Zum Inhalt der Seite
[English version English version]

My love life story



Kommentare (18)
[1] [2]
/ 2

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  Lunaria-the-Hedgehog
2020-09-01T18:49:19+00:00 01.09.2020 20:49
SeiteOch Mann
du bist dennoch sehr gut

besser als ich.
schau dir Mal mein Panelling an meinen 3 Doujinshi s an?
Antwort von:  BubbelTeaChan
01.09.2020 23:28
Kleiner tipp: immer am ball bleiben. Und schauen wie andere zeichner deren comic's zeichnen. :) war damals auch nicht so gut in comic zeichnen, aber wenn man viel von adneren lernt, kann man einiges erreichen. :) aber auch das zeichnerische. Spaß und motivation ist wichtig. ;)
Von:  Lunaria-the-Hedgehog
2020-08-02T08:30:22+00:00 02.08.2020 10:30
SeiteAwww~
Wie niedlixh
Antwort von:  BubbelTeaChan
02.08.2020 13:52
c:
Von:  Lunaria-the-Hedgehog
2020-07-31T05:59:23+00:00 31.07.2020 07:59
SeiteDas sieht total super süß aus
Omo
ich beneide dich echt um deinen Zeichenstil.
Antwort von:  BubbelTeaChan
31.07.2020 10:22
Danke c:
Von:  Sealie
2020-06-24T17:35:37+00:00 24.06.2020 19:35
Hey :D
 
Hier also der gewünschte Kritik Kommentar. Nimm davon mit, was du willst und ignoriere, was dir nicht gefällt.. am Ende ist vieles meine persönliche Wahrnehmung was ich hier runter schreiben werde ohne viel in Watte zu packen ^^;
 
Zuallererst einmal.. beim ersten Lesen war ich doch arg verwirrt. Der Hauptcharakter wurde bisher nicht einmal namentlich erwähnt.. bis jetzt. Ich hoffe es gibt dafür bald eine Szene denn es ist schade, wenn man als Leser jemanden folgt den man nicht mal im Ansatz kennt.. weder Name, noch Beruf, noch sonst was. Nicht ohne Grund haben viele Manga Vorstellungsrunden, Familie/Freunde, die den Hauptcharakter auf den ersten Seiten rufen oder gar Textblasen neben ihnen damit man weiß wem man hier folgt.. 
 
Bei dir wird's hier gleich doppelt kompliziert, da der Prolog in Japan spielt, das erste Kapitel dann aber in einem anderen Land auf einem anderen Kontinent und die Namen nochmal aus einem anderen Land zu kommen scheinen (? hier bin ich mir nicht sicher, aber es sind keine japanischen Namen.. eher koreanisch?) Ein wenig Unklarheit ist okay, z.B. weiß man nicht ob der Prolog vor oder nach dem ersten Kapitel spielt aber man hält als Leser gerade bei den Charas in der Luft und man kann nicht darauf bauen, dass der Leser sich die Charaktersheets hier anschaut.
 
Jetzt zum Zeichnerischen...
Dein Einsatz von Panelabständen ist kaum vorhanden. Es gibt ihn mal, wie auf Seite 7 von Kapitel 1 - aber das ist eher die Ausnahme. Du arbeitest für gewöhnlich ohne.. Die Abstände haben einen guten Zweck, dem Leser zu helfen, wo ein Panel aufhört und wo es anfängt..ebenso geben Sie "Luft" zum lesen.. und genauso kann es gut sein ohne zu Arbeiten, z.B. bei actionreichen/intensiven Szenen wo man so dem Leser die "Luft" nehmen kann.. diese Chance verbaust du dir, wenn du sie grundsätzlich nutzt.  
Du arbeitest auch sehr oft mit schrägen Panels.. auch hier gilt für Gewöhnlich die Faustregel - schräges Panel heißt Geschwindigkeit/Action/Intensität.. es gibt natürlich ausnahmen und du hast Szenen wo ich schräge Panelrahmen gut gefunden hätte (Kühlschrank zuschlagen S16 oder die Aufwach-Szene davor, aber da nutzt du sie eben nicht..) Ein gute Tipp ist hier, seine eigenen Favoriten mal zu lesen und zu gucken wo sie was einsetzen um ein Gefühl dafür zu bekommen ;)
 
Und zuletzt.. auf Seite 11 die Perspektive im Panel unten. Sie stimmt nicht wirklich mit den Fluchtpunkten überein. Es fällt bei dir insbesondere auf, da du sehr oft Fotoraster verwendest, wo natürlich eine perfekte Perspektive drin ist. Wenn du dann also selber etwas in Perspektive Zeichnest (Und davon will ich dich in keinem Fall abbringen xD) musst du aufpassen, dass es einigermaßen stimmig aussieht, denn im Vergleich zu den Fotoraster fällt hier dann die Perspektive umso mehr aus. Verstärkt wird das hier nochmal durch das Holzraster für den Boden. Ich verstehe die Idee die du damit vermitteln willst, da das Raster jedoch keine Perspektive hat unterstreicht es den Schiefstand noch mehr.. ohne das Raster wäre es vermutlich nur halb so auffällig ^^
 
Ich hoffe du kannst mit meiner Kritik was anfangen.
 
LG
Sealie 
Gesponsert von der KomMission ^^
Antwort von:  BubbelTeaChan
24.06.2020 19:39
Danke für dein Kritik. <3
Ich werde mir das zu Herzen nehmen und versuchen meine nächsten Seiten zu bessern, leider habe ich was generell Panels angeht leicht Schwierigkeiten, aber ich gebe nicht auf. > x <
Antwort von:  Sealie
24.06.2020 20:18
Einfach immer weiter machen. Ich hab eine Freundin, die hat von vielen Manga einfach nur die Panelaufteilung in klein (so 2 - 3 cm) auf Papier übernommen um ein Gefühl zu bekommen wie andere ihre Seiten aufteilen.. vielleicht wäre das auch eine gute Übung für dich, wenn du dich damit schwer tust?
Antwort von:  BubbelTeaChan
24.06.2020 22:44
Ja das ist eine sehr gute idee c: <3 und jep, ich gebe mich nicht geschlagen. Sehe auch Kritik eher als große hilfe an, kritik hört sich zwar immer so böse an, ist es aber ja eigentlich nicht. ^-^
Von:  Lunaria-the-Hedgehog
2020-06-24T09:40:50+00:00 24.06.2020 11:40
SeitePersona 3
Ich hab die special edition
Antwort von:  Lunaria-the-Hedgehog
24.06.2020 11:46
Der 5. Teil ist auch cool

Ja es war 4
Antwort von:  BubbelTeaChan
24.06.2020 14:42
nice xDD
Von:  Lunaria-the-Hedgehog
2020-06-23T15:20:41+00:00 23.06.2020 17:20
SeiteLeider noch nicht
Antwort von:  BubbelTeaChan
23.06.2020 18:14
Ist aus persona 4 und glaube der intro song von dem game. (:
Von:  Sealie
2020-06-22T17:18:48+00:00 22.06.2020 19:18
Huhu~,
 
nachdem ich dann mal die Beschreibung gelesen hab wurde mir auch klar, warum deine Protagonistin so leicht bekleidet in ihrem Zuhause unterwegs ist xD Mit den Kurven kann sie sich das auch erlauben :D
 
Ich bin gespannt wie sich die Story entwickeln wird, es gibt ja noch nicht allzu viel zu lesen und der Prolog teased ja doch einiges an, wo ich noch nicht erahnen kann wohin es gehen wird *_*
 
Du hast offenbar viel Spaß daran Yewon in hübschen Klamotten zu zeichnen (sie hat sich innerhalb der Geschichte noch gar nicht vorgestellt, oder? Ich erahne nur aus der Chara Beschreibung das sie Model ist und daher den guten Geschmack hat.. oh und by the way du kannst High Heels zeichnen :) Ich finde das sehr schwer mit den Füßen, daher großes Lob dafür!
 
Wobei.. ihre Größe ist ihr zu persönlich, nicht aber das Gewicht? Und ich dachte immer das wäre anders herum.. man lernt nie aus :D
 
Dein Stil ist ingesamt wirklich süß und passt total gut zur Geschichte. Auch dein Einsatz von Rastern unterstreicht das ganze nochmal, es ist nicht zu viel was das lesen sehr angenehm macht. 
 
Kritik spare ich mir erstmal, evtl. möchtest du sowas gar nicht hören, falls du mal Bedarf daran hast melde dich gerne!
 
Ich freu mich schon wenn es weiter geht!
Liebe Grüße
Sealie
Dieser Kommentar ist gesponsert von der KomMission ^^
Antwort von:  BubbelTeaChan
22.06.2020 20:41
Ohhhhhh vielen Dank für dein kommi. 🥰
Kritik ist hier auch willkommen, so kann ich aus meine Fehlern lernen. X3
Von:  Lunaria-the-Hedgehog
2020-06-19T17:39:52+00:00 19.06.2020 19:39
SeiteO.O
Cool~
Du bist echt besser geworden
ich bewundere dich derbe weißt du das?
Antwort von:  BubbelTeaChan
20.06.2020 19:58
Awww danke sehr. 🥰💕
Von: Carikku
2020-06-04T11:05:25+00:00 04.06.2020 13:05
SeiteJokeer =) schönes easter egg
Antwort von:  BubbelTeaChan
05.06.2020 20:16
Yay noch einer die Persona5 kennt. xDDD <3
Von:  Yuri_The_Latias
2020-04-30T11:49:54+00:00 30.04.2020 13:49
SeiteIhre haare *-*
Antwort von:  BubbelTeaChan
30.04.2020 14:24
Sehr schön oder? X3