Zum Inhalt der Seite

Chinesisches Mondfest (Gärten der Welt)


Regelmäßigkeit Jährlich
Größenordnung 500-2000 Besucher
Typ Kultur/Festival/Konzert
Ort Gärten der Welt - Eisenacher Straße 99, 12685 Berlin
Umgebungskarte des Treffpunkts
Homepage https://gruen-berlin.de/veranstaltung/mondfest
Kontakt https://gruen-berlin.de/kontakt
Beschreibung "Das Mondfest, das zweitwichtigste Fest beim chinesischen Volk und auch bekannt als das Fest der Herbstmitte, wird zu Ehren des vollen Mondes jedes Jahr in China und auch im und am Chinesischen Garten begangen. Bei mystischen Sagen, landestypischen Gerichten und vor allem viel Mondkuchen kommt man an diesem Abend mit Familie und Freunden zusammen, um gemeinsam den Mond zu beobachten. Althergebrachte Brauchtümer, wie das Laternenbasteln und der traditionelle Drachentanz, können Sie in den magischen Abendstunden erleben. Gekrönt wird das Fest von einem funkelnden Laternenumzug und anschließendem prachtvollen Feuerwerk." - Quelle

Das chinesiche Mondfest in den Gärten der Welt zieht jedes Jahr auch viele Cosplayer an. Trefft euch mit euren Freunden zu einem Picknick, setzt euch gemütlich im Restaurant zu einem Tee zusammen oder macht Fotos an einzigartigen Schausplätzen!
Kommende Events
Vergangene Events
Eventreihen-Admins  Suuyuki
Zurück zu den Eventreihen