koloration (benötigt die meiste Zeit), Ausbesserungen und Verfeinerungen mit Buntstiften hier und da)

   
Animexx: Welchen Tip hast du an andere Zeichner, außer Übung natürlich?
Merinid:

Ich führe möglichst immer ein Skizzenbuch (A5) mit mir und skizziere Ideen (oder schreibe mögliche Namen für Pokémon) dort hinein. Auch wenn die Skizzen vielleicht blöd aussehen oder anatomisch überhaupt nicht stimmen, zeichne ich weiter daran oder die Motiv-Idee noch einmal neu hinein, denn dazu ist es ja ein Skizzenbuch :) Das schreibe ich deshalb, weil ich z.B. früher die Angewohnheit hatte, nach einem verhunzten Skizzenbild das Buch nicht weiter zu benutzen, weil es ja durch die verhunzte Skizze „verhunzt“ war. Bei den Skizzen platziere ich dann mögliche Charaktere oder Elemente, die ich unbedingt mit in das spätere „richtige“ Bild haben möchte, mit hinein und schaue, wo und wie sie am besten platziert sein könnten. Das hilft mir bei der späteren Gestaltung des Bildes.

   
Animexx: Welches ist dein Lieblingsgenre?
Merinid:

Fantasy

   
Animexx: Welche Motive/Elemente/Dinge zeichnest du überhaupt nicht gerne?
Merinid:

Waffen oder Gegenstände, die perspektivisch überzeugen sollen und dann in Charakterhänden korrekt „platziert“ sind.

   
Animexx: Von welchem Zeichner würdest du dir eine Scheibe abschneiden, und warum?
Merinid:

Es gibt viele Zeichner, die ich um ihre Techniken beneide. Hervorheben möchte ich z.B. die liebevollen Kolorationsmethoden von Styx_H2O, Quecksilber oder pink-mink. Oder aber die schwungvolle Art des Linien-Zeichnens, die dafür sorgt, dass eine Figur oder deren Mimiken dynamischer rüberkommen (z.B. Risto oder Aquana). Oder die Fähigkeit von z.B. Radieschen oder Zeolith mit farbigen Konturen Charaktere und Landschaften gekonnt darzustellen. Und und und ...

   
Animexx: Welche Farben sind in deinem (imaginären, falls digital) Farbkasten als erstes leer?
Merinid:

Warme und kalte mittlere Grautöne. Die benutze ich meist für Steine, Böden oder einfach für stärkere Schattierungen und dunklere Ecken auf Bildern.

   
Animexx: An welchen Orten zeichnest du am liebsten?
Merinid:

Zu Hause an meinem Schreibtisch, mit allen nötigen Zeichenutensilien vor Ort, mit ‚ner Serie oder einem Hörspiel im Hintergrund laufend, und – falls es mal dunkler werden sollte – meiner Tageslichtlampe.

   
Animexx: Gibt es seltsame Angewohnheiten, die du beim Zeichnen hast?
Merinid:

Kennt ihr das, wenn ihr z.B. eine lächelnde oder grimmig-schauende Person zeichnet, dass ihr diesen Gesichtsausdruck unmerklich nach macht? ...

   
Animexx: Aus welchem Grund zeichnest du? ("Aus Spaß" zählt nicht als Antwort! ;) )
Merinid:

Ich brauche das Zeichnen meist als „seelischen Ausgleich zum Arbeits- und Alltagsleben“. Und, um meine Gedanken und Erinnerungen festzuhalten. Meist habe ich nach dem Zeichnen bessere Laune :)

   
Animexx: Deine Kunstnote aus der 3ten Klasse:
Merinid:

Ich glaube es war eine 2.

   
Animexx: Wie hilfst du dir aus einem KreaTief heraus?
Merinid:

Bei mir hilft da in erster Linie Zeit (ein unverplantes Wochenende) und sich einen Ruck zumindest zum Anfangen der Zeichnung zu geben! Es reicht dafür auch ein Skizzenbuch in der Nähe.

   
Animexx: Wo siehst du dich in 10 Jahren?
Merinid:

Zeichnerisch gesehen werde ich wohl keine großen Sprünge mehr machen. Dazu wird mir die Zeit und Ruhe fehlen. Aber ich hoffe ich werde weiterhin ein wenig Zeit und Muse finden, meine (nostalgischen) Ideen möglichst abwechslungsreich umzusetzen.

   
Animexx: Hängst du deine Bilder in deinem Zimmer/Wohnung aus?
Merinid:

Eher nicht. Einige Bilder, auf die ich besonders stolz bin, lasse ich – kurz nach Fertigstellung – einige Wochen an meinem Magnetboard hängen, aber früher oder später hänge ich sie wieder ab oder sie weichen einem neuen Bild auf das ich besonders stolz bin.

   
Animexx: Welche Musik hörst du beim Zeichnen?
Merinid:

Überwiegend Soundtracks mit einer Mischung aus einigen „gesungenen Liedern“. Kommt aber auch auf das Motiv drauf an, das ich zeichnen möchte. Manchmal höre ich auch Hörspiele oder lausche einer Serie, während ich an einem Bild arbeite. Und das krasse ist: Ich weiß hinterher noch, was gerade in Serie XYZ passiert ist, als ich z.B. DIESEN Strich gezeichnet habe.

   
Animexx: Die leidige Frage: Digital oder Analog und warum?
Merinid:

Früher habe ich mir gedacht: „Ich kann mir beides beibringen!* Und digital habe ich uuuunendlich viele Farben, ohne sie teuer nachkaufen zu müssen.“ Aber bei meinen digitalen Bilder-Versuchen habe ich dann gemerkt, dass ich mich in Details oder Pixelschubserei verliere à la „Diese Person könnte aber auch hier stehen … oder … wie wäre es mit einem Nachthimmel anstatt Sonnenuntergang … hmmmm.“ Und bei einem analogen Bild sitzt der Strich, wo er gezogen wurde und basta! Und damit komme ich bis jetzt irgendwie besser klar. Und bei analogen Bildern hat man hinterher auch was Haptisches in den Händen. * Dem war nicht so.

   
Animexx: Was geht dir bei anderen Zeichnern so richtig auf den Keks?
Merinid:

Teils krasse Rechtschreibfehler in der Bildbeschreibung ;)

   
Animexx: Der perfekte Bildkommentar besteht für dich aus:
Merinid:

Ich glaube „Sandwich“-Kritik würde mir gut tun: Zuerst gerne Lob, dann vielleicht ein bisschen Verbesserungsvorschläge und zum Ende hin noch mal abschließendes Lob, damit die Kritik nicht so hart rüberkommt ;)




Unterreich (KAKAO)
Final Fantasy VII - Cosmo Canyon (STA-KAKAO)
Maniac Mansion
Bei den Zwergen
Die Gruselvilla (KAKAO)

Merinid ist ich auch auf diesen Plattformen zu finden:

Facebook | Instagram

deviantART | KaKAO-Karten | www.merinid.de

COMMISSIONS | Fanprodukte



[STA & Mini-STA Karten][Pokémon-Teams (KAKAO)][Alle Bilder]

  Seite [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] Seite vor  
Vorschau
 Insektenhotel (KAKAO)
Themen:
- Tiere (real)
- KAKAO (Tradingcards)
Stil:
- Aquarell
Upload: 16.05.2018
5 Kommentare
14 Stimmen
Note:
 Secret of Mana (STA - KAKAO)
Themen:
- Secret of Mana
- KAKAO (Tradingcards)
Stile:
- Alkoholmarker
- Aquarell
Upload: 30.04.2018
1 Kommentar
13 Stimmen
Note:
 Illustre Pokémon-Sammlung (KAKAO)
Themen:
- Pokémon
- KAKAO (Tradingcards)
Stil:
- Aquarell
Upload: 26.04.2018
2 Kommentare
15 Stimmen
Note:
 Team Merinid (KAKAO)
Themen:
- Pokémon
- KAKAO (Tradingcards)
Stil:
- Aquarell
Upload: 26.04.2018
1 Kommentar
17 Stimmen
Note:
 Lonely Kylo (STA - KAKAO)
Themen:
- Star Wars
- Science Fiction
- KAKAO (Tradingcards)
Stil:
- Alkoholmarker
Upload: 21.04.2018
1 Kommentar
15 Stimmen
Note:
 Wampahöhle (STA - KAKAO)
Themen:
- Star Wars
- Science Fiction
- KAKAO (Tradingcards)
Stil:
- Alkoholmarker
Upload: 18.04.2018
1 Kommentar
10 Stimmen
Note:
 Kylo Ren (STA - KAKAO)
Themen:
- Star Wars
- Science Fiction
- KAKAO (Tradingcards)
Stil:
- Alkoholmarker
Upload: 05.04.2018
7 Kommentare
16 Stimmen
Note:
 In der Müllpresse (STA - KAKAO)
Themen:
- Star Wars
- Science Fiction
- KAKAO (Tradingcards)
Stil:
- Alkoholmarker
Upload: 05.04.2018
8 Kommentare
48 Stimmen
Note:
 Watership Down (STA-KAKAO)
Themen:
- KAKAO (Tradingcards)
- Unten am Fluss
Stile:
- Alkoholmarker
- Buntstifte
Upload: 04.04.2018
6 Kommentare
25 Stimmen
Note:
 Dungeon & Cauldron (KAKAO)
Themen:
- Fantasie
- Landschaft
- KAKAO (Tradingcards)
Stil:
- Alkoholmarker
Upload: 17.03.2018
7 Kommentare
19 Stimmen
Note:
 Flucht!
Themen:
- Monster (Sachthema)
- World of Darkness
- Rollenspiele
Stile:
- Alkoholmarker
- Buntstifte
Upload: 24.12.2017
6 Kommentare
17 Stimmen
Note:
 Malefiz (KAKAO)
Themen:
- KAKAO (Tradingcards)
- Dornröschen
Stile:
- Alkoholmarker
- Buntstifte
Upload: 18.12.2017
1 Kommentar
10 Stimmen
Note:
 Yzma (KAKAO)
Themen:
- KAKAO (Tradingcards)
- Ein Königreich für ein Lama
Stile:
- Alkoholmarker
- Buntstifte
Upload: 18.12.2017
7 Kommentare
15 Stimmen
Note:
 Hades (KAKAO)
Themen:
- KAKAO (Tradingcards)
- Hercules
Stile:
- Alkoholmarker
- Buntstifte
Upload: 18.12.2017
2 Kommentare
12 Stimmen
Note:
 Steak-House (KAKAO)
Themen:
- KAKAO (Tradingcards)
- The Last of Us
Stile:
- Alkoholmarker
- Buntstifte
Upload: 16.12.2017
0 Kommentare
5 Stimmen
Note:
 Buying some time (KAKAO)
Themen:
- KAKAO (Tradingcards)
- The Last of Us
Stile:
- Alkoholmarker
- Buntstifte
Upload: 16.12.2017
0 Kommentare
4 Stimmen
Note: -
 Do the right thing (KAKAO)
Themen:
- KAKAO (Tradingcards)
- The Last of Us
Stile:
- Alkoholmarker
- Buntstifte
Upload: 16.12.2017
0 Kommentare
3 Stimmen
Note: -
 No pun intended (KAKAO)
Themen:
- KAKAO (Tradingcards)
- The Last of Us
Stile:
- Alkoholmarker
- Buntstifte
Upload: 16.12.2017
0 Kommentare
5 Stimmen
Note:
 Waldohreule (KAKAO)
Themen:
- Tiere (real)
- KAKAO (Tradingcards)
Stile:
- Alkoholmarker
- Buntstifte
Upload: 13.12.2017
3 Kommentare
18 Stimmen
Note:
 Sumpfohreule (KAKAO)
Themen:
- Tiere (real)
- KAKAO (Tradingcards)
Stile:
- Alkoholmarker
- Buntstifte
Upload: 11.12.2017
4 Kommentare
21 Stimmen
Note:
 Die "Mund-und-Augen"-Tür (KAKAO)
Themen:
- KAKAO (Tradingcards)
- Horror
- H. P. Lovecraft
Stile:
- Alkoholmarker
- Buntstifte
Upload: 09.12.2017
2 Kommentare
12 Stimmen
Note:
 Betrachter/Beholder (KAKAO)
Themen:
- Dungeons & Dragons
- Monster (Sachthema)
- KAKAO (Tradingcards)
Stil:
- Aquarell
Upload: 28.09.2017
2 Kommentare
8 Stimmen
Note:
 Basilisk (KAKAO)
Themen:
- Dungeons & Dragons
- Monster (Sachthema)
- KAKAO (Tradingcards)
Stil:
- Aquarell
Upload: 28.09.2017
2 Kommentare
12 Stimmen
Note:
 Wolf (KAKAO)
Themen:
- Tiere (real)
- KAKAO (Tradingcards)
Stile:
- Alkoholmarker
- Buntstifte
Upload: 28.09.2017
3 Kommentare
10 Stimmen
Note:
 Magmar (KAKAO)
Themen:
- Pokémon
- KAKAO (Tradingcards)
Stil:
- Alkoholmarker
Upload: 28.09.2017
5 Kommentare
12 Stimmen
Note:
 Hermine Granger (KAKAO)
Themen:
- Harry Potter
- KAKAO (Tradingcards)
Stil:
- Alkoholmarker
Upload: 28.09.2017
1 Kommentar
11 Stimmen
Note:
 Ancano (KAKAO)
Themen:
- The Elder Scrolls
- KAKAO (Tradingcards)
Stil:
- Alkoholmarker
Upload: 28.09.2017
1 Kommentar
11 Stimmen
Note:
 Deathclaw (KAKAO)
Themen:
- Monster (Sachthema)
- KAKAO (Tradingcards)
- Fallout
Stil:
- Alkoholmarker
Upload: 24.08.2017
4 Kommentare
13 Stimmen
Note:
 Mysteriöse Ruinenlandschaft (KAKAO)
Themen:
- Landschaft
- KAKAO (Tradingcards)
- Horror
Stile:
- Alkoholmarker
- Buntstifte
Upload: 30.07.2017
2 Kommentare
26 Stimmen
Note:
 Scar (KAKAO)
Themen:
- KAKAO (Tradingcards)
- Der König der Löwen
Stil:
- Alkoholmarker
Upload: 12.03.2017
9 Kommentare
35 Stimmen
Note:
  Seite [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] Seite vor  

Zurück zu den Zeichnern des Monats