Zum Inhalt der Seite
[English version English version]


Fanart

Innocentia   [Zeichner-Galerie] Upload: 11.10.2020 00:22
Mich würde ja gerne mal interessieren, wer jetzt von meinen alten Bekannten laut aufschreit "OMG SIE HAT INNO UND NANTES MAL WIEDER GEZEICHNET?!" XD

Zum Bild
Dieses Bild war länger in Bearbeitung als ursprünglich geplant. Mittendrin hatte ich mich teilweise überwinden müssen, es fertig zu stellen, aber jetzt gefällt es mir einigermaßen :)

Als Übung für CSP gedacht, dachte ich, zeichneste mal wieder eine meiner ältesten Rollenspiel-OCs Innocentia und Nantes.

[Es folgt eine Beschreibung für diejenigen, die die beiden noch nicht kennen]
Und ja, die beiden sind ein Pärchen, für die, die es noch nicht wissen :) Was lustig ist, weil Nantes sie gaaaanz früher töten, bzw. fressen wollte und Inno ihm tatsächlich mal den Kopf abschlug XD" Hach ja, lustige Zeiten waren das damals in meinen wilden Teenagerjahren, lol. Siehe meine alten Fanarts zu ihnen (aber auf eigene Gefahr XD)
Ich weiß noch, dass damals DarkMagic meinte, dass die beiden ein hübsches Pärchen abgeben würden, was ich lautstark verneinte. Aber... dann ist es doch so gekommen, lol. Natürlich liegen den damaligen Vorkommnissen und den Szenen, in denen sie glücklich zusammen leben JAHRE. Nantes musste sich beweisen, ehe Inno ihm noch mal Vertrauen schenken konnte. Und ich würde Innocentia keinen anderen mehr überlassen.

Jedenfalls war es ganz nett, die beiden wieder zusammen zu zeichnen. Das letzte Mal ist schon sehr lange her ^~^

Zum Schluss
Ich würde mich über den einen oder anderen Kommentar freuen~

Support me on Ko-Fi ♥

- Das Inno -
Themen:
Pairing (Hetero), Rollenspiele, Gefühle

Stile:
Farbe, Computer koloriert

Unterthemen:
Liebe

Zeit:
ca. 7 Stunden

Charaktere:
Innocentia & Nantes © by Innocentia

Funfact:
Ich hätte nicht gedacht, dass die beiden mal so niedlich zusammen aussehen könnten, heh

Beschwerde


Kommentare (0)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.

Noch keine Kommentare