Zum Inhalt der Seite
[English version English version]

Next Door‘s Dog

Kapitel 1: Chapter 1, von NovaRaptor

[1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] [18] [19] [20] [21] [22] [23] [24] [25]
[26] [27] [28] [29] [30] [31] [32]
Großansicht       Vollbild


Blättern mit der linken / rechten Pfeiltaste möglich
Kommentare zu dieser Seite (2)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  MangaMatti
2019-09-12T10:15:04+00:00 12.09.2019 12:15
Waaaah! Der arme Hund o__0 was für´n Arsch!
Aber ich kann mich Drachenprinz nur anschließen, seine Gedanken sind ja echt... etwas skurril XD
Antwort von:  NovaRaptor
12.09.2019 12:55
Bei den, was die Mudda so raushaut, kommen einem seltsame Gedanken, auch als Kind...xD
Von:  Drachenprinz
2019-09-11T22:16:58+00:00 12.09.2019 00:16
Seine Gedanken sind so geil. xD "Du hättest damit rechnen müssen, dass er dich umbringt!" :'D Ja, wenn man schon umgebracht wurde, ist das auch ein bisschen zu spät, um das gesagt zu kriegen! XD (Ich rechne natürlich auch IMMER damit, ich meine, man muss auf alles vorbereitet sein!)
Aber... wat geht da jetzt ab? D: Hört Roger gerade mit an, wie der Nachbar sein armes Hundi schlägt? .____. Noooiiiin!!
Antwort von:  NovaRaptor
12.09.2019 00:24
Ja also...ziemlich gestörtes Kind eigentlich xD bzw ziemlich gestörtes Verhältnis zur Mutter, wenn ihm solche Gedanken derart selbstverständlich kommen xD (ja hallo, jeden Tag, jederzeit!!)
Antwort von:  Drachenprinz
12.09.2019 00:33
Ja, ich würd da eher auf das Verhältnis zu seiner Mutter schließen als auf ihn selbst, wenn ihm solche Gedanken kommen. .___. (Man sollte auch immer drauf gefasst sein, dass einem ein Amboss oder Klavier auf den Kopf fallen könnte, wenn man das Haus verlässt!!)
Antwort von:  NovaRaptor
12.09.2019 00:40
Richtig schlimme Frau, wirklich. Keine Ahnung inwieweit ich das jetzt hier dargestellt kriegen werde... aber wahrscheinlich werd ich's auch in Something Strange noch mal aufgreifen was das eigentlich ist mit der Frau:'D
(Passiert mir auch wieder sehr oft in letzter Zeit! Ist wohl wieder diese Zeit im Jahr xD)
Antwort von:  Drachenprinz
12.09.2019 00:46
Oh, das klingt interessant. :o Dann ist die wohl noch schlimmer, als es im Moment den Anschein hat? x'D
(Ja, wir haben echt wieder 'nen heftigen Klavierflug diesen Sommer, muss mich dagegen noch impfen lassen. u_û)
Antwort von:  NovaRaptor
12.09.2019 00:49
Sie ist... einfach unfassbar kalt, also zu ihm - Tonya liebt sie praktisch über alles :'D und sie hat ein ganz großes Problem damit, dass Roger seinem Vater so ähnlich sieht.
(Was, noch nicht geimpft? O.o ich wäre schon tot wär ich nicht geimpft!!!)
Antwort von:  Drachenprinz
12.09.2019 00:57
Oh... das erinnert mich ein bisschen an die Verhältnisse bei Joe und Andy. xD Wir haben's aber auch so allgemein mit Charakteren, die in schwierigen Familienverhältnissen aufgewachsen sind! XD
(Ja, ich sollte das wirklich mal machen lassen, aber wie soll ich zum Arzt kommen, wenn ich mich nicht raustraue, weil so viele Klaviere überall rumfliegen?? X__X Hausbesuch!)
Antwort von:  NovaRaptor
12.09.2019 01:01
Ja das hab ich mir auch schon so gedacht xD aber ich weiß nicht was Andys und Jo es Mom so an abfälligen Bemerkungen raushaut...xD
In der Tat fallen mir Grad exakt zwei Leute ein, die keine schwierigen Familienverhältnisse haben... die haben dafür dann aber eben genug andere Probleme! Randall zum Beispiel! xDD
(Ein Teufelskreis!!)
Antwort von:  Drachenprinz
12.09.2019 01:06
Ich glaub, die kann schon auch ganz schön heftig sein, aber bisher kam sie ja als Charakter noch nicht wirklich vor - kann wahrscheinlich auch dauern, bis man die mal sieht. xD
Ist bei mir irgendwie auch so, gefühlt haben fast alle Probleme mit der Familie - mindestens in der Form, dass ein Elternteil früh verstorben ist oder so -, und wenn nicht, dann sind es andere Probleme. X'D
(XD)