Zum Inhalt der Seite
[English version English version]


Um Fanarts bewerten zu können, musst du dich einloggen
Fanart

Windschatten   [Zeichner-Galerie] Upload: 18.03.2020 07:12
Hallo ihr Lieben <3

Dieses Bild ist nun schon etwas älter, aber ich mag es trotzdem noch sehr. Es ist aus einer kleinen Serie die eine Geschichte erzählt.

Falls ihr immer auf dem Laufenden sein wollt, folgt mir gerne auf Instagram :) ich werde nicht hinterherkommen, hier alles zu posten :')
In meinem neuen Shop könnt ihr Originale von mir erwerben, es folgen auch bald Kunstdrucke von meinen Bildern.

Gestern habe ich mich ein bisschen gelähmt gefühlt bei all dem was gerade in der Welt (und bei uns) vor sich geht, es fühlt sich so surreal an. Was macht ihr, um der Krise zu begegnen? Wie gestaltet ihr Euren Tag? Ich habe jetzt super viel Zeit für Kreatives, weil die Uni bis auf weiteres verschoben wurde. Falls also jemand Aufträge oder gute Ideen für Projekte hat, nur her damit :)

Bleibt stark <3
Verwendete Referenz:


Themen:
Tiere (real), Pflanzen

Stile:
Aquarell, Gouache

Charaktere:
Lotus / Seerosen, Frösche

Mein Shop:
https://windschatten.bigcartel.com/

Instagram:
https://www.instagram.com/windschatten_art/

Beschwerde


Kommentare (11)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  Nudelchen
2020-03-24T20:37:14+00:00 24.03.2020 21:37
Das ist ein absolut beeindruckendes und umwerfendes Bild!
Das Motiv wirkt so friedlich und idyllisch. Das muss eine schöne Reise für das kleine Persönchen sein. ^^
Die Koloration ist ein absoluter Traum. Es ist Wahnsinn, wie realistisch alles aussieht! *_*
Von:  sma
2020-03-22T12:20:36+00:00 22.03.2020 13:20
Und mal wiede rhaut mich ein Bild von dir einfach nur aus den Socken - allein die ganze Vegetation ist einfach so wundervoll ausgearbeitet, das Grün richtig schön lebendig-kräftig grün - und dann die Blumen mit rosa und gelben Farbtupfen (mal größer mal kleiner xD") dazwischen, die das Motiv so schön ergänzen! :D Dazu kann ich nur staunen, wie schön die Frösche/Kröten gemalt sind, richtig schön lebensnah, als ob wir selber ganz nah an einen Teich heran gegangen sind und diese Szene hier betrachten können! Das kleine Männchen(?) auf seinem winzigen Floß ist dann natürlich nochmal ein wunderbares Details, was das Bild irgendwie nochmal ganz anders zusammen bringt und einem direkt das Gefühl gibt, mitten in einer Geschichte gelandet zu sein! <3 Ahh, einfach rundum so ein wundervolles, voller Leben steckendes Bidl! <3

Für mehr Kommentare auf Animexx <3
Von:  MondMotte
2020-03-21T19:24:20+00:00 21.03.2020 20:24
Einfach grandios wie immer :D
Von:  Aros
2020-03-19T07:57:05+00:00 19.03.2020 08:57
Als ich das Bild sah, dachte ich: Wow!
Das ist so super gemacht.
Ha ha, der kleine Flossfahrer sieht glatt aus wie Ruffy. 😄
Tolles Bild! 👍
Von:  blackwinged-neotu
2020-03-18T19:58:00+00:00 18.03.2020 20:58
traumhaft schönes werk mit tollen erfrischenden farben.
da freut man sich schon auf das sommerliche wetter
Von:  Dejan
2020-03-18T18:35:37+00:00 18.03.2020 19:35
w(°o°)w, welch super tolles Bild (°◡°♡).:。 Alles sieht so detailliert und märchenhaft aus ʚ♡⃛ɞ(ू•ᴗ•ू❁) Ich bin echt super beeindruckt ヾ(≧∇≦)ゞ Und der winzigkleine Charakter (der so stark Luffy ähnelt) errinert mich unglaublich an The Legend of Zelda: The Minish Cap
Antwort von:  Windschatten
20.03.2020 09:10
ja die Ähnlichkeit ist nicht gewollt :'D Zelda habe ich leider nie gespielt, aber Lust hätte ich glaub ich schon :3
Antwort von:  Dejan
20.03.2020 14:15
Ich glaube One Piece hat den Strohhut für viele Dekaden für alle Künstler ruiniert, da alle ihn nur noch mit One Piece assoziieren :D Aber Zelda musst du definitiv einmal ausprobieren >_< das ist sooooo toll O___O Und in Zelda The Minish Cap konnte Link (der Protagonist) sich verkleinern und war dann winzig klein. Dadurch hatte das Spiel ein ähnliches Feeling wie deine Zeichnung und das fand ich wirklich schön 😊
Von:  Kazu-chanX
2020-03-18T18:20:51+00:00 18.03.2020 19:20
Haha, da bist du ja wieder!:D <3
Ich versuche, meinen Alltag so gut es geht aufrechtzuerhalten. Mich nervt diese Panikmache total und die Leute sind echt anstrengend drauf momentan. Hände Waschen und niemanden Anhusten und nicht in Menschenmassen Rumdrängeln macht für mich alles noch Sinn, aber dass jetzt auch Spielplätze und Wertstoffhöfe, Behörden und so geschlossen werden, finde ich echt überzogen. Und es gibt einem einfach das Gefühl, die ganze Zeit durch eine Art tödliche Giftwolke zu laufen - nicht die Infos über die Krankheit, aber dieses ganze Warnen und das schlechte Gewissen und die demonstrative Betroffenheit (natürlich wegen der Risikogruppe, nicht wegen der Flüchtlinge an der griechischen Grenze) und die kritischen Blicke... und dabei haben wir den schönsten Frühling. Sonst würde ich überhaupt die Krise kriegen. Wenn das im November wieder kommt, das wird toll...>.>
Aber apropos Frühling, das Bild ist superschön. Die Farben glänzen und leuchten so.
Mir gefällt alles von dir, aber besonders gerne mag ich Vogelbilder. Hast du irgendwann schonmal eine Stadttaube gezeichnet? Die rette ich nämlich immer.:)
Antwort von:  Windschatten
20.03.2020 09:09
ich denke wir sollten alle das Beste aus der Situation machen und ausharren :) und die unterstützen die es gerade besonders schwer haben, einfach in dem wir nicht Kinder auf Spielplätzen rumhusten lassen ;)
Naw Stadttauben könnte ich auch mal malen!! So hübsch in verschiedenen Farben. Gut, dass du an sie denkst wo sie den meiste Menschen doch lästig sind!
Von:  Alrisa_413
2020-03-18T08:11:45+00:00 18.03.2020 09:11
Seerosen!
Uh! Da ist ja ein kleiner Ruffy! (gestern die Intros von One Piece reingezogen)

Gestern hatte ich auch ein beklemmendes Gefühl. Ich sitze ja im Home Office und habe ja auch nicht wirklich was zu tun, außer mich auf die Masterarbeit vorzubereiten. Aber gestern konnte ich die Panik irgendwie nicht beikommen, sehr wohl wissend, dass diese irrational ist. Also bin ich mit meinem Mann einkaufen gegangen. Da wir ja schon genug von allem haben, habe ich versucht den Anderen nichts Wichtiges weg zu kaufen. Also hatte ich einiges an Süßigkeiten reingepackt. SCHOKOLAAADEEE!!! :D
Anschließend haben wir mit dem Nachbarn gequatscht und sind in unsere Stamm-Eisdiele gegangen. Das hat gut getan.
Danach haben wir gezockt.
Das alles hat mich bis heute beruhigt, und ich kann getrost dem Firmen-VPN zuschauen, wie es die Updates im Schneckentempo herunterlädt... Joar XD

Oo sind da Frösche? Die hab ich ja gar nicht gesehen! :)
Und zu Projekten: Es ist wieder Frühling. Und ich persönlich freue mich auf die Mai-Gewitter. Ich mag ja deine Regenbilder sehr, aber ich weiß nicht, ob du schon welche mit Gewitter und Blitzen hattest. Vielleicht wäre das eine Idee.

Bleibt alle sicher ;)
Antwort von:  Windschatten
18.03.2020 09:15
Aw das klingt nach einem schönen Tag! Ich hab tatsächlich garkeine Schokolade da xD aber ich esse auch selten welche. Wichtiger war mir da die Mandelmilch, mit der ich guten Schokopudding kochen kann :3

Auf ein Regenbild hatte ich letztens auch schon Lust <3 ich weiß noch nicht nach welchem Format ich mich richten soll, ob groß, Kakaokarte oder vielleicht lieber Sticker... ich glaub ich muss erstmal ein wenig zur Ruhe kommen!

Danke für den kleinen Einblick <3
Von:  Dollface-Quinn
2020-03-18T07:34:05+00:00 18.03.2020 08:34
Wow was für ein großartiges Bild. Die Farben, das Licht und schon allein die Idee sind gigantisch! Genau wie diese riesigen Frösche! 😍 Ich liebe sie!!! So ein Bild würde ich mir sofort im Wohnzimmer aufhängen!
Von:  Thlayli
2020-03-18T07:26:28+00:00 18.03.2020 08:26
Wow, wunderschön! Die Szenerie ist der so friedlich und voller Details ❤️
Ich liebe die Coloration - das sieht super aus!