Zum Inhalt der Seite
[English version English version]

unread chapters

Kapitel 2: 01 Jackpot, von mjeera

[1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] [18] [19] [20] [21]
Großansicht       Vollbild


Blättern mit der linken / rechten Pfeiltaste möglich
Kommentare zu dieser Seite (2)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  Jonouchi
2020-07-17T16:50:59+00:00 17.07.2020 18:50
Schön die Sitzecke deutet stark an, dass sie Wohnung Recht groß ist und trotzdem eine Singlewohnung. Das ist stark umgesetzt. Küche und Wohnzimmer sehen auch fantastisch aus.. Ich bin ein bisschen neidisch xD... Haha.
Antwort von:  mjeera
19.07.2020 14:48
Haha, ja, beim zeichnen dachte ich auch, dass es da doch eigentlich ganz gemütlich ist :) Einziger Nachteil, dass Aini mit ihrer zurzeit noch leicht motzigen Attitude da rumhängt :P
Antwort von:  Jonouchi
20.07.2020 22:10
Diese Antwort ist sehr niedlich. x3
Von:  Lady_Ocean
2020-07-17T13:57:24+00:00 17.07.2020 15:57
Der letzte Satz klingt mir wie eine Mischung aus Neid, Enttäuschung und Fassungslosigkeit. Und aaaach, ich kann gar nicht genauer darauf eingehen, warum ich das denke, denn dazu müsste ich alles Mögliche spoilern, was ich in TTG und Schneespuren aufgeschnappt habe (bzw. in Schneespuren wurde es ja auf dem Silbertablett präsentiert). ^^°
Antwort von:  mjeera
19.07.2020 14:47
Danke für deine Kommentare und auch dafür, dass du versuchst, nicht zu spoilern :)
Von:  mjeera
2020-07-17T11:16:03+00:00 17.07.2020 13:16
Ainis Wohnung ist auch schon ausschnittsweise in Toki to Garasu vorgekommen (wer NeuleserIn bei UC ist, sollte um TTG einen großen Bogen machen, es erwarten euch Meeegaspoiler an jeder Ecke). Jedenfalls hat die Gestaltung der Wohnung hiermit ein Update erhalten. Wäre ja allerhand, wenn ich mich ewig an meine Throwaway-Backgrounds von vor vielen Jahren binden würde :P Der beabsichtigte Vibe der Wohnung sollte aber erhalten bleiben, ist und bleibt ja Ainis Wohnung.


Und wir haben unseren ersten richtigen inneren Monolog! #party whoop whoop