Zum Inhalt der Seite
[English version English version]

Himojii Kokoro (Rin x Sess 16+) *restarts in English*


Zeichner: ViviMarlen   -   [Dōjinshi]
Erstellt: 06.12.2005
Neueste Seite: 20.02.2021
Nicht abgeschlossen
Thema: Inu Yasha
Stichwörter: Humor, Drama, Romantik
Kategorie: Epos
Leserichtung: Japanisch
Kapitel: 13
Seiten: 252

Beschreibung

Himojii kokoro

 

Bedeutung auf Deutsch: "Hungrige Herzen"

 

Ich starte das Doji erneut in Englisch. Was bedeutet das? Nach und nach übersetze ich alle Seiten ins Englische. Zudem werde ich Seiten komplett neu zeichnen, die mir gar nicht mehr gefallen. :)

DAS BESTE ÜBERHAUPT an der Sache ICH ZEICHNE AUCH HIN UND

WIEDER KOMPLETT NEUE SEITEN!!!  IHR HABT JAHRELANG AUF

DIE FORTSETZUNG GEHOFFT! Nun ist es soweit.;)

 

 

Mein altes YT Video zum Doji:

 

Tipps: Musik "hören und dabei lesen":

 

Folgt mir auf Social Media:

 

 

FRAGEN

 

Frage: Wann klärt sich denn endlich Ao Shimas Vergangenheit?

Vermutlich erst ab Kapitel 14...und dann gehts wieder in die Vergangenheit hinein. Ich weiß Ao Shima nimmt einen ziemlich großen Platz ein in dem Doji, aber es muss sein....

 

Frage: Wieso hat Ao Shima so eine große Rolle im Doj?

Nun er hat, aus meiner Zeichner/Storyschreiber Sicht, 3 Aufgaben zu erfüllen: Er sollte euch Youki Ten näher bringen, weil darauf später nochmal Bezug genommen wird! Seine Herkunft spielt eine enorme Rolle, zum einen wird sie nochmal deutlich machen wie es um Sesshoumars Wesen/Charakter bestellt ist und zum anderen, macht seine ungewöhnliche Herkunft, eine wichtige Sache deutlich!!

 

Frage: Warum denkt der Soldat am Tor Rin sei eine Youkai?

Ganz einfach er kann sich nicht vorstellen das Sesshoumaru einen Menschen bei sich hat, weil dieser ja eigentlich Menschen hasst...

 

Frage: Wie lange brauche ich für die Hintergründe?

Nicht sehr lange ich hab tolle/schöne Vorlagen, die man eigentlich sogar als Hintergrund verwenden kann, aber ich finde man sollte schon irgendwas selber zeichnen. Aber erst einmal konzentriere ich mich auf die Figuren.

 

Was vor Kapitel 1 geschah:

Rin hat das Dorf von Kaede und Kagome verlassen. Sie ist wieder zusammen mit Sesshoumaru, Jaken und Ahun unterwegs..Sie  ist schon 12 oder 13 Jahre alt! Hier beginnt meine Geschichte...

 

Ich weiß Yashahime folgt einer komplett anderen Richtung. Rin ist im Dorf von Kaede geblieben und viele Dojinshis aus dem japanischen Raum greifen dies auch auf. Da meine Geschichte aber bereits vor 15 Jahren begonnen hat, möchte ich meine Denkweise erklären: Rin hat hin und wieder gesagt, dass Sie viel lieber mit Youkai zusammen ist und nie wieder in einem Menschendorf leben möchte. Diese Entscheidung hat sie dann auch getroffen, als Sesshoumaru ihr alle Freiheiten lies und sie bei Kaede Unterschupft bekam für mehrere Jahre. Sie mag auch die Menschen um Inu Yasha und Co. herum, aber als Sesshoumaru sagte, er wird nun für längere Zeit das Dorf nicht mehr besuchen, da entschloss sie sich ihn wieder zu begleiten. Sie kann nicht ohne hin und zu Hundert Prozent wohl hat sie sich in meiner Story unter den Menschen nie.

 

 

Ich danke allen Kommischreibern!

 



Zurück zur Dōjinshi-Galerie