Zum Inhalt der Seite
[English version English version]

Rotten Grace

Kapitel 16, von P3rilN0x

[1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] [18] [19] [20]
Großansicht       Vollbild


Blättern mit der linken / rechten Pfeiltaste möglich
Kommentare zu dieser Seite (22)
[1] [2]
/ 2

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  -Ellena
2020-05-06T14:44:12+00:00 06.05.2020 16:44
sieht aus wie ein Praktikant!
*seufz*
Antwort von:  P3rilN0x
11.05.2020 13:33
( ˙▿˙ ) Ein netter Praktikant <3
Von:  Rochirelleth
2020-05-06T11:19:44+00:00 06.05.2020 13:19
Wenn man seine Welt plötzlich mit anderen Augen sieht. Ja, du bist sehr auffällig gekleidet 'Kleiner' ;)
Und ob der Kaffee helfen wird? Wir bleiben gespannt! Gut gemeint ists ja!
Antwort von:  P3rilN0x
11.05.2020 13:34
Neue NPCs sind gespawned XDDDDDD
Muss ja auch mal sein. lol.
Von:  MondMotte
2020-05-06T04:50:39+00:00 06.05.2020 06:50
Gott sei Dank weiß Ryo wenigstens was er holen soll/ bzw muss xD ich kenne mich in der Welt des Kaffees überhaupt nicht aus, weil ich keinen mag xD
Antwort von:  mor
06.05.2020 12:48
geht mir genauso, wenn ich für andere Kaffe gemacht habe war das Zeug devinitiv nicht tringbar.....und man hat mich angebettelt Nie wieder Kaffe zu machen ^^
Antwort von:  P3rilN0x
11.05.2020 13:35
Zum größten Teil übernimmt das zum Glück das hübsche Maschinchen. Müsste Ryozo den Kaffee selbst kochen, würde Yoichi sich wohl ernsthaft krankmelden XDDDDDD
Und ja, kann ich gut verstehen. Ich war auch mal Kaffe Laie.
Von:  Twi-Chan
2020-05-06T03:54:02+00:00 06.05.2020 05:54
Ach schön dieser Gedanke bei dem Anblick, genau das denke ich auch immer, wenn ich solche Lackaffen sehe! xD
Antwort von:  P3rilN0x
11.05.2020 13:35
XDDDDDDDDDDDDD
Von:  Lady_Ocean
2020-05-05T23:28:32+00:00 06.05.2020 01:28
Okay, das war doch nicht Maria gewesen, die da mit den Typen gesprochen hat. Sonst wäre Ryozo nicht so sang- und klanglos an ihr vorbeigegangen. Aber ich bin erstaunt, wie wenig er bisher vom Innern der Firma gesehen hat (also im Sinne von "bewusst wahrgenommen", denn den Espressomaker hat er ja sehr gezielt gefunden und bedient, so dass das nicht sein erster Gang zum Kaffeekochen sein kann. Und ich glaube mich zu erinnern, dass er sich anfangs auch bei Yoichi beschwert hatte, dass er richtige Aufgaben will, nicht bloß Kaffeekochen und aufräumen). Wenn Ryozo sich für etwas nicht interessieren will, schafft er es auch sehr erfolgreich, das auszublenden, was? Das erinnert mich grad an den Beginn der Geschichte, wie er seine Ex nach deren Hand gefragt und dann so sang- und klanglos Schluss gemacht hat. Sein Nichtinteresse, das hier wieder durchscheint, passt dazu auch sehr gut.
Antwort von:  P3rilN0x
11.05.2020 13:36
Ui! Das freut mich, dass das so schön in Erinnerung geblieben ist. Tatsächlich hat er wirklich viel gesehen, wenn man bedenkt, dass er schon ein kleines Weilchen da ist.
Vielen lieben Dank für dieses mal wieder schöne Feedback! Ich lese immer wieder gerne interessiert die Interpretationen! <3
Antwort von:  Lady_Ocean
13.05.2020 10:33
Ehrlich, dieser Einstieg in die Geschichte war EPISCH! So richtig schockierend Badass. Und Yoichis rotzfrecher Kuss und wie er Ryozo dann auch körperlich überlegen war, war das Sahnehäubchen auf der Torte. So was vergisst man nicht. ;)
Und: immer wieder gern! ^^
Von:  MietzeNici
2020-05-05T11:09:06+00:00 05.05.2020 13:09
Freue mich auf den Tag, wenn er dazu gehört XD ♥
Antwort von:  P3rilN0x
11.05.2020 13:36
Armani Anzug und Goldkette! Dann hat ers gepackt XDDD <3
Von:  Raven22
2020-05-05T08:53:26+00:00 05.05.2020 10:53
Haha, Schnösel in ‚freier‘ schön dekorierten und akklimatisierten mit feinsten gefilterten Aromen und gefilterten Duftstoffen versehenen und im perfekten Licht ausgerichteten ‚Wildbahn‘ des Bürolebens! XDDD Ich glaube, in Ryozos Wildbahn würden die nicht lange überleben XD
(Wobei uffgepasst, das ist ein subjektives Vorurteil! XD Man kennt ja die Hintergründe dieser Leute nicht. Vielleicht tut der eine Freeclimbing betreiben und der andere… keine Ahnung, macht gerne Bungeejumping in seiner Freizeit XD Man weiß es nicht.)
Es ist eben der Job, gut bzw. seriös auszusehen. Ich glaube, man erwartet von solchen Berufsgruppen eben auch ein gewisses Auftreten und Gepflegtheit, sonst würde man mit ihnen keine Geschäfte in diesen Bereichen machen.
Ich bin sehr gespannt, ob er noch von den Anzugis angebitcht wird, von wegen er gehört hier nicht her, Liebling vom Chef oder so ein Mobbing-Scheiß und wie es dann weitergehen könnte. Wobei es schon selten dämlich wäre, den Assistenten vom Chef blöd anzumachen, wenn schon der Personal-Chef Kohaku den Kürzeren gegen Ryozo zieht~ XDDD
Gerade jetzt, so mit diesem bildlichen Vergleich, Ryozo links im Schluffi-Modus mit langen Haaren und Aufstehfrisur und rechts die geschniegelten und geregelten Anzugträger, merkt man… dass das hier so gar nicht Ryozos Welt ist.
Klar, er sieht von Natur aus gut aus und hätte wohl, wenn er Bock drauf hätte und sich anstrengen würde, Erfolg als Model oder in der Bewerbung von Dingen oder Verkauf, aber wenn er nicht will, damit unglücklich ist, dann bringt das nichts.
Im Nachhinein betrachtet fragt man sich schon, was Ayumi sich dabei gedacht hat, ihn hier reinzustecken und regelrecht zu zwingen hier zu arbeiten.
Soweit ich mich erinnere, wollte sie, dass ihr Bruder sich weiterentwickelt, aus dieser Starre erwacht, die nach diesen schrecklichen Ereignissen über ihn und die Familie gefallen ist. Prinzipiell kein unbedingt falscher Gedanke. Aber!
Das ist wie wenn man einen Linkshänder zum Rechtshänder umerzieht, weil ein Rechtshänder es theoretisch einfach hat. Was nicht passt, wird passend gemacht ohne Rücksicht auf Verluste.
Anstatt auf ihn zuzugehen, mit ihm ehrlich und offen zu reden, wird nur noch mehr Druck auf ihn ausgeübt. Kein Wunder, dass er so aggro und verschlossen wird.
So wird auf jeden Fall keiner glücklich und ich bin sehr gespannt, welchen Weg Ryozo letztlich für sich wählt. Abgesehen davon, dass er ja eh Sportmedizin studiert und was anderes beruflich machen wollte.
Wird er sich den Wünschen seiner Schwester/Mutter fügen? … Nope, ich hoffe und denke nicht! XD Dazu isser dann doch zu selbstbewusst und stur.
Wird er sich komplett dagegenstellen in Zukunft? Auch da denke ich sogar nicht unbedingt. Er hört es sich meistens immer erst mal an, guckt es sich an und sagt dann fuck off. XD Wenn er dann muss, macht er es und wenn nicht dann nicht. Ich glaube, seiner Schwester lässt er auch noch relativ viel durchgehen
Oder er wählt eben seinen Weg, einen Zwischenweg. Oder den Fuck you all Weg und macht eben sein eigenes Ding, was ich ihm wünschen würde.
Was ich sehr witzig finde und feiere, ist die Tatsache, dass jeder Rollladen in dem Gebäude unterschiedliche Einstellungen hat~ Einer ist höher, der andere niedriger, wie im wahren Leben! Einmal hier krubeln, einmal da auf den runterfahren Knopf gedrückt weils blendet, ich finds witzig~XD
Und schön da oben in der Ecke das Firmenlogo~ Damit niemand vergisst, wo man gerade ist~ XDDDD Die Decke is cool mit den Balken und der Beleuchtung.
Bei der Kaffeemaschine muss ich irgendwie an diese Delongie-Marke denken, aber ich kenn mich mit Kaffeemaschinen nicht so aus XD
Wenn Ryozo Kaffee nicht ausstehen kann, was trinkt er dann, um sich mal hoch zu puschen? XD Schwarzen Tee? Energiedrinks? Donuts? Schokolade? XD Er is ja Sportler, er sollte ned zuviel Süßes trinken. XD

Antwort von:  P3rilN0x
11.05.2020 13:40
Dabei wollte ich den Schluffi-Modus noch viel schlimmer machen XDDDDDDDDD
Mit edler Jogginghose, Hoodie und wuschelhaaren. Aber man darf ja nicht übertreiben XDDDDD

Vielen lieben Dank für das Looooooob Ravnowskiiiii
Von:  Miharu90
2020-05-05T05:16:51+00:00 05.05.2020 07:16
Und ich nehm den Milchkaffee ♥ tolle Maschine
Antwort von:  P3rilN0x
11.05.2020 13:37
( ◡‿◡ ) mit gut geschaumten Schaumi-Schaum XDDDD
Ne, keine Ahnung wie man die Schaumfunktion dieser Maschine nennt.
Von:  ShinPurple
2020-05-04T21:20:57+00:00 04.05.2020 23:20
Woooohhh! <3
Antwort von:  P3rilN0x
11.05.2020 13:37
☆⌒ヽ(*'、^*)chu
Von:  Auratus
2020-05-04T20:09:41+00:00 04.05.2020 22:09
YAY! BETTHUPFERL!
Danke! :3
Antwort von:  P3rilN0x
11.05.2020 13:37
Betthupferl? XDDDDDDDDDD
Was ist das denn? Es klingt großartig!
Antwort von:  Auratus
11.05.2020 16:22
Eine kleine Nascherei, die man Kindern vor dem ins Bett gehen gab - https://de.wikipedia.org/wiki/Betthupferl