Wie.MAI.KAI

Eckdaten

Regelmäßigkeit 1
Größenordnung 2000-5000
Typ Convention
Ort Flörsheim a.M. (Mainz/Wiesbaden)
Homepage https://www.wiemaikai.de
Kontakt https://www.wiemaikai.de/kontakt
Animexx Animexx ist nicht vertreten
Eventreihen-Admins
  • SJWMK
  • WieMAIKAI
  • LordAzrael
  • sa-chan_

Die Wie.MAI.KAI, die 2007 erstmalig ins Leben gerufen wurde, ist eine Anime-, Manga- & Japan-Convetion im Rhein-Main Gebiet von Fans für Fans. Sie wird vom gemeinnützigen Verein wie.mai.kai e.V. ehrenamtlich organisiert.

Sie findet ab 2016 in der wesentlich größeren Stadthalle Flörsheim am Main, unweit von Mainz-Kastel, statt. Flörsheim ist eine lebendige und liebenswerte Stadt. Sie liegt zentral im Rhein-Main-Gebiet, direkt oberhalb am Main, zwischen Mainz/Wiesbaden und Frankfurt. Die Stadthalle Flörsheim ist eine geräumige und moderne Veranstaltungshalle, die auf zwei Ebenen ein breites Spektrum an Unterhaltung und Kultur bietet.

Von 2010 bis 2015 fand sie im Bürgerhaus Kastel in Mainz-Kastel, einem Stadtteil von Wiesbaden - der hessischen Landeshauptstadt - statt und begrüßt mehr als 1600 Besucher an zwei Tagen. Bis 2010 fand die Wie.MAI.KAI halbjährlich an unterschiedlichen Orten statt und dauerte jeweils einen Tag an.

2010 und 2011 wurde wie Wie.MAI.KAI als offizielle Veranstaltung in die Jubiläumsreihe "150 Jahre Deutsch-Japanische Freundschaft" aufgenommen.

Es wird ein umfangreiches Angebot mit Bühnenprogramm, bestehend aus nationalen und internationalen Top Acts, Wettbewerben, Workshops, Fanart, Bring & Buy, dem Maidcafé "MaiDelicious" [bis 2014], Gamesroom, Filmvorführungen sowie ein reichhaltiges Angebot an Ausstellern und Händlern rund um das Thema Anime, Manga und Japan geboten.

Das stets wechselnde Kulturprogramm bestand unter anderem aus Japanischsprachkursen, Go (strategischem Brettspiel), Shogi (japanischem Schach), Taiko (japanischer Trommelkunst), Sumi-e (japanischer Tuschemalerei) oder Kampfsport, wie Naginata oder Kobudo.

Als Ehrengäste konnten bereits der amtierende japanische Generalkonsul Hideyuki Sakamoto, welcher 2013 zur Eröffnung ein Grußwort an die Besucher sprach, der frühere Generalkonsul Toyoei Shigeeda mit seiner Gemahlin, welcher anlässlich des Jubiläumsjahres 150 Jahre Deutsch-Japanische Freundschaft zur Eröffnung 2011 und 2012 ein Grußwort an die Besucher sprach, als auch 2014 Vizekonsul Taketsugu Ishihara, sowie 2012, 2013 und 2014 Stadtrat Axel Imholz, in Vertretung für den Wiesbadener Oberbürgermeister Dr. Müller, begrüßt werden. Ebenfalls konnte die J-Pop-Rock Sängerin Yuuki Nanami, Mitglied des früheren Duos Jelly Beans, als Ehrengast gewonnen werden, die ebenfalls auf der Wie.MAI.KAI ein Konzert gab. 2013 gaben das Dance-Metal Duo Lamia Cross und Lutetia gemeinsam ein Konzert auf der Wie.MAI.KAI. 2014 vollführte Samurai Hayashi, der Meister des Schwertes, mit verbundenen Augen, Dinge mit seinem Schwert, die einem den Atem raubten. Auf der Wie.MAI.KAI 2015 gab das asiatische Pop-Trio SAGA - bestehend aus Kevin, Ramy und Rio - ein Konzert im Rahmen ihrer World Tour Unite the World.

Weitere Informationen bekommt Ihr unter [URL=https://www.wiemaikai.de]www.wiemaikai.de[/URL], dort können auch Tickets im vergünstigten Vorverkauf erworben werden.

Veranstalter der Wie.MAI.KAI ist der gemeinnützige Verein wiemaikai e.V.

Events dieser Eventreihe
Vergangene Events dieser Eventreihe

Hallo

Vielen Dank, dass du uns dein Feedback übermitteln möchtest. Wie gefällt dir dieser Bereich der Seite? Sind Bugs aufgetreten? Bitte übermittle uns deine Eindrücke