Zum Inhalt der Seite


Um Fanarts bewerten zu können, musst du dich einloggen
Fanart

Harena   [Zeichner-Galerie] Upload: 07.04.2018 22:13
Seit langem nehme ich mal wieder an einer STA teil, in dem Fall zum Thema Ghibli und entsprechend ist diese Karte dafür entstanden. 
 
Prinzessin Mononoke ist ziemlich mein liebster Ghibli-Film, daher musste dazu auf jeden Fall eine Karte her. Ich hoffe, den anderen Teilnehmern gefällt die Karte auch und sie findet ihren Weg in gute Hände :)
Verwendete Referenz:
http://users.telenet.be/joris.van.dingenen/mononoke/images/060shishi-heal.jpg

Themen:
Prinzessin Mononoke, Ghibli, KAKAO (Tradingcards)

Stile:
Buntstifte, Aquarell

Charaktere:
Ashitaka, Waldgott

Unterthemen:
STA

Status:
Ghibli STA milk and chocolate

Beschwerde


Kommentare (8)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  Erdbeerfroeschchen
2018-04-12T17:24:08+00:00 12.04.2018 19:24
Es ist einfach erstaunlich was du so mit Aquarell auf dem kleinem Format so zauberst und wie detailliert und sauber. Ich mag am allerliebsten diese Farbspielereien und obwohl ich kein Prinzessin Mononoke- Kenner bin, finde ich die Atmosphäre in dem Bild irgendwie schön - sehr melancholisch.
Von:  Cynea
2018-04-12T13:17:53+00:00 12.04.2018 15:17
Ich liebe deine detailreichen Waldszenen! Dazu auch noch mit Ashitaka und den Waldgeistern *anhimmel* und in so wunderschönen Türkistönen <3
Ich finde es so genial wie du den Waldgott nur angedeutet und hinter dem Baum versteckt hast, das macht ihn noch geheimnisvoller und lenkt den Fokus mehr auf Ashitaka während die rotvioletten Bereiche verhindern dass eins von beiden untergeht <3 Allgemein finde ich den Bildaufbau sehr gelungen, es wirkt trotz der ruhigen Szene nicht statisch oder langweilig und die Bäume, Steine und das Wasser rahmen alles gekonnt ein sodass man kaum wegschauen mag :)

Ein traumhaftes Kärtchen und einer meiner großen Favoriten der Aktion <3
Von:  Zeolith
2018-04-11T11:34:48+00:00 11.04.2018 13:34
Ich finde den Wald in Monoke einfach faszinierend, er ist magisch und bedrohlich zugleich und das hast du wunderbar getroffen. Die Aquarellkoloration mit den unterschiedlichen Blau- und Grünnuancen. Aber auch das Spiel mit Licht und Schatten, genau wie im filmischen Original, finde ich großartig. Aber das zeichnet deine Karten ja generell aus. Die Beine des Waldgottes habe ich übrigens erst auf den zweiten Blick entdeckt, eine echte Überraschung. Aber sehr gut gemacht, solche Details gefallen mir immer sehr gut und zeigen wie durchdachte deine Karte ist.


LG Zeolith
Von:  -Cybele-
2018-04-11T09:52:10+00:00 11.04.2018 11:52
Ah da hast du dir ein tolles Motiv bzw eine tolle Szene rausgesucht *_* tatsächlich hatte ich vor gehabt, hätte ich eine 4. karte geschafft, auch diese darzustellen! Aber ich glaube ich hätte es nicht so toll hinbekommen! Darum gefällt mir diese von deinen Karten auch am besten!
Ich hatte im Film sowieso eher dass gefühl, dass ashitaka der hauptcharakter ist und eben nicht san- ich mag ihn auch fast ein bisschen mehr als sie x3
Ich liebe es ja wie du den Wald dargestellt hast! Dein Stil passt perfekt zu dem Film! Besonders gut gefällt mit der Größe schiefe Baumstamm ganz oben! Den hast du mit der Struktur der Rinde und den daran sprießenden pflanzen so detailliert dargestellt *_* auch liebe ich es wie von weiter hinten das licht durch die bäume durchkommt <3
Wie ja auch Mauern bereits erwähnt hat, aber ich finde es so tol dass ich es nochmal hervorheben möchte: es ist so klasse dass unter dem vorderen Fuß des Waldgottes alles blüht und unter dem hinteren verwelkt<3<3 ganz viel liebe an dieses Detail<3 und die Waldgeister gefallen mir in deinem Stil auch sehr!die sehen so cool verteilt aus x3
Ich mag auch sehr wie du das Wasser dargestellt hast, finde es nicht immer einfach zu zeigen dass ein Teil unter Wasser ist und der Rest nicht. Bei dir sieht das richtig mega aus! Unter der Wasseroberfläche ist er ashitaka etwas blasser wodurch es wunderbar realistisch aussieht! Auch die Farben des Wassers hast du wunderbar an die Farben die du für den Wald benutzt hast angepasst <3
Ich finde auch dass du ashitaka selbst sehr gut getroffen hast! Grade seinen Gesichtsausdruck der so eine Mischung aus schmerz aber auch zur ruhe kommen ausdrückt, weil eben der waldgott in der nähe ist <3 grade solche Details finde ich. Machen die Stimmung der karte aus <3
Ich finde es auch mega dass du ashitaka eben nicht in die Mitte der karte gemalt hast sondern weiter unten! Erstmal hattest du dadurch natürlich die Möglichkeit, den Wald und der waldgott als Hintergrund so wunderbar auszubauen, was den Hintergrund eigentlich nicht mal mehr Hintergrund sein lässt-, und außerdem ist das kompositorisch natürlich viel interessanter! Ich kenn mich da zwar nicht so aus aber ich m eine ich habe mal gelesen dass es für den Betrachter schöner wirkt, wenn der Mittelpunkt eben nicht im Mittelpunkt steht- und das hast du super für dich genutzt und nebenbei noch den vorteil von mehr hintergrund ausgeschöpft! *_*
Eine wunderbare karte über die ich mich definitiv freuen würde!
Von:  Mjern
2018-04-10T09:49:45+00:00 10.04.2018 11:49
Ah - auch ein Ashitaka! :D (YEAH bin nicht alleine XD LOL) ♥
Ich finde es toll, dass du ihn hier in dieser verletzlichen Szene dargestellt hast. Das Wasser und zarte Blau lässt alles wunderbar kühl wirken - eine friedliche Nacht. Die Baumgeister um ihn herum lassen alles noch harmonischer und sehr ruhig/entspannt wirken. Den Wald lässt du durch die starken Baumstämme besonders mächtig und majestätisch erscheinen, was ich sehr gut finde! An sich merkt man voll, dass das dort ein sehr (vor allem vom Menschen) unberührtes, vor sich hin vegetierendes Fleckchen Erde voller Leben ist. ♥
Doch am besten gefällt mir der eingesteckte Pflanzenzweig, den San für Ashitakas Genesung hinterlassen hat... Und natürlich der angedeutete, heran nahende und stolz schreitende Waldgott selbst! Man sieht richtig, wie die Natur bei seinem vorderen Fuß aufblüht und beim hinteren wiederum vergeht und schließlich stirbt - mega Detail! *-*
Die Komposition ist dir hier auch wider super Spannend gelungen :o So ein tolles Gleichgewicht zwischen Hinter- und Vordergrund. Besonders mag ich, dass du hier den Fokus auf Ashitaka gelegt hast. Als wäre er der Hauptakteur :) der Waldgott ist hier diesmal nur die Nebenfigur, obwohl er aktiv zur Tat schreitet, während Ashitaka in seinen vermeintlichen Tod schlummert. (Hast du die Wunde eigentlich absichtlich weg gelassen? XD LOL)
SUPER KARTE! *-*
Von:  beareen
2018-04-10T06:50:29+00:00 10.04.2018 08:50
Aww, dein Stil passt richtig gut zum Film! Der Wald sieht so schön aus, ich mag die magische Atmosphäre und auch den Bildaufbau sehr gern! <3
Die Karte mag ich von deinen Beiträgen am meisten, einfach, weil ich den Film auch am meisten mag. :)
Von:  YORA_
2018-04-09T16:39:45+00:00 09.04.2018 18:39
Wow, diese Karte hat echt was. Die ganze Atmosphäre in dieser Karte sind echt der Wahnsinn <3
Von:  Aros
2018-04-08T09:12:13+00:00 08.04.2018 11:12
Schönes Bild!
Die Umgebung ist dir sehr gelungen. (^^)b