Zum Inhalt der Seite

JenaCo VII - Animexx Treffen Jena


Reihe JenaCo - Animexx Treffen Jena
Datum  (Beginnt in 152 Tagen)
Adresse
Marie-Juchacz-Straße 1, 07749 Jena (Leonardoschule & Eastside)
Jenzigweg 33, 07749 Jena (DRK-Halle)
Deutschland, Thüringen
Treffpunkt
Kategorie Regionales A/M-Treffen
Größenordnung 500-2000 Besucher
Homepage www.JenaCo.de
Kontakt  Kurasu  lodkarma
Dies ist eine Animexx-Veranstaltung
Offizieller Veranstalter Animexx e.V.
Beschreibung
 


Seid auch Ihr ein Teil der 1. Anime-Convention Thüringens und kommt zur JenaCo VII !

Unser Event ist für alle, die sich Manga, Anime, Comics, Games & der japanischen Kultur verschrieben haben!
Ob alt eingesessener Otaku, neuer Fan oder auch einfach nur neugierig: Wir freuen uns auf jeden von Euch.
Thüringen muss bunter werden! Mit neuem Programm und viel Unterhaltung wollen wir auch diesmal Spaß haben!

 

✿◕‿◕✿ ❀◕‿◕❀ ❁◕‿◕❁ ✾◕‿◕✾

 


Hier die wichtigen Daten:


Datum: 13. 04. 2019
Einlass: 11.00 Uhr
Ende: ca. 19.00 Uhr
Eintritt: 8,00€ - Kinder unter 7 Jahre haben freien Eintritt

Adresse: LEONARDO, Eastside Jena -- Marie-Juchacz-Straße 1 -- 07749 Jena
bzw.:
DRK-Halle (direkt gegenüber mit Parkplatz) -- Jenzigweg 33 -- 07749 Jena

 

✿◕‿◕✿ ❀◕‿◕❀ ❁◕‿◕❁ ✾◕‿◕✾

 

Alle Infos zu Programm, Händlern, Ehrengästen etc. findet ihr auf unserer Website:


www.JenaCo.de

 

Bin ich dabei?


30 Mitglieder haben sich eingetragen
Admins
(für diesen Event-Eintrag)
 Kurasu
 lodkarma

Con-Regeln

Allgemeine Regeln

  • Wir bitten um ein allgemeines respektvolles Verhalten gegenüber allen Anwesenden, denn wir wollen alle nur Spaß haben. Sollte es zu Problemen oder Streitereien kommen, muss das Orga-Team zur Schlichtung herbeigerufen werden.
  • Mit dem Betreten des Con-Geländes gibt jeder Besucher sein Einverständnis, dass Foto- und Filmaufnahmen seiner Person, die im Rahmen der Veranstaltung von uns angefertigt wurden ausgestrahlt bzw. publiziert werden dürfen.
  • Wir bitten alle Fotografen, welche die JenaCo besuchen, die Besucher vor dem Fotografieren um Erlaubnis zu bitten!
  • Das Gelände ist behindertengerecht ausgestattet, eine Behindertentoilette ist vorhanden und wird auch nur von diesen benutzt.
  • Im gesamten Gelände gilt striktes Alkohol-, Drogen- und Rauchverbot.
  • Nur das Orga-Team ist dazu berechtigt, technische Geräte zu benutzen. Durch Absprache und mit Einweisung durch ein Orga-Teammitglied sind Ausnahmen von dieser Regel möglich.
  • Geräte, welche für die Besucher zum benutzen freigegeben sind ,sind sorgsam und umsichtig zu behandeln. Wer nicht auf Zurechtweisung des Orga-Teams reagiert, kann von der Convention Ausgeschlossen werden.
  • Das Auslegen von Werbematerialien ist nur mit der Erlaubnis des Orga-Teams gestattet, der kommerzielle Verkauf ist bis auf Ausnahme von angemeldeten Händlern nicht gestattet.
  • Die Mitnahme von Gegenständen der Convention (Technische Geräte aber auch Dekoration und Anderes) ist nicht erlaubt und gilt als Diebstahl!
  • Lebende Tiere sind auf dem Gelände nicht erlaubt, Ausnahme sind Tiere, die speziell für die Versorgung und Unterstützung Behinderter trainiert sind. Im Zweifel sind entsprechende Nachweise vorzulegen.
  • Bei Diebstahl, Verlust, sowie Beschädigen von Gegenständen übernehmen wir keine Haftung.
  • Bei Verstoß gegen diese Regeln ist mit Ausschluss von der Veranstaltung und/oder gegebenenfalls der Einleitung rechtlicher Schritte zu rechnen.


Im gesamten Gebäude gelten die dort aushängenden Hausregeln der Leonardo Schule.

Kostümregeln

  • Das Cosplay muss bestimmte Bereiche wie Busen, Intimbereich und Po ausreichend mit Kleidung bedecken.
  • Sollte das Cosplay zu groß sein, um es im Innenbereich zu tragen (Versperren von Fluchtwegen, Probleme beim Durchqueren von Türen) müssen Teile des Cosplays im Innenbereich abgenommen werden.
  • Die Sanitären Einrichtungen müssen immer für ihren Zweck nutzbar sein. Bitte nutzt unsere Umkleiden um euch Einzukleiden.
  • Alle Cosplayer müssen sich ebenfalls an die unten beschriebenen Waffen-Regeln halten.


Waffen-/Accessoires Regeln
Zu aller erst: Es gilt das deutsche Waffengesetz. Es sind nur Waffenimitate erlaubt, welche eindeutig als solche erkennbar sind.
Waffenimitate die diesen Regeln nicht entsprechen, können kostenlos beim Eingang abgegeben und beim Verlassen des Events wieder mitgenommen werden.

Erlaubt sind

  • Waffenimitationen aus Schaumstoff, Gummi, Pappe, Weichplastik, Thermoplastischen Werkstoffen und anderen weichen/biegsamen Materialien, und LARP-Waffen. mit einer Maximallänge von 1,50 m bei Stäben bis zu 2m.
  • Bogen und Köcher, aber ohne scharfe/spitze Pfeile.
  • Reitgerten, Peitschen, Maximallänge 1m.
  • Wurfwaffen sind nur erlaubt, wenn sie aus weichen, biegsamen Materialien ohne festen Kern bestehen


Die erlaubten Waffen werden vom Orga-Team temporär gekennzeichnet, nur solche Waffen dürfen den Eingang passieren.

Verboten sind:

  • Generell Waffen aus hauptsächlich harten Materialien, zum Beispiel: Holz, Metall, Hartplastik, Fiberglas etc.
  • Schusswaffenimitationen und Replika aus harten Materialien.
  • Reitgerten über 1m Länge, Handpeitschen mit Bandmaß über 1m, Stabpeitschen mit Stab über 1m und Bandmaß über 1m Länge.
  • Bei Accessoires wie Stachelbänder und Nieten dürfen diese nie länger als 5cm sein.
  • Metall oder Holzketten müssen deutlich zum Outfit gehören und nicht abnehmbar sein.
  • Kleidung mit scharfen Ecken und Kanten sind ebenfalls verboten.



Die im Waffencheck getroffene Entscheidung ist endgültig und kann nicht angefochten werden. Alle verbotene Waffen und Gegenstände können beim Waffencheck kostenfrei gelagert werden und nach der Convention abgeholt werden.
Bei Unsicherheiten, ob ein Kostüm oder Waffe tragen könnt oder nicht, schreibt uns an mit euren Fragen und einem (wenn möglich) Foto. Wir beantworten eure fragen gerne.

Bei Widerhandlung dieser Regeln folgt ein Ausschluss zur Convention und Hausverbot.

Vom "Paradiesbahnhof West" mit Straßenbahnlinie 2 zum "Jenzigweg"

 

 

 

 

Wir freuen uns immer über jeden, der sich uns als freiwilliger Helfer unterstützt.
Jeder Helfer erhält freien Eintritt, ein kleines Goodie-Bag, 50% im Imbiss, eine Wasserflasche und hoffentlich viel Spaß mit uns ^.~!
Sende uns einfach eine eMail an info@JenaCo.de mit folgenden Angaben:

  • Deinen vollständigen Namen
  • Dein Alter
  • Deine Smartphone-Nummer
  • ein Foto, bei dem man dein Gesicht gut erkennen kann
  • Dein bevorzugter Einsatzbereich (zB. Gamingraum, Maid Kaffee etc.)
  • Ob du einen Gesundheitspass besitzt
  • Aktionen, die du gern nicht verpassen möchtest
  • Deine T-Shirtgröße
  • Würdest du uns auch am Vortag beim Aufbau mit unterstützen?

 

Showacts

 

Du bist selbst ein Künstler? Sänger, Komiker, Teil einer Showgruppe oder Ähnlichem? Wir freuen uns auf dich!
Anmeldung Showact

 

Workshops

Du hast ein Interessantes Thema, dass du gern allen Näherbringen möchtest? Wir freuen uns auf deine Anmeldung!
Anmeldung Workshopleiter

 

Shoppingbereich: Künstler & Händler


Du bist kreativ und stellst deine eigene Werke her? Ob Zeichner, Schriftsteller, Schmuckhersteller, Designer oder anderes - passt es auf die JenaCo? melde dich!
Genau das gilt auch für alle Händler zum Thema die sich gern einen Platz auf der JenaCo sichern wollen.

Anmeldung für Künstler

Anmeldung für Händler

 

Sendet alle Formulare an info@JenaCo.de!

[Änderungswunsch einreichen]

Zurück